finanzen.net

Nokia ist eine Überlebenskünstlerin

Seite 1 von 37
neuester Beitrag: 05.12.19 21:43
eröffnet am: 02.05.14 16:00 von: tanotf Anzahl Beiträge: 905
neuester Beitrag: 05.12.19 21:43 von: tanotf Leser gesamt: 283533
davon Heute: 22
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37   

02.05.14 16:00
3

6566 Postings, 2444 Tage tanotfNokia ist eine Überlebenskünstlerin

Nokia ist nun Mobilfunk Ausrüster und setzt den Fokus auf den Zukunftsmarkt des mobilen Internets. Einen harten Konsolidierungskurs hat man bereits hinter sich gebracht und der Cash Bestand ist nach der MS Transaktion prall gefüllt. Auf dem europäischen Markt ist man neben Ericsson und Alcatel-Lucent der dritte Player in diesem Segment. Mit der Zunahme von mobilen Endgeräten und einem neuen Nutzerverhalten sind die Mobilfunk Betreiber auf neue und schneller Netze angewiesen. Das Geschäft um LTE Netze in den westliche Ländern boomt. Nokia hat nun die Möglichkeit sich vollständig auf diesen Markt zu fokussieren und steht auf gesunderen Beinen als der Konkurrent Alcatel-Lucent. Nokia wird mittelfristig zur Nummer 2 aufsteigen. Das Patentgeschäft und der Dienst HERE sind zwei weitere wesentliche Standbeine des Konzerns.

Meine Prognose: Kursverdopplung bis Ende 2015 auf etwa 11 Euro, bis 2020 die Nummer 1 im europäischen Markt der Mobilfunk Ausrüster.
Kurzfristig lockt die Sonder(Dividende) und das ARP.

Fakten:
Cash: ca. 7Mrd. Euro
Markkapitalisierung: ca. 20 Mrd. Euro

Ich hoffe auf rege Diskussion über alle pro und cons.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37   
879 Postings ausgeblendet.

25.11.19 15:21

7174 Postings, 538 Tage DressageQueenMerkel muss man auch kontrollieren

die gute Frau ist doch unzurechnungsfähig. Man muss doch nur schauen wie China ihre eigene Bevölkerung kontrolliert und unterdrückt. Milliardäre verschwinden spurlos .... freie Meinungsfreiheit ? In China? Da bevorzuge ich doch lieber den American Way of Life ... ohne die Amis würden wir jetzt auch Russisch sprechen.  

25.11.19 15:34
1

7174 Postings, 538 Tage DressageQueenWie gesagt ...

der Kurs aktuell ist ein Witz!  5G wird noch zur CashCow .... gerade in Europa.  

25.11.19 15:49

2908 Postings, 649 Tage Carmelitahat der Altmaier das wirklich im TV gesagt

25.11.19 15:57

29472 Postings, 5346 Tage ScontovalutaEuropäische Werte jenseits des großen Teiches...

die müssen doch kleinzukriegen sein?....


https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/nok

Altmaier hatte schon Wahres auf den Lippen, gestern bei Anne Will.
 

25.11.19 16:15
1

120 Postings, 374 Tage BeenIch habe die Sendung gestern Abend

gesehen und fand es verstörend, was Altmeyer da alles erzählt hat. Die Frauen von FDP, Grünen, der BDI Chef, die Professorin und auch der Journalist vertraten da eine, meiner Meinung nach, realistischere Perspektive, die ich auch teile.  

25.11.19 19:51

Clubmitglied, 354658 Postings, 1984 Tage youmake222Nokia schafft COO-Posten im Vorstand ab

Der Telekomausrüster Nokia schafft den Posten des Chief Operating Officer (COO) in seinem Vorstand ab und verteilt die entsprechenden Aufgaben auf andere Mitglieder seines Führungsteams. 25.11.2019
 

26.11.19 08:55

36 Postings, 50 Tage RonsommaMacht Sinn...

Mehr Entwickler - weniger Management Overhead und der Geschasste hat hoffentlich sein Auskommen. ´Mal sehen ob heute 2 Cent Gewinnmitnahmen kommen....  

26.11.19 09:26

7174 Postings, 538 Tage DressageQueenFällt es weiter, wird eben nachgekauft

Aber verkaufen ... zum aktuellen Kurs ? Da müsste ich schon gewaltig einen an der Waffel haben*g
5G fängt gerade erst an in Europa ...  

26.11.19 10:38
3

100 Postings, 872 Tage francomatdeutsche Netzwerkausrüster

die international führend sind, gibt es nicht, oder doch? Was kann Telekom und Co. leisten? ..in der ganzen Debatte hört man keine deutschen Firmen... Unsere Politiker beweisen wieder einmal, dass sie wie in Schilda agieren. Debattieren so lange rum, bis sie sich vollendest ins Abseits geschossen haben ...Wenn ich mich nicht auf chinesische, japanische oder amerikanische Firmen verlassen will oder kann, dann nehme ich europäische, auch wenn sie in der 2. Reihe stehen. Also was spricht hier gegen Nokia und/oder Ericsson.... Je länger man wartet um so weniger kommt man voran und am Ende hechelt man der Entwicklung mit Flickschusterei hinterher... siehe Autoindustrie, Bahn.  

26.11.19 12:57
3

111 Postings, 1617 Tage bugs1@francomat

aus dem Tiefschlaf erwacht ? Deutschland hat sich seit Jahrzehnten dem Automobil verschrieben. Ging ja lange gut - fällt uns jetzt gerade halt auf die Füße. Mit den Europäern ( Nokia / Ericson ) kann man doch gut leben.  

26.11.19 14:27
1

36 Postings, 50 Tage RonsommaSiemens Network heisst jetzt Nokia...

Was etwas unterging in unseren dürftigen Medien: Siemens und die franz. Alcatel haben Ihre Networkdienstleister vor einiger Zeit an Nokia verkauft - Nokia wäre der gesuchte deutsch, französisch - europäische Player... Leider sind 'unsere' Politiker Huawei-Lobbyisten Fans - ich empfehle mal nach Sonneborn / Huawei auf YouTube zu googeln...  

26.11.19 17:20

29472 Postings, 5346 Tage ScontovalutaWar abzusehen, s. 886 (link)...

27.11.19 11:08

36 Postings, 50 Tage Ronsomma? I Miss the point?

27.11.19 11:11

315 Postings, 960 Tage SMARTDRAGONbin wieder dabei...

5G beginnt ja gerade erst...

so Long.

 

28.11.19 09:41

120 Postings, 374 Tage BeenHmm.

So richtig Schwung kommt hier nicht rein. Denke, so lange die Rundenregierung immer noch mit h. Liebäugeln, passiert hier nix.  

28.11.19 10:19

36 Postings, 50 Tage RonsommaSchwant zwischen 3 und 3.20

...braucht einen Impuls...ja.  

01.12.19 12:00

22 Postings, 62 Tage Breakpoint@Been

Vermutlich vermeidet die Bundesregierung derzeit  offiziell einen Huawei Ausschluss, um daraus resultierende Sanktionen Seitens China im Automobilsektor zu vermeiden. Auf Arbeitsebene werden dann bei 5G Ausschreibungen europäische Lösungen durchgewunken.  

02.12.19 11:41
3

36 Postings, 50 Tage RonsommaImpuls: EU Förderung Nokia!

Kinners, fast hätte ich es übersehen: wewewe. golem.de/news/5g-ericsson-und-nokia-koennten-eu-foerderung-erhalt­en-1912-145300. html
Ich denke das ist der nötige Impuls - der Kurs zieht ja schon an...

(Link etwas verändert)  

02.12.19 19:43

36 Postings, 50 Tage RonsommaSatz mit x...

Trump hat mal wieder einen rausgelassen...  

02.12.19 21:13
3

543 Postings, 1068 Tage Gipfel71Die Chance auf Bodenbildung ist aber durchaus da

Nachdem der Kursverlauf 2mal kurz oberhalb der 3 Euro Marke Richtung Norden drehte ,hat sich der Kurs insgeamt wieder stabilisiert...
Seitdem wurde das Hoch des Vortages intraday regelmässig überboten,so auch heute,bis auf den 10 cent Rücksetzer am _Nachmittag,aufgrund des schwachen Gesamtmarktes.
Nun die Frage,ob wir die relative Stärke der letzten Tage fortsetzen können oder wieder auf 3,02 zurückfallen,was insgesamt nicht schlimm wäre.Doch bei einem Unterschreiten dieser Marke wäre der Abwärtstrend wieder intakt und würde zu weiteren Verkäufen technisch orientierter Anleger führen.
Ich hoffe letzteres nicht.

Leider ist der Gesamtmarkt schon sehr heiß gelaufen und hat nur auf einen solchen Tweet von Trump gewartet,um mal wieder Gewinne mitzunehmen.Aber man sieht,wie anfällig Nokia auf solch ein Szenario reagiert.Stabil ist anders...noch!

Ich hoffe auf eine vernünftige Bodenbildung!  

03.12.19 20:19

36 Postings, 50 Tage RonsommaShort seller

Tja das ist doch mal prächtig
Ewww.finanssivalvonta.fi/en/capital-markets/.../Managers-transactions/

Ein shortseller- 0,7 % im Eurostoxx50 - ich empfehle halten und bis Weihnachten oder über die Feiertage nicht hingucken. Angesichts des Riesen shorts ist der Kurs stabil geblieben. But& hold....  

04.12.19 00:43

36 Postings, 50 Tage RonsommaAber wie immer...

...wird’s anders kommen.  

05.12.19 12:08

36 Postings, 50 Tage RonsommaDa nehm ich mal wieder welche...

3.10 nett (hoffe ich)  

05.12.19 21:43

6566 Postings, 2444 Tage tanotfRONSOMMA

Ich halte mich mit einem weiteren Nachkauf zurück. Ich denke, es wird noch eine zeitlang quer gehen. Deshalb lasse ich meine Stücke im Depot liegen und schau mal was nächstes Jahr geht.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 | 37   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
EVOTEC SE566480
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BASFBASF11
Allianz840400
Ballard Power Inc.A0RENB
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Telekom AG555750