finanzen.net

Mensch u(laßt die Kurs)Maschine(endlich l(k)aufen)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.05.08 12:01
eröffnet am: 10.03.08 11:31 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 30.05.08 12:01 von: Peddy78 Leser gesamt: 3938
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

10.03.08 11:31

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78Mensch u(laßt die Kurs)Maschine(endlich l(k)aufen)

    Positive Einschätzungen häufen sich,
    und bald (spätestens wenn es sich an der Börse wieder beruhigt hat)
    sollte sich bei dem Kurs hier auch was tun.
    Abstauberlimit um 5 ? scheint sicher sinnvoll und sollte sich lohnen.

    ACAd   Mensch und Maschine Gewinne lauf.  29.02.08  
    ACAd   Mensch und Maschine kaufen - GS.  27.02.08  
    KOLZ   Original-Research: Mensch und Masc.  27.02.08  
    ACAd   Mensch und Maschine kaufen - SES.  25.02.08  
    ACNd   Mensch und Maschine erreicht Umsa.  25.02.08  
 

14.03.08 13:04

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78Schönes kleines + trotz stürmischer Zeiten.

Aktienkurs aber erst am Anfang.  

17.03.08 12:28

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78JETZT wieder. M u M Kaufen.Ziel knapp 10 ?

oder hier wartet eine 100 % Chance.

NICHT wie bei Infineon die Chance auf 100 % bzw. Totalverlust.

Sondern auf + 100 %.

News - 17.03.08 12:07
Original-Research: Mensch und Maschine SE (von Performaxx Research GmbH): Kaufen

Original-Research: Mensch und Maschine SE - von Performaxx Research GmbH

Aktieneinstufung von Performaxx Research GmbH zu Mensch und Maschine SE

Unternehmen: Mensch und Maschine SE ISIN: DE0006580806

Anlass der Studie:Coverage Empfehlung: Kaufen seit: 17.03.2008 Kursziel: 9,91 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: 'Kaufen' seit 30.10.2006, zuvor 'Spekulativ kaufen' Analyst: Dipl.-Volkswirt Dr. Adam Jakubowski (Finanzanalyst), Performaxx Research GmbH

Research zu Mensch und Maschine SE (Kaufen): Drastisch unterbewertet

FAZIT

Mensch und Maschine hat im abgelaufenen Jahr sowohl den Umsatz als auch den Gewinn kräftig gesteigert und damit den seit mehreren Jahren anhaltenden Trend fortgesetzt. Und unter den gegebenen Rahmenbedingungen deutet aktuell wenig auf ein Ende der erfreulichen Entwicklung hin. Ganz im Gegenteil: Die wieder erstarkte Finanzkraft hat die Gesellschaft genutzt, um sich mit zwei Übernahmen neue Wachstumsoptionen zu eröffnen. Wir erwarten insbesondere von der rumänischen Tochter spürbare Umsatz- und Ergebnisbeiträge, die sich - zusammen mit anderen Faktoren - auch in unserem Bewertungsmodell in einem etwas erhöhten fairen Wert niedergeschlagen haben. Dieser liegt trotz nochmals abgesenkter Margenannahmen nun rund 96 Prozent über der aktuellen Marktkapitalisierung, die wir deswegen als eine Einstiegschance betrachten. Unser Urteil lautet unverändert 'Kaufen'.

HIGHLIGHTS

+ Umsatz- und Gewinnrekorde ausgewiesen + Ergebniswachstum erneut überproportional + Akquisitionen eröffnen margenstarke Nischen + Aktie mit Verdopplungspotenzial - Bruttomarge im Vorjahresvergleich gefallen - Abhängigkeit von einem Kernprodukt und einem Lieferanten

Die Studie ist auf www.performaxx.de erhältlich.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/10482.pdf

Kontakt für Rückfragen Performaxx Research GmbH Innere Wiener Strasse 5b D-81667 München Tel.: +49 (0)89 44 77 16 0 Fax.: +49 (0) 89 44 77 16 20

-------------------übermittelt durch die EquityStory AG.-------------------



Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
Mensch u. Maschine Software SEInhaber-Aktien o.N. 4,88 -4,31% XETRA
 

30.05.08 12:01

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78Mensch läuft doch...

www.comdirect.de

News - 30.05.08 11:26
DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE (deutsch)

Hauptversammlung Mensch und Maschine Software SE

Mensch und Maschine Software SE / Dividende/Aktienrückkauf

30.05.2008

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

--------------------------------------------------

Dividendenerhöhung und Aktien-Rückkauf genehmigt - Steuerfreie Dividendenrendite von 3,5 bis 4,0% - Erstes Aktien-Rückkaufprogramm der Firmengeschichte

Wessling, 30. Mai 2008 - Auf der gestrigen ordentlichen Hauptversammlung des im Prime-Standard notierten CAD/CAM-Spezialisten Mensch und Maschine Software SE (MuM - ISIN DE0006580806) wurde mit überwältigender Mehrheit die Erhöhung der Dividende auf 20 Cent pro Aktie (Vorjahr: 15 Cent) beschlossen sowie das erste Aktien-Rückkaufprogramm in der MuM-Firmengeschichte genehmigt.

Die aus dem steuerlichen Einlagenkonto (§27 KStG) ausgeschüttete Dividende entspricht beim Durchschnittskurs der letzten Wochen einer steuerfreien Dividendenrendite zwischen 3,5 und 4,0 Prozent. Dabei wurde deutlich weniger als die Hälfte des 2007er-Gewinns pro Aktie von EUR 0,47 ausgeschüttet, um die Bilanzstruktur weiter zu verbessern und wie geplant bis Ende 2009 keine Netto-Bankschulden mehr auszuweisen. Mit der für nächstes Jahr geplanten, weiterhin steuerfreien Dividende von 25 Cent steigt die Dividendenrendite auf 4,5 bis 5,0%.

Die Genehmigung des Aktienrückkaufs ist vor dem Hintergrund der inzwischen stark verbesserten Bilanzstruktur zu sehen. Hierzu MuM-Chef Adi Drotleff: 'Damit können wir in Zukunft Schwächephasen wie zuletzt im Januar, als die MuM-Aktie ohne fundamentalen Grund fast bis auf vier Euro gefallen war, zum Rückkauf nutzen. Bezogen auf den für 2008 erwarteten Gewinn pro Aktie von 62 Cent liegt das KGV schon beim aktuellen Kurs nur noch zwischen 8 und 9, das entspricht einer Rendite von über 10 Prozent, die bei Rückschlägen noch deutlich ansteigt. Diese erheblich über der Fremdkapitalverzinsung liegende Rendite bewirkt einen interessanten Anti-Verwässerungseffekt beim Aktienrückkauf.' 30.05.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: Mensch und Maschine Software SE Argelsrieder Feld 5 82234 Wessling Deutschland Telefon: +49 (0)815 3933-0 Fax: +49 (0)815 3933-100 E-Mail: investor-relations@mum.de Internet: www.mum.de ISIN: DE0006580806 WKN: 658 080 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
Mensch u. Maschine Software SEInhaber-Aktien o.N. 5,35 -0,93% XETRA
 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Infineon AG623100
Amazon906866
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Continental AG543900
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480