finanzen.net

Meituan Dianping CHINAS INTERNET 4.0 APP

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.06.20 17:40
eröffnet am: 12.10.18 21:54 von: DidiSox Anzahl Beiträge: 20
neuester Beitrag: 25.06.20 17:40 von: SirHobel Leser gesamt: 4556
davon Heute: 13
bewertet mit 0 Sternen

12.10.18 21:54

390 Postings, 1266 Tage DidiSoxMeituan Dianping CHINAS INTERNET 4.0 APP

Chinas "Amazon der Dienstleistungen? ist jetzt auch an den deutschen Börsen handelbar  

21.03.19 13:56

336 Postings, 3597 Tage TribalistaPlatz 1 ! ... das sollte helfen !

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...unternehmen-2019-7265507

"Platz 1: Meituan Dianping

Auf dem ersten Platz der innovativsten Unternehmen landet Meituan Dianping. Die chinesische Firma verfügt über ein umfangreiches Portfolio: Sie bietet einen Fahrdienst an, ein Bewertungsangebot, einen Essenslieferdienst, ein Reisebuchungsportal und vieles mehr. Durch die Kombination der verschiedenen Services sieht Fast Company Meituan Dianping am Puls der Zeit und beschert dem Konzern den ersten Platz.

Quelle: Fast Company, Bild: Meituan"  

01.04.19 21:21

390 Postings, 1266 Tage DidiSoxNoch interessieren sich die Investoren nicht

Noch sind nur wir beide da investiert haha  

19.05.19 20:56

3963 Postings, 811 Tage AhorncanWarum habt ihr die Aktie....

die in den USA gelistet ist gekauft ...? Es ist doch eine ADR und keine gelagerte Aktie in Deutschland , also nur eine Verbriefung auf die Aktie.
Die gleiche Aktie die in Deutschland gehandelt wird ist doch die.     Meitu Inc.
zur Zeit für 0,25 Cent.
 

22.05.19 22:13

390 Postings, 1266 Tage DidiSoxMeituan Dianping ist nicht Meitu Inc.

Das Hauptlisting von Meituan Dianping  ist Hong Kong und nicht New York.  

22.12.19 04:03

59 Postings, 703 Tage MarkusM872bin

seit September wieder in China und nutze Meituan jeden Tag um mir das Essen liefern zu lassen. Die App ist sehr gut und es gab in über 100 Lieferungen kein Problem. Es sollte mal international expandieren wie Wechat was ja sehr viele kennen im Vergleich zu Meituan und Dianping.  

13.05.20 13:21

517 Postings, 783 Tage SirHobelNoch jemand da?

Hier wird ja sporadisch immer mal wieder diskutiert. Hab mir den Jahresbericht 2019 angeschaut und denke, dass auch Meituan hier gestärkt rauskommt (Hotel Geschäft etc. hat natürlich stärkere Auswirkungen). Gefällt mir soweit und ich bin mit ner mittleren Position aufgesprungen.  

14.05.20 08:17

1528 Postings, 2516 Tage fritz123vermutlich...

sehen wir die 20? dieses Jahr noch.....es läuft!  

15.05.20 08:55

19 Postings, 465 Tage fiktiv88bin Anfang Mai

auch mit einer kleinen Posi eingestiegen. Bis jetzt fällt das Wachstum sehr positiv aus.  

15.05.20 21:12

59 Postings, 703 Tage MarkusM872Denke

auch, dass 20? dieses Jahr erreicht wird. ich würde hier wenn es fällt nachkaufen. Die meisten kennen dieses Unternehmen nicht und nur Tencent.  

19.05.20 12:24

517 Postings, 783 Tage SirHobel@Markus

Da du ja aktuell in China verortet bist (?), was hälst du von Kingdee Software. Nimmt man die bewusst war, oder spielen die eher im Hintergrund?  

22.05.20 11:14

59 Postings, 703 Tage MarkusM872SirHobel

Ich habe von dem Unternehmen vor langer Zeit mal gehört, aber dann nicht mehr verfolgt. Habe es jetzt wieder auf der Watchlist. Weiß nicht viel darüber, aber die Dienstleistungen sehen gut aus und die Marktkapitalisierung niedrig. Das sollte man im Auge behalten. Ist ja enorm gesteigert in den letzten Jahren. Bin wegen Virus gerade nicht vor Ort.

Kann nur sagen, dass für die kleinen Businesses  Meituan Waimai und Dianping sehr wichtig ist. Gerade jetzt auch mit dem Virus. Meituan Waimai ist ja ein Lieferservice für alle kleinen Geschäfte. Nicht nur für Geschäfte im Bereich Essen & Trinken.  

26.05.20 10:55

59 Postings, 703 Tage MarkusM872Großer Anstieg

heute. Was war los?  

26.05.20 13:47
1

1528 Postings, 2516 Tage fritz123kurz vor

den 20?....noch in diesem Monat!  

04.06.20 13:17

1528 Postings, 2516 Tage fritz123geht ja schneller

als gedacht.....30? noch in diesem Jahr....vielleicht auch mehr!  

16.06.20 09:43

59 Postings, 703 Tage MarkusM87230?

ich weiß es nicht. Ich habe jetzt mal ein Teil verkauft. Hier auch mal was zum Gründer https://www.scmp.com/tech/apps-social/article/...meal-delivery-empire Er hatte viele Rückschläge bevor es geklappt hat mit Meituan. Wenn man sich die westlichen Äquivalente von Meituan Dianping anschaut hat man sehr kleine Unternehmen im Westen, aber da ist der Markt auch ein ganz anderer als in China.  

19.06.20 08:52

59 Postings, 703 Tage MarkusM872@SirHobel

Ich habe einen Chinesen gefragt der mit SAP in Deutschland im Accounting arbeitet. Er meinte Kingdee ist nur ein SAP für kleine Firmen. Ein chinesisches Äquivalent zu SAP gäbe es nicht. Das ist halt noch eine Schwäche in China. Sie haben keine großen IT-Firmen die große Programme und Betriebssysteme wie Windows machen wie in den USA.  

23.06.20 17:51

517 Postings, 783 Tage SirHobelDanke @MarkusM872

Vielen Dank für die Info! Ich bin ja Ende Mai bei Kingdee rein und kann mich bisher nicht beklagen. Etwas undurchsichtig ist die Nummer aber, deswegen habe ich sie enger im Blick. Neben Meituan (hier kann man ja aktuell auch nicht meckern) spiel ich zurzeit noch bei Baozun mit. Da habe ich aber schon ein Teil wieder realisiert und Gewinn mitgenommen - bei allen 3 Unternehmen bleibt es spannend für die Zukunft. Jan Beckers mit seinem Global Internet Leaders Fonds ist hier auch am Start.  

24.06.20 09:48

59 Postings, 703 Tage MarkusM872ich muss

auch mal mehr chinesische aktien beobachten. GSX Techedu ist auch stark angestiegen. Das ist eine Education App.. Der Markt in Bildung ist auch ein ganz anderer in China, aber jetzt kaufe ich da nichts mehr. Es gibt da auch Anschuldigungen, dass da was nicht stimmen könnte wie auch bei Tal Education und Luckin Coffee. Die machen den Wirecard.  

25.06.20 17:40

517 Postings, 783 Tage SirHobelGSX Techedu etc.

Bei GSX bin ich eine zeitlang mitgeritten und mit Gewinn raus. MuddyWaters ist aber auch bekannt dafür bewusst Stimmung zu machen, um deren Shorts aufgehen zu lassen. Mir sind die Zahlen aber dennoch zu schön um wahr zu sein - da würde ich eher New Oriental Education setzen. Die sind deutlich länger am Markt und etabliert. Hier bin ich vor kurzem aber auch mit Gewinn raus - der EDU Bereich ist  imho zurzeit eher schwierig einzuschätzen/zu bewerten. Springe aber durchaus wieder später auf.
Bei LK ist die Lage auch unübersichtlich - als neuer Stern am Kaffee Himmel angepriesen konnte man Starbucks gut Marktanteile streitig machen. Bis da keine Klarheit drin ist, ist das Ding auch tot. China wird aber LK definitiv nicht sterben lassen. Es wird hier weitergehen, aber in welche Konstellation sicherlich offen. Zu heißes Eisen aktuell.
Wenn du mal wieder China sein solltest, bin ich gerne an "täglichen Insights" interessiert - auch wenn es nur Eindrücke sind. Aktuell kommt an Info ja wenig aus dem Land raus.
 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Siemens Healthineers AGSHL100
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750