finanzen.net

Intertainment die spannendste Aktie

Seite 24 von 25
neuester Beitrag: 30.11.11 22:56
eröffnet am: 04.06.04 09:53 von: denkidee Anzahl Beiträge: 619
neuester Beitrag: 30.11.11 22:56 von: denkidee Leser gesamt: 61233
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
| 25  

12.06.11 11:24

3109 Postings, 3541 Tage janfer@ Veyron,

wie Du und weshalb Du zu Wamu stehst weiss ich ja.

Aber welche Story steckt hinter Intertainment?

Kann mich hier jemand auf die Schnelle auf Ballhöhe bringen. Offensichtlich gibt es einen Gerichtstermin im Juli 2011. Aber um was es geht und weshalb der Kurs vor einigen Jahren eingebrochen ist - hm?

Wäre echt nett wenn dies jemand kurz zusammenfassen könnte (ggf. auch per BM).

Thx.  

13.06.11 09:54

7753 Postings, 3465 Tage Resol_isieht sehr gut aus

heute,da wird wieder eingesammelt..............  
Angehängte Grafik:
____das_wird_was____.jpg
____das_wird_was____.jpg

13.06.11 10:12

31238 Postings, 7043 Tage Robinan der Euro

1 abgeprallt.  

14.06.11 10:46

31238 Postings, 7043 Tage Robinich bin mal

gespannt, ob heute die Euro 1 hält. Wenn nicht , dann wird die Euro 0,83 - 0,87 getestet  

14.06.11 11:37

512 Postings, 3119 Tage insider008Es bleibt ein Geheimtipp!

Alleine schon deshalb, dass sich hier noch keiner der Börsenbriefe oder -magazine damit beschäftigt hat.

Wobei das Teil langsam wirklich reif für einen fetten Rebound ist, vor allem weil es nach oben hin ziemlich dünn ist alles! Und jetzt wäre der richtige Zeitpunkt zu beweisen, dass es eine zweite TRIA werden kann ;) heute Abend werden wir sehen.... ;)  

14.06.11 16:23

359 Postings, 3235 Tage TheAvengerAlso Rebount hin oder her

 Aber mit Tria ist diese Aktie der falsche Vergleich. Hier geht es um eine Entscheidung bzw. Tatsachen. Bei Tria wohl kaum oder?? Zumindest habe ich nichts gehört, bin aber ehrlich gesagt auch nicht mit der Aktie vertraut.

 

16.06.11 13:12
1

491 Postings, 3293 Tage Taurus82keiner nimmt notiz...

im gegensatz zu WO scheint hier so gut wie niemand bisher auf diesen wert aufmerksam geworden zu sein... ;)

guckt ihn euch mal an...sehr interessante story. verhandlung beginnt anfang juli und den schiedsspruch solls mitte august geben. es geht um einen betrag größer 100 millionen dollar. ;)  

19.06.11 07:35

926 Postings, 3406 Tage Veyron1001Wir hoffen,

daß wir 100 Mio. US$ + 10 Jahre Zinsen / Jahr (12 %) + Auswertungserlöse bekommen =
Eine astronomische Zahl entsteht dadurch und das geteilt durch 14 Mio. Aktien die zu 75 % in Dr.'s-Hand FESTLIEGEN !
Dies muß ein Aufschlag bringen von x 2 in der Bewertung an der Börse!

STAY LONG AND STRONG  

23.06.11 13:53

926 Postings, 3406 Tage Veyron1001Zukunft

Zitat von Veyron2008Heute am Feiertag geht es aufwärts !
Hier noch der Ausblick vom Vorstand der Intertainment AG.

Ausblick
Intertainment wird sich im Geschäftsjahr 2008 weiterhin auf die
Rechtsstreitigkeiten in den USA konzentrieren. Dabei rechnet das Management
damit, dass die mündliche Verhandlung gegen die Comerica Bank im vierten
Quartal 2008 oder spätestens im ersten Quartal 2009 stattfinden wird.
Im Übrigen bestätigt Intertainment die im Ausblick des Lageberichts 2007
getroffenen Aussagen und verweist auf diesen.

Aufgrund der Kapitalerhöhung und des abgeschlossenen Rahmenkreditvertrags mit der MK Medien Beteiligungs GmbH hat sich die Finanzlage von Intertainment wesentlich entspannt.
Das Grundkapital der Gesellschaft wird sich auf 18.008.070,93 Euro erhöhen zu je 1,28 ? pro Aktie.

Der Vorstand (Brockmann) hat gesagt, daß im 4. Quartal 2008 oder im 1. Quartal 2009 eine Entscheidung mit der Comerica ansteht (Prozeßentscheidung).

Diese Situation kann für die Comerica Bank entstehen, oder noch schlimmer !!!

Die Comerica Bank haftet auch im vollem Umfang für Franchise Pictures. Das heißt, Comerica muß den Schaden bezahlen, nebst "Zinses Zinsen" seit dem Jahr 2000 mit 14 % p.a. + einer "Strafzahlung" die das Schiedsgericht bestimmt. So war auch bei Franchise Pictures.
Rechne einmal nur 100 Mio. $ + 14 % p.a. x 8 Jahre = da kommem gleich 285 Mio. $ raus. + Strafzahlung noch 1/5-Anteil (wie bei Franchise Pitures) = 57 Mio. $
GESAMTSUMME: 285 + 57 Mio. $ = 342 Mio. $ : 1,55 ? = 220 Mio. ? von der Comerica Bank !!!
Das kann bei dem Schiedsverfahren raus kommen, und der Aktienkurs der Intertainment AG liegt nicht mehr beim Grundkapital von 1,28 ? oder etwas darüber, sondern im "2-stelligen-Bereich".

Auf XETRA stehen am 22. 5. 2008:  12000 zu 10,24 ? und 15000 zu 10,25 ? !!!

 


So wird es kommen ! und die ZUKUNFT steht hier !

Kölmel sitzt auf dem Kaufpreis der Kinowelt GmbH von mehr als 70 Mio. ?, die Summe wurde in der ersten Aprilwoche bezahlt, da spielen kleine Investitionen, wie Intertainment AG keine Rolle, nur kann man das "nicht offen sagen".
Intertainment AG wird sowieso nach der Gerichtsscheiße eine Holding werden. Eine Holding braucht Firmenanteile.  

24.06.11 08:27

512 Postings, 3119 Tage insider008Die Aufwärtsformation sieht super aus! Das kann nu

r weiter nach oben gehen heute!!  

24.06.11 12:39

380 Postings, 5798 Tage derKleinePrinz...inzwischen letzter Kurs 1,499...

...Bid Xetra 1,50...

am 5.7.2011 schein es so zu sein, dass dies der Tag ist, auf den ich seit jetzt bald 7 (in Worten SIEBEN!!!) Jahren gewartet habe!  

24.06.11 12:52

491 Postings, 3293 Tage Taurus82läuft gut

das interesse zieht wie erwartet vor prozessbeginn schon gut an...  

24.06.11 13:39

926 Postings, 3406 Tage Veyron1001@derKleinePrinz

ja, so geht es mir auch!

Hoffentlich werden wir nicht enttäuscht !  

24.06.11 13:39

926 Postings, 3406 Tage Veyron1001Dann ist

NADA ALLES!  

09.11.11 09:21
1

17427 Postings, 3823 Tage M.Minningermm

Ad hoc: Intertainment AG: Schiedsspruch im Schiedsgerichtsverfahren gegen die Comerica Bank gefällt
09:05 09.11.11

Ad-hoc-Mitteilung nach 15 WpHG

Intertainment AG / Schlagwort(e): Rechtssache

Intertainment AG: Schiedsspruch im Schiedsgerichtsverfahren gegen die
Comerica Bank gefällt

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der
EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent
verantwortlich.
--------------------------------------------------

München, 9. November 2011 - Im Schiedsgerichtsverfahren zwischen der
INTERTAINMENT Licensing GmbH und der Comerica Bank haben die Schiedsrichter
den Schiedsspruch gefällt. Nach dessen erster Prüfung ist festzustellen,
dass das Schiedsgerichtverfahren zugunsten der Comerica Bank entschieden
wurde und die INTERTAINMENT Licensing GmbH ihre vorgetragenen Ansprüche
gegen die Comerica Bank nicht durchsetzen konnte. Die Comerica Bank hat
zudem das Recht auf die Erstattung ihrer Verfahrens- und Anwaltskosten
durch die INTERTAINMENT Licensing GmbH. Diese belaufen sich insgesamt auf
ca. 9 Mio. US-Dollar. Intertainment wird in den kommenden Tagen den
Schiedsspruch und dessen Begründung im Detail auswerten. Das
Schiedsgerichtsverfahren fand in Los Angeles statt. Der Schiedsspruch muss
in einem nächsten Schritt von einem ordentlichen Gericht in den USA
bestätigt werden.
09.11.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche  
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.  

DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------  
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Intertainment AG
            Maximiliansplatz 5
            80333 München
            Deutschland
Telefon:      +49 (0)89 21699- 0
Fax:          +49 (0)89 21699-11
E-Mail:       investor@intertainment.de
Internet:     http://www.intertainment.de
ISIN:         DE0006223605
WKN:          622360
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);
            Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
            Stuttgart
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service  

09.11.11 09:27

31238 Postings, 7043 Tage Robinbedeutet

das die INSOLVENZ?  

09.11.11 09:31

31238 Postings, 7043 Tage Robinich glaube

nicht bei 9 Mio US DOLLAR. Aktie 70% im minus etwas übertrieben  

09.11.11 09:35

35 Postings, 3043 Tage fs23dadurch kaufenswert oder jetzt erst recht nicht?

09.11.11 09:42
2

491 Postings, 3293 Tage Taurus82vorsicht!

ich war hier selber investiert und habs geschehen genau verfolgt.
bei intertainment gibt es schon lange kein produktives geschäft mehr. die ag lebte nur für diese klage und die daraus erhofften rückzahlungen/gewinne.

das fällt jetzt komplett weg und es entstehen durch die niederlage sogar noch zusätzliche kosten.

ich befürchte hier wirds leider nichts mehr zu holen geben...der wert der firma geht richtung null.  

09.11.11 09:45

31238 Postings, 7043 Tage Robindas glaube

ich nicht , dann hätte Intertainment schon längst Insolvenz angemeldet. Die MArktkap. von jetzt 7 MIO ist auch nicht übertrieben hoch  

09.11.11 09:49
1

18637 Postings, 6385 Tage jungchenhatten die zum ende des 1. quartals

nicht noch cashmittel von 200 tausend euro?
und dann wollen sie noch 9 mio rechtskosten berappen? ich weiss ja, dass heutzutage alles gehebelt wird und schulden 'in' sind, aber fuer eine aktiengesellschaft bedeutet das in der regel insolvenz.
-----------
Ich brauche einen Balkon - damit ich zum Volk sprechen kann.

09.11.11 10:14

5353 Postings, 3929 Tage Coleadenke auch, daß die Insolvenz nicht mehr aufzu-

halten ist. Diese 9 Mill. $ sind zwar noch nicht endg Null !!  

09.11.11 10:16

31878 Postings, 3482 Tage tbhomyNur Zock auf Richterspruch möglich...

09.11.11 10:21

31238 Postings, 7043 Tage RobinAktie schon

bei Euro 0,67. Das war  völlig übertrieben mit 70% im minus. Ich denke Euro 0,80 sind drin  

09.11.11 10:23

31238 Postings, 7043 Tage Robines liegen im ASK

bis Euro 0,90 nur 11.000 Stück  

Seite: 1 | ... | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 |
| 25  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
PowerCell Sweden ABA14TK6