finanzen.net

Heidelberger Druck will Gas geben..

Seite 1 von 534
neuester Beitrag: 05.12.19 17:20
eröffnet am: 17.06.11 22:40 von: Schmodo Anzahl Beiträge: 13327
neuester Beitrag: 05.12.19 17:20 von: Multisp Leser gesamt: 3151276
davon Heute: 445
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
532 | 533 | 534 | 534   

17.06.11 22:40
30

582 Postings, 3102 Tage SchmodoHeidelberger Druck will Gas geben..

 

 

. so der Leitartikel in der örtlichen Wirtschaftspresse. Da fängt man doch sofort an, freudig den Artikel zu lesen.  Am Ende angekommen, musste ich mir die Lippe hochschieben. Nichts Neues zu entdecken. „Wir werden und wollen wenn…“ dieser Tenor ist durchgängig. Kann es ausreichen, dass man sich neues  Geld borgt um Sprit in die marode Karre zu schütten? Merkt man nicht dass es im Getriebe knirscht? Die EDV im Wagen vor lauter Schnittstellen nur noch sich selbst befriedigt,  und nichts brauch bares an das Getriebe schickt? Die Reifen (mittleres Management) durch gegenseitiges ausbremsen  abgefahren sind und bei keinem seriösen TÜV den Stempel kriegen würden? Die Bremsscheiben (Betriebsrat) am Limit sind, weil viel zu oft beansprucht um die Karre immer per Notbremsung nicht an die Wand zu fahren. Viel Spaß beim Gas geben.

 

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
532 | 533 | 534 | 534   
13301 Postings ausgeblendet.

02.12.19 17:31

2297 Postings, 1911 Tage KursrutschTschega

dann geh doch wieder an den Heidelberger Tiegel
He he
Typen gibt's
unglaublich  

03.12.19 15:59

1516 Postings, 1139 Tage ChaeckaLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 05.12.19 13:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

03.12.19 21:15

582 Postings, 3102 Tage SchmodoLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 04.12.19 13:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

04.12.19 07:31

2236 Postings, 6856 Tage investadviseroje oje Schmodo

in 20 Jahren....hmmm ah so ja...
schon mal überlegt, dass sich Heidelberg auch zu einem anderen Konzern wandeln könnte? wenn man deiner recht schlichten Logik folgt, dann hätte es zB FUJI auch damals nicht geschafft.

was deine Kurserwartung (<1 in den nächsten 3 Monaten) betrifft; was soll das bringen? warum schreibst du so etwas? heißt das, der Kurs fällt unter 1 und ab diesem Zeitpunkt sehen wir nie wieder Kurse über 1? bla bla bla...  

04.12.19 10:09

324 Postings, 1316 Tage Ulrich-14---nachdenken--und fragen---zu Kursrutsch-Postings

nachdenken und fragen---ich versuche beides---

Die Fragen:

--wie viele Postings macht Kursrutsch hier im Monat, im Jahr??
--wieviele davon sind seine Wiederholungsschleife zum Zinswucher??
--wie schnell reagiert er, wenn er in Postings angegangen wird??

und das nachdenken:
--schreibt jemand so viel nur aus Lust, Langeweile oder Selbstdarstellung?
--verbirgt sich hinter der Zinswiederholungsschleife eine obsessiv denkgestörte Persönlichkeit--oder etwas ganz anderes?
--was bedeutet es, wenn wie mehrfachvorgekommen, Kursrutsch innerhalb weniger Minuten auf meine Postings antwortet---gibt es da einen Zusammenhang mit seinem Arbeitsplatz??

man könnte noch viele andere Fragen stellen--

und vielleicht liege ich mit meinen Fragen--und dem nachdenken ganz falsch!!

das beste wäre:  jeder denkt selbst mal nach!!  

04.12.19 10:17

1516 Postings, 1139 Tage ChaeckaJetzt aber!

HDM hat keine Mittel für einen Konzernumbau, der dringend nötig wäre. Das ist ja gerade das Drama. Es braucht eine gute Idee und viel Geld, diese umzusetzen. Beides ist nicht vorhanden.

Messt doch bitte Kursrutsch keine so hohe Bedeutung bei. Letztlich ist er doch ganz unterhaltsam und stellt hin und wieder einen brauchbaren Link ein. Es gibt natürlich bezahlte Pusher in den Foren, die verhalten sich aber deutlich unauffälliger und bringen Detailwissen ein.
Schmodo als Threadowner hätte doch die Möglichkeit ihn zu sperren. Ich fände das aber schade. Ernsthaft diskutieren kann man ja im Nebenthread, wenn man will. Dafür wurde er eingerichtet.  

04.12.19 10:53

2236 Postings, 6856 Tage investadviserChaecka

Schmodo schreibt von 20 Jahren!  

04.12.19 11:22

2297 Postings, 1911 Tage KursrutschLaufende Verzinsung sinkt

Luft für Lebensversicherungen wird dünner
https://www.n-tv.de/ratgeber/...gen-wird-duenner-article21432680.html
Wie immer nur Artikelschreibermeinung, die ich mir nicht zu eigen mache

Hier müßen Horrorzinsen bezahlt werden und dort gibts immer weniger Zinsen !
unglaublich  

04.12.19 11:45

1527 Postings, 2454 Tage LeerverkaufFakt ist, kaum ein Unternehmen

hat in 18 Jahren so viel Anlegergelder verbrannt wie die HDM.  Der Kursverlauf zeigt sehr deutlich wie es um das Unternehmen steht. Kaum eine anderen AG zeigt es so deutlich wie unfähige Firmenlenker Milliarden an Börsenvermögen verzocken.

@Kursrutsch....
Horrorzinsen zahlen nur diejenigen, die kurz vor dem Abgrund stehen....siehe  argentinischen Staatsanleihen.
Ich kenne nur wenige die ihr gutes Geld schlechtem hinterherwerfen, ausser einigen Taschengeldzockern.  

04.12.19 12:05

1516 Postings, 1139 Tage ChaeckaInvestadvisor

Ich würde keinen höheren Betrag darauf setzen, dass HDM in 10 Jahren in der Form noch am Markt ist. Egal, wie viele Printprodukte es dann noch gibt. Es hat schon eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass HDM in die Fussstapfen von MAN Roland tritt.
Die Marktbereinigung geht weiter.  

04.12.19 12:22

2297 Postings, 1911 Tage KursrutschLeerverkauf

Masterwork sind in deinen Augen also Taschengeldzocker
ich drücke ganz fest die Daumen, dass Masterwork hier komplett das Ruder übernimmt !  

04.12.19 12:55

2297 Postings, 1911 Tage Kursrutsch70 Millionen Euro als Taschengeld

zu bezeichnen
He he
I glaub's Ned!  

04.12.19 13:17

2297 Postings, 1911 Tage KursrutschSchmodo, da wird sich Masterwork aber freuen, wenn

in 20 Jahren jeder alles im Internet bestellt.
Bei dann ca 9 Milliarden Menschen kommt die Verpackungsindustrie (Schachtelproduktion) ins Schwitzen!
He he  

04.12.19 13:37

2236 Postings, 6856 Tage investadviserChaecka

und wer bleibt deiner Meinung nach am Markt (von dieser Peer-Group)? ;o) ...bin gespannt
 

04.12.19 13:39

2236 Postings, 6856 Tage investadviserLeerverkauf

lass mal die Anleihe beiseite!
wie hoch schätzt du wäre AKTUELL der Kupon, den HDD für eine neue Anleihe berappen müsste?
...bin gespannt!
 

04.12.19 13:51

2297 Postings, 1911 Tage KursrutschSchmodo

Ein oder zwei faule Äpfel im Korb versauen die Ernte!
Also lass dir die Papiere ausstellen, wenn du den Change nicht mitmachen willst.
 

04.12.19 16:07

2297 Postings, 1911 Tage KursrutschAus Heider Druck wird schnell mal

Heideldruck
nicht wahr Tschega

Heider Druck investiert in neue Achtfarben-Druckmaschine
von Frank Lohmann, 3. Dezember 2019

 

04.12.19 18:04

1516 Postings, 1139 Tage Chaeckadies und das

Kursrutsch: Du erzählst hier doch immer von den Chinesen. Und wie lautet das chinesische R? Na? Da siehst du es!
:-)
(immerhin einer hat's gemerkt)

Investadviser: KBA hat allen eigenen Problemen zum Trotz die deutlich besseren Voraussetzungen zum Überleben als HDM. Familienunternehmen haben so ihre Vorteile.  

04.12.19 18:59

2297 Postings, 1911 Tage KursrutschTschega

Wenn schon denn schon:
Heideldluck
He he

 

04.12.19 19:56

2236 Postings, 6856 Tage investadviserChaecka

KBA :D

ich wusste, dass du das schreiben würdest!  

05.12.19 10:31

2297 Postings, 1911 Tage Kursrutschbei Koenig und Bauer

- 4,51 %
Tschega was ist da los ?  

05.12.19 10:52

1516 Postings, 1139 Tage ChaeckaKursi

Die haben die gleichen Probleme bei den Bogendruckmaschinen wie unsere von Zinswucherern ausgebeutete und arg gebeutelte HDM. Deren Vorteil ist aber, dass sie auch sehr profitable Geschäftsbereiche (Metalldruck, Wertpapierdruck, Kennzeichnungsdruck) haben. Dort sehe ich den "fairen Wert" (sofern es sowas überhaupt gibt) um die 25 Euro.  

05.12.19 11:21

2236 Postings, 6856 Tage investadviserChaecka

wo siehst du nochmal den "fairen" Wert bei den Highdelbeeren?  

05.12.19 17:20

301 Postings, 3999 Tage MultispLili

Wird schon Bescheid sagen , wann Ihre Partner HHD kaufen sollen ....
So wird es KOMMEN.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
532 | 533 | 534 | 534   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Allianz840400
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
OSRAM AGLED400