Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 12567
neuester Beitrag: 16.06.21 09:49
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 314172
neuester Beitrag: 16.06.21 09:49 von: malkreide Leser gesamt: 50140064
davon Heute: 24897
bewertet mit 291 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12565 | 12566 | 12567 | 12567   

02.12.15 10:11
291

30122 Postings, 5949 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12565 | 12566 | 12567 | 12567   
314146 Postings ausgeblendet.

16.06.21 07:49

57 Postings, 165 Tage realjetjockey@freddy

Ich weiß, es ist zum Verzweifeln. Wenn das für einige schon zu kompliziert ist zu verstehen,...  

16.06.21 07:55

13935 Postings, 3167 Tage H731400Hamilton

SH weiß seit gestern  genau wieviele Aktien von Hamilton in Amsterdam abstimmen und wieviele in Südafrika, das vergessen hier einige, das es einen splitt gibt.    

16.06.21 08:01
1

2023 Postings, 1218 Tage Lazoman3 Wochen

In 3 Wochen spätestens wissen wir wohin die Reise geht.
Aber ganz ehrlich mich würde es auch nicht wundern wenn es nochmal 3 Monate geht, das kennen wir bei SH schon seit 3 Jahren.  

16.06.21 08:09

473 Postings, 1202 Tage JimmyGeminiSeltsam, wie Pepco und Pepkor nun rapide

16.06.21 08:14

903 Postings, 4453 Tage Effancymoin

ich seh keine großen Absacker, aber passt, dann kann steinhoff mal steigen wenn die töchter fallen ;)  

16.06.21 08:22
1

217 Postings, 72 Tage turicumbuenas días

¡buenas días, compañeros!

les jeux sont faits, wie es beim roulette heisst, alle einsätze sind gemacht.
die kugel rollt und wir alle warten, wo sie hinfällt...

aber dafür muss man bei diesem sommer wetter ja nicht vor dem bildschirm sitzen, geniesst die tage und geht nach draussen.


ps: don't feed the trolls.  

16.06.21 08:40
1

596 Postings, 1280 Tage Fun_trader99Die Claims sind nun fix

So, die Deadlines sind jetzt abgelaufen. Jetzt wird man sehen ob sich Steinhoff auf Hamilton zubewegt, weil er das Ganze kippen könnte oder nicht. Nächster Halt, Richterentscheid spätestens per Ende dieser Woche zu Hamilton/Amsterdam.  

16.06.21 08:54

3005 Postings, 678 Tage KK2019F_T99: Heisst das, dass Ende der Woche

das Hinspiel des Finales ist? Wird das live im Fernsehen gezeigt?  

16.06.21 08:58
2

6 Postings, 0 Tage LaasEnde der Woche passiert gar nichts

Hamiltons 14 Tage Frist endet am 24.06 und der ist erst in der nächsten Woche. Genau 1 Tag vor Pepco´s Zahlen und 6 Tage vor dem Showdown in NL. Aber wahrscheinlich taucht dann noch ein weiterer Kläger auf den Cayman Islands auf und möchte Ansprüche erheben. In dieser korrupten Geschichte ist nichts unmöglich. Fröhlichen Tag allen.  

16.06.21 09:10
2

816 Postings, 2139 Tage CDee...

Pepco nun ab heute über Xetra handelbar...  

16.06.21 09:15

903 Postings, 4453 Tage EffancyLaas

nicht ganz richtig, bis Ende der Woche wird ein Urteil in Amsterdam gesprochen zwecks Hamilton  

16.06.21 09:23

6 Postings, 0 Tage Laas@Effancy

Wo steht das?

Hamiltons 14 Tage Frist ab 04.06 endet nun aber mal erst am 24.06., wieso sollte da also Ende dieser Woche was passieren?  

16.06.21 09:26

903 Postings, 4453 Tage EffancyLaas

Steinhoff DGAP:

Hamilton, however, continued with its request for interim measures. SIHNV, SIHNV's administrators and other attending parties all opposed this request. The Court will now have to resolve the issues raised by Hamilton and is expected to make an order within two weeks from 4 June 2021  

16.06.21 09:29
1

903 Postings, 4453 Tage Effancynaja gut

wenn man die WEs rausrechnet.... passt das von dir ;)  

16.06.21 09:29

6 Postings, 0 Tage Laas@Effancy

Und genau diese 2 Wochen enden nach meinem Verständnis am 24.06. Oder wie rechnest Du die Tage?  

16.06.21 09:34

116 Postings, 84 Tage Freddy_sbgwochen

Wenn Wochen gemeint sind, sind Kalenderwochen gemeint.

Sonst würde dezitiert Arbeits-/ oder Amtstage dort stehen.  

16.06.21 09:36

57 Postings, 499 Tage DerAmateurGehe

Auch von 2 Kalenderwochen aus, also den 18.06  

16.06.21 09:37

6 Postings, 0 Tage Laas@freddy

Falsch, vor Gericht zählen nicht die Tage am WE, aber ich lass mich gerne überraschen. Bin der Letzte der was dagegen hätte wenn schon Ende der Woche eine Entscheidung fiel. Je eher dieser Wahnsinn vorbei ist desto besser.  

16.06.21 09:38
1

32 Postings, 368 Tage SokratisTwo week sind nicht zehn Werktage

Two Werks enden nach zwei Wochen und nicht nach 20 Tagen. Wie Du rechnest, Laas, erscheint Dir sicher spitzfindig, es. Ist aber meiner Meinung nach albern.
Für zehn (Werk)Tage wählt man im deutschen wie im englischen Sprachraum eine andere Formulierung.  

16.06.21 09:40

6 Postings, 0 Tage Laas@Sokratis

Aha! Wenn es so albern ist, warum hat man dann nicht direkt den 18.06 als Deadline formuliert? Witzig nicht wahr?  

16.06.21 09:40

903 Postings, 4453 Tage Effancydann

lassen wir uns überraschen. Werden es ja bald mitkriegen!  

16.06.21 09:41

116 Postings, 84 Tage Freddy_sbglaas

Deswegen steht ja auch Wochen und nicht Tage.

Wenn Tage stehen würden, wäre es was anderes.

P.S. Welchen Namen hast du denn dann morgen?  

16.06.21 09:44
1

6 Postings, 0 Tage LaasIch lege mich fest

diesen Freitag kommt nichts.  

16.06.21 09:47

528 Postings, 3444 Tage ralf2012Glaube

auch nicht an Freitag. Gehe von morgen aus...  

16.06.21 09:49

6 Postings, 7 Tage malkreideEinfach

mal selbst die letzten Nachrichten lesen...

Quelle: Finanznachrichten

"Hamilton hält jedoch weiterhin an seinem Antrag fest, dem Steinhoff-Vertreter widersprachen. Das Gericht muss den Fall nun klären und wird wahrscheinlich innerhalb von zwei Wochen (ab 04.06.2021) eine Entscheidung bekannt geben. Im Verfahren geht es um sehr viel Geld, denn wenn Steinhoff sein Ziel erreicht, verlieren die Investoren fast ihren gesamten Einsatz.

So vertritt Hamilton Forderungen in Höhe von 14,3 Mrd. Südafrikanischen Rand (etwa 860 Mio. Euro). Nach dem aktuellen Vergleich müssten Investoren davon etwa 95 % abschreiben. Doch am Ende haben sie kaum eine Wahl. Wenn sie nicht darauf eingehen, könnten sie im Fall einer Liquidierung einen Totalverlust erleiden."  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12565 | 12566 | 12567 | 12567   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln