finanzen.net

Wirecard 2014 - 2025

Seite 6960 von 7026
neuester Beitrag: 28.09.20 17:27
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 175648
neuester Beitrag: 28.09.20 17:27 von: Gedankenkra. Leser gesamt: 28863419
davon Heute: 16529
bewertet mit 183 Sternen

Seite: 1 | ... | 6958 | 6959 |
| 6961 | 6962 | ... | 7026   

12.08.20 07:48
1

647 Postings, 2770 Tage capecodderJa, ich mache was ich zeitlich schaffe

Arbeit, Familie und Hobbies sind natürlich auch wichtig. Nachts habe ich auch was Besseres zu tun.

Aber Ihr Burschern seid unwiderstehlich, erst das Gejaule über die hohen Verluste, dann die Suche nach dem Schuldigen (Ihr könnts ja nicht selbst sein)  nahtlos gefolgt von ungezwungener Prahlerei wie erfolgreich und sorglos Euer Leben ist!!

Das ist wie Katzenminze bei ner Katze für mich.

Macht einfach Spass  

12.08.20 09:14

257 Postings, 1420 Tage 7seasCapecodder und Longshortie

Habe auch Post von der Bimmelbahn bekommen. Auch mir wünscht er für die Zukunft alles Gute. Freu...  

12.08.20 09:58

647 Postings, 2770 Tage capecodder* Seven

Freu Dich, das bringt Glück.  

12.08.20 10:51

483 Postings, 4225 Tage bimmelbahnLongshortie

ich habe dir das gewünscht, DAMIT DU MAL WEISST WIE SICH DAS ANFÜHLT.  Typisch für solche Leute wie dich, das Wesentliche wird weggelassen.  

12.08.20 11:06

125 Postings, 2597 Tage neiguhey leute

hat jemand einen Ansatz wann die aus dem dax fliegen? danke  

12.08.20 11:07

125 Postings, 2597 Tage neiguhey leute

hat jemand einen Ansatz wann die aus dem Dax fliegen?  danke  

12.08.20 11:14

647 Postings, 2770 Tage capecodder#neigu entscheidung fällt morgen 13.August

dann dauerts ca. noch eine Woche bis WC weder im Dax, noch MDax noch SDax ist.

 

12.08.20 11:18

125 Postings, 2597 Tage neiguah ja.

danke.  

12.08.20 11:31
1

172 Postings, 128 Tage Puterich1WCI

es ist zwar hart für die Geschädigten, aber die Realität sieht eben so aus, dass das Papier DER Schandfleck im DAX ist, der im Interesse aller schnellstmöglich verschwinden soll. Die noch Investierten müssen sich darauf einstellen, dass WCI in der Insolvenz den Weg aller hoch verschuldeten Inso-Aktien geht. D.h. Kursziel 0,001 oder Delisting. Wer noch Hoffnung hat, sollte auf einen Insolvenzzock warten und dann schleunigst raus und mit WCI abschließen. Unter Garantie wird es noch solche Zockergelegenheiten geben, wenn der Verkauf von Assets/Tafelsilber gemeldet wird. Andererseits wird das Papier immo noch irrsinnig hoch bewertet (MCap), aber trotzdem kann das Teil urplötzlich nochmals kurz 4 - 6 ? erreichen. Setzt einfach ne VK Order rein und hofft auf eine Meldung vom IV Jaffee. Vor dem Dax Rauswurf verbilligen ist bei der aktuell hohen MCap nicht gerade zu empfehlen, aber mit Glück klappts dann halt doch, wie's schon so oft in der Vergangenheit bei ehemaligen Nemax passiert ist.  

12.08.20 11:40

257 Postings, 1420 Tage 7seasFreu mich

wie Bolle über die Liebesgrüße von der Bimmelbahn. So charmant, sensibel und empatisch. Dagegen kommt der Safti so richtig prollig rüber, auch wenn er versucht, dies durch esoterische Ergüsse zu überspielen.    

12.08.20 11:51
2

1602 Postings, 422 Tage Gedankenkraft7seas

warum gehst Du uns eigentlich auf den Zeiger ?  

12.08.20 12:58

257 Postings, 1420 Tage 7seasAch Safti,

wer ist denn wir? plurale majestatix oder maximale Selbstüberschätzung eines Egomanen?  

12.08.20 13:04
1

525 Postings, 585 Tage Provinzberliner@Gedankenkraft

weil sein Leben "soooo langweilig" ist.Und den ganzen Tag RTL II gucken macht auch kein Spass.  

12.08.20 13:12

647 Postings, 2770 Tage capecodder#seven

hab mit dem Forum schon minimal Kohle gemacht. Ein Kumpel wollte mir nicht glauben, dass ich innerhalb einer Woche ein neues Forum für WC herauskitzeln kann, in dem ich dann gesperrt werde. Die Wette hab ich gewonnen, war allerdings knapp.

da hast Du blöd geschaut, Reinhard, alter Sportsfreund  

12.08.20 13:36

257 Postings, 1420 Tage 7seasDa kommt mit dem Preussen aus der

brandenburgischen Börde der nächste Schlauschnacker und Braun-Jünger um die Ecke. Merke, man sollte nich alles glauben, was in der Bild steht und schon gar nicht die Aktienempfehlungen.  

