Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 567 von 575
neuester Beitrag: 14.05.21 20:02
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 14360
neuester Beitrag: 14.05.21 20:02 von: Leo02 Leser gesamt: 2923308
davon Heute: 1619
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | ... | 565 | 566 |
| 568 | 569 | ... | 575   

16.04.21 22:28

291 Postings, 108 Tage Leo02#Arturo

Ja  .hätte...hab natürlich nicht verkauft.. war ja klar:-)  zu blöd einfach...  dachte, wenm ich schon so lange durchgehalten hab, dann hätte ich wenigstens nen kleines plus verdient..aber was is: wieder im minus :-((((  

16.04.21 22:37

291 Postings, 108 Tage Leo02#all

Mal ne Info für alle: Hab mich heute mir moderna impfen lassen..alles top! Null Nebenwirkungen. Wie kam es dazu: Vom Alter her war ich noch nicht dran, aber wenn man z.b. pflegebedürftige Eltern oder Großeltern in Pfegestufe hat (glaube ob Pflegestufe 2, hat zumindest mein Vater), dürfen die 2 Kontaktpersonen (egal welchen Alters) benennen, die dann auch zügig geimpft werden können. Weiss nicht ob das in allen Landkreisen so gilt, aber denke schon. Ist ziemlich neu diese Verfahrensweise und vielleicht für den ein oder anderen von euch gut zu wissen.  

16.04.21 22:46

23 Postings, 102 Tage Alfonso550Türkei news?

Das grade die Krypto Aktien runtergegangen sind, könnte vielleicht auch an der News aus der Türkei liegen. (Meine Meinung)
Die wollen die Zahlung mittels Kryptowährung verbieten.
Kann mir vorstellen, dass grade in den Aktien viele eingestiegen sind, die sich mit Kryptowährungen nicht richtig beschäftigt haben und nur dabei sein wollen. Und bei jeder größeren Regulierung Angst haben, jetzt ist es zuende.

Dass würde bestätigen, dass der BTC Wert relativ stabil geblieben ist, da hier mehr die Menschen investiert sind, die an Bitcoin glauben und ihre feste Meinung zum Zweck und Wert haben.

Nur eine Quelle: https://www.n-tv.de/wirtschaft/...en-mit-Bitcoin-article22494899.html  

18.04.21 08:43

291 Postings, 108 Tage Leo02Oha

...der BTC scheint abzustürzen..wenn der am Montag an den 50 k steht, dann werden wir hier rasiert in Richtung 45 ?. Hoffen wir der fängt sich wieder.. grad stürzen alle kryptos an..bis auf dogecoin...krank..    und das nur weil die Türken nicht mehr mitspielen wollen???  

18.04.21 11:37
1

14 Postings, 137 Tage Libero5Bitcoin aktuell bei - 10%

wetten wir sehen die Group nächste Woche vorne die 4 ...
 

18.04.21 11:49

1049 Postings, 2427 Tage LichtefichteVielleicht

sogar die 3....Hust  

18.04.21 12:24

14 Postings, 137 Tage Libero5@ LICHTEFICHTE das halte ich für ausgeschlossen!

18.04.21 12:39
1

23 Postings, 102 Tage Alfonso550Entspannt euch!

Was war am 15.01, 22.02, 21.03, heute los?
Jeden Monat ein "Crash" oder "Absturz" ,
glaube BTC ist Tod!

Achne warte, hat ja im gleichen Zeitraum 100 Prozent plus gemacht.  

18.04.21 18:29

290 Postings, 110 Tage Comeback_2021L+S Preis

18.04.21 18:32
2

502 Postings, 1143 Tage The_ManImmer

diese Panik ... nur weil es jetzt am Wochenende paar Prozente im Minus ist, steht eine Bitcoin Group nicht bei 30 oder 40 EUR am Montag.

Der Kurs hat ohnehin nicht die Bewegung nachgemacht. Andernfalls müssten wir weit über 100 EUR sein, wenn man die Vergangenheit ansieht.

Außerdem profitiert das Unternehmen von einem volatilen Handeln in dem Bereich. In den Medien wird das Thema immer mehr aufgenommen und immer mehr Leute interessieren sich dafür. Ob die Türkei jetzt das verbietet oder nicht, spielt meiner Meinung nach überhaupt keine Rolle. Das Land hat ohnehin massive Währungsprobleme!

Ich bin entspannt und wir werden nach einer kurzen Pause schnell wieder in eine Richtung laufen. Step by step - Angst darf man an der Börse sowieso nicht haben!  

18.04.21 19:38

290 Postings, 110 Tage Comeback_2021Lächerlich

als ob Entscheidungen der Türkei den Bitcoin Preis beeinflussen können. Das ist doch schon längst eine Bananenrepublik (habe selbst türkische Wurzeln und darf das sagen).

Die Group korreliert doch seit Jahresbeginn nicht mehr mit dem Bitcoin Preis. Wenn es runter geht, wird hier aber dennoch abverkauft.

Montag ist unter 50? gut möglich, falls der BTC bei 55-56? bleibt. Die Miner werden morgen richtig rasiert. Zwischen 15-25% Abschlag bei Hive, Marathon, Riot, etc. möglich.

Fehler des Jahres war es einfach, nicht direkt in den Bitcoin zu investieren.

Allen viel Erfolg!  

18.04.21 19:39

290 Postings, 110 Tage Comeback_2021*55-56k

war gemeint, sorry!  

19.04.21 07:14

291 Postings, 108 Tage Leo02#comeback

Der Fehler des Jahres war es hier zu investieren. Bei L&S schon -7%. Da wissen wir was gleich kommt.  Der Markt nimmt unsere Bude nur als BTC Holder wahr und auch nur dann,, wenn der BTC abschmiert. Noch ein paar solcher BTC-Abstürze und wir stehen wirklich bei 30, weil das Geschäftsmodell scheinbar null vom Markt honoriert  wird und wir immer nur mit Minischritten einen vorherigen Absturz kompensieren. Die schlechteste Aktie, die ich je in meinem Depot hatte. Weil 1 Schritt vor und 2 zurück, endet am Schluss bei 0 :-(((  

19.04.21 07:49

120 Postings, 127 Tage p229307967noch etwas abwarten

Mit dem Verkauf werde ich definitiv noch etwas warten, bis zur Vorstellung der neuen Handelsplattform  

19.04.21 08:54
1

502 Postings, 1143 Tage The_Man@Leo02

einfach mal tief durchatmen! Der Bitcoin scheint sich heute wieder zu erholen und das Minus aktuell ist mehr als überschaubar.

Ich warte mal noch XETRA ab aber alles in allem sieht das erträglich aus. Ich weiß nicht, wieso du gleich mit 30 EUR anfängst? Entweder bist du zu stark investiert oder die Aktie ist für dich zu volatil!

Das Unternehmen ist - meiner Meinung nach - eher unterbewertet anstatt überbewertet. Das Unternehmen profitiert durch solche Ausschläge, weil sich die Käufe und Verkäufe auf deren Plattform häufen. Und am Ende des Tages bleibt das auf der Haben Seite stehen.

Die Bestände sind ja ohnehin schon fast so hoch wie das ganze Unternehmen an der Börse bewertet wird ...  

19.04.21 10:38
1

291 Postings, 108 Tage Leo02Ich

bin zu stark investiert und bei 30 müsste ich  nachkaufen...  und das will ich eigentlich nicht..  

19.04.21 11:54
2

290 Postings, 110 Tage Comeback_2021Nicht übertreiben

BG ist ja durch die Coins nach unten abgesichert.
Viel Erfolg!  

19.04.21 16:34
1

41 Postings, 205 Tage LongneverwrongLeo02

Kannst du mal aufhören hier so dermaßen rumzuheulen und andere Leute anstecken mit deiner Panik? Wenn du an den Btc glaubst, nehm doch einfach das Geld aus der Group und investier es vernünftig in den BTC. Langfristig wird die btcg wohl kaum outperformen.  

19.04.21 17:56
2

291 Postings, 108 Tage Leo02Ich

Würd meine kohle rausnehmen wenn ich könnte, aber da ich mit Verlust nicht verkaufe, gehts grad nicht. Und wenn man hier ein bisschen rumheult ist das legitim, weil Freudentränen treibt einem der Kurs nun mal grad nicht in die Augen..  

20.04.21 00:10

55 Postings, 1357 Tage BerndthcKnuddel

Leo wir knuddeln Dich  

20.04.21 00:22

291 Postings, 108 Tage Leo02Danke!

Was wäre das Leben ohne echte Loyalität...!  

20.04.21 12:18

76 Postings, 281 Tage thomybeNur reicht es mal wieder mit fallen ...

70 - 60 -50 -45 -54 -62 -64 und nur wieder 50-51

Der wert ist fast volatiler als der Coin selbst . Die Charttechnik ist mal wieder gefragt :

Sehe bei 49-50 Unterstütung und bei 54 einen Widerstand , wenn da durch dann wäre wieder Lust bis 64 wenn nach unter dann bis 45-46

Mal sehen was die nächsten Tage so noch kommt  

20.04.21 13:18

502 Postings, 1143 Tage The_ManMomentan

fehlt der Schwung. Eigentlich müsste die Aktie heute 1-2 EUR höher stehen, weil der Bitcoin gestern Abend noch besser war und heute auch schon das Minus abgebaut hat.

Alles in allem wird der Kurs niedrig gehalten. Heute sieht man, wie stark der bei 51 EUR bleibt und sobald der Bitcoin fällt, geht es sehr schnell runter ...

Wir brauchen mal eine starke News vom Unternehmen, sodass die Fesseln gelöst werden. Bei der geringen Aktienanzahl kann das schnell nach oben gehen.

Eigentlich sollte jetzt mal eine kleine Gegenreaktion kommen. Wenn wir so 53-55 EUR wieder haben, sollte schon ein wenig Luft nach oben sein. Die Aktie hat definitiv Nachholbedarf!

Mal sehen, wann die Bremsen gelöst werden und es endlich Richtung 80 EUR geht!  

20.04.21 13:19

291 Postings, 108 Tage Leo02#thomy

die 50 ziger Unterstützung hält aber nur, wenn der BTC nicht unter die 50K fällt. Ansonsten sieht das damit aber mal ganz mau aus. Meine einzige Hoffnung aktuell ist, das der BTC die Kurve bekommt und irgendwann in Kürze die 60K nachhaltig überspringt, bestenfalls auf 70k und dann die Bude auf irgendwas bei 65 - 70 ? steht. Und glaub mir, dieses Mal schmeiß ich definitiv bei 10% über meinem EK!  

20.04.21 13:34

76 Postings, 281 Tage thomybeLeo02

hab ja einen Teil geschmissen nur leider bei 54,17 Durchschnitt die 1200 Stück zurückgekauft.

Zur früh wie immer - aber besser als zu spät ...  

Seite: 1 | ... | 565 | 566 |
| 568 | 569 | ... | 575   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln