IPO Siemens Healthineers

Seite 72 von 79
neuester Beitrag: 17.01.21 12:14
eröffnet am: 06.03.18 14:19 von: bjkrug Anzahl Beiträge: 1953
neuester Beitrag: 17.01.21 12:14 von: Wills Leser gesamt: 481897
davon Heute: 312
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 69 | 70 | 71 |
| 73 | 74 | 75 | ... | 79   

03.08.20 09:03
1

250 Postings, 270 Tage wasserdichtargh

sell on good news  

03.08.20 09:15

34796 Postings, 7500 Tage Robinrots

2 Gründe . Erstens waren die Maschinen auf EMA 200 programmiert  ( aber sagte ich ja heute morgen schon )  und 2. wollen einige " große " noch günstig rein  bevor der Wert auf ? 50 geht .

Aber ich sagte euch ja heute morgen Test der EMA 200 bei ? 41,5 .  Für einige leicht Geld zu verdienen , die das wissen , dass der Wert auf ? 41,5 geht.
So läuft das hier an der Börse .  

03.08.20 09:16

34796 Postings, 7500 Tage Robinrots

war klar für mich EMA 200 getestet .  

03.08.20 09:43
4

110 Postings, 278 Tage He3LyEin klassicher

Fall vom Robin!
Noch um 07.46 schreibst du hier : Zitat "Bei Tradegate hochtaxiert , sieht heute eher nach Ausbruch aus  ( über 47,30) .   "

und " Robin : jo sieht nach Ausbruch aus schon ? 47 im ASK Tradegate " !

Und plätzlich ist dir alles klar und dass du es natürlich wir immer gewusst hast, dass irgend eine x,y,z Marke getestet wird :D Du hast wirklich eine gespaltene Persönlichkeit. Du triffst innerhalb einer Stunde zwei komplett unterschiedliche Aussagen und lobst dich selber, weil eine davon eingetreten ist...Das ist einfach unglaublich:D Ich treffe mal auch eine Aussage für heute: Der Kurs geht rauf oder runter bei der Aktie!

Ich hoffe niemand hört auf diesen Chartesoteriker und macht sich selber eigene Analysen über Fundamentaledaten eines Unternehmens und das gesamte Marktumfeld und liest auch wirklich selber die Bilanzen und achtet auf einige Controllingindikatoren in der Bilanz.  

03.08.20 10:01

34796 Postings, 7500 Tage Robinna ja

die haben ja auch  47,96 auf Tradegate bezahlt , da sah es nach Ausbruch aus . Aber die Maschinchen waren auf EMA  200 eingestellt

Und jetzt schau mal Tageschart ; 6x EMA 200 getestet  und abgeprallt .   Du willst doch nicht bezweifeln , dass einige genau wissen , wo die Kurse hingehen .

Als Delivery die große Übernahme getätigt hat , ist der Kurs erst stark abgesackt auf ? 45 und war abends im plus bei ca ? 52 - 55 glaube ich  

03.08.20 10:05

328 Postings, 1871 Tage hsv1887@Robin

Und wo sollte der Kurs nach den Maschinen heute Abend stehen? Sagt das deine Maschine auch aus? ;)  

03.08.20 10:47

110 Postings, 278 Tage He3LyRobin

ich zweifle nicht an, dass einige den Kurs lenken können und Algorythmen wie Alladin von Blackrock sehr wohl funktionieren, aber ich zweifle sehr stark deine  hellseherische Fähigkeiten, was den Kursangeht an.  

03.08.20 12:00

411 Postings, 1399 Tage Undertaker007Bleiben wir beim Tagesthema!!

... was mich bei dieser Show aufregt ist, dass diese Fusionsangelegenheit am Sonntag herausgegeben wurde. Am Tag "DES HERRN", wenn nicht gehandelt wird. Das zeugt schon von einer gewissen FREICHHEIT!
Der Kaufpreis ist die nächste Frechheit... die Kapitalerhöhung für diesen Einkauf AUCH!
Übrigens... erinnert mich an SAP! Jetzt plant SAP diese eingekaufte Firma wieder an die Börse zu bringen (natürlich NUR wegen der möglichen Eigenständigkeit).
Der Aktionär ist eine Horde von unverschämten Idioten... (habe ich mal irgendwo mal gelesen... Zitat eines Kapitalisten)      

03.08.20 13:09
1

411 Postings, 1399 Tage Undertaker007Noch was...

...  war gerade spazieren ... (frishe Luft schnappen mit meiner Ehefrau)

Mir ist das Zitat wieder vollständig eingefallen.

"Der Aktionär ist ein unverschämter Idiot!
Ein Idiot sein Geld in Aktien anzulegen und unverschämt, weil daraus noch eine Dividenden verlangt!"  ;-)  

03.08.20 14:54

2273 Postings, 404 Tage NoCapGuter Zeitpunkt...

....habe den Dip zum Einstieg genutzt!

 

03.08.20 14:55
Dann hast Du vor ca. drei Minuten gekauft....?!?  

03.08.20 16:39

250 Postings, 270 Tage wasserdichtich versteh die aktie nicht

sell on good news, unsicherheiten wegen kap. erhöhung, was ist los? ;-)  

03.08.20 16:51

559 Postings, 1610 Tage cfgialles normal

anscheinend sind nicht alle davon überzeugt, dass der Deal sich lohnt.
KE und Finanzierung belasten immer, solange man die Konditionen nicht kennt.
 

03.08.20 16:51
Welche gute Nachricht??  

03.08.20 18:07

956 Postings, 1474 Tage RerrerLeute wie lange seid ihr dabei

Immer das gleiche Spiel nach Zahlen. In etwa 2 Wochen greifen wir die 50 an.
Meint ihr diejenigen die für 100000 Euro bei 47 heute Morgen kauften sind doof ?

Rein private Meinung  

03.08.20 18:55
1

1946 Postings, 4893 Tage rotsGroße Übernahmen haben halt selten überzeugt

Gerade wenn Dt. Unternehmen amerikanische oder kanadische gekauft haben, siehe Bayer, Daimler, K+S.....  

03.08.20 19:15
1

53077 Postings, 5458 Tage RadelfanVielleicht schlummern beim Übernahmekandidaten

auch noch einige "Leichen" im Keller und die Anwälte rüsten schon zum Schlachten eines deutschen Unternehmens. Zu holen gibt es da ja bekanntlich immer recht viel!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

03.08.20 20:51

65 Postings, 186 Tage Linsenbachpasst

mit dem Verlauf seit März, weiter so immer Richtung 100  

03.08.20 22:18

2273 Postings, 404 Tage NoCapJa, Undertaker...

...ich hab gekauft! Die Entwicklung und Strategie gefällt mir! Ja, es ist erst einmal ein Brocken, aber ich vertraue da dem Management!

Hinzu kommt noch die DAX Aufnahme, da werden viele Fonds und ETF nachlegen müssen!

Also mein EK ist 41.6...auf Jahressicht sehe ich hier 20 + x %!


 

04.08.20 07:46

227 Postings, 1676 Tage Daxverwerter@radelfan

Das ist eher unwahrscheinlich. SHS hat bereits bei mehreren Projekten mit Varian zusammen gearbeitet, bevor sie zu Healthinerrs wurden, jetzt kauft man halt einfach nur alles zurück. Die wissen schon warum...  

04.08.20 08:21
........... jetzt musste ich laut LACHEN...
Für DICH sind die Leute intelligent, die mal geschwind... 10000000000 (sorry habe die NULLEN nicht alle sortieren können) verbraten können . Erst kürzlich habe ich von einem Menschen gehört, dass unter den Multimillionären ein haufen Dummköpfe existieren. Nicht, dass DU zu dieser Sorge gehörste... grins.. NEinnnnnnn  
verstehe mich nicht FALSCH.... ich finde nur, dass Deine Ansicht diesbezüglich einwenig einfältig ist!  

04.08.20 08:33

411 Postings, 1399 Tage Undertaker007zum Thema (mal wieder)

Ich habe natürlich auch die Abendnachrichten gesehen. Diese Übernahme wird sehr gekonnt an die Aktionäre "verkauft"! DIE größte Übernahme in der Geschichte der Siemens Health.. ! Stimmt.... aber die GESCHICHTE ist nicht soooo extrem langjährig! Schon da beginnen die "kleinen" Ungenauigkeiten. Wichtig wäre für mich jetzt zu wissen, wie diese Kapitalerhöhung umgesetzt wird. So wie die PR-Abteilung die Sache "verkauft", denke ich, dass KEIN Bezugsrechte verkauft werden. Wieder eine kleine Ungenauigkeit bezüglich der Informationsweitergabe (lückenhaft). Ich kann EUCH Aktionäre nur raten, da einwenig unbequem zu sein. Ob die Strategie funktoniert hängt meistens an den verschiedenen Firmenphilosopien ab. Wir werden sehen... (in den nächsten JAHREN). Momentan würde ich nur einsteigen, wenn es technisch gesehen wieder aufwärts gehen könnte.      

04.08.20 08:39

411 Postings, 1399 Tage Undertaker007ach noch was...

Ob Siemens Healthi... in den DAX kommt ist wieder so ein PR-Gag um den Kurs zu stützen...
Ihr dürft da nicht zu großen Wert darauf legen. Eine AG setzt sich auch durch, wenn diese nicht im DAX steht! Ein DAX-Wert ist noch kein Garant für steigende Kurse (DT-Bank, Lufthansa... usw)    

04.08.20 08:42

411 Postings, 1399 Tage Undertaker007ach noch was..

... einen DAX-Wert hatte ich vergessen...
Wirecard  

04.08.20 09:06

3 Postings, 273 Tage Savingfox12Chance ?

Hab den Dip auch mal zum Einstieg genutzt. Warum mein Vorredner versucht alles negativ darzustellen, kann ich mir denken. Spätestes nachdem der Wirecard Vergleich kam...  

Seite: 1 | ... | 69 | 70 | 71 |
| 73 | 74 | 75 | ... | 79   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln