finanzen.net

Sechs arabische Länder wollen Ausländer auf Homos

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.11.13 22:24
eröffnet am: 09.11.13 16:50 von: Dr.Bob Anzahl Beiträge: 20
neuester Beitrag: 09.11.13 22:24 von: snappline Leser gesamt: 1327
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

09.11.13 16:50
5

9685 Postings, 2844 Tage Dr.BobSechs arabische Länder wollen Ausländer auf Homos

Sechs arabische Länder wollen Ausländer auf Homosexualität testen, wenn diese bei ihnen arbeiten wollen.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/...-verbieten-a-932321.html

6 islamische Länder haben eine Art Sexualtest entwickelt, der darauf basiert, dass Probanden beim Betrachten von Bildern weiblicher und männlicher Genitalien unterschiedliche Muster in der Aktivität verschiedener Hirnbereiche je nach sexueller Neigung nachgewiesen werden.

Wo höre ich die Aufschreie der Linken Parteien?

Ach ja, für die Linke ist das Sankt-Martins-Fest eine Zumutung für Muslime.
Das Fest muss nach der Linken Partei verschwinden.
http://www.welt.de/regionales/duesseldorf/...Sankt-Martin-in-NRW.html

Ohne Worte!  

09.11.13 16:57
1

176170 Postings, 6616 Tage GrinchUnd? Sind halt Reisebeschränkungen für dich!

Fordert ihr doch sonst immer für alle anderen...  

09.11.13 16:58
1

21160 Postings, 7542 Tage cap blaubärbekommen die keine nsa daten mehr?

09.11.13 16:59
1

9685 Postings, 2844 Tage Dr.Bobkannst nicht lesen oder verstehen Grinch?

Das sind keine Reisebeschränkungen.

Wie ist es bei den Sinti und Roma.
Dürfen Homosexuelle Menschen bei denen arbeiten?  

09.11.13 17:00
1

176170 Postings, 6616 Tage GrinchNein die kriegen ihre Daten vom Gastroentologen!

09.11.13 17:04
1

9685 Postings, 2844 Tage Dr.BobGrinch

dann behauptest du also, das auch die
Sinti und Roma Homosexuelle diskriminieren?!

(bezogen auf #5,#4)  

09.11.13 17:05

176170 Postings, 6616 Tage GrinchNein. Mit dir redet hier keiner Bob!

09.11.13 17:05

176170 Postings, 6616 Tage GrinchDer Thread wurde längst geschluckt!

09.11.13 17:09
1

9685 Postings, 2844 Tage Dr.BobGrinch

Du antwortest mir auf meinen Beitrag in #4.

Bist Du etwas verwirrt?

Schade das die Sintis als Minderheit eine andere Minderheit bekämpfen!  

09.11.13 17:18
2

7118 Postings, 5679 Tage Crossboy@1: Ham' se aber noch mal Glück gehabt,

die Araber.

Wenn sie das auch bei der Ausreise testen würden,
käme aus Abu Dhabi keiner mehr raus...  

09.11.13 17:19

176170 Postings, 6616 Tage GrinchWas ist das jetzt wieder für ein armer

Versuch?

Mit dir hat doch hier längst keiner mehr geredet!

Und das wird auch so bleiben!  

09.11.13 17:38
1

16742 Postings, 6659 Tage ThomastradamusDas heißt, es gibt Berufsbilder sprziell für

Homosexuelle in diesen Ländern? Na, das nenn ich mal Immigrations-Kunden-Orientierung...!
-----------
Nicht der Mensch ist die Krone der Schöpfung, sondern die Natur.

09.11.13 18:36

1170 Postings, 3093 Tage floaIn Europa

sind alle Homos willkommen.... Deswegen wenn man Asyl will einfach nur sagen dass man Homo ist... Demnächst sind alle Homos aus Russland ect in Europa....
Somit ist für die schwulen EU Parlamentarier immer für Frischfleisch gesorgt  

09.11.13 18:53
2

9685 Postings, 2844 Tage Dr.Bobdie Frage in Europa und Deutschland ist doch die

wo ist die Stimme der Linken?

Wo ist der Aufschrei?

---
6 islamische Länder haben eine Art Sexualtest entwickelt, der darauf basiert, dass Probanden beim Betrachten von Bildern weiblicher und männlicher Genitalien unterschiedliche Muster in der Aktivität verschiedener Hirnbereiche je nach sexueller Neigung nachgewiesen werden.
---

Oder wollen sie nur Christliche Traditionen wie St. Martins Umzug verbieten?  

09.11.13 19:21

1170 Postings, 3093 Tage floaschließlich sollen sich diese Hierzulande

wohlfühlen....  

09.11.13 19:57
1

9685 Postings, 2844 Tage Dr.Bobund wir das Land verlassen

oder uns assimilieren?  

09.11.13 22:14

19681 Postings, 3364 Tage snapplinedie wollen nur ihre Männer schützen und zwar vor.

09.11.13 22:16

19681 Postings, 3364 Tage snappline§ 175

Der § 175 des deutschen Strafgesetzbuches (§ 175 dStGB) existierte vom 1. Januar 1872 (Inkrafttreten des Reichsstrafgesetzbuches) bis zum 11. Juni 1994. Er stellte sexuelle Handlungen zwischen Personen männlichen Geschlechts unter Strafe.
Bis 1969 bestrafte er auch die ?widernatürliche Unzucht mit Tieren? (ab 1935 nach § 175b ausgelagert). Insgesamt wurden etwa 140.000 Männer nach den verschiedenen Fassungen des § 175 verurteilt. Am 1. September 1935 verschärften die Nationalsozialisten den § 175, unter anderem durch Anhebung der Höchststrafe von sechs Monaten auf fünf Jahre Gefängnis. Darüber hinaus wurde der Tatbestand von beischlafähnlichen auf sämtliche ?unzüchtigen? Handlungen ausgeweitet. Der neu eingefügte § 175a bestimmte für ?erschwerte Fälle? zwischen einem Jahr und zehn Jahren Zuchthaus.[1]
Die DDR kehrte 1950 zur alten Fassung § 175 zurück; der § 175a wurde weiterhin angewendet. Ab Ende der 1950er Jahre wurde Homosexualität unter Erwachsenen nicht mehr geahndet. 1968 erhielt die DDR ein eigenes Strafgesetzbuch, das in § 151 homosexuelle Handlungen mit Jugendlichen sowohl für Frauen als auch für Männer unter Strafe stellte.
m Volksmund wurden Schwule gelegentlich als ?175er? bezeichnet.

http://de.wikipedia.org/wiki/§_175  

09.11.13 22:22

19681 Postings, 3364 Tage snapplinehttp://de.wikipedia.org/wiki/§_175

In der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts wandelte sich der Analverkehr zwischen Männern von einer zwar sündigen, aber meist völlig legalen Handlung zu einem Verbrechen, das fast überall in Europa mit der Todesstrafe belegt wurde (siehe hierzu: Sodomiterverfolgung). 1532 schuf Karl V. mit der Constitutio Criminalis Carolina für diese Rechtspraxis eine gesetzliche Grundlage, die im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation bis zum Ende des 18. Jahrhunderts Gültigkeit behielt. So hieß es dort in § 116

Verurteilungen nach §§ 175, 175a (1946?1994)
Jahr Anzahl     Jahr Anzahl
     1946:     ~1152     1970:       340          §
     1947:     ~1344     1971:       372          §
     1948:     ~1536     1972:       362          §
     1949:     ~1728     1973:       373          §
     1950:      2158     1974:       235          §
     1951:      2359     1975:       160          §
     1952:      2656     1976:       200          §
     1953:      2592     1977:       191          §
     1954:      2801     1978:       177          §
     1955:      2904     1979:       148          §
     1956:      2993     1980:       164          §
     1957:      3403     1981:       147          §
     1958:     ~3486     1982:       163          §
     1959:     ~3804     1983:       178          §
     1960:     ~3406     1984:       153          §
     1961:      3196     1985:       123          §
     1962:      3098     1986:       118          §
     1963:      2803     1987:       117          §
     1964:      2907     1988:        95          §
     1965:      2538     1989:        95          §
     1966:      2261     1990:        96          §
     1967:      1783     1991:        86          §
     1968:      1727     1992:        77          §
     1969:       894     1993:        76          §
     1994:§44  

09.11.13 22:24

19681 Postings, 3364 Tage snapplineLöschung


Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 10.11.13 23:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Nordex AGA0D655
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Allianz840400