finanzen.net

Investor Musterdepot Peddy78 2008

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 17.04.08 11:04
eröffnet am: 11.01.08 11:33 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 47
neuester Beitrag: 17.04.08 11:04 von: Peddy78 Leser gesamt: 17060
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite:
| 2  

11.01.08 11:33
2

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Investor Musterdepot Peddy78 2008

Investor 2008: Peddy78  
Positionen     Transaktionen     Chart     News     Aufbau     Konfiguration
Cash: 80.613 EUR    Platz: 274 / 824   (99.312,50 EUR , Stand 11:15)
Ansicht:  Normal   Kompakt   Realtime   Chart-Album    
 
Depot
          § Name
Zeit, Börse Anzahl
             Letzter§
Vortag   Änderung
zum Vortag
          Gesamtwert§
Kaufsumme
            Änderung§
zum Kauf
          §zum Vortag
zum Kauf
          § Alarm   Links für Wertpapier
Tools für Position
          § BAUER AG
11:29 L&S RT 100   44,84 ?  
46,33 ?    

-3,20%     4.484 ?  
4.919 ?    

-8,84%   -148,49 ?  
-435,00 ?   -
-  
          § Lufthansa
11:29 L&S RT 500   16,95 ?  
16,80 ?    

+0,86%     8.473 ?  
8.470 ?    

+0,03%   +72,45 ?  
+2,50 ?   -
-  
          § Saint GOBAIN
09:03 Frankfurt 100   57,36 ?  
57,18 ?    

+0,31%     5.736 ?  
5.968 ?    

-3,89%   +17,99 ?  
-232,00 ?   -
-  
          § Gesamt 700   18.693 ?  
18.751 ?    

-0,31%     18.693 ?  
19.357 ?    

-3,43%   -58,05 ?  
-664,50 ?   -
-  

Ausgewählte:  

Aktive Orders
Typ   Anzahl  
WKN  
                    §
Wertpapier  
          § Gültig bis   Börse   Limit   Stop-L/B   Letzter   Info   Tools
Kauf   250 723530 SGL Carbon   11.02.08   XETRA   32,49 - 33.19   warte...   Streichen

 

11.01.08 18:11
1

65210 Postings, 4401 Tage VolaBauer

Die Bauer hab ich auch reingenommen, nachdem DWS kurz vor Jahresultimo auf über 5 % gegangen ist.  

14.01.08 09:09

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Heute im Angebot: Bauer,und bei Vivacon liege ich

auf der Lauer.

Unter 11 ? bin ich dabei und kauf mich ein,

wie ich es in echt schon zu etwas höheren Kursen getan habe.

Aber zu diesen Kursen macht man hier nichts verkehrt,

NUR GEDULD sollte man haben.  

14.01.08 09:12

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Und auch Saint-Gobain will heute endlich nach oben

Saint-Gobain

Kurs  Alle Börsenplätze, Times & Sales >>  

Letzter  Vortag Umsatz  Veränderung  
57,84 ?  57,03 ?  0 ?  +1,42%  
Börsenplatz: L&S RT Stand: 09:10

Vielleicht wird es ja endlich auch ein nachhaltiger Kurswechsel,
bisher war da leider noch nichts von zu sehen.

Aber das kann ja noch werden.
 

14.01.08 09:47

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Depot auf Grün geschaltet.Mitreisende gesucht.

Investor 2008: Peddy78   Positionen     Transaktionen     Chart     News     Aufbau     Konfiguration  

Cash: 52.139 EUR    Platz: 296 / 887   (99.471,00 EUR , Stand 11.01.08)  


Ansicht:   Normal    Kompakt    Realtime    Chart-Album            


Depot

 Name
Zeit, Börse Anzahl
Letzter
Vortag  Änderung
zum Vortag
Gesamtwert
Kaufsumme
Änderung
zum Kauf
zum Vortag
zum Kauf
 Alarm  Links für Wertpapier
Tools für Position  
 BAUER AG
09:46 L&S RT   100   46,12 ?  
44,22 ?    
+4,29%      4.612 ?  
4.919 ?    
-6,24%     +189,99 ?  
-307,00 ?     -
-        
 
 Heidelberger Zement
09:46 L&S RT   100   94,61 ?  
94,51 ?    
+0,10%      9.461 ?  
9.464 ?    
-0,03%     +9,99 ?  
-3,00 ?     -
-        
 
 Lufthansa
09:46 L&S RT   500   17,11 ?  
17,07 ?    
+0,26%      8.558 ?  
8.470 ?    
+1,03%     +22,45 ?  
+87,50 ?     -
-        
 
 SGL Carbon
09:31 XETRA   250   33,24 ?  
32,82 ?    
+1,27%      8.310 ?  
8.080 ?    
+2,85%     +105,00 ?  
+230,00 ?     -
-        
 
 Saint GOBAIN
09:04 Frankfurt   100   57,62 ?  
57,96 ?    
-0,58%      5.762 ?  
5.968 ?    
-3,45%     -34,00 ?  
-206,00 ?     -
-        
 
 VIVACON AG O.N.
09:31 XETRA   1.000   10,74 ?  
10,26 ?    
+4,67%      10.740 ?  
10.900 ?    
-1,47%     +480,00 ?  
-160,00 ?     -
-        
 


 Gesamt   2.050   47.443 ?  
46.669 ?    
+1,66%      47.443 ?  
47.801 ?    
-0,75%     +773,43 ?  
-358,50 ?     -
-    
 

14.01.08 10:20

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Es grünt so grün, DANKE.

Investor 2008: Peddy78   Positionen     Transaktionen     Chart     News     Aufbau     Konfiguration  

Cash: 52.139 EUR    Platz: 246 / 887   (99.986,50 EUR , Stand 10:15)  


Ansicht:   Normal    Kompakt    Realtime    Chart-Album            


Depot

 Name
Zeit, Börse Anzahl
Letzter
Vortag  Änderung
zum Vortag
Gesamtwert
Kaufsumme
Änderung
zum Kauf
zum Vortag
zum Kauf
 Alarm  Links für Wertpapier
Tools für Position  
 BAUER AG
10:19 L&S RT   100   46,97 ?  
44,22 ?    
+6,21%      4.697 ?  
4.919 ?    
-4,51%     +275,00 ?  
-222,00 ?     -
-        
 
 Heidelberger Zement
10:19 L&S RT   100   95,79 ?  
94,51 ?    
+1,35%      9.579 ?  
9.464 ?    
+1,22%     +128,00 ?  
+115,00 ?     -
-        
 
 Lufthansa
10:19 L&S RT   500   17,38 ?  
17,07 ?    
+1,78%      8.688 ?  
8.470 ?    
+2,57%     +152,45 ?  
+217,50 ?     -
-        
 
 SGL Carbon
10:04 XETRA   250   33,82 ?  
32,82 ?    
+3,04%      8.455 ?  
8.080 ?    
+4,64%     +250,00 ?  
+375,00 ?     -
-        
 
 Saint GOBAIN
09:48 Frankfurt   100   57,68 ?  
57,96 ?    
-0,48%      5.768 ?  
5.968 ?    
-3,35%     -28,00 ?  
-200,00 ?     -
-        
 
 VIVACON AG O.N.
10:03 XETRA   1.000   10,90 ?  
10,26 ?    
+6,23%      10.900 ?  
10.900 ?    
0,00%     +640,00 ?  
-   -
-        
 


 Gesamt   2.050   48.087 ?  
46.669 ?    
+3,04%      48.087 ?  
47.801 ?    
+0,60%     +1.417 ?  
+285,50 ?     -
-    
 

14.01.08 11:46

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Zu Musterdepotwert Heidelberger Zement:

News - 14.01.08 11:32
ROUNDUP: HeidelbergCement peilt Umsatz von 15 Milliarden Euro an

HEIDELBERG (dpa-AFX) - Die milliardenschwere Übernahme des Konkurrenten Hanson soll sich für Deutschlands führenden Zementhersteller HeidelbergCement  2008 bezahlt machen. 'Wir erwarten in diesem Jahr einen Umsatzsprung auf 15 Milliarden Euro und ein sehr solides Ergebnis', sagte Vorstandschef Bernd Scheifele am Montag in Heidelberg. Die Integration des britischen Baustoffherstellers soll Mitte des Jahres abgeschlossen sein.

Scheifele rechnet durch die Bündelung und Zusammenlegung von Organisationsteilen beider Schwergewichte mit einem Einsparpotenzial von rund 350 Millionen Euro bis zum Jahr 2010. HeidelbergCement hatte für 14 Milliarden Euro den Konkurrenten im Frühjahr vergangenen Jahres gekauft. Das Geschäft von Hanson   wurde für die Monate September bis Dezember in den Jahresabschluss 2007 eingerechnet.

UMSATZ STEIGT 2007

Nach vorläufigen Zahlen baute das MDAX-Unternehmen 2007 den Umsatz von 7,9 Milliarden auf 10,7 Milliarden Euro aus. Der operative Gewinn wuchs im Vergleich zum Vorjahr von 1,3 Milliarden auf 1,8 Milliarden Euro. Der Zement- und Klinkerabsatz stieg laut Scheifele um mehr als zehn Prozent auf 88 Millionen Tonnen. Der Absatz von Zuschlagstoffen (Sand und Kies) wurde mit mit 179 Millionen Tonnen mehr als verdoppelt.

Neben dem Hanson-Beitrag kam für die Heidelberger vor allem aus dem Osteuropa- und Asiengeschäft sowie den Schwellenländern starker Rückenwind. Der deutsche Markt habe sich im vergangenen Jahr dagegen schwach präsentiert, teilte der Manager mit. 2008 sei aber mit einer leichten Steigerung und einem Anziehen im Wohnungsbau in Deutschland zu rechnen. Grundsätzlich nehme der heimische Markt aber nur noch einen geringen Anteil an der Produktion und Wertschöpfung des Konzerns ein.

ZIELE

Als Ziele für 2008 nannte der Vorstandsvorsitzende einen Abbau der Verbindlichkeit sowie den Neubau von Zementwerken in Russland, Kasachstan und China sowie den Ausbau der Kapazitäten in der Türkei und Tansania. Ferner werde erwartet, dass der Verkauf der Tochter Maxit bis zum Quartalsende abgeschlossen sein wird. HeidelbergCement will das Unternehmen für 2,1 Milliarden Euro an die französische Saint Gobain   veräußern.

Eine ausführliche Prognose für die nächsten Monate und den detaillierten Jahresabschluss 2007 will Scheifele am 17. März präsentieren./gl/DP/tw

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
HeidelbergCement AG Inhaber-Aktien o.N. 96,38 +1,60% XETRA
SAINT GOBAIN 57,81 +0,64% Paris
 

16.01.08 09:15

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Grammer vor Übernahme?Beam my Depot Up.Gekauft.

Das sollte doch bei den draußen momentan stürmischen Zeiten für etwas Beruhigung und Auftrieb im Depot sorgen.

Und hoffentlich für etwas Stabilität sorgen und das Depot wieder über die 100.000 ? heben.

News - 16.01.08 08:12
Polytec nimmt Autozulieferer Grammer ins Visier

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der schlingernde Autozulieferer Grammer könnte schon bald seine Eigenständigkeit verlieren. Der österreichische Kunststoffhersteller Polytec gab bekannt, 9,59 Prozent der Grammer-Anteile erworben zu haben. Die Österreicher streben offenbar eine Komplettübernahme des Spezialisten für Kopfstützen, Armlehnen und Mittelkonsolen an. 'Wir haben ein strategisches Interesse an Grammer', sagte ein Polytec-Sprecher dem 'Handelsblatt' (Mittwochausgabe). Polytec hat sich in den vergangenen Jahren als Lieferant von Dachhimmeln und Türverkleidungen ein starkes Standbein in der Autoindustrie aufgebaut. 'Mit Grammer könnten wir zu einem Systemhersteller im Innenraum aufsteigen.'

Grammer wollte die Meldung nicht kommentieren. 'Wir haben erst kurzfristig von dem Einstieg erfahren', sagte eine Unternehmenssprecherin. Polytec kündigte an, schon bald das Gespräch mit dem Management und den Investoren von Grammer zu suchen. Neben den 9,5 Prozent von Polytec würden weitere 16 Prozent von Finanzinvestoren gehalten, der Rest sei im Streubesitz. Mit einem Kurs von unter 16 Euro hätten die Papiere Ende Dezember einen neuen Tiefpunkt erreicht.

'Wir sind auf dem Präsentierteller und wir sind angreifbar', hatte Vorstandschef Rolf-Dieter Kempis erst Ende Oktober gesagt. Kempis hatte sich Ende September vom Chef der Automobilsparte Uwe Wöhner getrennt und dem Unternehmen nach einer Gewinnwarnung im Oktober eine Rosskur verordnet. Grammer will weltweit 700 seiner 9.000 Stellen streichen und die Kosten pro Jahr um 30 Millionen Euro drücken.

Polytec ist dem Bericht zufolge gegen den Trend in den vergangenen Jahren im Autogeschäft kräftig gewachsen. Vorstandschef Friedrich Huemer habe das Unternehmen vor 21 Jahren gegründet und halte heute immer noch rund ein Drittel des in Wien gelisteten Unternehmens. Machte dieses 1986 noch acht Millionen Euro Umsatz, so seien es heute 800 Millionen. Polytec gilt als das schnellstwachsende Industrieunternehmen Österreichs. 'Wir sind akquisitionsgetrieben und Grammer passt gut in unser Konzept', sagt ein Polytec-Sprecher./fn/wiz

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
GRAMMER AG Inhaber-Aktien o.N. 16,21 +1,44% XETRA
POLYTEC 8,84 -3,91% Wien
 

16.01.08 10:40

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Hypo Real Estate und Vivacon:

Eigentlich sollte der Titel:

"Sch... die Börse stürzt ab und ich bin voll investiert" heißen.

Aber:

Mut wird belohnt und ich bin dabei.

HRE und Vivacon,

abstauben ! und Spaß ? dabei.

No Risk No Fun.

Und zumindest hier im Depot kann man ja mal etwas zocken.

Aber bald muß es wieder aufwärts gehen.

 

16.01.08 11:34

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Hypo Real Estate buy.Ziel 38 ?.GEKAUFT.

Abstrafung übertrieben und hier kann man sich mit der Korrektur der Korrektur ein paar ? ins Depot spülen lassen.

16.01.2008 10:19

Hypo Rel Estate buy (WestLB AG)Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Christoph Bossmann, Analyst der WestLB, stuft die Aktie von Hypo Real Estate (ISIN DE0008027707/ WKN 802770) unverändert mit "buy" ein, senkt aber das Kursziel von 58 auf 38 EUR.
Hypo Real Estate habe überraschend eine Abschreibung von 390 Mio. EUR auf das CDO-Portfolio bekannt gegeben, die deutlich höher gewesen sei als erwartet. Zuletzt habe sich das Management im Hinblick auf das Thema US-Subprime Krise mehrfach noch sehr entspannt gezeigt, weshalb es zu einer großen Enttäuschung gekommen sei. Die operative Entwicklung des Unternehmens sei aber im Rahmen der Erwartungen verlaufen.

Zudem habe das Unternehmen angekündigt, die Dividende für 2007 auf 0,50 EUR senken zu wollen. Der Ausblick auf 2008 sei ebenfalls leicht enttäuschend gewesen.

Die Reaktion des Marktes stelle indes eine klare Übertreibung dar. Sicher sei aber auch, dass es mehrere Quartale mit einer überzeugenden Performance bedürfe, bis der Markt wieder Vertrauen fasse. Die Bewertung der Aktie sei nun extrem niedrig und das operative Geschäft bleibe intakt.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der WestLB die Aktie von Hypo Real Estate weiterhin zu kaufen. (Analyse vom 16.01.08) (16.01.2008/ac/a/d) Analyse-Datum: 16.01.2008

 

17.01.08 09:35

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Investor Musterdepot schaltet wieder auf Grün.

Auf breiter Front.

Mitreisende gesucht.

Investor 2008: Peddy78   Positionen     Transaktionen     Chart     News     Aufbau     Konfiguration  

Cash: 86,10 EUR    Platz: 370 / 984   (97.466,60 EUR , Stand 16.01.08)  


Ansicht:   Normal    Kompakt    Realtime    Chart-Album            


Depot

 Name
Zeit, Börse Anzahl
Letzter
Vortag  Änderung
zum Vortag
Gesamtwert
Kaufsumme
Änderung
zum Kauf
zum Vortag
zum Kauf
 Alarm  Links für Wertpapier
Tools für Position  
 BAUER AG
09:33 L&S RT   200   43,24 ?  
41,54 ?    
+4,09%      8.648 ?  
9.499 ?    
-8,96%     +340,00 ?  
-851,00 ?     -
-        
 
 Centrosolar Group AG
09:33 L&S RT   2.000   8,39 ?  
8,21 ?    
+2,19%      16.770 ?  
17.980 ?    
-6,73%     +359,80 ?  
-1.210 ?     -
-        
 
 GAGFAH S.A. NOM.
09:08 Frankfurt   500   11,23 ?  
11,16 ?    
+0,62%      5.615 ?  
5.710 ?    
-1,66%     +35,00 ?  
-95,00 ?     -
-        
 
 GRAMMER AG O.N.
09:34 L&S RT   1.000   16,41 ?  
16,32 ?    
+0,55%      16.410 ?  
16.280 ?    
+0,80%     +89,90 ?  
+130,00 ?     -
-        
 
 Hypo Real Estate
09:18 XETRA   600   22,40 ?  
22,20 ?    
+0,90%      13.440 ?  
13.187 ?    
+1,92%     +119,94 ?  
+252,60 ?     -
-        
 
 IVG Immobilien
09:34 L&S RT   250   21,67 ?  
21,15 ?    
+2,45%      5.418 ?  
5.475 ?    
-1,05%     +130,00 ?  
-57,50 ?     -
-        
 
 NORDEX AG
09:19 XETRA   200   24,60 ?  
23,65 ?    
+4,01%      4.920 ?  
5.480 ?    
-10,22%     +190,00 ?  
-560,00 ?     -
-        
 
 SGL Carbon
09:17 XETRA   250   33,92 ?  
32,75 ?    
+3,57%      8.480 ?  
8.098 ?    
+4,72%     +292,50 ?  
+382,50 ?     -
-        
 
 Saint GOBAIN
09:03 Frankfurt   100   56,57 ?  
56,00 ?    
+1,01%      5.657 ?  
5.968 ?    
-5,21%     +57,00 ?  
-311,00 ?     -
-        
 
 VIVACON AG O.N.
09:19 XETRA   1.250   11,36 ?  
10,91 ?    
+4,12%      14.200 ?  
14.103 ?    
+0,69%     +562,38 ?  
+97,50 ?     -
-        
 


 Gesamt   6.350   99.558 ?  
97.381 ?    
+2,24%      99.558 ?  
101.779 ?    
-2,18%     +2.177 ?  
-2.222 ?     -
-    

Ausgewählte:   Zu Realtime-Push Watchlist hinzufügen Zu Watchlist hinzufügen Zu Depot hinzufügen Im Depotspiel ordern  


Aktive Orders

 Typ   Anzahl   WKN    

 Wertpapier    

 Gültig bis   Börse   Limit   Stop-L/B   Letzter   Info   Tools  

Kauf   250  621993  JUNGHEINR.   17.02.08   Frankfurt   22,49  -  22,15    warte...    
 

17.01.08 10:49

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Der aktuelle Link für alle: Hoffentlich.

http://www.ariva.de/depot_neu/public/positions.m?depot_id=329030

Eure Meinung zu meinen Top-Favouriten für 2008?

Wo teilt ihr meine Meinung,

wo sagt ihr: Lieber Finger weg?

Eure Top-Werte?

Danke.  

21.01.08 09:05

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78DIC neu dabei.DIC(K) im Geschäft,Dic(ke)Dividende.

Aktuell ca 10 %,
anschauen, eigene Meinung bilden und "Strong watch" bzw. um 17 ? "Strong Buy".

Heute sicher der Fels in der Brandung,
und mit etwas Geduld demnächst + 50 - + 100 %.
Nur Geduld.

News - 21.01.08 07:54
DGAP-Adhoc: DIC Asset AG (deutsch)

DIC Asset AG: Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

DIC Asset AG / Vorläufiges Ergebnis

21.01.2008

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Auf Basis der ersten vorläufigen Zahlen informiert die im SDAX notierte DIC Asset AG heute über erste Eckpunkte zum Jahresabschluss 2007. Das abgelaufene Geschäftsjahr 2007 stand für die DIC Asset AG im Zeichen kräftigen qualitativen Wachstums mit außergewöhnlichen Steigerungen bei Gewinn und Profitabilität. Die Veröffentlichung der Ergebnisse der ersten drei Quartale 2007 hat diese Entwicklung bereits vorgezeichnet; das vierte Quartal hat sie bestätigt.

Nach den vorläufigen Daten wird für das Geschäftsjahr 2007 das Ergebnis nach Steuern und Abschreibungen im Ziel-Korridor liegen und 36 Mio. übersteigen, was deutlich mehr als eine Verdopplung des Ergebnisses 2006 bedeutet. Das sehr gute Ergebnis speist sich aus mehreren Quellen: Die stabilen Mieteinnahmen eines kräftig gewachsenen Immobilienportfolios, Gewinnen aus Immobilienverkäufen sowie dem Ergebnis aus den opportunistischen Co-Investments.

Die Gesamterträge im Geschäftsjahr 2007 werden sich auf rund 230 Mio. Euro belaufen und damit im Vergleich zu 2006 mehr als verdoppelt werden. Das Ergebnis vor Abschreibungen und damit der operative Gewinn werden sich auf rund 55 Mio. Euro belaufen.

Vorstand und Aufsichtsrat der DIC Asset AG werden der Hauptversammlung am 14. Mai 2008 eine Dividende vorschlagen, die sich an diesem operativen Gewinn orientiert und jedenfalls 1,60 Euro je Aktie betragen sollte. Im Vergleich zum Vorjahr (2006: 0,75 Euro je Aktie) wird daher mehr als eine Verdopplung der Dividendenzahlung angestrebt.

Der Geschäftsbericht wird voraussichtlich am 18. März 2008 veröffentlicht.

DIC Asset AG/Investor Relations Stephan Gramkow Grünhof · Eschersheimer Landstraße 223 60320 Frankfurt am Main Tel. (0 69) 9 45 48 58-39 ir@dic-asset.de

21.01.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: DIC Asset AG Eschersheimer Landstr. 223 60320 Frankfurt Deutschland Telefon: +49 69 9454858-0 Fax: +49 69 9454858-99 E-mail: info@dic-asset.de Internet: www.dic-asset.de ISIN: DE0005098404 WKN: 509840 Indizes: S-DAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
DIC Asset AG Inhaber-Aktien o.N. 16,76 +0,66% XETRA
 

22.01.08 17:10

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Musterdepot DIC(K)im Plus,mitreisende gesucht.

Investor 2008: Peddy78   Positionen     Transaktionen     Chart     News     Aufbau     Konfiguration  

Cash: 2.831 EUR    Platz: 547 / 1138   (93.122,10 EUR , Stand 17:00)  


Ansicht:   Normal    Kompakt    Realtime    Chart-Album            


Depot

 Name
Zeit, Börse Anzahl
Letzter
Vortag  Änderung
zum Vortag
Gesamtwert
Kaufsumme
Änderung
zum Kauf
zum Vortag
zum Kauf
 Alarm  Links für Wertpapier
Tools für Position  
 BAUER AG
17:08 L&S RT   200   35,75 ?  
35,67 ?    
+0,21%      7.150 ?  
9.499 ?    
-24,73%     +15,00 ?  
-2.349 ?     -
-        
 
 Centrosolar Group AG
17:08 L&S RT   2.000   6,81 ?  
6,67 ?    
+2,17%      13.620 ?  
17.980 ?    
-24,25%     +289,80 ?  
-4.360 ?     -
-        
 
 CHRIST WATER TE.
09:42 Stuttgart   1.000   8,21 ?  
8,65 ?    
-5,08%      8.210 ?  
8.100 ?    
+1,36%     -439,90 ?  
+110,00 ?     -
-        
 
 DIC ASSET AG
17:08 L&S RT   750   18,13 ?  
16,83 ?    
+7,75%      13.598 ?  
12.953 ?    
+4,98%     +978,68 ?  
+645,00 ?     -
-        
 
 GAGFAH S.A. NOM.
16:29 Frankfurt   500   11,20 ?  
10,80 ?    
+3,70%      5.600 ?  
5.710 ?    
-1,93%     +199,95 ?  
-110,00 ?     -
-        
 
 IVG Immobilien
17:08 L&S RT   250   20,73 ?  
19,98 ?    
+3,72%      5.181 ?  
5.475 ?    
-5,37%     +186,25 ?  
-293,75 ?     -
-        
 
 JUNGHEINRICH AG .
15:15 Frankfurt   250   21,91 ?  
20,84 ?    
+5,13%      5.478 ?  
5.305 ?    
+3,25%     +267,50 ?  
+172,50 ?     -
-        
 
 NORDEX AG
16:53 XETRA   200   24,14 ?  
23,59 ?    
+2,33%      4.828 ?  
5.480 ?    
-11,90%     +110,00 ?  
-652,00 ?     -
-        
 
 Saint GOBAIN
15:20 Frankfurt   100   50,67 ?  
50,53 ?    
+0,27%      5.067 ?  
5.968 ?    
-15,10%     +14,00 ?  
-901,00 ?     -
-        
 
 SGL Carbon
16:53 XETRA   250   31,60 ?  
28,01 ?    
+12,81%      7.900 ?  
8.098 ?    
-2,44%     +897,50 ?  
-197,50 ?     -
-        
 
 VIVACON AG O.N.
16:53 XETRA   1.250   10,85 ?  
10,65 ?    
+1,88%      13.564 ?  
14.103 ?    
-3,82%     +251,25 ?  
-538,75 ?     -
-        
 


 Gesamt   6.750   90.195 ?  
87.425 ?    
+3,17%      90.195 ?  
98.670 ?    
-8,59%     +2.770 ?  
-8.475 ?     -
-  
 

24.01.08 09:31

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Musterdepot(Werte)springen wieder deutlich an.

Bauer mischt ganz vorne mit,
zu Recht.

Investor 2008: Peddy78   Positionen     Transaktionen     Chart     News     Aufbau     Konfiguration  

Cash: 2.831 EUR    Platz: 546 / 1185   (93.455,35 EUR , Stand 23.01.08)  


Order wurde eingetragen.
Ansicht:   Normal    Kompakt    Realtime    Chart-Album            


Depot

 Name
Zeit, Börse Anzahl
Letzter
Vortag  Änderung
zum Vortag
Gesamtwert
Kaufsumme
Änderung
zum Kauf
 Alarm  Links für Wertpapier
Tools für Position
 BAUER AG
09:29  L&S RT   200   38,95 ?  
36,76 ?     +5,95%
+438,00 ?    7.790 ?  
9.499 ?     -17,99%
-1.709 ?    -
-        
 
 Centrosolar Group AG
09:29  L&S RT   2.000   7,18 ?  
7,02 ?     +2,20%
+310,00 ?    14.350 ?  
17.980 ?     -20,19%
-3.630 ?    -
-        
 
 CHRIST WATER TE.
09:11  Stuttgart   1.000   9,05 ?  
9,25 ?     -2,16%
-199,90 ?    9.050 ?  
8.100 ?     +11,73%
+950,00 ?    -
-        
 
 DIC ASSET AG
09:29  L&S RT   750   17,67 ?  
18,08 ?     -2,24%
-303,68 ?    13.253 ?  
12.953 ?     +2,32%
+300,00 ?    -
-        
 
 GAGFAH S.A. NOM.
09:04  Frankfurt   500   11,50 ?  
11,00 ?     +4,54%
+250,00 ?    5.750 ?  
5.710 ?     +0,70%
+40,00 ?    -
-        
 
 IVG Immobilien
09:29  L&S RT   250   21,36 ?  
21,14 ?     +1,04%
+54,98 ?    5.340 ?  
5.475 ?     -2,47%
-135,00 ?    -
-        
 
 JUNGHEINRICH AG .
09:12  Frankfurt   250   21,99 ?  
20,86 ?     +5,41%
+282,47 ?    5.498 ?  
5.305 ?     +3,63%
+192,50 ?    -
-        
 
 NORDEX AG
09:14  XETRA   200   25,30 ?  
23,01 ?     +9,95%
+457,98 ?    5.060 ?  
5.480 ?     -7,66%
-420,00 ?    -
-        
 
 Saint GOBAIN
09:00  Frankfurt   100   55,62 ?  
51,72 ?     +7,54%
+389,99 ?    5.562 ?  
5.968 ?     -6,80%
-406,00 ?    -
-        
 
 SGL Carbon
09:14  XETRA   250   32,60 ?  
30,16 ?     +8,09%
+610,00 ?    8.150 ?  
8.098 ?     +0,65%
+52,50 ?    -
-        
 
 VIVACON AG O.N.
09:14  XETRA   1.250   11,20 ?  
10,49 ?     +6,75%
+886,13 ?    13.999 ?  
14.103 ?     -0,74%
-103,75 ?    -
-        
 

 Gesamt   6.750   93.801 ?  
90.625 ?     +3,50%
+3.176 ?    93.801 ?  
98.670 ?     -4,93%
-4.869 ?    -
-    

Ausgewählte:   Zu Realtime-Push Watchlist hinzufügen Zu Watchlist hinzufügen Zu Depot hinzufügen Im Depotspiel ordern  


Aktive Orders

 Typ   Anzahl   WKN    

 Wertpapier    

 Gültig bis   Börse   Limit   Stop-L/B   Letzter   Info   Tools  

Kauf   100  609670  HYMER A.   24.02.08   Frankfurt   62,49  -  63,00    warte...    
 

24.01.08 11:29

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Auch hier mal wieder Cash erhöht,traue den Amis

und den US-Futures NICHT.

Lieber mal etwas Cash in der Ta(e)sch(e).

Investor 2008: Peddy78   Positionen     Transaktionen     Chart     News     Aufbau     Konfiguration  

Cash: 37.486 EUR    Platz: 550 / 1188   (95.190,35 EUR , Stand 11:15)  


Ansicht:   Normal    Kompakt    Realtime    Chart-Album            


Depot

 Name
Zeit, Börse Anzahl
Letzter
Vortag  Änderung
zum Vortag
Gesamtwert
Kaufsumme
Änderung
zum Kauf
 Alarm  Links für Wertpapier
Tools für Position
 BAUER AG
11:26  L&S RT   200   38,58 ?  
36,76 ?     +4,93%
+363,00 ?    7.715 ?  
9.499 ?     -18,78%
-1.784 ?    -
-        
 
 Centrosolar Group AG
11:26  L&S RT   2.000   7,16 ?  
7,02 ?     +1,92%
+270,00 ?    14.310 ?  
17.980 ?     -20,41%
-3.670 ?    -
-        
 
 CHRIST WATER TE.
09:11  Stuttgart   1.000   9,05 ?  
9,25 ?     -2,16%
-199,90 ?    9.050 ?  
8.100 ?     +11,73%
+950,00 ?    -
-        
 
 GAGFAH S.A. NOM.
10:20  Frankfurt   500   11,33 ?  
11,00 ?     +3,00%
+165,00 ?    5.665 ?  
5.710 ?     -0,79%
-45,00 ?    -
-        
 
 IVG Immobilien
11:26  L&S RT   250   21,23 ?  
21,14 ?     +0,42%
+22,48 ?    5.308 ?  
5.475 ?     -3,06%
-167,50 ?    -
-        
 
 JUNGHEINRICH AG .
10:44  Frankfurt   250   20,95 ?  
20,86 ?     +0,43%
+22,48 ?    5.238 ?  
5.305 ?     -1,27%
-67,50 ?    -
-        
 
 NORDEX AG
11:11  XETRA   200   25,18 ?  
23,01 ?     +9,43%
+433,98 ?    5.036 ?  
5.480 ?     -8,10%
-444,00 ?    -
-        
 
 Saint GOBAIN
10:41  Frankfurt   100   54,62 ?  
51,72 ?     +5,60%
+289,99 ?    5.462 ?  
5.968 ?     -8,48%
-506,00 ?    -
-        
 

 Gesamt   4.500   57.783 ?  
56.416 ?     +2,42%
+1.367 ?    57.783 ?  
63.517 ?     -9,03%
-5.734 ?    -
-    

Ausgewählte:   Zu Realtime-Push Watchlist hinzufügen Zu Watchlist hinzufügen Zu Depot hinzufügen Im Depotspiel ordern  


Aktive Orders

 Typ   Anzahl   WKN    

 Wertpapier    

 Gültig bis   Börse   Limit   Stop-L/B   Letzter   Info   Tools  

Verkauf   1.000  A0F6DU  CHRIST W.   24.02.08   Frankfurt   9,49  -  9,64    Kein Kurs bei Fr.    
Kauf   100  609670  HYMER A.   24.02.08   Frankfurt   62,49  -  62,50    Kein Kurs bei Fr.    
 

25.01.08 09:39

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Schlagkräftige Truppe.

Investor 2008: Peddy78   Positionen     Transaktionen     Chart     News     Aufbau     Konfiguration  

Cash: 21.857 EUR    Platz: 501 / 1211   (97.498,85 EUR , Stand 24.01.08)  


Ansicht:   Normal    Kompakt    Realtime    Chart-Album            


Depot

 Name
Zeit, Börse Anzahl
Letzter
Vortag  Änderung
zum Vortag
Gesamtwert
Kaufsumme
Änderung
zum Kauf
 Alarm  Links für Wertpapier
Tools für Position
 BAUER AG
09:38  L&S RT   200   40,05 ?  
39,28 ?     +1,97%
+154,98 ?    8.010 ?  
9.499 ?     -15,68%
-1.489 ?    -
-        
 
 Centrosolar Group AG
09:38  L&S RT   2.000   8,23 ?  
7,44 ?     +10,62%
+1.580 ?    16.450 ?  
17.980 ?     -8,51%
-1.530 ?    -
-        
 
 GAGFAH S.A. NOM.
09:05  Frankfurt   500   11,75 ?  
11,44 ?     +2,70%
+155,00 ?    5.875 ?  
5.710 ?     +2,89%
+165,00 ?    -
-        
 
 HYMER AG O.N.
09:06  Frankfurt   100   63,50 ?  
62,50 ?     +1,59%
+100,00 ?    6.350 ?  
6.249 ?     +1,62%
+101,00 ?    -
-        
 
 IVG Immobilien
09:38  L&S RT   250   22,05 ?  
21,78 ?     +1,26%
+68,75 ?    5.513 ?  
5.475 ?     +0,68%
+37,50 ?    -
-        
 
 JUNGHEINRICH AG .
09:09  Frankfurt   250   22,55 ?  
22,35 ?     +0,89%
+49,98 ?    5.638 ?  
5.305 ?     +6,27%
+332,50 ?    -
-        
 
 NORDEX AG
09:22  XETRA   200   27,24 ?  
25,88 ?     +5,25%
+271,98 ?    5.448 ?  
5.480 ?     -0,58%
-32,00 ?    -
-        
 
 Saint GOBAIN
09:03  Frankfurt   100   53,18 ?  
55,80 ?     -4,69%
-261,99 ?    5.318 ?  
5.968 ?     -10,89%
-650,00 ?    -
-        
 
 Update Software AG
09:37  L&S RT   5.000   3,75 ?  
3,555 ?     +5,48%
+974,50 ?    18.750 ?  
19.150 ?     -2,09%
-400,00 ?    -
-        
 

 Gesamt   8.600   77.351 ?  
74.257 ?     +4,17%
+3.093 ?    77.351 ?  
80.816 ?     -4,29%
-3.465 ?    -
-    

Ausgewählte:   Zu Realtime-Push Watchlist hinzufügen Zu Watchlist hinzufügen Zu Depot hinzufügen Im Depotspiel ordern  
 

25.01.08 10:08

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Danke Orth für deinen schwarzen.

Schön wenn es DICH nicht interessiert.  

25.01.08 10:44

2557 Postings, 4934 Tage OrthBrauchst du nicht sauer sein, aber

es nervt einfach, im Lufthansa-Forum dein Musterdepot vorzufinden..  

25.01.08 11:09

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Bin nicht sauer,nur es nervt einfach wenn

mit schwarzen einfach so um sich geworfen wird.

Es wie in Post.19 einfach zu schreiben hätte es als Info auch getan.

Aber Du kannst ja einfach diesen Thread mit wissenswertem zu Lufthansa füllen,
dann erscheint der Thread für Dich und andere auch vielleicht wieder interessanter.

Auch wenn bei mir der Einstieg in Lufthansa schon wieder Geschichte ist.

Du bist von Lufthansa überzeugt?
Deine Grüne für einen Einstieg und Kursziel?  

27.01.08 14:30
1

2557 Postings, 4934 Tage Orthbin tatsächlich davon überzeugt, das Lufthansa

kein schlechtes Investment ist. Das hat verschiedene Gründe:

1. Rekordgewinn 2007 (1,3 Mrd EUR)

2. Marktkapitalisierung von nur 7,5 Mrd EUR (bei 1,3 Mrd EUR Ergebnis 2007)

3. Attraktive Dividentenpolitik 
(www.lufthansa-financials.de/servlet/PB/menu/1014562_l1/index.html)
für 2006 (0,70 EUR / 4,32%).  Vielleicht gibts ja eine Erhöhung (geschätzt: +30% = 0,90 EUR / 5,55%)

4. Konsolidierung nicht um jeden Preis (19% an Jet Blue; wobei 100% an Jet Blue wohl insgesamt ca. 1,5 Mrd USD kosten würden)

OK, charttechnisch siehts allerdings nicht gut aus..

 

27.01.08 14:57
1

4021 Postings, 4540 Tage MikeOSausgerechnet auf Frühzykliker wie einen Baustoff-

hersteller und einen Tiefbauspezialisten in dieser Phase des Konjunkturzyklusses zu setzen, das ist mehr als mutig und sehr ungewöhnlich  

28.01.08 10:25

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Saint-Gobain verkaufen? Bisher alles andere als

eine gute Performance und eine gute Entwicklung.

Ziel 46 ??
Mein Ziel sicher nicht,
aber sicher sollte ich dieses Investment nochmal überdenken.
Dabei sah es zur Aufnahme in mein Depot ganz vielversprechend aus.
Und so lange ist es noch nicht her.
Wir werden sehen.
Zum Glück läuft es sonst ganz gut,
und sogar bei Centrosolar scheint mal die Sonne.

Independent Research - Saint-Gobain verkaufen  

13:10 25.01.08  

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von Independent Research, Stefan Röhle, stuft die Saint-Gobain-Aktie (ISIN FR0000125007/ WKN 872087) von "reduzieren" auf "verkaufen" zurück.

Das Unternehmen habe seine vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2007 veröffentlicht. So sei der Umsatz auf vergleichbarer Basis (lfl.) im Gesamtjahr um 5,0% auf 43,42 Mrd. Euro ausgeweitet worden. Jedoch weise ein Blick auf die Quartsentwicklung auf die abnehmende Dynamik hin (Q1: +8,0%; H1: +6,9%; 9M: +6,0%). Das Nettoergebnis in Höhe von 1,49 Mrd. Euro sei von Rückstellungen für EU-Kartellstrafen belastet worden. Während das US-Geschäft schwach ausgefallen sei (Umsatz lfl.: -7,1%; EBIT: -50,9%), hätten die Entwicklungen in Europa und in den Emerging Markets (Umsatz lfl.: +16,5%; EBIT: +48,8%) dies mehr als ausgleichen können.

Der Ausblick für 2008 sei verhalten ausgefallen: So werde ein moderater Zuwachs beim EBIT und beim Nettoergebnis vor Sondereffekten in Aussicht gestellt. Hierfür mache der Konzern eine mögliche Rezession in den USA und ein moderateres Wachstum beim Häuserbau in Europa verantwortlich. Die Analysten hätten ihre EPS-Schätzung für 2008 von 5,90 Euro auf 5,54 Euro und für 2009 von 6,36 Euro auf 5,94 Euro reduziert.

Die Analysten von Independent Research raten nun zum Verkauf der Saint-Gobain-Aktie und sehen das Kursziel weiterhin bei 46 Euro. (Analyse vom 25.01.2008) (25.01.2008/ac/a/a)



Quelle: aktiencheck.de
 

04.02.08 09:02

17100 Postings, 5233 Tage Peddy78Saint-Gobain,JETZT wieder ein Investment wert.

Es geht wieder aufwärts.

Presse: Wendel will Anteil an Saint-Gobain aufstocken

PARIS - Die französische Industrie-Holding Wendel   will einem Pressebericht zufolge ihren Einfluss auf den Baustoffkonzern Saint-Gobain   ausweiten. Wendell plane, den 17,87-Prozent-Anteil an dem Unternehmen aufzustocken, berichtete das französische 'Le Journal du Dimanche' ohne Quellenangabe.

/he

Quelle: dpa-AFX

SAINT GOBAIN 55,20 +6,01% Paris

WENDEL 71,75 +7,20% Paris
Wendel S.A. EO-Bonds 2004(11) 90,00 +0,00% Frankfurt
 

04.02.08 19:24
1

3982 Postings, 4575 Tage Shenandoahwenn eine aktie innerhalb von 4 wochen

45% faellt, dann sollte man in diesem moment nicht mehr auf eine verkaufsemphelung hoeren...es geht wieder aufwaerts...die 65 euro sollten wir bald sehen...bin eingestiegen...  

Seite:
| 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Nordex AGA0D655
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Allianz840400