finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 10352 von 10499
neuester Beitrag: 04.08.20 13:12
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 262462
neuester Beitrag: 04.08.20 13:12 von: Investor Glo. Leser gesamt: 34020620
davon Heute: 15289
bewertet mit 258 Sternen

Seite: 1 | ... | 10350 | 10351 |
| 10353 | 10354 | ... | 10499   

13.07.20 12:27
1

3185 Postings, 958 Tage Manro123Löschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 15.07.20 15:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

13.07.20 12:29
8

112 Postings, 395 Tage WulfBleyLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 15.07.20 15:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte das Threadthema beachten

 

 

13.07.20 12:34
4

1698 Postings, 902 Tage LazomanXXXLutz

Neue Gruppe wird durch strategische Zusammenarbeit in Frankreich die Nummer 1
Jetzt ist es entschieden: Conforama (ehemals Steinhoff) ist künftig ein Teil der WM Holding, die wiederum zu XXXLutz gehört. Konkret heißt es heute Nachmittag aus Wels, dass die WM Holding, die seit 2016 mit dem Investmentfonds CD&R in Frankreich zusammenarbeitet ? im Rahmen einer 50/50-Partnerschaft ? und seitdem gemeinsam den französischen Filialisten But betreibt, nun die Partnerschaft um Conforama Frankreich erweitert hat.

Folgende Fakten gibt die XXXLutz-Zentrale dazu bekannt. Mit einem Umsatz von über 2 Mrd. Euro und 163 Einrichtungshäusern ist Conforama die Nummer 2 am französischen Einrichtungsmarkt. But landet mit 302 Filialen und einem Umsatz von 2 Mrd. Euro auf Rang 3. Beide Ketten sollen auch künftig voneinander getrennt bleiben, mit eigenen Managementteams geführt werden und selbstständig am Markt auftreten. Gleichwohl führt diese ?strategische Zusammenarbeit?, wie diese XXXLutz nennt, dazu, dass die neue Gruppe Ikea von der Spitze ablöst und in Frankreich die Nr. 1 wird. Ikea hatte im Geschäftsjahr 2018/19 erstmals die 3-Mrd.-Euro-Marke geknackt (+6,1 Prozent auf 3,003 Mrd. Euro).

Die geplante Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der französischen Wettbewerbsbehörde. Zum Kaufpreis oder Vertragsdetails wurden keine Angaben gemacht. Sicher ist jedoch, dass die Marktkonzentration damit wieder eine neue Dimension erreicht hat. Und der XXXLutz-Verband Giga entsprechend sein Volumen vergrößern kann.

https://www.moebelkultur.de/news/...rbeit-in-frankreich-die-nummer-1/

PS : So kann man alle wegputzen, das ist eine  Mafia nichts anderes.  

13.07.20 12:46

1445 Postings, 911 Tage taube16@lazo

Die machens doch richtig, SNH hätte sich mal Benko und Seifert ins Boot holen sollen anstatt die anderen tollen... Wakkie und wie hieß nochmal der ach so tolle CRO, der hat sich doch auch alsbald vom Acker gemacht...  

13.07.20 12:53

1938 Postings, 1173 Tage gewinnnichtverlust@taube16

Mit Seifert war Steinhoff bzw. Jooste sehr lange in einem Boot.

Du siehst was daraus geworden ist.

Seifert ist umgestiegen in seine Jacht und wir bei Steinhoff sind auch umgestiegen, in das kleine Schlauchbott, das Rettungsschiff vom gemeinsamen Boot mit Seifert.

Aber unsere beiden Perlen haben wir nach wie vor, einmal 100 % und einmal 68 %. So lange das so bleibt, mache ich mir keine großen Sorgen.

Wenn die Perlen auch einmal weg sein sollten, dann sind wahrscheinlcih wirklich nur noch wir Kleinaktionäre im Boot und können noch auf den Untergang warten.  

13.07.20 12:54
3

Clubmitglied, 9603 Postings, 2336 Tage Berliner_Lazoman

Die Autorité de la Concurrence wird (vermutlich) die Übernahme zulassen. Der Staat wollte doch nicht helfen, aber gleichzeitig will der keine extra Arbeitslose bekommen. Ikea sollte das nicht gut schmecken, aber Ikea ist halt kein französischer Konzern, daher denke ich mal, die werden diese "Fusion" nicht verhindern können.  

13.07.20 12:55

225 Postings, 101 Tage Squideye@Lazoman: Mafia

Lazoman: XXXLutz212:34#258788  

PS : So kann man alle wegputzen, das ist eine  Mafia nichts anderes.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ist doch super. Bin gespannt, was die dann neben Möbeln noch so alles anbieten werden...  

13.07.20 13:19

279 Postings, 184 Tage dermünchnernur haben

wir von XXL Lutz nichts....der kann ja gleich SH mal kaufen...erst dann wird es interessant...aber ich glaube selbst Lutz lässt die Finger aus der Schlangengrube SH.... :-)  

13.07.20 14:07
5

5377 Postings, 1964 Tage Taylor1900jahre später

13.07.20 14:34
2

4639 Postings, 1002 Tage MarketTraderes werden wetten angenommen

schlusskurs: heute <5c oder >5c

ich meine ja...tradition verpflichtet, oder? :-)  

13.07.20 14:37

4243 Postings, 794 Tage BobbyTHSharechat Posting von

Everlearning mit TOP 120 shareholderliste Jan - Jun 2020.

http://www.sharechat.co.za/forum/topic/21083-steinhoff/  

13.07.20 15:17
1

4639 Postings, 1002 Tage MarketTrader@BobbyTH

bitte die datei hier rein posten. danke  

13.07.20 15:19

279 Postings, 184 Tage dermünchner@ nikojay:

ich glaube wohl eher hier bei Steinhoff...die Bilanz von Klö ist wohl um Lichtjahre besser als hier...wir werden sehen ....ich habe auf verdoppeln gesetzt....  

13.07.20 15:29
3

225 Postings, 101 Tage SquideyeDer Aktionär

Jetzt kann man sich mal überlegen, wer hier seit Wochen die heißen Muschi Beiträge einstellt !?

"Steinhoff: Auch "die Katze" würde jetzt davonrennen"

Steinhoff kämpft ums Überleben. Der Pennystock ist nur noch für hartgesottenene Zocker geeignet.
 

13.07.20 15:41
2

3185 Postings, 958 Tage Manro123Oh der witzige Spruch

Ist wieder beim Aktionär zu lesen. Zitat: "Finger weg" :) Na da  

13.07.20 16:18
2

4420 Postings, 1575 Tage tom.tomWir brauchen unbedingt...

...noch zwei weitere Nachkommastellen für den Kurs...gähn!  

13.07.20 16:35
6

1583 Postings, 997 Tage Klaas KleverDer Kurs

...ist wieder in seiner 5-Cent-Wohlfühl-Komfortzone angekommen, natürlich flankiert von mickrigen Umsätzen. So soll es wohl sein, so muss es wohl bleiben. Manche Dinge ändern sich halt nie. Wobei, positiv gerechnet: Wenn ich ungefähr 5 Mio. Trades im vierten Nachkommastellen-Bereich mache, müsste ich doch auch irgendwie aus den Miesen rauskommen. Oder sind es eher 5 Milliarden Trades ? Ach, ich werde mal nachrechnen, ständig auf das "Kurs-Standbild" zu starren macht doch auch nicht froh.  

13.07.20 16:47
2

3185 Postings, 958 Tage Manro123Was wir brauchen sind News

Zur Einigung.. Ansonsten eiern wir noch sehr sehr lange bei 5cent rum.  

13.07.20 16:51
3

4420 Postings, 1575 Tage tom.tomIst es eigentlich schon eine...

..."Rackete" wenn der Kurs von  0,0511 auf  0,0514 springt?

Möchte echt mal wissen, wer es immer wieder schafft... den Kurs so in enger Range zu halten...
 

13.07.20 16:53
2

4243 Postings, 794 Tage BobbyTHDas Einzige was man braucht

13.07.20 16:59
2

4243 Postings, 794 Tage BobbyTH@Klaas

So eine Rechnung habe ich für mich in Excel erstellt. Wenn ich mich recht erinnere dann benötige ich 41 Trades mit meinem Einsatz und ein spread von 0,02 ?. selbstverständlich müsste ich jeden Trade nach dem ersten Gewinn wieder in voller Höhe investieren.  

13.07.20 17:04
2

1938 Postings, 1173 Tage gewinnnichtverlustKurs eiert bei 5 Cent herum

Und ich Idiot habe auch wie ein Wahnsinniger bei 12 Cent, 11 Cent, 10 Cent, 9 Cent, 8 Cent, 7 Cent und auch bei 6 Cent zugekauft.

Hätte man mir von Anfang an gesagt, dass ich nur bei 5 Cent zukaufen muss, dann hätte ich es einfacher gehabt.

Aber immer wieder die Aussagen, wer drin ist, der ist mit dabei beim Anstieg und der Rest ist an der Seitenlinie.

Ich hätte lieber an der Seitenlinie stehen bleiben sollen, hätte ich mir einen Berg von Verlusten erspart, aber hinterher ist man immer schlauer.  

13.07.20 17:08
2

4243 Postings, 794 Tage BobbyTH@gewinnnichtve

du liest dich richtig negativ und das deprimiert mich das ich nichts dagegen machen kann außer mir ein Bier zu holen um besser Laune zu bekommen. Bitte erst wieder negatives Posten falls es mit 2021/2022 nichts wird mit Steinhoff.  

13.07.20 17:15
6
Ich lese mich nicht negativ, ich teile lediglich meine Sicht der Wahrheit mit.

Und die Wahrheit kann immer gesagt werden.

Ich mache mir auch einen Rum auf, damit ich mir Steinhoff schön saufe!

Aber das ist auch keine Dauerlösung.  

13.07.20 17:28

2097 Postings, 431 Tage immo2019was ist denn mit den News?

gabs vor einer Woche keine News und Kurs war fast 8 cnet

was ist damit geworden?
 

Seite: 1 | ... | 10350 | 10351 |
| 10353 | 10354 | ... | 10499   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
NikolaA2P4A9
Deutsche Telekom AG555750
Plug Power Inc.A1JA81