STEINHOFF International an die Tickers

Seite 3 von 883
neuester Beitrag: 18.01.21 23:01
eröffnet am: 24.02.19 12:42 von: unserUnnaMa. Anzahl Beiträge: 22065
neuester Beitrag: 18.01.21 23:01 von: eintausendpr. Leser gesamt: 1999537
davon Heute: 71
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 883   

18.01.18 08:29

13374 Postings, 3019 Tage H731400sieht nicht gut aus...

18.01.18 08:30

696 Postings, 1637 Tage Fijijisah gestern Vormittag auch nicht gut aus

was dann los war, weiß ja jeder hier  

18.01.18 08:34

8362 Postings, 3291 Tage rübi18.1.18

0,55  rübi  

19.01.18 10:19

19223 Postings, 6367 Tage harry74nrwWird wohl über die 50 ausbrechen

19.01.18 10:24

2699 Postings, 1364 Tage pajero3.2did0,52

ist durch...;)0,53 in Arbeit...und dann bin ich mal gespannt...;)  

19.01.18 10:27
2

2699 Postings, 1364 Tage pajero3.2didBreaking News

Die Stabilisierung Steinhoffs (WKN: A14XB9) schreitet offensichtlich weiter voran. In einem neuen Update gab der skandalerschütterte Handelskonzern gestern Einblicke in seine aktuelle Lage. Ein Überleben der Gruppe wird zunehmend wahrscheinlich.Töchter können sich selber finanzieren...Lage wird besser und besser....;)  

23.01.18 14:59

89 Postings, 1436 Tage Trader786Hin und her macht die Tasche leer

Ich bin auch deine Meinung Pajero3.2did.
Die Stabilisierung der Steini schreitet offensichtlich weiterhin voran. Viele denken, sie können Geld verdienen, indem sie hin und her schieben(Hin und her macht die Tasche leer). Dabei merken sie nicht, dass sie evtl. bald nicht mehr die Möglichkeit haben einzusteigen, den der Kurs wird rasant nach oben steigen. Profitieren tun lediglich die Investoren, die rechtzeitig eingestiegen sind und eine weile noch investiert bleiben(m.m .N). Alle anderen fliegen mit wenig raus oder das sie bei dieser Aktien mit Stopp/loss(welche ich fast jedem abrate) arbeiten.  Mittlerweile ist jedem klar, dass Steini nicht pleite geht und fast alle negativen News sind eingepreist.
Also es bleibt nur die Stabilisierung, welche tatäglich aufgebaut wird und nur eine Richtung nämlich nach Oben:). Geduld ist hierbei A&O!  

23.01.18 15:05

14372 Postings, 3045 Tage MaydornSteinhoff-Kauf

bin nun mal mit einer kleineren Position rein.
Erstes Ziel eventuell 84, danach laut Charttechnik 1,50 ??
Good Trades all  

23.01.18 15:14
2

14372 Postings, 3045 Tage MaydornSteinhoff - Ein optimistischer Ausblick!

Montag, 22.01.2018 - 10:32 Uhr  
STEINHOFF - Wird das etwa ein Boden?
Mit Blick auf die Kursentwicklung seit Bekanntwerden der Bilanzierungsprobleme scheint die Frage nach einem Boden nicht unberechtigt. Immerhin könnte die gesamte Entwicklung als inverse SKS- Formation betrachtet werden. Spannend hierbei ist, dass die Nackenlinie mit den heutigen Kursgewinnen quasi überschritten wird. Dies wiederum würde kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial in Richtung 0,84 EUR freimachen. Oberhalb dessen läge ein weiteres Erholungsziel im Bereich von gut 1,50 EUR (Gap-Unterkante).  

24.01.18 10:22
1

1986 Postings, 1505 Tage shatoiWss

macht die posi, Maydorn? :)  

24.01.18 19:34
2

690 Postings, 1380 Tage BMG1Trader786

Bin nicht deiner Meinung, gerade hier konnte man mit Hin und Her sehr viel Geld verdienen, zumal ich mir nicht vorstellen kann, dass wir auf einmal über 1 Euro oder höher sind. Das sind für mich Träume. Vertrauen ist schnell zerstört, Wiederaufbau dauert deutlich länger. Hab drei mal getradet, gut verdient, der jetzt wieder gesetzt ist. Somit ist Risiko aus der Position, was ganz gut ist. Auch Fonds, Banken, Versicherungen werden bis auf weiteres nicht kaufen dürfen (Pennystock, Non-Investment-Grad, zu hohe Vola, ...).  Dennoch glaube ich an Steinhoff, wird aber Monate wenn nicht Jahre dauern.  

25.01.18 09:17
1

89 Postings, 1436 Tage Trader786@ BMG1

Da muss ich leider zugeben. Bei dieser Aktie lässt sich das bestätigen, indem man die kurzfristige Vergangenheit analysiert. Gestern waren die News alle positiv, aber der Kurs hat sich so verhalten als wäre es vorgeschrieben. Ich habe die Befürchtung, dass wir bald wieder unter 40 cent kommen :(, denn die News alleine bestimmen nicht den Kurs sondern auch die gr. Aktionären.  

25.01.18 21:23
1

6558 Postings, 3885 Tage WatcherSGLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.18 18:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte threadübergreifende Diskussionen vermeiden.

 

 

26.01.18 12:01

17906 Postings, 4694 Tage TrashLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.18 15:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

26.01.18 12:02
4

17906 Postings, 4694 Tage TrashEventuell

solltest du dir auch mal überlegen, wieviel dazu führen muss, dass eine Community dich gesammelt nicht mehr im Thread haben will. Haben die anderen alle Unrecht und und nur du Recht ?

Deine Posting-Frequenz mit ein- und derselben Aussage in zig Varianten war schon enorm und mit einer der Gründe dafür , warum ich zb einen eigenen geschlossenen Thread angelegt habe.

Bissel Selbstreflektion täte gut.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

26.01.18 12:08

4880 Postings, 1170 Tage MarketTrader@Trash: Eventuell

sprich doch bitte ausschliesslich! für Dich, denn für mich und viele Andere sprichst Du garantiert nicht. Überheblichkeit kommt vor dem Fall!

Der Einzige, der diesen User nicht mehr in seinem Thread haben wolte, ist der Threadersteller, daher wurde dieser User gesperrt. Alle Anderen sind die klassischen Mitläufer, vollgestopft von Neid und Mißgunst!  

26.01.18 12:15

17906 Postings, 4694 Tage TrashLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.18 18:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte threadübergreifende Diskussionen vermeiden.

 

 

26.01.18 12:29
1

4880 Postings, 1170 Tage MarketTraderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.18 18:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unangemessener Vergleich!

 

 

26.01.18 12:36
1

17906 Postings, 4694 Tage TrashLösch das

mal lieber, bevor ich eine Anzeige in Erwägung ziehe.

Du vergleichst mich da gerade mit einem Nationalsozialisten...da verstehe ich keinen Spass, Kollege.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

26.01.18 12:54
3

4880 Postings, 1170 Tage MarketTraderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.18 18:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

26.01.18 12:59
1

17906 Postings, 4694 Tage TrashLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.18 18:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

26.01.18 13:06

4880 Postings, 1170 Tage MarketTraderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.18 18:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

26.01.18 13:19
1

17906 Postings, 4694 Tage TrashLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.18 18:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

26.01.18 13:28
2

4880 Postings, 1170 Tage MarketTraderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.18 18:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

26.01.18 13:39

17906 Postings, 4694 Tage TrashLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.18 18:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 883   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln