finanzen.net

Bank Of America - The Winner

Seite 72 von 78
neuester Beitrag: 23.10.19 14:17
eröffnet am: 15.09.08 18:22 von: käsch Anzahl Beiträge: 1949
neuester Beitrag: 23.10.19 14:17 von: neymar Leser gesamt: 353715
davon Heute: 4
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | ... | 69 | 70 | 71 |
| 73 | 74 | 75 | ... | 78   

31.07.13 19:03

3042 Postings, 4341 Tage dolphin69#1775

bei welchem Kurs hast du heute gekauft?  

01.08.13 17:27

4340 Postings, 2895 Tage FD2012BAC C WFC alle wieder im Aufwind

Anschluss hoffentlich heute bei BAC und C und WFC wieder gefunden. Man wird sich nach meiner Meinung jetzt an "zurückgebliebenen Papieren" in den USA orientieren, da die Techs, die Basisindustrie und viele Konsumwerte schon einen viel höheren Anstieg  - im Vergleich zu anderen Aktien - aktuell zu verzeichnen hatten. Zurückgeblieben daher nach meiner Meinung immer noch die Großbanken BAC und C.  Man darf bei diesen Banken nicht vergessen (Ausnahme WFC), dass diese erst mal die unwirklichen Werte aus der Vergangenheit auszugleichen hatten. Bei der BAC ist dies ganz hervorragend geschehen, denn hier sind auch meine Uraltbestände von vor 2008 wieder im PLUS, noch nicht bei der C (.... da hab ich auf 2.400 Stück/ neu 240 noch einen Verlust von rund 15 TEUR, der auch nicht mehr einholbar ist). Die jetzigen Steigerungen bei den Papieren sind also noch "dringend notwendig" , d.h. für die Neukäufe, so ab 2011/12, um zu einem "anständigen Ergebnis" zu kommen.   Frühere Käufe bei BAC 5,20/ und unter 7,00 Euro, oder bei C um 25 und unter 30 Euro, werden m.E.  nur so in ein passables Ergebnis verwandelt, ... an dem ich solange gearbeitet habe ... und immer noch.  Nach meiner Meinung tauchen nun neue Käuferschichten auf - und diesen Zug möchte ich nicht verpassen - !  Da sollten also noch 12 - 15% Kurssteigerungen in diesem Jahr möglich sein: Nur meine Meinung!  Bis bald.

 

05.08.13 12:17

4340 Postings, 2895 Tage FD2012BAC Kurs genau beobachten

beegees06: Bislang noch keine Reaktion auf die neuen Vorwürfe der Staatsanwaltschaft NY, was Hypotheken-Deals betrifft, die "in einer großen Anleihe" zusammengefasst worden waren, ... so der Vorwurf. Das Papier hat grundsätzlich noch 30 - 40% Steigerungsfähigkeit, wenn dann nicht immer wieder diese belastenden Faktoren auftreten würden. Ist schon ärgerlich, denn die überzeugenden Quartalsgewinne, schon im I. Quartal 2013, ....  wenn man die Besonderheiten mit den Vergleichsregelungen eleminiert, bzw. erst recht im II. Quartal und dann  - wohl erwartet - auch im III. Quartal, erhalten so einen bitteren Beigeschmack. Es heißt jetzt genau Obacht geben, Gewinne sichern oder weiter zuwarten, und hoffen dass das Ganze nicht kippt. 

 

05.08.13 14:42

2111 Postings, 2489 Tage Snowmanxy007Ja beobachten ab 15:30 Uhr

vorher passiert sowieso nichts ob der Titel in Deutschland gehandelt wir oder nicht spielt gar keine Rolle.
Die Kurse machen die Cowboys    

07.08.13 00:36

2111 Postings, 2489 Tage Snowmanxy007Klage gegen BAC

bin aber schon ausgestiegen wollte bei Fannie rein ........aber nach Obamas Rede in Phoenix Arizona geht es dort auch erstmal Seitwärts .......stehe an der Seitenlinie    

07.08.13 13:34

562 Postings, 2875 Tage hotWolfBei der Klage

geht es um 850 Mio Dollar - eigentlich kein Genickbruch, wenn ich das mal so flapsig sagen darf. Oder sehe ich da was falsch???

Gruß  Wolf  

07.08.13 19:16

4340 Postings, 2895 Tage FD2012BAC, die 850 MIO Klage (?)

Nein, HotWolf, siehs'te nicht falsch. Habe ich heute meinem Vermögensverwalter in Köln geschrieben und darauf hingewiesen, dass ein Unternehmen, wie BAC, das mehr als 4 MRD $  Quartalgewinn auf die Waage bringt, davon nicht umfallen kann. Ist die Nachricht abgearbeitet, die bereits seit FR. herumgereicht wurde, dann fällt auch diese  - in der Tat gegenwärtige -  Belastung weg, und zwar mit umgekehrten Folgen. Zuletzt habe ich die BAC ein wenig vernachlässigt und bei der C nachgekartet. Beide - d.h. größere Posten - sind in etwa gleichwertig. Ich bleibe dabei, der Sommer ist noch lang und einige Tausend EUR Bankgebühren möchte ich mir (mit dem Raus und Rein) bitte ersparen. Es wird noch früh genug die Abgeltungssteuer durchzufinanzieren sein, die, .... wie in allen Depots, ein scheinbar höheres Kapital ausweist, .... allerdings immer vorausgesetzt, Du rechnest mit Gewinn ab. Dass der noch verbessert wird, würde ich mir für III / 2013 sodann noch wünschen.  .... Bis bald!

Heute leider kein Blumentopf in NY zu gewinnen - mache nun erst mal Urlaub -  .

 

08.08.13 10:05

4340 Postings, 2895 Tage FD2012BAC 100 MIO $ in der Grube

hotwolf: Bei der 850 MIO $ - Anleihe soll ein Schaden von 100 MIO $ entstanden sein. Das relativiert die Sache doch ganz erheblich. Entnehme ich heute der "FAZ" vom 08.08. "Klagen gegen Bank of America" / auf Seite 18. Man bezieht sich auch auf Tourre; ist offenbar aktuell ein Thema in den USA.  Das muss aber nicht unbedingt mit der BAC in Verbindung gebracht werden. Also, die Sache wird wieder überschaubar und köchelt bereits seit DO./FR. vergangener Woche. Die Rückläufer in NY (... auch bei der C) sind mehr dem Börsenumfeld geschuldet, und wenn ich mir jetzt die Reaktionen an dt. Börsen ansehe, dann stelle ich fest, "der Sommer ist noch lang". Immer wieder Ausschläge hier und dort. Man sollte es ganz allgemein ignorieren können. Heute ist ein anderer US- Wert bei mir auf dem Radar: = TMUS Inc. berichtet um 17.00 UHR MESZ über das US- Engagement von DTK (.. sieht einstweilen schon mal recht positiv aus). Dt. Banken wollen nun aus den Verlusten raus (Coba) - bei den US- Geschäftsbanken, insbesondere den Großbanken, war man da viel schneller und schreibt nun, wie die BAC, hohe Quartalsgewinne - und man rechnet wieder zu den 7 größten Banken weltweit  /  BAC und die C mit fast gleichen MRD-Gewinnen. Nach neuester Prognose von MS wird der US-$ noch um 5% dieses Jahr aufwerten. Auch das begleitet ein Investment in Papiere der BAC (US-$ - Kurs vorauss. 1,26 zum Euro).

 

08.08.13 14:17

562 Postings, 2875 Tage hotWolf@FD

Alles Gute im Urlaub. Aber ich vermute, Du behälst Dein Depot im Auge?

Gruß  Wolf  

09.08.13 12:45

4340 Postings, 2895 Tage FD2012BAC - mal wieder

hotWolf: Danke, Urlaub dauert noch ein paar Tage, aber im August.  Es ist doch m.E. eine ausgemachte Sache, dass Amerika sehr viel weiter ist, als beispw. unsere Banken in DE. Soweit jetzt einige Banken dort wieder auffallen, ist dies ja wieder mal polit. gewollt, weil alle davon reden. Hier bei uns wird das auch nur abgeschrieben, oder im TV und Radio verkündet, obschon informierte Kreise wissen dass dies die anderweitig sichtbaren Erfolge, - ausgedrückt in hohen Quartalsgewinnen -  nicht mehr einbremsen kann. Kredite, wie in der Vergangenheit, die wird's so nicht mehr geben. Gleichwohl könnte sich auf der Konsumebene eine Nachfrage ergeben, wenn es wieder mehr Jobs gibt und Anschaffungen nachgeholt werden. Da wird man auch leicht höhere Zinsen zahlen. Bei den Hausfinanzierungen wird ja auch seitens der Regierung umgesteuert. Hier sollen es die steuerzahlenden Banken richten und nicht mehr FNM und FRE. Das gilt als ausgemacht!  nochmals: Es hängt also alles an dieser "Jobmaschine", und auch hier dürften die USA schon weiter sein, als eine Anzahl von Staaten aus dem EU - Raum. Hinzu kommt hier, dass die Wahlen zum dt. BT zurzeit alles vernebeln. Den Konflikt kann ich Euch (Dir) nicht lösen, aber Kurschancen von 30-40% haben die US- Geschäftsbanken immer noch. Selbst, wenn's dann nur die Hälfte davon wäre. Es wäre für 2013 ausreichend!  Die höheren %-Sätze wohl erst später, "wenn das Jahr im Kasten ist". 

Kommt hier in Europa wieder Unfrieden auf, sozusagen "in der Stunde der Wahrheit", dann blickt wieder alles auf die USA als bekannte Alternative.

Die gegenwärtigen Probleme sind m.E. lösbar. Es fehlt auch noch an einer überzeugenden Stellungsnahme seitens der BAC.

Gestern ein minimales Auf im späten Handel. Wie immer, es pendelt einstweilen.

 

15.08.13 10:18

4340 Postings, 2895 Tage FD2012BAC - kurios

hotwolf: Kurios, mit 9 US-Cent am 14.08. an der Spitze im DJ. Also, wenn das kein gutes Zeichen ist?  Bin ab Montag weg.  Bis bald!

Heute sind die Österreicher mal Spitze / IT GR und PLN, die Börsen geschlossen. Ach ja, BMPS hat kräftig aufgeholt für's Erste.

 

16.08.13 11:00

562 Postings, 2875 Tage hotWolfGute Erholung im Urlaub

FD: Wann bist Du wieder zurück?

Gruß  Wolf  

17.08.13 09:03

4340 Postings, 2895 Tage FD2012Nachricht wg. Urlaub

hotWolf: Am 02.09. auf 03.09.13, dann wieder in Bresacolum - hier am Rhein. Wird spannend, die Kommentatoren überschlagen sich förmlich!

 

19.08.13 22:16

6056 Postings, 5048 Tage beegees06was ist den zur zeit mit BAC los

22.08.13 16:28

6056 Postings, 5048 Tage beegees06so gefällt mir die BAC wieder, gruß

03.09.13 13:50

17436 Postings, 3875 Tage M.Minninger....steigt bei China Construction Bank aus

Bank of America steigt bei China Construction Bank aus

Die Bank of America zieht einen Schlussstrich unter ihr Engagement bei der China Construction Bank (CCB). Für rund 1,5 Milliarden US-Dollar will sie den verbliebenen Anteil von einem Prozent an der chinesischen Großbank verkaufen, wie aus dem Angebot hervorgeht, das der Nachrichtenagentur Bloomberg vorliegt. Die Bank of America war 2005 bei CCB eingestiegen und hielt zwischenzeitlich rund 20 Prozent der Aktien. Nach der Finanzkrise versilberte das Institut bereits in mehreren Schritten seine Anteile und steigt nun endgültig aus.....[...]

http://www.finanznachrichten.de/...hina-construction-bank-aus-016.htm  

06.09.13 10:00

4340 Postings, 2895 Tage FD2012BAC - auf zu neuen Höhen

M.Minninger: Die Kreditnachfrage wird in den USA ansteigen, Autos (hervorragende Verkaufszahlen), Häuser (selbst bei erhöhten Zinsen). Das Papier erhält ja auch derzeit 4 Sterne in einem etwas lahmen Sommermarkt. Warten auf das III. Quartal ist angesagt. Dann sind (wieder) Kurse von mehr als 15,00 US-$ angesagt. Aguren rechnen gar mit Kursen von 19,00 $ (über einen längeren Zeitraum gesehen/ wie der "ZT"). Einer Studie zufolge verdienen die US- Großbanken prächtig - und die Prozessrisiken sollten das Ganze auf Dauer nicht mehr behindern. Den Rückzug aus dem chines. Markt kann man auch nur begrüßen, wie aktuell geschehen. Im Gegensatz zu Europa haben die US- Banken ihre Hausaufgaben gemacht! 

 

 

 

10.09.13 11:17

6056 Postings, 5048 Tage beegees06ich warte auf den Start von BAC

Citygroup erholt sich derzeit etwas besser, Gruß  

10.09.13 14:38

6056 Postings, 5048 Tage beegees06von 11,06 auf 10,94 ?

wartum solche Sprünge in Minuten?  

10.09.13 14:42
1

25951 Postings, 6738 Tage Pichelraus aus Dow

14:34:49     DJN: *INDEXÄNDERUNG/Alcoa, HP und Bank of America verlassen DJIA
(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

 September 10, 2013 08:34 ET (12:34 GMT)
Dow Jones & Company, Inc.2013



-----------
Das Marionettentheater ist heutzutage durch die Parlamente
ersetzt worden. (W. Rathenau)

10.09.13 14:53

4254 Postings, 4045 Tage HeffalumpPichel, da sollte man die BOA kaufen

10.09.13 15:24
1

25951 Postings, 6738 Tage Pichelmach du ma

ich kauf Alcoa bei 8
-----------
Das Marionettentheater ist heutzutage durch die Parlamente
ersetzt worden. (W. Rathenau)

10.09.13 15:25

4254 Postings, 4045 Tage Heffalump8$ direkt?

10.09.13 15:39
1

25951 Postings, 6738 Tage Pichelyep $

-----------
Das Marionettentheater ist heutzutage durch die Parlamente
ersetzt worden. (W. Rathenau)

10.09.13 15:59
1

6056 Postings, 5048 Tage beegees06die bekommst schon unter 8

Seite: 1 | ... | 69 | 70 | 71 |
| 73 | 74 | 75 | ... | 78   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
BASFBASF11
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750