finanzen.net

DHANOA MINER.NEW ist Produzent !!

Seite 4 von 48
neuester Beitrag: 08.03.12 19:18
eröffnet am: 24.01.07 17:52 von: SchwarzerHe. Anzahl Beiträge: 1197
neuester Beitrag: 08.03.12 19:18 von: Börsenknech. Leser gesamt: 126477
davon Heute: 8
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 48   

23.03.07 16:02

34 Postings, 4909 Tage smacmac@Outsider (Posting 68)

Wenn man schon einige nette Gewinne mit kurzfristigen Trades verbuchen konnte, ist man nun natürlich etwas ungeduldig bzgl. neuer Höhenflüge. Da kommt einem ein Monat Leerlauf gleich wie ein halbes Jahr vor.
Mich wundert nur etwas, wieso der Kurs nach Streichung von 12 Mio. Aktien nun nicht endlich angesprungen ist.

MfG,

smac  

26.03.07 14:49

34 Postings, 4909 Tage smacmactztztz...

...einfach mal so eben 12,7M Aktien zu verbrennen...so viel CO2 ist doch auch gar nicht gut für's Klima. Für das Weltklima hätte sich smac doch gerne geopfert und die Teile bei sich eingelagert. Damit hätte man wenigstens schon mal einem Aktionär etwas Gutes getan :o)
Statt dessen dümpelt der Kurs nun trotzdem vor sich hin wie ein dahinschmelzender Eisberg im Sonnenschein.


MfG,

smac  

27.03.07 15:57

79 Postings, 5004 Tage huthu Frankfurt: 1,21 ? -9,02% o.T.

03.04.07 09:25

79 Postings, 5004 Tage huthuNews bei Dhanoa Minerals


:-)

Press Release Source: Dhanoa Minerals Ltd.


Dhanoa to Launch Intensive Exploration Program
Monday April 2, 4:00 pm ET


TORONTO, ONTARIO--(MARKET WIRE)--Apr 2, 2007 -- Dhanoa Minerals Ltd's (OTC BB:DHNA.OB - News)(Frankfurt:D7Z.F - News) three gold mining operations are located in southern Ecuador within the famed "Bella Rica" Camp. Some of the numerous strong and persistent very high-grade vein systems in this area have been mined almost continuously since the Spanish Conquest centuries ago. Even today, many rudimentary operations are conducted by small scale local groups, scattered around the densely mineralized mountain.
ADVERTISEMENT


Ecuador traditionally has not been on major miner and investor radar screens. However, all that changed recently with the Aurelian Resource Inc. discovery of a deposit which many contend contains well over ten million ounces of gold. The Aurelian deposit appears to be on the projection of Newmont's giant Yanacocha operation in northern Peru.

Just east of Dhanoa's operations is the Quimsacocha Project of the Iamgold Corporation, with Indicated Resources approaching three million ounces of gold and twenty million ounces of silver. Adjacent to the north are the Gaby and Papa Grande deposits of International Minerals Corporation, with an historical resource of the order of five million ounces of gold.

Southeast of Bella Rica is the rich Portovelo Mining District. This area is somewhat comparable in terms of mining style and history, but more advanced with respect to operations and development. Portovelo is indicative of what can be done with sufficient resources with positive implications for our Company.

It appears that Dhanoa is strategically positioned within an emerging gold arena of international stature. As initial steps to realize full potential, the Company is formalizing plans to undertake underground expansion, open pit development and the installation of a centralized modern treatment plant to produce gold, silver and copper.

However, to realize its full potential, it is critical to establish a larger well-defined resource base. The prior operators lacked sufficient technical expertise and capital to develop and identify the full gold vein potential. Dhanoa proposes to remedy the matter by initiating an aggressive and widespread exploration program to prove up resources that would qualify under Canadian 43-101 standards and facilitate project financing and expansion.

About Dhanoa Minerals Ltd.

'Dhanoa' is a production stage company formed for the purpose of acquiring, exploring, and developing natural resource properties. Activities during the production and exploration stage include further development of the Company's business plan and raising capital. The Company has recently initiated a new program to evaluate undervalued assets for potential addition to its mineral claim portfolio.

Forward Looking Statements

Statements contained in this news release that are not historical facts are forward looking statements that involve risks and uncertainties. Actual results may differ materially from any forward looking statements due to many risk factors which include, but are not limited to, no operating history and no earnings, reliance on the Company's management team, the ability to successfully implement the Company's business plan, the ability to fund the Company's business strategy, competition and general economic conditions. Reference is made to our filings made with the United States Securities and Exchange Commission.



This news release is not intended for Canadian Investors.



Contact:
    Contacts:
    Dhanoa Minerals Ltd
    Corporate Head Quarters
    (416) 838-4348 or (416) 742-6579
    Website: http://www.dhanoaminerals.com

 

04.04.07 15:07

857 Postings, 5025 Tage TAN101Dhanoa erfüllt alle Anforderungen

FinanzNachrichten.de, 04.04.2007 11:50:00

Dhanoa erfüllt alle finanziellen und betrieblichen Anforderungen
(ots) - Toronto, Ontario (OTS) - -------------------------------------------------- ots.CorporateNews Deutschland. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------- Dhanoa Minerals Ltd. (Frankfurt WKN A0LB3X, ISIN US2524042072) freut sich sehr zu berichten, dass es alle Zahlungsverpflichtungen bis zum jetzigen Zeitpunkt erfüllt hat. Das Unternehmen steht kurz vor dem Erwerb des vollen 80%-igen Anteils an den drei Minenbetrieben, indem es alle Zahlungsverpflichtungen erfüllt und Aktien an Overseas Mining, S.A. ausgibt. In den letzten sechs Monaten hat Dhanoa 5 Mio. Dollar für den täglichen Betrieb und Aufstockungen der Minen aufgetrieben. Es muss noch $1,3 Mio. als zweite Rate an Overseas bis zum 15. Juni dieses Jahres bezahlen. Nach dieser Zahlung wird es all seinen Zahlungsverpflichtungen nachgekommen sein und seinen 80%-igen Anteil erworben haben. Danach wird Dhanoas Anteil an den Betrieben und Mineralliegenschaften vollkommen schuldenfrei sein. Die aufgetriebenen Gelder werden die laufende große Untertage-Minenerweiterung, die Entwicklung eines anschließenden Tagbaubetriebs und den Start eines breiten Explorationsprogramms zur Vergrößerung der Goldressourcen finanzieren.

Dhanoa hat eine Vereinbarung für den Erwerb einer neuen zentralisierten Verarbeitungsanlage getroffen, der "Spanish Plant". Sobald diese Anlage erworben ist, wird das Unternehmen in der Lage sein, bedeutende Kostenreduzierungen vorzunehmen sowie die geplante Erweiterung zu vollziehen. Weiters wird das Unternehmen die Möglichkeit haben, zusätzliche Einnahmequellen durch die Verarbeitung des Erzes anderer Betreiber zu generieren.

Bei voller Finanzierung und wenn alle Aktivitäten wie geplant weiterlaufen, könnte der gesamte Goldoutput 40.000 Unzen jährlich überschreiten, was einen beeindruckenden Cashflow generieren würde.

Über Dhanoa Minerals Ltd. Dhanoa Minerals Ltd. ist ein Produktionsunternehmen mit dem Ziel, Rohstoff-Liegenschaften zu erwerben, zu explorieren und weiterzuentwickeln. Aktivitäten in der Produktions- und Explorationsphasen beinhalten die Weiterentwicklung des Businessplans des Unternehmens und die Kapitalbeschaffung. Das Unternehmen hat kürzlich ein neues Programm gestartet, um unterbewertete Assets zu evaluieren, mit dem Ziel, sie zu seinem Portfolio von Mineralliegenschaften hinzuzufügen.

Die Übersetzung der Original-Unternehmensmeldung ist ohne jede Gewähr (Haftung) auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Rückfragehinweis: Dhanoa Minerals Ltd. Corporate Head Quarters Tel: +1 416 838-4348 Fax: +1 416 742-6579 E-Mail: info@dhanoaminerals.com Webseite: www.dhanoaminerals.com

Quelle: news aktuell
 

05.04.07 03:19

29411 Postings, 4914 Tage 14051948KibbuzimPush & Dann ?

Mag ja gegen den Ton im Forum hier zuwider laufen,aber trotzdem.
Bei all den großartigen Investitionstips aus dem Hause Pollinger / bullvestor kann ich nur zur Vorsicht raten.
Explorer Geschichten gibt es zuhauf,nicht wenige reine Luftnummern.
Da ich auch auf DHANOA gestoßen bin,habe ich mir danach einfach mal die notierten bullvestor Tips angesehen.Von der Vorstellung über den gepushten Kursverlauf bis zum schließlichen Absturz... Die persönliche Statistik lehrt mich : Hände weg von Empfehlungen dieses Hauses.Das bullvestor Muster Depot zur Beobachtung habe ich mittlerweile gelöscht.
Es gibt seriösere Möglichkeiten der Information.
Dennoch Allen Investierten, Viel Glück !
 

05.04.07 09:45

79 Postings, 5004 Tage huthu...


Ja, nach bullvestor tips geht der Kurs immer in den Keller. Recht hast du!

Aber inzwischen sind wir schon im Keller. Es kann eingentlich nur noch gen norden gehen. Hier schon wieder eine vielversprechende News:


http://www.ariva.de/...ber_US_1_3_Mio_zu_n2260704.html?secu=100042090


ots: Dhanoa Minerals arrangiert Finanzierung über US$1,3 Mio. zu ...

09:18 05.04.07


Dhanoa Minerals arrangiert Finanzierung über US$1,3 Mio. zu $1,90 pro
Aktie

(ots) - Toronto, Ontario (OTS) -
--------------------------------------------------
ots.CorporateNews Deutschland. Für den Inhalt der Mitteilung ist
das Unternehmen verantwortlich.
--------------------------------------------------

4.4.2007 - Dhanoa Minerals Ltd. (Frankfurt WKN A0LB3X, ISIN
US2524042072) freut sich bekannt zu geben, dass es eine private
Finanzierung von 684.210 Aktien zu einem Preis von $1,90 US für
Bruttoeinnahmen von $1.300.000 arrangiert hat. Die Einheiten bestehen
aus einer Aktie und einem halben Warrant, wobei jeder ganze Warrant
zu $2,00 für weitere 18 Monate ab Abschluss der Finanzierung
ausübbar ist. Es könnte eine Vermittlungsgebühr in Übereinstimmung
mit den Wertpapierrichtlinien für diese Finanzierung zu zahlen sein.
Der Warrant ist von Dhanoa einlösbar, ohne dass es dies 30 Tage
vorher ankündigen muss. Die Aktien dieser Einheiten sowie die Aktien,
welche den Warrants unterliegen, sind "restricted securities", wie
von der "Rule 144" des "Securities Act of 1933" definiert.

Die Einnahmen werden für die Finanzierung der geplanten
Akquisition in Ecuador, als Arbeitskapital für die Modernisierung der
Anlage, den Kauf von Ausrüstung und die Einstellung weiterer
Arbeitskräfte verwendet, sowie um die Geschäftsstrategie zu
verfolgen, die für Dhanoa entwickelt wurde.  

05.04.07 09:50
1

554 Postings, 5263 Tage TheOutsiderWie naiv kann man eigentlich sein

wenn man sich nach kostenlosen Newslettern richtet ?

Die Aktie hat Potential, aber es bedarf bestimmt keinem gepushe o.ä., hier ist Geduld angesagt !  

05.04.07 10:08

857 Postings, 5025 Tage TAN101Hast Du schon mal darüber nachgedacht...

das WIR mit diesen Postings genau vor diesen Newslettern warnen könnten. Außerdem kann ich mir nicht vorstellen das wir als Investoren bei Dhanoa naiv sind. Wer hier investiert kennt einmal das generelle Risiko zum Anderen macht man/frau sich vor dem Investment schlau. Ich kann mir nicht vorstellen das Newslettern von diesen 'Wichtigmachern' zum kauf animieren können.

Also Outsider... aufpassen vor dem Kauf ist angesagt!  

05.04.07 11:02

554 Postings, 5263 Tage TheOutsider@TAN101

Ich habe nicht gesagt das die Investoren von Dhanoa naiv sind, ich habe lediglich darauf hingewiesen, das man von kostenlosen Newslettern nichts halten soll/braucht. Glaub mir, ich informiere mich andersweitig bevor ich in eine Aktie investiere  

05.04.07 11:04

79 Postings, 5004 Tage huthuwir sind wohl nicht die einzigen,

die an Dhanoa glauben: wenn ein Privator investor
684.210 Aktien zu einem Preis von 1,90 USD bezahlen möchte!!
Jetzt steht der Kurs bei 1,22?. Also noch viel Spiel nach oben!
 

11.04.07 09:36

630 Postings, 5306 Tage StanglwirtBericht über Dhanoa.....

Folgenden Bericht soeben in einem anderen Board entdeckt:

"Dhanoa installiert Kameras

(ots) - Bangkok, Thailand (OTS) -
--------------------------------------------------
ots.CorporateNews Deutschland. Für den Inhalt der Mitteilung ist
das Unternehmen verantwortlich.
--------------------------------------------------
Dhanoa Minerals Ltd. (Frankfurt WKN A0LB3X, ISIN US2524042072) ist
eine Vereinbarung mit einem lokalen Hersteller eingegangen, um
innerhalb von zwei Monaten Kameras und Satellitenschüsseln an
wichtigen Stellen der Verarbeitungsanlage anzubringen, damit eine
Übertragung der Arbeiten auf Dhanoas Webiste rund um die Uhr möglich
ist. Dies wird es Dhanoas Anlegern ermöglichen, das Gießen der
Goldbarren zu beobachten und sich die Liegenschaft und die
Verarbeitungsanlage anzusehen. Die Installation dieser Kameras wird
außerdem bedeutend die Sicherheit und Effizienz erhöhen. Dhanoa
möchte es damit den Anlegern noch leichter machen, über die Schritte
des Unternehmens informiert zu sein.

Über Dhanoa Minerals Ltd.
Dhanoa Minerals Ltd. ist ein Produktionsunternehmen mit dem Ziel,
Rohstoff-Liegenschaften zu erwerben, zu explorieren und
weiterzuentwickeln. Aktivitäten in der Produktions- und
Explorationsphasen beinhalten die Weiterentwicklung des Businessplans
des Unternehmens und die Kapitalbeschaffung. Das Unternehmen hat
kürzlich ein neues Programm gestartet, um unterbewertete Assets zu
evaluieren, mit dem Ziel, sie zu seinem Portfolio von
Mineralliegenschaften hinzuzufügen.

Die Übersetzung der Original-Unternehmensmeldung ist ohne jede
Gewähr (Haftung) auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Rückfragehinweis:
Dhanoa Minerals Ltd.
Corporate Head Quarters
Tel: +1 416 838-4348
Fax: +1 416 742-6579
E-Mail: info@dhanoaminerals.com
Webseite: www.dhanoaminerals.com

Originaltext: Dhanoa Minerals Ltd.
Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=64380
Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_64380.rss2
ISIN: US2524042072"  

11.04.07 11:36
1

1432 Postings, 5285 Tage to crazyhhmmm....schade....

......das der Kurs hier immer weiter in den Keller geht! Eigentlich sieht die Newslage ja ganz gut aus bei Dhanoa, aber so ist das halt bei den Hot-Stocks! Der Kurs wird wohl eines Tages (vllt ohne offensichtliche Hintergründe) wieder Richtung 2? schießen und alle fragen sich "Warum"?

Lassen wir uns mal überraschen! Sind jedenfalls nur kleine Umsätze die den Kurs hier nach unten ziehen! Ich hab da manchmal das Gefühl, dass gewisse Insider da auch mit verantwortlich sind! Ich würde es jedenfalls so machen, wenn ich einer wäre! *g*

Dann einsteigen (bzw, stück für stück einsammeln), bevor etwas großes kommt und den dicken/schnellen Reihbach machen wenn der Kurs bei höheren Umsätzen wieder panisch nach oben schießt! ^^

Naja....über sowas kann man wohl nur spekulieren!
 

11.04.07 11:48

67 Postings, 4928 Tage wawaAch was solls

Ich riskiere etwas und habe soeben zugeschlagen, sind ja schnäppchenpreise.
Hatte die schon einmal (im Dezember) und habe gut Gewinn gemacht (70 Cent pro Aktie).

Vielleicht wieder? ;-))  

16.04.07 09:32

176 Postings, 5222 Tage kultWieder im plus!!

Nach den aktuellen News zieht der Wert an - einsammeln was man noch zu diesem Kurs kriegt ist die Devise!  

19.04.07 08:03
1

554 Postings, 5263 Tage TheOutsiderPro-filer

Dhanoa Minerals (WKN A0L B3X, Reuters DHNA.OB, Homepage Dhanoa)

 

Wir haben nachgehakt und können Ihnen sagen, dass es hier mit großen Schritten vorangeht. Das Management hat nicht nur große Pläne, sondern ist dabei, diese auch in die Tat umzusetzen.

 

Über 5 Mio. US$ hat Dhanoa in den letzten Monaten schon in die Projekte in Ecuador gesteckt!

 

Wir haben nochmals beim Management nachgehakt und verraten nicht zu viel, wenn wir Ihnen sagen, dass es hochkarätige Persönlichkeiten gibt, die vor Ort in Ecuador waren und so begeistert sind, dass Sie diese Topmanager möglicherweise auch bald im Dhanao-Management auffinden werden.

Dhanoa ist keine typische Explorationsgesellschaft mehr. 210 Menschen arbeiten täglich daran, die Liegenschaften in Ecuador voranzubringen. Moderne Technologien sollen nun eingesetzt werden, um zukünftig auch richtig guten Cashflow zu generieren!

 

Lesen Sie selbst, was uns CEO Paul Roberts dazu sagte:

Profi-ler: Ab wann rechnen Sie mit einem ersten deutlichen Cashflow?

Roberts: Wir erwarten einen substantiellen Cashflow im zweiten Quartal. Nicht lange danach, voraussichtlich im 4. Quartal, sollten wir ernsthafte Einnahmen von etwa 1,2 Mio. USD haben. Es ist dringend erforderlich die Produktionsanlagen zu modernisieren. Danach rechnen wir mit einer Produktion von bis zu 100.000 Unzen im Jahr.

Profi-ler: In welcher Höhe wird dieser Cashflow sein?

Roberts: Nach dem Upgrade der Anlagen erwarten wir im ersten Jahr folgende Entwicklung:

Annahmen und Erwartungen

Goldproduktion/Jahr                                    mehr als 100.000 Unzen

Betriebskosten in Bar                                  $280 pro Unze

Goldpreis                                                     $600 pro Unze

Cashflow/Jahr vor Abzug der Steuer          $32 Mio. für Dhanoa

Danach werden diese Zahlen aufgrund erhöhter Produktionsmengen zunehmend vergrößert. Innerhalb von drei Jahren möchten wir auf etwa 300.000 Unzen/Jahr kommen, was Einnahmen von etwa 96 Mio./Jahr ergibt.    

Profi-ler: Welche Akquisitionen stehen in nächster Zeit noch an?

Roberts: Die Bonanza-Produktion liegt im Bella Rica Distrikt, wo über viele Jahre hinweg Bergbau mit einer großen Mannschaft und funktionierender Infrastruktur betrieben wurde. Unseren Beobachtungen und Erfahrungen zufolge sind darunter einige Liegenschaften, die unsere Kriterien erfüllen. Deshalb gehen wir von mindestens drei Akquisitionen über die nächsten sechs Monate aus. Sobald das lokale Potential erschöpft ist, was lange dauern wird, werden die Akquisitionsbemühungen auf das Portovelogebiet gerichtet, das ähnliche geologische Grundlagen bietet. Eine weitere Akquisition wird eine Liegenschaft mit einer Tagbauanlage von 2.000 Tonnen pro Tag sein. Diese Anlage wird es Dhanoa ermöglichen, beim Goldabbau viel effizienter zu sein. Mit dieser neuen Anlage und durch die Akquisition von umliegenden Minen haben wir das Potential, in unserem Gebiet führend zu werden und auf effektive und ökonomische Weise die maximale Produktion zu ermöglichen.

Profi-ler: Wie wollen Sie die Akquisitionen finanzieren?

Roberts: Wir werden die zukünftigen Projekte mit den Einnahmen aus unseren bestehenden produzierenden Minen finanzieren. Außerdem werden wir, sobald die Bonanzamine bei einer substantiellen Rate produziert, in der Position sein, mit Investmentbanken und Brokerfirmen über weitere Finanzierungen und Beteiligungen zu sprechen. Wir werden auch Ausschau halten nach Einzelpersonen, die interessiert an der Teilnahme an Finanzierungen sind. Mit dieser Kombination wird es uns möglich sein, weitere Liegenschaften zu erwerben und das Unternehmen weiterhin zu expandieren. Ich werde ein Drittel meiner Zeit für die Verhandlung mit Brokern, Gesprächen mit aussichtsreichen Investoren zu verbringen.  

Profi-ler: Wird sich diese eher nachteilige Informationspolitik in nächster Zeit im Sinne der Anleger verbessern?

Roberts: Der Informationsfluss wird definitiv besser werden, da wir nun mehr Informationen über die Liegenschaften haben. Eine Pressemitteilung sollte ein gut ausgearbeitetes Marketingdokument mit keinerlei potentiellen nachteiligen legalen oder regulativen Elementen sein. In Zukunft werde ich mich intensiver um die Informationspolitik bemühen und diese vorantreiben.

Profi-ler: Bei welchem Aktienkurs sehen Sie Dhanoa heute fair bewertet?

Roberts: Wenn man davon ausgeht, dass der Goldpreis so bleibt, sollte eine Bewegung in den Bereich der 3,00 US$ erfolgen, wenn wir den Anlegern einen detaillierten Bericht und Pläne vorlegen. Nach Bekanntgabe unserer ersten neuen Akquisitionen werden die Anleger auch die Wachstumsaussichten sehen, was die Aktie in den Bereich von 5,00 US$ bringen sollte.

Profi-ler: Mit welcher Kursentwicklung rechnen Sie in den nächsten Wochen und Monaten?

Roberts: Wir würden die Aktie gerne im Bereich von 3-4 US$ nach Abschluss der aktuellen Akquisition sehen. Danach können wir damit beginnen, Produktionszahlen und voraussichtliche Gewinne und weitere potentielle Akquisitionen bekannt zu geben.

Profi-ler: Welche Modernisierungsmaßnahmen müssen in der Produktion durchgeführt werden?

Roberts: Wir müssen unsere Mühlen und die Mine modernisieren, damit eine erhöhte Produktion stattfinden kann. Wenn wir diese Anlage weiter erweitern, hat sie das Potential, sehr hohe Produktionsraten zu unterstützen. Derzeit bauen wir etwa 50% des Goldes mit der alten Anlage und alten Methoden ab. Mit der neuen Anlage werden wir eine 90%-ige Abbaurate zu einem viel geringeren Preis erreichen. Wir werden eine größere Arbeitsmannschaft anstellen, um die erhöhte Produktion zu ermöglichen.

Mit der neuen Verarbeitungsanlage wird es Dhanoa möglich sein, ernsthafte Mengen an Gold zu produzieren, da diese Anlage die Effizienz des Abbaus erhöht. Weniger Abraum und geringere Kosten werden die Folge sein. Sobald Dhanoa ernsthafte Einnahmen macht, kann es weitere Projekte in dem Gebiet erwerben, welche die Produktionszahlen nochmals steigern werden, und wir werden die Anlagen und die Mannschaft haben, um dies zu schaffen.

Profi-ler: Wie viel wird diese Modernisierung kosten?

Roberts: Sie wird insgesamt mit Mine und Mühle etwa 5 Millionen USD kosten.  

Profi-ler: Bis wann soll die Modernisierung abgeschlossen sein?

Roberts: Wir möchten die Modernisierung sechs Monate nach Endfinanzierung der Akquisition abgeschlossen haben.

Profi-ler: Mit welchen Produktionszahlen rechnen Sie nach Fertigstellung der Produktionsanlagen?

Roberts: Nach Fertigstellung der Produktionsanlage erwarten wir Produktionsmengen von über 100.000 Unzen/Jahr, und kurz danach hoffen wir auf 150.000 Unzen/Jahr erweitern zu können. Wenn das Produktionsziel erreicht ist, werden wir genug Einnahmen haben, um viele weitere produzierende Minen in dem Gebiet zu erwerben und ein großes Produktionsunternehmen in Ecuador und in den anderen Gebieten Lateinamerikas zu werden. Nach diesen weiteren Akquisitionen erwarten wir Produktionszahlen von 250.000 -300.000 Unzen/Jahr. Wenn wir diese Produktionsebenen erreichen, werden wir ein Unternehmen sein, das an die NASDAQ und andere große Börsen gehen kann, was eine große Zahl von ernsthaften Anlegern anziehen wird und uns eine bedeutende Stellung in der weltweiten Bergbaugemeinschaft einbringen wird. Das ist unser Ziel.

Profi-ler: Wo sehen Sie Dhanoa in drei - fünf Jahren, also nach Produktionszahlen und Kurs?

Roberts: Wir würden es gerne sehen, dass Dhanoa dann 300.000 Unzen pro Jahr produziert und unseren Investoren ein deutlich höherer Aktienpreis sowie Dividenden geboten werden können.

Fazit: Kaufen Sie Dhanoa!

 

21.04.07 13:26

3805 Postings, 5736 Tage flumi4Ich hoffe

ihr habt daraus gelernt  

26.04.07 11:00

3140 Postings, 7480 Tage healDhanoa ist für mich derzeit ne

kleine posi wert

Schön zurück gekommen und nur'n Bauchgefühl

 

26.04.07 13:37

79 Postings, 5004 Tage huthu... ich bin noch immer nicht drüber hinweg, dass

Dhanoa als Top-Meldung verkündet hat: Dhanoa installiert Kameras!
So ein Schwachsinn. Sollen sie sich lieber um ihren Job kümmern statt webcams zu installieren (was mit Ermessen eine Arbeit von 2 Stunden bedeutet)....  

26.04.07 13:48
1

857 Postings, 5025 Tage TAN101huthu, sieh es positiv!

Mit der Installation soll doch lediglich dokumentiert werden das sich wirklich was bewegt und keine 'Luftblase' produziert wird.
Ich bin auch noch DICK investiert und legen nach.  

26.04.07 17:49

3140 Postings, 7480 Tage healUmsatz steigt langsam *gg*





--------------------------------------------------
wenn ich groß bin will ich auch mal Spießer werden
 

29.04.07 20:54

3140 Postings, 7480 Tage healprofiler von heute zu Dhanoa

Dhanoa Minerals (WKN A0L B3X, Reuters DHNA.OB, Homepage Dhanoa)

Auch bei Dhanoa konzentriert man sich darauf, die Produktion in Schwung zu bringen, um durch den gewonnenen Cashflow die notwendigen Investitionen tätigen zu können.

Vom Haussetrend der Edelmetalle wird auch Dhanoa profitieren, denn nach wie vor befinden wir uns in der Aufwärmphase. Die Fachexperten der Rohstoffbranche sind sich einig, dass den Edelmetallen gewaltige Kursexzesse in den nächsten Jahren bevorstehen werden, während schon in diesem Jahr neue Allzeithochs erreicht werden sollen.


Zur richtigen Zeit wird Dhanoa Minerals als Produzent profitieren und zu Höchstkursen die Vorkommen abbauen. Dhanoa ist zur richtigen Zeit am richtigen Ort, sollte sehr zügig den Businessplan umsetzen und zu einem erfolgreichen Produzenten werden.

Unser Tipp: Dhanoa gehört in unser Longdepot, denn die wahren Erfolge kommen bei diesem Unternehmen erst in den nächsten Monaten und Jahren. Hier muss man rechtzeitig investiert sein. Mit Geduldsübungen und "Schmerzen" begann jede große Erfolgsstory im Explorationsbereich!


--------------------------------------------------
wenn ich groß bin will ich auch mal Spießer werden
 

02.05.07 09:03

79 Postings, 5004 Tage huthu ...

02.05.07 14:33

168 Postings, 5236 Tage Klaus Boehm:-0

In der Email vom Profiler die ich gerade bekommen habe, ist Danoha nicht mehr im Depot.
Deshalb der Absturz?  

02.05.07 14:38

66 Postings, 4889 Tage Rainer.M.HDhanoa und Profiler

Laut seiner letzten Mail ist die nur in sein Langfristdepot geswitched.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 48   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Amazon906866
NikolaA2P4A9
Airbus SE (ex EADS)938914