Sin(k)ulus auf dem Weg zum Allzeittief?

Seite 13 von 24
neuester Beitrag: 08.11.12 14:26
eröffnet am: 25.06.07 20:42 von: ecki500 Anzahl Beiträge: 594
neuester Beitrag: 08.11.12 14:26 von: william9 Leser gesamt: 102211
davon Heute: 34
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 24   

09.01.08 13:53

5444 Postings, 7973 Tage icemanSollte wohl besser heißen:

"Kann" zu Blue-ray wechseln!!!
-----------
Gruss Ice
Börsengewinne  sind Schmerzengeld. Erst kommen  die Schmerzen, dann  das Geld...(A.K.)

09.01.08 13:55

68394 Postings, 7951 Tage Kickyund das Dementi folgt auf dem Fuss

http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,527514,00.html
Paramount will zunächst an der HD DVD als Videodatenträger festhalten. Neue Titel will man für das Format vorerst aber nicht ankündigen. Eine Zeitung hatte berichtet, Paramount werde vermutlich das HD-DVD-Lager verlassen und sich dem Konkurrenzformat, Sonys Blu-ray, zuwenden.  

09.01.08 14:02

68394 Postings, 7951 Tage Kickyaber keine neuen Filme mehr in HD DVD

UPDATE: We have received word from Paramount/DreamWorks that although they continue to support HD DVD, they will not be making any new high-def title announcements at CES 2008.
http://www.highdefdigest.com/news/show/DreamWorks/...BUPDATED%5D/1345
Watch this space for continuing coverage....  

09.01.08 19:23

65210 Postings, 5030 Tage VolaDanke @ tscheche

09.01.08 19:31

6002 Postings, 6779 Tage tschechegern geschehen

10.01.08 13:48

68394 Postings, 7951 Tage Kickykeine neuen HD DVD Filme bei Universal

Amidst mounting speculation that it is soon to shift alliances, Universal Studios has confirmed that it will not be making any new HD DVD title announcements at this year's CES.

Though previous years have seen a cavalcade of title announcements from HD DVD-supporting studios at CES, this year's deafening silence from Universal and Paramount/DreamWorks has only fueled speculation that one (or both) of the studios are plotting a move to format neutrality or perhaps even Blu-ray exclusivity.While Universal is issuing a terse "no comment" in response to the persistent rumors, a studio spokesperson did confirm for us that they will not be making any new title announcements at this year's CES.

Paramount similarly declined to make any new title announcements at CES, but as we first reported Monday, the studio is shooting down reports that it plans to abandon the format
http://www.highdefdigest.com/news/show/Universal/...versal_Front/1352  

10.01.08 14:25

224 Postings, 5063 Tage sumriseBilliger Blu-ray-Player

Toshiba in Bedrängnis:

Funai stellt Blu-ray-Player für 300 Dollar vor Vorstellung auf der Consumer Electronic Show 2008 - HD-DVD-Geräte könnten dadurch an Preisvorteil verlieren.

Der Hersteller Funai präsentierte auf der Consumer Electronic Show 2008 den ersten Blu-ray-Player für unter 300 US-Dollar und unterbietet damit die Playstation 3 als Alternative deutlich.

Das Gerät soll bis spätestens Juni in den US-amerikanischen Geschäften stehen, es hört auf den Namen "NB500". Unterstützt wird von dem Abspielgerät auch BD-ROM-Profil 1.1, wodurch auch Bild-in-Bild-Darstellungen möglich sind. Was allerdings fehlt: Eine Ethernet-Schnittstelle, wer sich seine Grenze bei 300 Dollar setzt muss also auf Online-Extras von Blu-ray-Discs verzichten.

In Kanada und den USA wird der Player voraussichtlich noch im ersten Halbjahr in den Läden landen, wodurch Konkurrent Toshiba in Bedrängnis geraten könnte. (red)

 

10.01.08 14:30

224 Postings, 5063 Tage sumriseConstantin-Film setzt auf Blu-ray

Auch Constantin-Film setzt auf Blue-ray

Immer mehr Verleiher entscheiden sich für Sony-Format

Blue-ray oder HD DVD - Verbraucher sind seit Jahren verunsichert, welches der Systeme sich durchsetzen wird. Nun ist die Blue-ray-Fraktion weiter gestärkt worden: Auch der deutsche Filmproduzent und -verleih Constantin hat sich darauf festgelegt.

Constantin folgt damit den großen Hollywood-Studios, die sich ebenfalls auf das DVD-Nachfolgeformat Blu-ray festgelegt haben. Bislang hatten die Münchener auch den Konkurrenzstandard HD DVD für hochauflösende Heimvideos unterstützt.

Stichtag 1. März

"Ab 1. März 2008 werden die Veröffentlichungen ausschließlich im Blu-ray Format erscheinen", teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Am vergangenen Wochenende hatte das US-Filmstudio Warner HD DVD fallen lassen und sich ausschließlich auf das Sony-Format Blu-ray festgelegt.

"Mit unserer Entscheidung für das Blu-ray Format orientieren wir uns eindeutig an der internationalen Entwicklung. Der jahrelange DVD-Nachfolgestreit hat vor allem im Jahr 2007 eine merkliche Verunsicherung bei den Konsumenten hervorgerufen", erklärte Constantin-Vorstand Franz Woodtli.

Sony-System nun Favorit

Branchenbeobachter gehen davon aus, dass Sony mit seiner Blu-ray- Technik den Formatstreit um die DVD-Nachfolge gewinnt. Das Blu-ray-Format verwenden nun Warner, Sony, Disney, und 20th Century Fox. Ob auch Paramount umschwenkt, ist noch unklar. "Paramounts derzeitiger Plan ist es, die HD-DVD-Technologie weiter zu unterstützen", hieß es in einer Mitteilung des Studios vom Dienstagabend.
 Die "Financial Times" hatte berichtet, Paramount wolle die HD-DVD-Allianz verlassen und Videos in hoher Auflösung im konkurrierenden Blu-ray-Format verkaufen. Paramount und Universal sind die beiden verbliebenen Hollywood-Studios, die die HD DVD unterstützen. Warner Bros. hatte sich vor einigen Tagen ausschließlich für Blu-ray entschieden und damit nach Ansicht einiger Beobachter eine Vorentscheidung im Formatkrieg herbeigeführt.
 Die Zeitung schrieb, Paramount habe eine Ausstiegsklausel: Wenn Warner das HD-DVD-Lager verlasse, dürfe auch das Tochterunternehmen des Viacom-Konzerns gehen. Warner hatte am Wochenende seine Entscheidung für Blu-ray bekanntgegeben - bisher veröffentlicht der Konzern seine HD-Filme in beiden Formaten. Toshiba, wichtigster Vermarkter des HD-DVD-Formats, bezeichnete den Bericht als Spekulation.
 

10.01.08 16:18
1

79 Postings, 5006 Tage EsbinosaHallo H. sumrise,

da Sie in den letzten Tagen so viel zu schreiben hatten und wahrscheinlich keine Zeit fanden  um Ihre Nachforschungen wer die "Schrottaktien" gekauft hat nachzugehen.Die 22790 Stk. sind sicher aufgehoben.Mann oh Mann !! Gruss an willyulli  

15.01.08 15:17

5115 Postings, 5686 Tage ackerNa Leute,wie tief gehts jetzt wieder runter??

Sehe ich da schon bald wieder die 7,50??  

15.01.08 16:54
1

37 Postings, 5104 Tage 30000euro7,50 ? wäre schön...

wenn die Aktie wieder auf die 7.50? runter geht steige ich wieder ein. Hab letzte Woche mit einem vier Tages Trade 55% Gewinn gemacht.
Also ab nach unten mit dem Ding. :-))  

15.01.08 20:09
1

1707 Postings, 6250 Tage LavatiMeine Erwartung

282. Euphorie hält nicht ewig   Lavati   08.01.08 13:15  

Endlich ist eingetreten was der Kurs der Aktie von Singulus dringend gebraucht hat. Eine wichtige Entscheidung zum Abspielformat ist gefallen. Jedoch wirken die Kurssprünge der letzten beiden Handelstage leicht überzogen. Der Markt wird sich beruhigen, und dann würde es mich nicht wundern, wenn im Laufe der nächsten Wochen der Kurs noch einmal bis in den Bereich 7,20 ? zurückkommt.  
 

27.05.08 14:49

5115 Postings, 5686 Tage ackerist schon wieder am boden das ding..

leidgeprüfte aktionäre...zumindest die delle ist überwunden.  

31.05.08 12:04

53800 Postings, 5656 Tage RadelfanChart & Rat rät zum Verkauf von Singulus

Hier ist der aktuelle Chart von "Chart & Rat" zu finden: http://www.chartundrat.de/newsletter-KW22

Chartanalyse der Singulus - Aktie

Die Singulus Aktie befand sich in einem mittelfristigen Aufwärtstrend. Aus diesem ist sie signifikant nach unten ausgebrochen. Der Aktie ist es bisher nicht gelungen wieder in den Aufwärtstrend zu gelangen. Im Gegenteil, die Abwärtsbewegung hat sich mit dem Bruch der wichtigen Unterstützung bei 8,60 ? (= jetziger Widerstand) noch verstärkt, wodurch sich das Chartbild weiter verschlechtert hat. Ob sich nun eine erneute Abwärtsbewegung, die den völligen Bruch den Aufwärtstrends zur Folge hätte anschließt oder aber die Aktie den Widerstandsbereich wieder signifikant (> 3%) nach oben durchbricht, bleibt abzuwarten. Aufgrund des Trendbruchs und den damit verbundenen schlechten Aussichten raten wir seit dem 27.05.2008 zum Verkauf der Singulus Aktie  

06.06.08 15:31

5115 Postings, 5686 Tage ackerund dies zurecht,wie man sieht..

07.06.08 11:22
1

8394 Postings, 4914 Tage JaroslawaSingulus nur was für Zocker !!

Singulus wird nur noch von Zockern rauf und runter geschickt.Findet man den richtigen Einstieg sind schnell mal 50% drin,aber wann ist das? Die Aktie kann durchausmal unter die 5 Euro gehen.Das Unternehmen hat die letzten Jahre viel Vertrauen verspielt.Der Einstieg in die Solarbranche kam viel zu spät.  

09.06.08 10:51

8335 Postings, 5322 Tage rekiwisingulus/Blu - ray

SINGULUS: Weitere positive Entwicklungen bei Blu-ray
09:22 09.06.08

Kahl (Main) (aktiencheck.de AG) - Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (Profil) verkündete auf der Hauptversammlung am vergangenen Freitag, dass bereits im ersten Quartal 2008 Aufträge für 21 Blu-ray Dual Layer Maschinen erteilt wurden und auch im zweiten Quartal weitere Aufträge folgten.

Wie der im TecDAX notierte Spezialist für Optical Disc Produktionslinien erklärte, stärkte die Akquisition des Blu-ray Disc Geschäftes von Oerlikon Balzers (Schweiz) in diesem Jahr die Position von SINGULUS nachhaltig. Im Segment Blu-ray Disc habe SINGULUS mit der Akquisition den einzigen europäischen Wettbewerber übernommen. Bezüglich der Geschäftserwartungen des künftigen Blu-ray Marktes erwarte die Blu-ray Association bereits in der zweiten Jahreshälfte 2008 eine deutliche Absatzsteigerung.

Weiterhin wird erwartet, dass sich die Verkaufspreise für die Blu-ray Hardware gegenüber Anfang 2008 deutlich reduzieren werden. Die Hollywood-Studios haben bereits zahlreiche neue Titel auf Blu-ray Discs angekündigt.

Am Freitag fielen die Titel von SINGULUS um 1,63 Prozent und schossen bei 7,87 Euro. (09.06.2008/ac/n/t)


-----------
"Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht."

11.06.08 11:24
1

1 Posting, 4802 Tage baggeridgeSingulus

jetzt kaufen?  

14.06.08 17:23
2

95 Postings, 5052 Tage cccccchallo

warum sollte man singulus kaufen?
meiner meinung nach völliger blödsinn.  

16.06.08 10:20
1

2953 Postings, 4998 Tage DerLaieTritt endlich die Ernüchterung ein ?

Bereits vor Wochen, Monaten habe ich die positvien, ja geradezu überschwenglichen Zukunftsaussichten, versucht zu relativieren. Da wurden an dieser Stelle binnen Jahresfrsit Kurse von 20 Euro und mehr für möglch gehalten. Hinweise auf das Management und der damit korrespondierenden hundsmiserablen Politik wurden ignoriert. Nun habe ich als Laie erneute eine Frage an die Fachleute: " Sehen wir 2007 noch die 6,50 Euro ?  

16.06.08 10:44
2

8335 Postings, 5322 Tage rekiwiAuch als Laie solltest Du wissen,

dass wir bereits das Jahr 2008 schreiben:-) Wenn Du jemanden finden solltest, der Dir diese Frage verlässlich beantworten kann, bitte ich im Info. Dies schließt sich aber meines Erachten per se aus, da es sonst ja an der Börse ausschließlich steigende Kurse und Gewinner geben würde. Deine Frage ist als im wahrsten Sinne des Wortes mehr als laienhaft.
Verweise auch an dieser Stelle auf meine Signatur :-)
-----------
"Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht."

16.06.08 11:52
1

8394 Postings, 4914 Tage JaroslawaIch probiers mal,

und hoffe darauf das die Börse ähnlich reagiert wenn Singulus demnächst einen Prototypen für die Beschichtung in der Solarbranche vorstellt,wie bei der Entscheidung des Formatstreits.30 % sind schnell mal drin.Schau ma mol.  

16.06.08 15:40

2953 Postings, 4998 Tage DerLaie@rekiwi

Schade, Du hast meine mail zu schnell gelesen, will sagen nicht zwischen den Zeilen...  

17.06.08 21:00
1

364 Postings, 5697 Tage Don carlosStandhaftigkeit wird sich lohnen

Noch lassen sich viele durch die Charttechnik beirren und sehen den fundamentalen Wandel in dem Wert nicht, Erst wenn Singulus bei über 20€ steht werden diese Skeptiker auf den fahrenden Zug springen wollen. Das zweite Halbjahr wird für Singulus positive Auswirkungen auf das Ergebnis haben und das hat nichts mit Glauben, sondern mit Fakten zu tun. Man braucht sich nur den Auftgragseingang anzuschauen. 2009 wird noch deutlich besser, denn dann entfaltet Blu Ray erst richtig seine Wirkung. Aber auch bei Werten wie Nordex, SGL Carbon oder Roth und Rau haben viele lange Zeit ihr Potential verkannt. Singulus wird seinen Weg gehen, bis Jahresende 08 auf über 12 € notieren und in 2009 die 20€ überschreiten.  

18.06.08 17:03

137 Postings, 6155 Tage HanesDiese Zahlen sprechen für sich

Aktuelle Zahlen beim heutigen Kurs

KGVe 36,84

DIVe 0,00%

Viel Spaß beim Zogen, es gibt besseres !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln