finanzen.net

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11575 von 11648
neuester Beitrag: 06.08.20 19:31
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 291191
neuester Beitrag: 06.08.20 19:31 von: Fridhelmbusc. Leser gesamt: 18963489
davon Heute: 992
bewertet mit 317 Sternen

Seite: 1 | ... | 11573 | 11574 |
| 11576 | 11577 | ... | 11648   

27.05.20 11:40

7949 Postings, 1414 Tage raider7wer noch zweifel hat

sollte auf den Euro + die gelddruckmaschinen schauen die volles rohr produzieren unseren so starken Euro..

allein das war die gute lösung alles Probleme der letzten 15 Eurojahre

 

27.05.20 11:52

19 Postings, 1737 Tage EMILY _IS_BACKcoba lauft richtung buchwert

ohne sich umzudrehen ziel 20 und plus  

27.05.20 11:53
5

19 Postings, 1737 Tage EMILY _IS_BACKund nochwas

Lehmann war eine Bankenkrise ,Corona ist das gegenteil,  die banken werden geflutet mit billigem geld ,heisst im umkehrschluss, die gewinner der krise werden die banken sein, auf gehts coba  

27.05.20 15:04
1

7949 Postings, 1414 Tage raider7Recht hast du EMILY

War noch nie soviel Geld im Umlauf

wer jetzt noch keins hat ist selber schuld..

1000sende Mrd? werden/wurden/schon in die Arena geschmissen..

Und der Euro immer noch stark

keine spur von Inflation.  

27.05.20 15:12
1

25391 Postings, 3902 Tage WeltenbummlerStimmt. Der Bürger wird mit Geld gefluttet das er

daran erstickt und nicht weiss wohin damit. Deshalb sind die Gewinner die Banken, weil die dann das nicht vorhandene Geld nicht an den Mann bringen können und der Bürger dann die Banken überrennt um sein Geld abzuheben.

Deshalb muss die Bank Anleihen aufgeben um die Bürger mit geld zu bedienen und die Kreditausfällte zu kompensieren. Eine 7. Kapitalerhöhung ist nicht möglich un die mBank kann leider auch nicht vekrauft werden. Wer will shcon so einen Müll gespickt mit Toxischen Papieren wie die mBank?

Also vorgetretten und alles bestens, denn die 18 ? sollten bald anvisiert werden.  

27.05.20 15:19
1

25391 Postings, 3902 Tage WeltenbummlerAufhebung der Reisewarnung wurde um 1 Mo. verschob

en. Die Bürger können jetzt zur Bank rennen und werden wieder wie in den letzten Jahren ihren alljährlichen Urlaub finanzieren. Denn der Nachbar soll vor Naid platzen. Was wir deutschen uns alle leisten können. Die Italiener und Spannier scharren schon mit den Hufen an den Stränden um die vielen Toten gleich mit der Angst mit zu begraben.

Deshalb alles Mega bestens. Mutige voraus und kauft die Banken bis 18 ? hoch.  

27.05.20 15:26
1

25391 Postings, 3902 Tage WeltenbummlerWir sollten uns jetzt solidarisch zeigen und zur

Bank rennen, nach dem wir unser Geld im Kopfkissen haben um Kredite anfragen. Damit helfen wir unseren Nachbarn den Italienern und Spanier mit dem finanzierten Urlaub.

Alles bestens und deshalb will die EWU 1000 Milliarden ? in die Wirtschaft pumpen. Dannach werden allevon den Banken Kredite anfragen, weil die eh nicht wissen wo sie zuert das Geld beim Schoppen ausgeben sollen.

Irgendwie müssen wir ja die hohen Gehälter der Wasserköpfe in den Chefetagen und deren Bonuse finanzieren. Wir müssen solidarisch sein. Genauso ist es wichtig die Geisterspiele anzufeuern und am besten spenden wir den Vereinen Geld damit die überleben und in Zukunft wieder Spieler für 80-220 Mio ?/ Spieler ausgeben können. Hauptsache in der Kneipe saufen und grönnen. Die Hirnamputierten grönenden Sufbolde brauchen sowieso kein Geld, und die Harzer aollen auch ihre Brot und Spiele bekommen.

Mega  

27.05.20 15:26
1

7650 Postings, 3354 Tage DrEhrlichInvestorWelti die Shortler von heute

sind die Longies von morgen ...

es gibt das klassische Hochkaufen .. nicht.


Jemand der billigst Assets gekauft hat will die teuer und lange halten ...  
-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 16:00
1

77 Postings, 287 Tage Rudi1969abwärts

oh. da kann man bald wohl wieder billig rein ! fällt wie ein Stein. was ist plötzlich los ?  

27.05.20 16:01

7650 Postings, 3354 Tage DrEhrlichInvestorNichts verkaufen alles halten

den Gewinn von mir aus wegbröckeln lassen.

Verkaufen verboten !


nur kaufen erlaubt !
-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 16:10
1

7949 Postings, 1414 Tage raider7Dank corona weniger Tote

https://de.sputniknews.com/gesellschaft/...sterblichkeitsrate-gering/

Und das wird in der ganzen Welt so sein..

Jedes Jahr sterben 100derttausende Menschen an Grippe.!?  

27.05.20 16:59

2508 Postings, 2710 Tage Marlies123hallo Doktorchen

die höhren doch nicht auf SIE  und verkaufen doch-ich konnte schon wieder einige Sonderangebote
einkaufen. toll ihr Geier-so kommt  NIE die 4,00?laugthing

 

27.05.20 18:24

7650 Postings, 3354 Tage DrEhrlichInvestorMarlies

Gewinnmitnahme sieht ja anders aus ...

die Kurse unter 3 dürften bald ein Ende haben.
-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 18:27

7650 Postings, 3354 Tage DrEhrlichInvestorsorry meinte natürlich 4

alle anderen Assets ziehen an und Coba wird sich ebenfalls erholen.

viele Etfs schleichen nach oben.
-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 18:30

6270 Postings, 1262 Tage gelberbaronhaben wir

schon wieder einen Reichsbürger der von Grippe spricht? Wer D nicht
anerkennt kann auch nicht an der Börse handeln!  

27.05.20 18:33
1

2508 Postings, 2710 Tage Marlies123Dr. Ehrlich

hoffentlich zieht der Kurs  an- denn die Comdirect ist ja wieder dabei-ich denke das ist der Gewinnbringer ?laugthing und die Häuslebauer

 

27.05.20 22:10

7949 Postings, 1414 Tage raider7Brüssel Schmeisst wieder

2000 Mrd? in die Arena,,, das Goldene Zeitalter hat begonnen

Menschen haben soviel Geld wie nie in der Tasche..

https://www.ariva.de/news/aphria-inc-announces-move-to-nasdaq-8456870

Und der der jetzt noch nix hat ist selber schuld..

Rechne selber bei der coba mit kurse um die 6 ab Juli  

28.05.20 07:29

Clubmitglied, 12496 Postings, 7520 Tage Lalapogenug Anlauf genommen .....Sprung auf die

4,XX bis Freitag will ich sehen .....überfällig !!  

28.05.20 08:50

999 Postings, 723 Tage BYD666Meine große Sorge ist

laut CDU-Wirtschaftspolitiker Friedrich Merz.
Er warnt vor einem Rückschlag für Europas Industrieunternehmen durch eine falsche Rettungspolitik in der Coronakrise. "Wenn Europa nicht aufpasst, werden vor allem China und die USA gestärkt aus der Coronakrise hervorgehen", sagte der Kandidat für den CDU-Vorsitz in einem Reuters-Interview.

"Meine große Sorge ist, dass mit Europas Industrieunternehmen das geschehen wird, was mit Europas Banken nach der Eurokrise passierte – dass sie nach der Krise hinter der Konkurrenz aus den USA und China zurückfallen", betonte Merz.

Die entscheidende Strategie fehlt
Schuld sei eine fehlende strategische Ausrichtung bei der Rettung angeschlagener Firmen. China und die USA seien ohnehin im Vorteil mit einem einheitlichen Markt und einer einheitlichen Regierung. In der Schuldenkrise habe die US-Regierung Banken zwangsrekapitalisiert und China Geldhäuser zwangsfusioniert. "Die Banken aus beiden Ländern sind heute in Europa stärker als je zuvor", sagte Merz.

office, interior, modern, business, work, room, space, empty, indoors, computer, contemporary, corporate, table, glass, workplace, loft, people, company, colleagues, casual, programming, development, job, worker, team, code, cooperation, spacious, diverse, office, interior, modern, business, work, room, space, empty, indoors, computer, contemporary, corporate, table, glass, workplace, loft, people, company, colleagues, casual, programming, development, job, worker, team, code, cooperation, spacious, diverse
Gute Gründe gegen trockene Luft

Die europäische Bankenlandschaft sei dagegen immer noch zersplittert. "Bei den Industrieunternehmen deuten sich jetzt ähnliche Entwicklungen an." Auch Siemens-Chef Joe Kaeser hatte im Reuters-Interview gewarnt, dass vor allem die USA und China aus der Coronakrise gestärkt hervorgehen könnten.

https://industriemagazin.at/a/...se-koennte-den-usa-und-china-nuetzen  

28.05.20 08:51

6270 Postings, 1262 Tage gelberbaronwaaaauuuu

mein Depot erholt sich etwas  

28.05.20 08:54

999 Postings, 723 Tage BYD666Den Rest habe ich heute mit 3,90

verkauft, ist mir zu unsicher geworden.

Werde weiter auf BYD wetten und da evt. Morgen nachkaufen!  

28.05.20 08:59

Clubmitglied, 12496 Postings, 7520 Tage LalapoBYD666

wie oft willst du den noch verkaufen :-)))

BYD sagtest du schon :-))))


und das Bashen jetzt nicht vergessen .....geht ja nicht an sollte das Ding weiter laufen ....neee  

28.05.20 09:09
1

999 Postings, 723 Tage BYD666@Lalapo:-)

Ich war all in mit 56.000 EUR

Habe insg. 5 Kauforder mein komplettes Guthaben bei Coba verbraucht, was so noch nie gemacht habe!

Aber unter 3,00 EUR konnte ich nicht widerstehen ;-)

Meine Nachkäufe haben sich ausgezahlt und da bei BYD einiges passiert und am 23.6.20 HV ist (mit Divi) ist das jetzt meine größere Hoffnung  

28.05.20 09:15
1

77 Postings, 287 Tage Rudi1969????

eben noch 3.94 . nun 3.79 !! was ist da los. Rest nun verkauft !!!! war wohl doch nur ne Blase !!! wie tief wird es fallen um wieder einzusteigen ???
 

28.05.20 09:16

5503 Postings, 5652 Tage gindantsFAKE downmove der Shorties

einfach LONG bleiben und zugucken wie die Weissnasen gegrillt werden - enjoy Lungos!

Cheers mit Espresso  

Seite: 1 | ... | 11573 | 11574 |
| 11576 | 11577 | ... | 11648   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Plug Power Inc.A1JA81
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747
NikolaA2P4A9
Siemens AG723610
Infineon AG623100