Neuer Tread Grande West Transport. Group

Seite 7 von 9
neuester Beitrag: 24.04.21 23:49
eröffnet am: 17.11.20 08:52 von: stefanvierus Anzahl Beiträge: 221
neuester Beitrag: 24.04.21 23:49 von: Julianeqvjka Leser gesamt: 25002
davon Heute: 5
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9  

22.12.20 19:01

8384 Postings, 2440 Tage Ebi52OK

Nennen wir es "naiv"! Das Glauben an gepushte CA Aktien!
Besser?  

22.12.20 19:22
1

51 Postings, 174 Tage Ebergham@ EBI: Versuch doch nicht ...

hier die Leute zu belehren. Deine Art und Weise ist mir aus andern Foren schon bekannt. Muss doch jeder selbst wissen an was er glaubt und an was nicht.
Das ist nicht produktiv und nervt....  

22.12.20 20:57

476 Postings, 436 Tage Bennyjung17Ebergham...

Danke für deinen Beitrag.

Schon schlimm, was in den Foren/im Internet so alles abgeht.

Ich habe nur noch Mitleid für sowas.

Aber nun zur Aktie: sicherlich spekulativ, aber auch interessant.

Die Story stimmt auch, aber schon klar man sollte vorsichtig - oder wie Ebi schreibt ?naiv? an die Sache herangehen.

Allen, fast allen, wünsche ich hier viel Erfolg ...  

22.12.20 21:55

8384 Postings, 2440 Tage Ebi52Ja, alle sind nicht so optimistisch,

zeigt der Kurs doch mehr als deutlich!  

23.12.20 09:12

476 Postings, 436 Tage Bennyjung17Optimismus

Kurs von Grand Mitte November < 0,70?
Kurs aktuell = 0,90?

Auch mit Tesla ging vor Jahren phasenweise kräftig bergab.

Möchte GWT nicht mit Tesla vergleichen, aber die Kursentwicklung der letzten 6 Wochen ist immer noch positiv.

Time will tell, wohin die Reise geht ...  

23.12.20 14:30

8384 Postings, 2440 Tage Ebi52Upps!

Das Geld der deutschen Lemminge ist ja schneller in Kanada als mit Western Union!  

23.12.20 16:13

476 Postings, 436 Tage Bennyjung17Haha, der eine oder andere hier

... ist wohl schon einmal von einem E-Bus touchiert worden.

Echt süffisant!

GWT geht unterdessen wieder rauf. Nun ja, ist eh ein spekulativer Wert.

Allen, fast allen, viel Erfolg.  

23.12.20 16:21

43 Postings, 568 Tage SnuselNikola

hat schon wieder versagt. Auftrag weg 2500 Busse, die sie ab 2023 produzieren könnten.... Grande West kann jetzt schon Busse liefern! Und nicht vergessen: Grande West ist Testsieger! Einfach zuverlässig und technisch Spitzenklasse.  
Angehängte Grafik:
screenshot_2.png (verkleinert auf 94%) vergrößern
screenshot_2.png

23.12.20 18:02

476 Postings, 436 Tage Bennyjung17Juhuuuu

Grande geht ab. Und mit dem Testsieger ... good news!  

24.12.20 01:26

2 Postings, 140 Tage AcermonlismEbi

Shortseller-Life be like.  

24.12.20 10:36

2 Postings, 140 Tage AcermonlismEbi

Just kidding. Ist schon berechtigte Kritik. Ich bin trotzdem gespannt, wie sich das Unternehmen entwickeln wird.  

24.12.20 17:04

10 Postings, 140 Tage XenonnaaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.12.20 18:51
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Spam

 

 

29.12.20 14:00

51 Postings, 174 Tage EberghamGrande West.....

gibt Investoren Veranstaltung am 7.1.2021. Mal sehen was es da neues gibt, bin gespannt.  

04.01.21 13:27

51 Postings, 134 Tage lapislazuli6313:20 Uhr - IRW-Press Grande West gibt Update

13:20 Uhr - IRW-Press
Grande West gibt Update zu aktuellen Lieferungen der Vicinity?-Busse
lesen unter News
was mein Ihr das ist doch was oder ?  

05.01.21 19:05
2

43 Postings, 568 Tage SnuselGreenPower

ist jetzt bei  37 Can $, innerhalb eines Jahres von 1.23 auf 37 $. Der Umsatz von GreenPower beträgt 13 Mio. Can $. Was es brauchte: Nasdaq Listung und Auslieferung von einem Bus, was den Stein ins Rollen brachte. Grande West macht bereits locker das 2-3-fache an Umsatz. Die Nasdaq Listung ist am gedeihen.
Technologisch Spitze, mit Covid-19-Erkennungstool. Wenn die z.B. noch die Produktlinie um ein Modell erweitern oder Software für Selbstfahren einbauen...
Kleiner Fun Fact: Grande West wird im Bus-Simulator von Sim 2021 vertreten sein.  

05.01.21 23:24

43 Postings, 568 Tage SnuselWie ich im Forum von Yahoo leise vernehme

satteln jetzt einige Anleger um von Greenpower zu  Grande West um. Sie sehen hier natürlich noch das X-fache an Potenzial, da sich Greenpower auf hohem Niveau seitwärtsbewegt und Grande West den Weg von Greenpower noch vor sich hat.  

06.01.21 06:34

43 Postings, 568 Tage SnuselGewinnen die Demokraten in Georgia

kann Biden seine "grüne" Politik zu 100% umsetzen. Mal abwarten... es steht 50/50, Vorteil Demokraten.  

07.01.21 17:54
1

43 Postings, 568 Tage SnuselWichtig zu wissen

ist auch, dass Grande West im Jahr 2021 1000 Busse zu ca. 350'000 Can $ ausliefern wird + Ersatzteilgeschäft. Hinzu kommt das Nasdaq oder Nyse-Listing. Dann ist der Kurs irgendwo bei 5 - 10 Can $. Wenn dann noch Kursfantasien wach werden (siehe Kursverlauf Gaussin, GreenPower, Horsepower, usw.) geht es in Richtung 20 und mehr.

Oder wie sagte jemand...: Die Börse ist ein Ort, an dem Geld von den ungeduldigen an die geduldigen transferiert wird.  

07.01.21 18:29

3 Postings, 126 Tage TausendstadtQuelle

Welche Quelle hast du für die 1000 Busse für 2021?  

07.01.21 20:52

43 Postings, 568 Tage SnuselHier:

Trudeau's, three-year, $10 billion plan set aside $1.5 billion as part of his effort to get 5,000 electric school and transit buses on the road in Canada by 2025. ... She is calling on him to make good on his 2019 election promise to invest at least $3 billion more into public transit each year.

Es werden also 5000 Schul- und Transitbusse in 5 Jahren ersetzt. Grande West hat einen Marktanteil von 90% in Kanada. Zu diesen staatlichen Aufträgen kämen noch die Aufträge aus der Privatwirtschaft. Sowie die Aufträge aus den USA.  So komme ich auf 1000 Busse pro Jahr. Mit dem Werk in den USA kann die Kapazität dann weiter ausgebaut werden.  

07.01.21 21:01

43 Postings, 568 Tage SnuselDie Umsätze spielen "keine Rolle"

Wie kann es sein, dass Tesla 4 x höher bewertet ist als VW, BMW und Daimler zusammen? Jedoch dieses Jahr nur 3% der Menge der Autos der genannten drei ausliefert (wohl zu tieferen Verkaufspreisen als z.B. Premium-Marken wie BMW oder Daimler. Nochmals: 4 x höher bewertet jedoch 97% tiefere Ausstossmengen...

Deshalb:
In 2021 geht es für Grande West nur darum einen Auftrag aus den USA für den E-Bus zu kommen, d.h. für die Anleger: Grande West kann Ausschreibungen in den USA gewinnen, es werden wohl weitere Aufträge folgen = Umsatzpotenzial, Aktienpreis explodiert.



 

07.01.21 21:40

3 Postings, 126 Tage TausendstadtPlausibel

Das klingt plausibel. Dazu würde die Listingabsicht an der Nasdaq bzw. NYSE passen. Ist nur die Frage, ob sie das schaffen. Es müssen da bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Weis aber nicht welche. Danach würde der Kurs wahrscheinlich explodieren.  

08.01.21 06:36

43 Postings, 568 Tage SnuselWobei ich mit 1000 Bussen für 2021

wohl im oberen/obersten Bereich bin. Durch Covid-19 sind die Produktionsprozesse stark verlangsamt, auch die Zulieferer sind betroffen. Ich sehe dass auch bei mir, wenn ich Kunststoffrahmen aus z.B. Italien bestelle, muss ich mit 3 Monaten Lieferverzug rechnen. Und ein Bus hat auch viele Kunststoffteile.  Für 1000 Busse muss man sicher auch das Jahr 2022 mit einbeziehen. Und ob auf politische Aussagen immer 100% Verlass ist...
 

08.01.21 08:18

3 Postings, 126 Tage TausendstadtListig Nasdaq

Unabhängig von den Stückzahlen ist die Tatsache, dass sie die Kapazitäten erweitern. Der Bau einer neuen Fabrik in den USA ist auf alle Fälle positiv. Wichtig für den Kurs der Aktie ist das Listing an der Nasdaq oder NYSE. Wenn sie das schaffen, kommen rosige Zeiten auf den Aktienkurs zu. Bis dahin heißt es Geduld zu haben. Ich sage nur, ?die Story läuft?.  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: DodgeRam, FinalCountdown, himmelreich, Pleiteadler, TAAT, Tante Lotti
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln