Medigene - es kann los gehen - daily talk & more !

Seite 119 von 127
neuester Beitrag: 12.01.21 05:50
eröffnet am: 17.11.16 10:53 von: Byblos Anzahl Beiträge: 3170
neuester Beitrag: 12.01.21 05:50 von: Castelica Leser gesamt: 653953
davon Heute: 8
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 117 | 118 |
| 120 | 121 | ... | 127   

06.04.20 17:31

1429 Postings, 3177 Tage MedipissJeden Tag 3%...

noch ist es jedes Jahr... jetzt rechne/schätze nochmal.. :-)  

06.04.20 19:24
1

1966 Postings, 2548 Tage eintracht67na dann...haben meine Urenkelkinder vielleicht

noch etwas davon......aber überlebt diese Bude überhaupt mich?

So medi, ich hoffe dir geht es gut, ich habe heute die Grillsaison eröffnet.
Bei dem Aktienkurs gab´s aber leider nur Würstchen...für Fleisch hat es nicht gereicht  

07.04.20 10:55

1966 Postings, 2548 Tage eintracht67Kursziel der "Experten" wurde zum X.ten mal

07.04.20 15:19
1

527 Postings, 3590 Tage SchlussmitderlügeGottschalt Analyse

Diese Ausführungen vom ?Analysten ? Gottschalt machen mich einigermaßen
Fassungslos und wütend.
Schon einmal , zum Jahresende hat dieser Mensch den Medigenekurs durch
Eine dreiste Falschmeldung( P2 Daten DC Studie enttäuschen)auf Talfahrt geschickt.
Jetzt operiert er wieder mit unbewiesenen Dingen ( MS Zahlungen ..nicht) und wird den Kurs
Natürlich wieder auf Talfahrt schicken.Kursziel 4 Euro!
Ist der Arm von MDG eigentlich so schwach um sich gegen solche Machenschaften zu wehren?  

07.04.20 17:57
1

901 Postings, 5286 Tage HowkayTja! Was willst von einem CFO erwarten

der wie ein Geheimagent aggiert. Hat der schon einmal was gesagt  seitdem er da ist?  

07.04.20 19:37
1

812 Postings, 4499 Tage Jensk_2000Gottschalt

- diesen Analysten halte ich persönlich seit seinem letzten Husarenstück für unseriös ..  

09.04.20 10:39

1429 Postings, 3177 Tage MedipissCFO hat noch

Winterschlaf... doch er hat mal ganz am Anfang was gesagt... besser gesagt gelabert von Investitionen und Partnern und Fortschritt und.... seitdem vermutlich in Kurzarbeit... so wie die I.R. Abteilung, die nichts besseres zu tun hat als hier mitzulesen. So überflüssig wie mindestens die Hälfte des AR!!

Mein Gott, was ist das nur für ein seltsamer Laden... Typen wie dieser Gottschalt hin oder her, es hat schon seine Gründe, dass die Aktie dieses von Fehlentscheidungen seit 2 Jahrzehnten begleitete Unternehmen auf erbärmlichen 4 Euro steht!

Gibt ja auch Typen die 10 oder 20 sagen... bewegen tut sich die Aktie trotzdem nicht!

Zurecht, wenn man diese trüben Aussichten liest! Die Geldverbrennungvgeht weitet, NIX kommt rein! Keine Umsätze, keine POTENTIELLE MS, keine Investoren in Sicht! Früher wurde -warum auch immer- wenigstens noch ab und zu mal spekuliert!  

21.04.20 14:00
1

1429 Postings, 3177 Tage MedipissCorona hat

wirklich keinen Einfluss, Kurs ist wie immer im Arsch und die Mitarbeiter gefühlt in Kurzarbeit!

Meldungen? Fehlanzeige!
MS? Fehlanzeige!
Konferenzen? Können sie anscheinend nicht!

Immerhin, letzter Punkt spart unnütze Kosten!  

24.04.20 17:36

975 Postings, 2203 Tage cocobongoEs wird spannend. Spannender als zuvor

Im Fall einer Übernahme dürften Kurse über 20 Euro gezahlt werden.  

25.04.20 20:12
1

1966 Postings, 2548 Tage eintracht67nicht so bescheiden....über 40,-?

27.04.20 08:38
1

1429 Postings, 3177 Tage MedipissDann mach mal

Cocobongo, bist nämlich der einzige Interessent!  

05.05.20 08:20
1

1429 Postings, 3177 Tage MedipissTja

es gibt halt auch Unternehmen, bei denen auch ohne Coronaauswirkungen absoluter Stillstand herrscht!
Man konnte nicht schlechter investieren als in dieses unfähige Unternehmen die letzten Jahre!

Da wird sich wohl auch nichts dran ändern, denn für die Verantwortlichen verläuft ja schon immer alles nach Plan... da ist wohl nicht nur der Aktienkurs völlig überbewertet!

 

05.05.20 21:32

1429 Postings, 3177 Tage MedipissOH

MEIN GOTT!
Die können noch nicht einmal eindeutig terminieren...!! An Peinlichkeit nicht zu übertreffen! Der Wahnsinn diese PR-Abteilung! Aber vielleicht brauchen sie für die Veröffentlichung ihrer Zahlen ja tatsächlich zwei Tage😳

Dabei würden bei den Mikrobenumsätzen zwei Minuten ausreichen!

 

05.05.20 21:47

8719 Postings, 4671 Tage RichyBerlinAch Medi,

kommst du wirklich nicht ohne meine Vorlagen aus ? Sei doch mal wieder selber kreativ.. ;)
 

06.05.20 08:21

1429 Postings, 3177 Tage MedipissSorry Berliner

aber für derartig unnützen Kram lasse ich gerne andere arbeiten und Zeit verschwenden  

06.05.20 19:50
1

975 Postings, 2203 Tage cocobongoAm 13.5 könnte eine Party steigen

06.05.20 21:40
1
Bin auf jeden Fall dabei

Woher nimmst Du deinen Optimismus...
Weißt du mehr ?  

08.05.20 16:29

122 Postings, 258 Tage Dan38Abwarten und Tee trinken.

Der Trend mit den Immuntherapien hat erst begonnen. Siehe Immunomedics, Inc. in den USA. Die haben jetzt ein marktreifes Medikament gegen Brustkrebs. 2025 sollte hier der Anlagehorizont sein. Wer solange nicht warten will verkauft mir seine Anteile:-)  

08.05.20 17:19

171 Postings, 3291 Tage _christophRefinanzierung

Bis zur Kapitalerhöhung erwarte ich erste positive Ergebnisse der deutschen Blutkrebsstudie. Was die Partnerschaften angeht sehe ich bei Cytovant mehr Potential als bei BBB. Insgesamt steht die CAR T Cell Therapie noch in den Kinderstuben, ist wohl auch nicht ganz billig...halt sehr effektiv und der MDG wohl ohne Nebenwirkungen. Zeithorizont 2025 bis zur Zulassung mindestens. MDG entweder 100% minus oder 500% plus.  

09.05.20 15:15

1429 Postings, 3177 Tage MedipissMan erwartet...

in der Realität WARTET man nur bei mdg! Und zwar vergebens!  

09.05.20 16:13
1

171 Postings, 3291 Tage _christophAbwarten

Der liebe Gott hat uns Zeit gegeben, von Eile hat er nichts gesagt.  

11.05.20 10:39
1

1429 Postings, 3177 Tage MedipissEile?

Der war gut!😂  

12.05.20 08:51
3

135 Postings, 1632 Tage Old_TiuFocusMoney

FocusMoney mal wieder zu Medigene. Aufnahme ins Pennystock-Depot.
Naja man mag ja davon halten was man will aber schon interessant wie die Jungs aus der Redaktion über Jahre immer wieder Medigene aufgreifen und auch fallen lassen. Würde ich schon interessieren wie es dazu kommt. Bekommen die den Namen einfach nicht aus dem Kopf oder erinnert sie irgendwer immer mal wieder?

 

12.05.20 19:53

975 Postings, 2203 Tage cocobongoseit aus Morgen in der Spitze 7,02? zusehen

heute schon guter Einstieg  

13.05.20 15:45
1

1429 Postings, 3177 Tage MedipissVirtueller

Privatanleger Abend... nach zwanzig Jahren eine Unternehmung, sich mal um die Bedürfnisse der Privatanleger zu kümmern??? Meine Güte, wahrscheinlich ist der Quartalsbericht morgen noch schlechter als sonst...  

Seite: 1 | ... | 117 | 118 |
| 120 | 121 | ... | 127   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln