finanzen.net

Gilead Sciences mit starken Zahlen ! WKN : 885823

Seite 56 von 62
neuester Beitrag: 26.10.19 11:01
eröffnet am: 22.07.09 11:02 von: vin4vin Anzahl Beiträge: 1537
neuester Beitrag: 26.10.19 11:01 von: gdchs Leser gesamt: 517219
davon Heute: 21
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 53 | 54 | 55 |
| 57 | 58 | 59 | ... | 62   

12.12.17 20:33

884 Postings, 1152 Tage DoppeldeckerUnd dann fast

alles wieder aufgeholt, wahnsinn. Ich hätte einfach nur 10 min mit dem Kauf neuer Calls warten müssen :)

Kann einer der Profis etwas zu dem Artikel sagen?

https://www.barrons.com/articles/...rrons&ru=yahoo&yptr=yahoo  

12.12.17 21:53

884 Postings, 1152 Tage DoppeldeckerInteressant

wie man jetzt kurz vor Ende mit höherem Volumen den Kurs drücken will. Geht es da jemandem zu schnell oder Tax Loss Selling?  

13.12.17 09:17
1

3994 Postings, 4598 Tage ShenandoahEigentlich müsste der Kurs weiter steigen...

denn die KITE Übernahme und der andere neuerliche Zukauf enthalten genügend Fantasie. Und Fantasie ist doch eigentlich der Treibstoff an der Börse.

Man darf nicht vergessen, dass GILD weiterhin 40% unter dem ATH ist. Und das trotz weiter stetig ansteigender Cash-Reserven, trotz neuer Fantasie durch Übernahmen, trotz hoher Dividende und trotz dass man weiterhin der dominante Player im Hepatitis und HIV Business ist, plus China-Fantasie...und, last but not least, weiterhin sehr billig.  

13.12.17 09:48

3994 Postings, 4598 Tage Shenandoahaber gestern auf Tageshoch im Plus geschlossen

das sah anfänglich nicht so aus, intraday dann aber das Comeback. Ich werte das mal positiv.  

13.12.17 15:40

884 Postings, 1152 Tage DoppeldeckerBin ich bei dir

war soeben ein fulminanter Start, den ich so nach den letzten Tagen nicht erwartet hatte. Mal schauen, was innerhalb der nächsten halben Stunde noch passiert.  

13.12.17 16:08

3994 Postings, 4598 Tage Shenandoahund gleich nach Start über der 77$ Marke

das entspricht einem neuen Verlaufshoch. Also auch technisch sieht es gut aus.

Morgen dann ex-dividende...eventuell mit Ankündigung einer Dividendenerhöhung.  

14.12.17 20:21

884 Postings, 1152 Tage DoppeldeckerOrdentlicher

Rutsch mit Exdividende, bin gespannt, ob und wie schnell wir das wieder aufholen. War der Anstieg der letzten Tage zu schnell? Eigentlich hat Gild ja noch eine Menge aufzuholen.  

17.12.17 23:44

3994 Postings, 4598 Tage Shenandoahaber am Freitag wieder gut aufgeholt, zudem

Erweiterung des Deals mit Galapagos.
Eigentlich gibt es eine Menge News um GILD. Ich gehe davon aus das GILD noch vor Jahresfrist die 80$ erreichen wird. Warum? Eben aufgrund der jüngsten positiven news, des jüngsten Anstiegs, dem temporären Hoch von 77$ und dem schnellen Wegstecken der Dividende. und natürlich auch aufgrund des gesamten Aufholpotentials. Der Freitagsanstieg erfolgte unter hohem Volumen.

Vielleicht positionieren sich die Anleger schon für einen Rebkund in 2018.  

20.12.17 10:26

884 Postings, 1152 Tage DoppeldeckerPuh,

was war denn das grad für ein Wurf von 6000 Stück auf Xetra?  

20.12.17 15:32
1

1516 Postings, 1139 Tage ChaeckaCredit Suisse

Die Spacken haben Gilead abgestuft auf "neutral".
Die Aktie tut sich daher heute etwas schwer.  

20.12.17 15:35

884 Postings, 1152 Tage DoppeldeckerDanke für die Info

Aber da wussten ggf. gestern schon einige mehr, denn da setzte es schon ein. Muss ich mir mal anschauen, die lassen die Sachen mit Kite etc. dann wohl außer Acht. Aber da kocht eben jeder wie immer sein eigenes Süppchen  

22.12.17 08:03

884 Postings, 1152 Tage DoppeldeckerHm,

der Verkauf ging auch gestern weiter. Das allein mit dem neuen Rating von Credit Suisse zu erklären fällt mir aber schwer.  

22.12.17 08:55
1

402 Postings, 4677 Tage bodohans123Liebe Mitstreiter,

vieles ist auch mir unverständlich, wenn man liquide ist, die Einnahmen sprudeln, (auch wenn nicht
mehr wie ehemals) eine weitere Übernahme integriert wird - so sollte man doch auf den Weg des Erfolges zurückfinden. Es donnern noch keine Kanonen - jedoch nutze ich monatlich die Gelegenheiten und stocke auf.
Auf das wir wieder die 80, 90 und 100 $ von oben sehen.
In diesem Sinne, allen frohe Weihnachten.  

22.12.17 14:50
1

3994 Postings, 4598 Tage Shenandoah2018 kommt der Rebound

wie bodo schon sagt, es gibt eigentlich nur gute news. Es ist wohl nur tax selling.
Ansonsten ist soviel positive spekulation enthalten, waehrend man gleichzeitig mega liquide ist mit grosser dividendnausschuettung, das bald der zeitpunkt gekommen ist, wo es bei GILD kein Halten mehr gibt. dann steigt der Kurs binnen kurzer Zeit als gaebe es kein morgen mehr.

Man muss wissen, dass auch GILD zu den grossen gewinnern der US Tax Reform zaehlt.

Dieser Punkt war bisher noch nicht in den zahlreichen positiven Aspekten enthalten (nun ja, die Reform wurde ja auch jetzt erst beschlossen lol).

Also eigentlich muesste man jetzt bei 73$ den Truck vollladen. Denn auch charttechnisch wurde die 2. grosse Downwave abgeschlossen. Das CRV ist fantastisch.  

22.12.17 17:01
1

884 Postings, 1152 Tage DoppeldeckerMal ein Nebenfakt

Ich wollte soeben einen anderen Optionsschein auf Gilead kaufen, was bei Flatex nicht mehr möglich scheint. Am Telefon bekam ich die wage Info, dass es über Nacht (mal wieder) eine Änderung beim US-Quellensteuerverfahren gegeben habe. Deshalb sei der Handel nicht mehr möglich. Ich kann nicht mal meinem im Depot bestehenden Schein nachkaufen und vergünstigen. Weiß jemand etwas konkretes?  

23.12.17 19:36

2044 Postings, 3592 Tage TamakoschySA Artikel zu Galapagos

The Only Reason Why Gilead Might Not Buy Galapagos Straight Away

https://seekingalpha.com/article/...might-buy-galapagos-straight-away  

28.12.17 21:38

3994 Postings, 4598 Tage Shenandoah#1390 doppeldecker

wie?
an jan 2017 konnte man keine zertis mehr auf us aktien kaufen.
ab Herbst war das aber wieder möglich.
wann kauftest du deinen zerti? OS waren doch die ganze zeit möglich.
und nun soll es erneut nicht gehen?  

29.12.17 21:40

884 Postings, 1152 Tage Doppeldecker@shen

Ich habe derzeit Mal wieder den Schein pr9gdn im Depot liegen. Ich wollte vor wenigen Tagen einen anderen mit besseren KO kaufen und erhielt bei Flatex diesbezüglich immer eine Fehlermeldung und rief deshalb die Hotline an. Dort bekam ich die oben angeführte halbgare Info. Ob die richtig ist, keine Ahnung. Der Kursverlauf in den letzten Tagen ist eh nur zum Wegschauen, ich hatte Mal wieder besser short gehen sollen. Ist das wirklich nur Tax loss selling?
 

29.12.17 23:27

3994 Postings, 4598 Tage Shenandoahkurios, unglaublich, aber wahr: GILD schliesst

genau dort wo sie auch 2016 schloss.
man man man, ist das gesteuert.
tja, was heisst das nun.
Positiv gedacht koennte man sagen, das auf diesem Niveau natuerlich fuer 2018 reichlich Steigungspotential vorhanden ist.
Wollen wir es mal hoffen.
Denn der Kursrueckgang seit dem Septemberhoch (ohne Rebound) von 86$ auf 71$ trotz KITE Uebernahme und sprudelnder Gewinne ist doch nicht nachvollziehbar,

Auf ein gutes Neues Jahr!  

31.12.17 15:41

3994 Postings, 4598 Tage ShenandoahVola bei GILD in 2017

GILD schwankte in 2017 von 63,76$ bis 86,27$.
Und endete exakt dort wo es auch 2016 endete: 71,64$

Nun ja, wenn das kein Nachweis ist das hier viel Technik am Werk ist.
Ich wollte aber auch sagen, dass dieser Schlusskurs ca. dem 62er Fibonacci Retracement der gesamten 2017er Aufwaertsbewegung von 63 bis 86 entspricht.

Der Bereich Anfang 70$ Marke ist zudem eine wichtige Unterstuetzung charttechnisch.

Wenn man nun also positiv denkt, koennte das (sofern die Untersstuetzung haelt) ein schoener Anfangskurs sein fuer eine starke Performance in 2018 von GILD.

Ueberall liest man das die KITE Uebernahme GILD in diesem Feld nach vorne bringt.
Naja, AUf jeden Fall wollte ich das das 62er Fibo RT hinweisen.

GUten Rutsch und hoffen wir das dies dann auch so aufgeht :)
 

31.12.17 16:52
6

437 Postings, 937 Tage TheNeo1987rasier

mal davon ab
....außer das Gilead einfach nur Rasierer entwickelt und vielleicht ein größerer Biotechwert ist was machen die noch?

Die Gilead Mach 3 find ich gut...ganz ehrlich, aber der Trend geht immer mehr zu billigen Einwegrasierer

könnte das Gilead langfristig Probleme bereiten?  

31.12.17 17:48

310 Postings, 3166 Tage GURUFOCUSRasierer?

Gillette Mach 3 werden von Procter&Gamble vertrieben.
Siehe: http://www.ariva.de/procter_%26_gamble-aktie/bilanz-guv
Komme vom Sofa nicht mehr hoch. :-)  Du bereitest mir zum Jahresende doch noch viel Spass!
Danke!  Um auf Deine Frage zurückzukommen... Frag mal bei der IR von Gilead nach.
 

02.01.18 14:03

884 Postings, 1152 Tage Doppeldecker@shen

Ich bin gespannt, ob sich das Trauerspiel fortsetzt oder mit dem Ende des tax loss selling auch aufhört.  

02.01.18 15:45

3994 Postings, 4598 Tage Shenandoahstarker Jahresauftakt von GILD

...zumindest ist ein etwas stärkeres UP zu Jahresbeginn besser als umgedreht.  

02.01.18 16:26

3994 Postings, 4598 Tage ShenandoahAnstieg von GILD wird grösser

Seite: 1 | ... | 53 | 54 | 55 |
| 57 | 58 | 59 | ... | 62   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
EVOTEC SE566480
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BASFBASF11
Allianz840400
Ballard Power Inc.A0RENB
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Telekom AG555750