Freenet Group - WKN A0Z2ZZ

Seite 1 von 580
neuester Beitrag: 21.06.21 17:04
eröffnet am: 25.03.12 23:31 von: Hajde Anzahl Beiträge: 14499
neuester Beitrag: 21.06.21 17:04 von: jef85 Leser gesamt: 3318459
davon Heute: 2627
bewertet mit 55 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
578 | 579 | 580 | 580   

25.03.12 23:31
55

1761 Postings, 3381 Tage HajdeFreenet Group - WKN A0Z2ZZ

 
Freenet Group
 
Internetauftritt / Investor Relations auf www.freenet-group.de
 
Zu der Freenet Gruppe gehören „unter anderem“ folgende
große Marken bzw. Online-Portale (können in Zukunft mehr werden):
 
www.mobilcom-debitel.de (Hauptmarke für Mobilfunk))
www.talkline.de (Zweite Hauptmarke für Mobilfunk)
www.crash-tarife.de (Aktionstarife / Crash-Angebote)
www.klarmobil.de (Discountsegment)
www.callmobile.de (Discountsegment)
www.debitel-light.de (Discountsegment)
www.freenetmobile.de (Discountsegment)
www.freexmedia.de (Online Vermarktungsagentur)
www.single.de (Single-Börse)
www.4players.de (Gaming-Portal)
www.freenet.de (Online-Portal mit E-Mail und Werbeanzeigen)
 
Freenet hat vor wenigen Wochen die vorläufigen Geschäftszahlen 2011 veröffentlicht
und wenige Tage später schließlich auch den „endgültigen“ Geschäftsbericht 2011 publiziert.
Die vorgelegten Zahlen für das 4.Quartal und das Geschäftsjahr 2011 lagen teils über den Erwartungen.
 
Umsatzerlöse: 3,2  Mrd EUR
EBITDA: 317 Mio EUR
Konzerngewinn: 144 Mio EUR
Ergebnis / Aktie: 1,12 EUR
Free Cashflow: 241 Mio EUR
 
Auch die vorgeschlagene Dividende von 1 EUR hat die Marktteilnehmer positiv überrascht.
Die Aktie hat nach Bekanntgabe der guten Zahlen mit Kursaufschlägen reagiert.
 
Ich frage mich: Wie geht es bei Freenet weiter und was ist auf dem Kurszettel möglich ?
 
Freenet gehört zu dem größten netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter in Deutschland.
Momentan hat man gute 15 Mio. Kunden.
Das ARPU (Umsatz pro Kunde) beträgt bei:
 
Vertragskunden 23,8 EUR
Prepaid-Kunde:  3,1 EUR
Nofrills-Kunde:  4,6 EUR
 
Was spricht für weiter steigende Kurse ?
 
Der Ausblick ist gut, man geht in 2012 und 2013 von einem stabilen Kundenstamm aus.
Danach auch mit Wachstum von ca. 2%.
Freenet äußerte man wolle stets 40-60 % des Free Cashflows ausschütten.
Somit kann man für die nächsten Jahre immer von mindestens 1 EUR als Dividende ausgehen,
Tendenz steigend.
Man hat momentan über 550 eigene Shops und kooperiert mit über 5600 Fachhändlern,
außerdem ist man noch in über 400 Media-Markt / Saturn Filialen vertreten.
 
Für weiteres Wachstum sprechen für mich folgende Punkte:
 
Man hat letztes Jahr im Herbst eine Partnerschaft mit dem Apple Reseller GRAVIS unterzeichnet.
Es ist eine Shop-in-Shop Kooperation mobilcom-Produkte werden bei Gravis angeboten und anders herum).
 
Des Weiteren ist man mit dem Breitbandanbieter Unitymedia eine Kooperation eingegangen.
Es wird in mobilcom-debitel Shops das Breitband/Fernsehangebot von Unitymedia vermittelt.
Dieses Jahr soll das Angebot in auf weitere Shops ausgeweitet werden.
 
Ferner vermittelt man nun auch Strom- und Gastarife, wird auch zum Konzernergebnis beitragen.
 
Freenet wird vom Smartphone und Tablet-PC Boom profitieren.
Es werden verstärkt Datentarife nachgefragt.
 
Was für mich auch als Wachstumstreiber zählt,
ist der „mobile marketing Markt“
Stichwort: freeXmedia
Ich denke, Werbung auf dem Handy wird in der Zukunft ein wichtiger Markt.
In diesem Markt ist man mit freeXmedia schon drin und hat vor kurzem
schon starkes Wachstum in diesem Bereich gemeldet.
 
Alles wesentliche habe ich nun geschrieben.
Kurse um 20 EUR sollten mittelfristig drin sein.
 
So der neue Thread ist eröffnet !
 
Gruß
Hajde

 
Angehängte Grafik:
chart_all_freenet.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_all_freenet.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
578 | 579 | 580 | 580   
14473 Postings ausgeblendet.

18.06.21 16:15
1

147 Postings, 2337 Tage Referentkurs

Wieder mal super getimt, wie ich gekauft habe. Schon fällt der Kurs. Treffe wohl immer den Höchstkurs. Dachte eigentlich, dass kurz vor der HV durch Divi-Jäger nochmals ein guter Anstieg kommt. Der Mensch denkt, Gott lenkt. Der Mensch dachte, Gott lachte. So ist es halt.  

18.06.21 16:30

345 Postings, 3118 Tage taterDivi

Frage, wenn ich jetzt kaufe bekommt man dann die Dividende
noch ?
 

18.06.21 16:36

2 Postings, 24 Tage MannibullDIVI

18.06.21 16:39

345 Postings, 3118 Tage tatermannibull

danke !  

18.06.21 16:43

2 Postings, 24 Tage MannibullDIVI

Auch bei nachbörslichem Kauf.  

18.06.21 17:18
1

1780 Postings, 4373 Tage BörsengeflüsterProbleme bei "Freenet FUNK" und "Freenet FLEX" ???

Neben den "durchgeknallten Weibern" (heutiger "Hexensabbat") , gibt es aber auch leider "wirkliche Probleme". Die betreffen die App-basierten Tarife von Freenet ("Freenet FUNK" und "Freenet FLEX").

Seit etwa 1 Woche war bereits die "Freenet FLEX" - App nicht mehr im Google Play-Store zu finden ...
JETZT ist aber auch noch die App von "Freenet FUNK" plötzlich aus dem Store "verschwunden."  :-(

Über die Gründe kann ich jetzt auch nur spekulieren, aber ...

Das BEIDE Apps aus dem Google Play Store "geflogen" sind, deutet darauf hin, dass Google SELBST die beiden Apps aus dem Store geschmissen hat ?!  Hoffentlich ist man hier nicht mit Google in irgendwelche "Streitigkeiten" geraten (Vergütung, etc. ?)  ...

Freenet (klarmobil) selbst wollten mir den Grund dafür "nicht so richtig nennen" ...  man sei aber "mit Hochdruck dran, die Apps schnellstmöglich im Play Store wieder anbieten zu können."

Wie gesagt - reine SPEKULATION !!   Aber das sieht irgendwie "nicht so gut aus"  ?!    ;-(

Vielleicht geht es aber auch nur um eine "technische Neuerung" (Einführung eSIM oder so?)
I don´t know!  


Das Börsengeflüster  

18.06.21 17:23
1

53657 Postings, 5612 Tage RadelfanVorstand mit Vergütungssystem gescheitert!

DGAP-News: freenet AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung freenet AG: Hauptversammlung beschließt Dividende in Höhe von 1,50 Euro je Aktie und Sonderdividende in Höhe von 0,15 Euro je Aktie
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

18.06.21 18:02
2

907 Postings, 2782 Tage weisvonnixVergütungssystem

Typisch Deutschland!

Erfolgsbasierte Entlohnung darf auf keinen Fall sein.

Sieht man ja was bei Drillisch rausgekommen ist, seit dem man einen CEO hat, der nicht für Geld arbeitet.
 

18.06.21 18:13

767 Postings, 3261 Tage jef85@ Börsengeflüst

Über App Store sind beide Produkte verfügbar.

Denke, es ist ein kurzfristiges Problem. An sich laufen beide Produkte top.

 

18.06.21 22:18

2354 Postings, 2953 Tage Johnny UtahDie Apps werden bei mir auch

ganz normal angezeigt.

Ich war die Tage komplett rausgegangen, aber das war nun heute zu verlockend, um nicht doch wieder zuzugreifen. Normalerweise habe ich vor der Dividende aufgrund der Saisonalität immer verkauft, aber dieses Mal wird es spannend, ob man bei den 19,95 Euro für das ARP bleibt oder ob man nun die Schwelle erhöht. Insofern bin ich jetzt doch wieder mit 3/4 dabei. Mal sehen, was am Montag passiert.  

19.06.21 10:59
3

1780 Postings, 4373 Tage Börsengeflüster"Entwarnung" bei den App-basierten Tarifen ...

Nachdem "Freenet FUNK" und "Freenet FLEX" temporär (Freenet FLEX über 1 Woche) aus dem Google Play Store "verschwunden" waren, sind beide jetzt wieder verfügbar. Für Freenet FLEX gab es auch gleich noch eine Aktualisierung der App.

Dann kann es mit der positiven Entwicklung (Abozahlen) bei beiden Tarifen ja weitergehen.   :-)


Das Börsengeflüster  

20.06.21 17:43

623 Postings, 2784 Tage chaipiARP

Nächste Woche wird es dann wohl die nächste Käufe bis 19,95? geben.
Was sind so eure Erwartungen für die nächsten Wochen?  

20.06.21 20:23

767 Postings, 3261 Tage jef85ARP

Bis 19,95 wurden teilweise für 2 Mio Euro Tag Aktien gekauft. Das war schon ein beträchtlicher Anteil am Tagesumsatz.

Ich erinnere immer an den CC zu Q1 Anfang Mai. Aussage des CFO war, eine Prognoseerhöhung im Mai ist zu früh, Anfang August könnte dies dann besser eingeschätzt werden.
Dort gab es auch die Aussage des CFO und zuletzt auf der HV vorgestern, dass das gesamte Volumen (Rest noch ca. 100 Mio Euro) definitiv verbraucht werden soll.

2-3 Monate braucht man auch bei gutem Tempo, um die maximalen Aktien zurückzukaufen.

Sollte im August wirklich eine Prognoseeehöhung kommen, dann könnte der Kaufkurs bis 19,95 nicht reichen, um das Ziel zu erreichen.

Sollten die 20 deutlich unterschritten werden, tröste ich mich damit, dass noch mehr Aktien zurückgekauft werden können.  

21.06.21 08:59

3243 Postings, 4980 Tage MountainbikerEX Tag

Guten Morgen zusammen,
heute ist ja Ex Tag, deshalb ist der Kurs so weit unten.
frage: wenn ich meine Aktien heute verkaufe, bekommen ich doch trotzdem die Dividende gutgeschrieben, oder?
Danke!  

21.06.21 09:04
1

623 Postings, 2784 Tage chaipi@Mountainbiker

Ja, das ist richtig.  

21.06.21 09:10

623 Postings, 2784 Tage chaipi@jef85

Vermutlich wird man das ARP jetzt ein paar Wochen laufen lassen und bis 19,95? einsammeln. Wenn man an sich an die üblichen Abschläge nach der Dividende erinnert, reichen die "paar" Mio. nur, um den Kurs durch den Sommer zu tragen.
Dann darf meinetwegen gerne die Prognose angehoben werden.  

21.06.21 09:44

907 Postings, 2782 Tage weisvonnixRückkauf

Das Programm soll dieses Jahr komplett durchgezogen werden, daher halte ich es aktuell für wahrscheinlich, dass die 20 der Boden sind.  

21.06.21 09:55

2015 Postings, 1742 Tage 2much4u...

Heute ist Ex-Dividenden-Tag und da Freenet ja anscheinend bis 21 Euro eigene Aktien zurückkauft, dürfte der Dividendenabschlag sehr willkommen sein, um eigene Aktien einzusammeln.

Ich denke, dass wir heute bei 21 Euro schließen - ich hoffe, dass Anleger keinen Stop platziert hatten und wegen dem Dividendenabschlag nun rausgeflogen sind.  

21.06.21 10:15
2

40 Postings, 860 Tage MorzanDividenabschlag führt ggf. zur Streichung ...

... einer Stop-Loss-Order.
Das hängt aber ggf. vom Broker ab.
Bei der comdirect hatte ich das aber schon.
Macht auch Sinn, aber man muss sich dessen bewusst sein, sonst denkt man, man hätte einen Stop-Loss, der aber längst gecancelt wurde.  

21.06.21 10:31

1384 Postings, 3606 Tage trawekSommerloch=

Freenet berührt die 200 Tage Linie  bald! 18,81e wäre ein guter Einkauf.  

21.06.21 15:27

345 Postings, 3118 Tage taterDIVI

Frage, wann ist die Dividende auf dem Konto ?  

21.06.21 15:36

1780 Postings, 4373 Tage BörsengeflüsterWann kommt Dividende auf das Konto? ...

Die Dividende wird in Deutschland i.d.R. immer "am 3. Werktag nach der Hauptversammlung" ausgezahlt. (also kommt die Dividende am Mittwoch)


Das Börsengeflüster  

21.06.21 15:42
1

1780 Postings, 4373 Tage BörsengeflüsterMedia and Games Invest tätigt nächste Übernahme !

https://www.ariva.de/news/...invest-beabsichtigt-die-bernahme-9604193

Und weiter geht´s mit dem "aggressiven Expansionskurs" ...
Das "Gaming-Imperium" des Remco Westermann wächst weiter rasant.

MGI hat wahrscheinlich bald eine höhere Marktkapitalisierung als Freenet ?!      *rolleye*


Das Börsengeflüster

 

21.06.21 16:27

345 Postings, 3118 Tage taterFrage

hat das was mit Freenet zu tun ?  

21.06.21 17:04
1

767 Postings, 3261 Tage jef85@ tater

Freenet hält seit Sommer 20 ca. 4,4 Mio Aktien an MG. Kaufkurs 2,10 Euro.
Heute ist das Paket 11 Mio schwerer. Daher wichtige Info für uns.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
578 | 579 | 580 | 580   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln