finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 2295 von 3068
neuester Beitrag: 12.12.19 21:00
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 76685
neuester Beitrag: 12.12.19 21:00 von: Amalil Leser gesamt: 13290037
davon Heute: 60245
bewertet mit 117 Sternen

Seite: 1 | ... | 2293 | 2294 |
| 2296 | 2297 | ... | 3068   

20.09.19 14:46
1

21378 Postings, 5008 Tage minicoopermehr kunden wc aquiriert desto tiefer fällts

Ist schon sehr fragwürdig was hier passiert.


Wirecard: Neuer Kunde, aber?
20.09.2019, 12:51 - Autor: Robin Lohwe ... auf Twitter

Wirecards Kette von Nachrichten über neue Kooperationen und Kunden bekommt heute ein weiteres Glied: Der Fintech-Konzern aus Süddeutschland meldet eine Zusammenarbeit mit Enuygun. ?Wirecard wickelt eingehende Kreditkartenzahlungen auf Enuygun für globale und lokale Zahlungssysteme wie Mastercard, Visa und Troy ab?, kündigt das DAX-notierte Unternehmen am Freitag an. Rund 5 Millionen Flüge werden jährlich über Enuygun gebucht. Bei Wirecard hofft man auf einen Signaleffekt in dem Markt: ?Unsere Zusammenarbeit mit Enuygun bietet großes Potenzial, unsere Präsenz auf dem digitalen Reisemarkt in der Türkei weiter auszubauen?, sagt Dündar Özdemir, Managing Director bei Wirecard in der Türkei. Wie üblich bei Wirecard gibt es keine finanziellen Details zur Vereinbarung, womit sich die finanziellen Auswirkungen schwer abschätzen lassen.

Bei Wirecards Aktienkurs tut sich heute mit Notierungen zwischen 149,45 Euro und 151,85 Euro wenig. Aktuell notiert der DAX-Wert nahezu unverändert bei 150,05 Euro nicht weit oberhalb des Tagestiefs. Beim Blick auf den Chart der Wirecard-Aktie zeigt sich: Wichtige Signalmarken stehen im bisherigen Handelsverlauf nicht im Blickpunkt. Alle weiteren charttechnischen Details gibt es im 4investors-Chartcheck zur Wirecard Aktie vom heutigen Morgen zu sehen - der Link ist etwas weiter unten!
Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion -
-----------
schaun mer mal

20.09.19 14:53
2

18 Postings, 94 Tage lurielv

Wirecard: Citadel Europe startet Leerverkäufer-Attacke! Aktiennews


20.09.19 14:41
aktiencheck.de

Aschheim (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Citadel Europe LLP baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Wirecard AG auf:

Die Leerverkäufer des zur Finanzgruppe Citadel Advisors LLC gehörigen Hedgefonds Citadel Europe LLP starten eine Short-Attacke gegen die Aktien des Anbieters von Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF).

Die Finanzprofis des Hedgefonds Citadel Europe LLP haben am 19.09.2019 eine Shortposition in Höhe von 0,51% der Wirecard-Aktie eröffnet.

Aktuelle Netto-Leerverkaufspositionen der Leerverkäufer der Hedgefonds in den Aktien der Wirecard AG:

0,51% Citadel Europe LLP (19.09.2019)

Gesamte Netto-Leerverkaufspositionen der Leerverkäufer der Hedgefonds in den Aktien der Wirecard AG: mindestens 0,51%. Quoten unter 0,50% werden in unserer Berichterstattung als nicht meldepflichtig nicht berücksichtigt.

 

20.09.19 15:04
3

7 Postings, 83 Tage Older MochseLöschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 20.09.19 19:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

20.09.19 15:06
2

561 Postings, 233 Tage Newbiest75maboc

ist wie das Fähnchen im Winde. Erst hat er mächtig Pech mit seinen Scheinchen und beschimpfte WDI als Drecksaktie. Jetzt versucht er andere User zu verunsichern, weil er plötzlich sein Heil im shorten sucht und verkündet, wie Welti, völlig abstruse Zukunftskurse.

Immerhin hat er jetzt ein paar Kumpel gefunden, die ihm beipflichten. Gemeinsam trollt es sich eben besser.  

20.09.19 15:12
1

1449 Postings, 4704 Tage g.s.Wieder ein schlauer Analyst

Kepler diesmal mit 220? , scheinen sich alle überflügeln zu wollen und legen doch seit Monaten daneben oder sie rechnen in Jahren oder Jahrzehnten.  

20.09.19 15:13
1

52 Postings, 231 Tage Foolproofy@Older Ochse

Was bist denn Du für ein Frosch?
Man merkt schon gleich - Du kennst Dich aus :-))  

20.09.19 15:14
2

422 Postings, 781 Tage d.Karusselld.s.w.Mabocs

eng gesetzte Knockouts hats hier und bei BYD zerrissen. Verschleudert sein Geld, mit der Hoffnung, schnell reich zu werden.  Jetzt versucht ers wohl mit Puts. Nichts mit investieren. War bei mir auch mal so. Irgendwann wird man älter und schlauer. Alle, die hier rumheulen, halten Scheinchen. Investoren kaufen nach und freuen sich. Wieder viele LVs am Start, war 2016 auch so, obwohl sich die Lage längst entspannt hat. Bekamen da eins auf die Nase und in naher Zukunft wieder.  

20.09.19 15:14
2

107 Postings, 195 Tage thetom200Typisch Wirecard

Auf einen guten Tag folgen 10 schlechte.
 

20.09.19 15:14
5

17 Postings, 93 Tage Janislav1500mir gefällt

dass die Stimmung im Forum hier so Negativ ist - meistens ein gutes Zeichen  

20.09.19 15:16

868 Postings, 297 Tage TangoPauleUnd jetzt noch Citadel...

...so viel Glück auf einmal - brauchen wir wie nen Kropf!!!  

20.09.19 15:19

747 Postings, 1958 Tage antiheldgenau Janislav

so einfach ist das. ;) guck mal lieber auf die 149 und 147  

20.09.19 15:37
2

159 Postings, 311 Tage HadrianQDamit die Stimmung nicht zu schlecht wird

verkünde ich hiermit, dass wir den tiefsten Punkt des Tages erreicht haben.

Viel teuerer wird es bis 17:30 Uhr aber auch nicht mehr, also noch ein wenig Zeit zum Nachkaufen. Meine Glaskugel sagt: SK 149,65  

20.09.19 15:45

420 Postings, 1364 Tage alwayslong1Byblos

Older Mochse - Sag mal haben wir so einen noch dringend gebraucht? Hast Du nicht noch ein Plätzchen frei?  

20.09.19 15:47
1

461 Postings, 190 Tage Gizmo123Was

hier abgeht echt Hammer.Wenn WDI eine Dow Aktie wäre hätte Trump persönlich die Zeit angegriffen .In die Knie gezwungen....Immer wieder gleiche Suppe wird zum 10000 mal gekocht und auf dem Tisch serviert und die Anleger essen es!!!! Weil nur allein die LV können ja die Kurse nicht drucken....
Die Pressefreiheit ist gut,aber nicht auf die  Lüge basieren.....
Sage nochmal bei dieser Story,Nachrichtenlage und wahnsinnige Kooperationen wäre WDI sicher über 300 .Bin aber mir ziemlich sicher spätestens mitte Oktober sind wir Richtung 180 und mehr.
 

20.09.19 15:49

747 Postings, 1958 Tage antiheldhält die 149 dann long

nachbörslich  + 150 . Montag vor 9h verkaufen. freuen :)  

20.09.19 15:50

461 Postings, 190 Tage Gizmo123Natürlich

Nicht die Zeit sondern Financial Times.  

20.09.19 15:53
1

195 Postings, 294 Tage Justox@Older (M)ochse

Hast du den Account vom Papa heute geknackt, um über WDI abzulästern? Dabei hat dir deine Mama gesagt, du sollst dein Taschengeld nicht in Optionscheinschen stecken. Lieber in Aktien und das langfristig.

 

20.09.19 15:54

Clubmitglied, 1216 Postings, 251 Tage guru stirpe foroDAS ...

... passt ja prima zu # 57348:

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0191403.html?feed=ariva

# 57348: Mit September als einem der schlechtesten Börsenmonate läuft es (mir) bislang überraschend (zu) gut. Bin erstmal raus! Denke wir werden bis Freitag, den 04.10. einen Seitwärts- bis Abwärtstrend sehen (TIEFs von +I- 140, wo ich dann wieder KOMME). Prognostizierte beste Einkaufstage am 02.10., 04.10. und oder 07.10. Habe jetzt viel trockenes Pulver :))))))

TURNAROUND also danach am 08.10.!
 

20.09.19 15:59

240 Postings, 83 Tage Joel888Löschung


Moderation
Moderator: HSWO
Zeitpunkt: 25.09.19 16:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Kein Beitrag zur Debatte.

 

 

20.09.19 16:04
1

4745 Postings, 3472 Tage BirniBraun wird bald Aktienrückkaufprogramm starten.

Und dann schießt die Aktie schnell 10% hoch und wirbelt die Verkaufsprogramme und LV durcheinander.  

20.09.19 16:10
3

3333 Postings, 6443 Tage diplom-oekonomAber Kursziel 77,95

20.09.19 16:13
1

635 Postings, 2083 Tage Thomas941@Birni

"Braun wird bald Aktienrückkaufprogramm starten."

Wieso sollte er das tun? Der Aktienkurs kann ihm mehr oder weniger egal sein, selbst wenn der Kurs bei 120€ stünde ändert sich nicht viel für ihn. Er sollte sich lieber aufs Tagesgeschäft konzentrieren, der Aktienkurs wird dann schon "verzögert" dementsprechend nachziehen. Bei Wirecard muss man sowieso langfristiger denken.

Börsenkurse sagen eigentlich nichts über ein Unternehmen aus. Schau dir einmal TESLA an, die machen keinen Cent Gewinn und haben eine Börsenbewertung von über 40 Mrd. Euro.  

20.09.19 16:13

18491 Postings, 6601 Tage lehnaBirni

DAS wäre aber ein Armutszeugnis, wenn MBmit all der Kohle nix anderes wüsste, als Aktionäre zu pampern. Hoffe, das Geld wird produktiver eingesetzt  

20.09.19 16:14

Clubmitglied, 1216 Postings, 251 Tage guru stirpe foroWeihnachten mit Kursziel 220

20.09.19 16:16

800 Postings, 706 Tage StochProz@Joel Wer hat dir diese abfälligen Worte in den

Mund gelegt? Klassische Themaverfehlung... Lösche bitte deinen irrelevanten Beitrag möglichst zeitnah. Vielen Dank!  

Seite: 1 | ... | 2293 | 2294 |
| 2296 | 2297 | ... | 3068   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
20:17 Uhr
S&P senkt Daimler-Rating auf "A-"
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
BASFBASF11
Varta AGA0TGJ5
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750