12.08.20 14:00
2

3661 Postings, 576 Tage KornblumeDie ganzen Threads zu Burningcard

dienen nur noch der therapeutischen  Aufarbeitung.

Der Olaf, der politisch für die Sache verantwortlich ist, der ist nunmehr Kanzlerkandidat mit "Wumms".

Mit "Wumms" hat er in der Causa Burningcard gehandelt, aber auch bei den Cum-Ex Geschäften.

Ich wünsche ihm bei seinem Vorhaben nur das Allerbeste, denn wenn ihm das gelingt ist Deutschland das neue Panama.

Ja, ja, die Spezialdemokraten habens drauf.


https://m.tagesspiegel.de/politik/...=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F
 

12.08.20 15:36
1

3661 Postings, 576 Tage KornblumeVertuschung?

Zitat:

>>>Die Anti-Geldwäsche-Einheit des Zolls hat nach Recherchen von "Süddeutscher Zeitung" und NDR schon vor dem Bekanntwerden des Wirecard-Skandals zahlreiche Verdachtshinweise im Zusammenhang mit Wirecard bekommen. Davon sei aber nur ein Bruchteil an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weitergegeben worden. Das Bundesfinanzministerium war am Dienstagabend zunächst nicht für eine Stellungnahme erreichbar.<<<

Zitat Ende
Bilanzfälschung, Betrug, Untreue, Marktmanipulation, Insiderhandel - eine lange Liste möglicher Straftaten bei Wirecard landete früh in der Financial Intelligence Unit des Zolls. Die Behörde interessierte sich aber nur für Geldwäsche und Terrorismus.
 

12.08.20 16:16

791 Postings, 823 Tage jansteinLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 13.08.20 12:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

12.08.20 16:54
1

126 Postings, 101 Tage Schülzenein, Kopfblume..... :-)

12.08.20 17:07
4

374 Postings, 2457 Tage berndeikeine Steuerhinterzogen....

Hätte Wirecard Steuerhinterzogen, wäre der Staat schon viel eher eingeschritten. So wurden ja nur Anleger und etc. abgezogen, das interessiert dem Staat dann doch weniger....  

12.08.20 17:08
1

126 Postings, 101 Tage Schülzewieso zock, von was redet

ihr frag ich mich die ganze Zeit. Der Handel besteht daraus dass die Verkäufer die Käufer bedienen. Irgendwann wollen aber die Käufer ihren (sorry) Scheiss wieder los werden. Spätestens dann ist die Frage wer soll das WC kaufen ? Von Zock kann keine Rede sein, es dreht sich immer um einen meist absehbaren Handel...  

12.08.20 17:16
2

8773 Postings, 4171 Tage MulticultiSülze

Blickt durch. Hihihihi  

12.08.20 17:29
1

1602 Postings, 422 Tage Gedankenkraft7seas

wie das Feedback auf meinem Beitrag erahnen lässt, nervst du schließlich nicht nur mich. Drum dass wir!
Das Du Dir einbildest gemocht zu werden, rührt daher das sich minderbemittelte halt einreden, etwas besonderes zu sein! Du denkst ja von dir, dass du alles richtig machst. Das macht Deine Dummheit aus. Könnte eine Art der Schizophrenie sein. Darfst gern mal zu mir in die Sprechstunde kommen, da finden wir es mit Sicherheit heraus.  

12.08.20 18:18
1

42 Postings, 75 Tage Longshortie@Bimmelbahn

um nicht den Eindruck zu erwecken ich wollte was weglassen:

"ich wünsche dir Verluste von jenseits 200k
Löschen ] [ Sperren |
damit du mal fühlst wie das so ist. Und weiter, diese Verluste sollst du als älterer Mensch haben weswegen du keine Chance hast, diese Verluste jemals wieder aufzufüllen. Und noch was wünsche ich dir: dass du dieses Geld über Jahrzehnte zusammengekratzt hast und dass du dann Posts wie deine lesen musst. "

Soll dann jeder im Forum entscheiden wie liebenswert deine Liebespost ist :D  

12.08.20 18:47

647 Postings, 2770 Tage capecodder#longshortie

Hier liegen die Nerven manchmal blank, besonders seit es nach Süden geht.

Safti und seine Mannen haben halt immer noch nicht geschnallt, das WC und sie selbst schuld sind.

Lies Dir mal spasseshalber die alten Post durch, findest die "Experten" alle wieder.

Safti, ne Praxis? HMMM  

Seite: 1 | ... | 6958 | 6959 |
| 6961 | 6962 | ... | 7026   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Siemens EnergyENER1T
TeslaA1CX3T
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Siemens AG723610
Daimler AG710000
Amazon906866
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
BYD Co. Ltd.A0M4W9