Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 563 von 583
neuester Beitrag: 23.07.21 21:46
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 14573
neuester Beitrag: 23.07.21 21:46 von: Zertifikatehä. Leser gesamt: 3084130
davon Heute: 557
bewertet mit 35 Sternen

Seite: 1 | ... | 561 | 562 |
| 564 | 565 | ... | 583   

14.04.21 10:37
1

25 Postings, 158 Tage TillbovicWo bleibt die Group?

Alle externen Effekte liefern Steilvorlagen. Bitcoin steigt, Charttechnik passt, Börsengang Coinbase. Und was macht die Group?
Wenn die mal endlich die Handelsplattform an den Start bringen und mal   Q1 Zahlen nennen würden.. Würde es hier kein Halten geben... Aber wahrscheinlich liegen gerade die Prioritäten auf dem Briefkasten und daher geht es fundamental nicht vorwärts  

14.04.21 10:52

44 Postings, 179 Tage Keita@Tillbovic

Wenn sie mal News veröffentlichen würden , dann würde das Ding nach oben platzen aber das juckt die wahrscheinlich nicht  

14.04.21 11:16
1

418 Postings, 179 Tage Leo02Wieder mal Stillstand..

..und minus....   War ja klar...  :-(((  

Bin mal gespannt wie weit es wieder runter geht..  wenn die wieder auf die 50 laufen und der BTC gen 70 geht, dann sch..ss  ich dem Flaskämper in den Briefkasten!  

14.04.21 11:26

553 Postings, 1094 Tage p12311...

Ja eigentlich sollte die hoch flitzen, aber... na ja. Extremer Abverkauf war kurz nach 9. Das verunsichert halt. Die bitcoin group anleger sind eh von den Tagen oder Monaten Richtung Süden geschädigt. Passt aber wieder nicht. Müsste echt nur noch eine Richtung kennen..  

14.04.21 11:35

553 Postings, 1094 Tage p12311Komisch

Auch, dass sobald der Bitcoin runter diese Bitcoin Group gleich auch mitgeht, aber hoch wollte sie dann nicht die letzten Monate. F*  

14.04.21 11:48
3

25 Postings, 158 Tage TillbovicEs kommt aber auch nichts von der Group

Seit drei Wochen haben Sie die Umsätze des Vorjahres übertroffen. Der Group keine Meldung wert. Seit diversen Monaten wird von einer Handelsplattform gesprochen... Nichts kommt..

Man sieht ja an den aktuellen Umsätzen das es durchaus Bestandskunden gibt und diese auch ein für den Börsenkurs akzeptables Handelsvolumen haben. Aber die Group zu doof ist eine Plattform analog zu den Wettbewerbern hinzustellen und dadurch keine Neukunden mehr gewinnt.
Realistisch betrachtet muss man ja sagen, dass der Kurs angesichts der Bestände und der Umsätze in 2021 und angesichts des Potentials zu niedrig ist aber auf Basis des Managements tendenziell das Maximum erreicht hat.
 

14.04.21 11:57

418 Postings, 179 Tage Leo02#till

..das war die passende Aussage!  :  "auf Basis des Managements und des Briefkastens hat man aktuell das Maximum erreicht"...    So sieht´s aus ... Mehr geht da nicht  

14.04.21 12:24

44 Postings, 179 Tage KeitaDip

Grad gab es einen fetten Dip der jetzt aber wieder hoch geht aber die Group sinkt. Ich glaub die Aktie sinkt beim hochgehen und runtergehen des BTC keine Ahnung was da vorgeht  

14.04.21 13:29

126 Postings, 352 Tage thomybeImmer wieder diese unlimitierten Verkäufe !

Das kann nur einer , der die Teile extrem Günstig einstehen hat und es egal ist - Hauptsache raus

Ich habe da so meinen Verdacht ... und das wäre extrem negativ

NS : Bin hach wie vor positiv gestimmt . nur die letzten Stunden sagen mal wieder alles - glaube fast wie sehen die 50 wieder bevor mal die 80 kommt  

14.04.21 13:35
4

453 Postings, 1335 Tage 123euroIhr müsst noch mehr rumnörgeln ...

... wenn der Kurs weiter runter gehen soll.

Ihr beklagt euch über schlechtes Marketing und fehlende positive Kommunikation des Unternehmens - und tut gleichzeitig alles dafür, das die Group als hoch profitables Unternehmen ins schlechte Licht gerückt wird. Na klar: 20% Kursanstieg in 2 Tagen ist ja nichts. Seit ihr alle Anfänger?  

14.04.21 14:06

418 Postings, 179 Tage Leo02Ja

wir sind in dem Sinne Anfänger, weil viele von uns zu hoch eingestiegen sind und die 20 % + bei vielen noch nicht mal den EK hergeben. Und das man heute wieder nach unten dreht war zu befürchten, aber nicht nachvollziehbar. Aber gut.. versuchen wir es ab sofort nur noch mit positiven Statements, vielleicht hilfts ja..wobei ich nicht denke, das das Forum hier auch nur ansatzweise den Kurs beeinflusst..  

14.04.21 14:36

126 Postings, 352 Tage thomybecoinbase : Taxe 212 -213 Eur mal sehen wo sie

heute enden ...  

14.04.21 15:13
1

144 Postings, 198 Tage p229307967Coinbase

ich denke mal, heute und vielleicht morgen geht es hoch, und dann erst mal wieder runter

Und die Group kann sich gerne anschließen, nur das runter kann sie weg lassen :-)  

14.04.21 15:48

126 Postings, 352 Tage thomybeIn Deutschland noch nicht ...

Am 14. April ist es soweit: Die amerikanische Krypto-Plattform Coinbase (WKN A2QP7J) wagt den Sprung an die Börse ? aufgrund eines fehlenden Legal Entity Identifier (LEI) ist die Aktie an deutschen Handelsplätzen vorerst nicht handelbar.  

14.04.21 16:25

144 Postings, 198 Tage p229307967bei der Group ist wohl die Luft raus

Hoffe ja nicht, dass es jetzt zurück geht auf Start  

14.04.21 16:33

181 Postings, 1975 Tage kursmalerCoinbase zu teuer

Die die eigentlich Coinbase kaufen wollten können dann ja die Bitcoin Group kaufen, dürfte auch 10x billiger sein und die Marketcap fast vollständig mit Crypto hinterlegt.  

14.04.21 16:39

553 Postings, 1094 Tage p12311Coinbase

Was kostet eine?  

14.04.21 16:45

144 Postings, 198 Tage p229307967Coinbase

Referenztkurs 250$  

14.04.21 16:47

15 Postings, 138 Tage stefinekCoinbase 16:30 NASDAQ

$ 350,-  

14.04.21 17:03

418 Postings, 179 Tage Leo02#stefinek

Hoffe du bist noch rechtzeitig bei neptune raus..  ich gestern, ..Gott sei Dank. Alles richtig gemacht.
Nur hier mach ich alles falsch, hatte gestern meinen EK wieder und nicht verkauft. Sofort folgt die Strafe auf dem Fuße... das Teil schmiert wieder ab.. 50  we´ll see you soon.  Letzte Wurstbude!  
Sorry.... wollte ja nur noch positives schreiben..  aber mir fällt absolut nix ein!  

14.04.21 17:19

15 Postings, 138 Tage stefinek@Leo02

Ich setze mir bei solchen "Zocker"-Werten (nicht unbedingt negativ gemeint) charttechnische oder Erfahrungs Verkaufslimits. Musste nur drüber lachen, dass der Wert nach meinem Verkauf binnen 24 Stunden noch einmal 50% im Tageshoch gemacht hat. Ist mir bei plug power, luckin coffee und cell impact leider auch schon passiert. Aber mein Motto lautet: An Gewinnmitnahmen ist noch keiner gestorben. Bin mittlerweile sogar wieder drin bei Neptune - diesmal gerne auch länger als 1 Wo :-)  

14.04.21 17:25

418 Postings, 179 Tage Leo02Oha

..mutig. das trau ich mich grad nicht. Mir reicht das Desaster hier bei der group:-)  

14.04.21 17:32

622 Postings, 1229 Tage ArturoBigschmiert

Gerade echt vieles ab...
AMC vorher auch verkauft zum Glück.. lol
Kohle für coinbase startklar...
Auf ins Nexte Abenteuer... lol  

14.04.21 17:34

622 Postings, 1229 Tage ArturoBigkomisch das

Die BTCG runter ging, hatte heute auch mit fettem plus gerechnet..., eigentlich
Eine Aktie habe ich ja noch :)  

14.04.21 17:37

1091 Postings, 2498 Tage LichtefichteDa

hat der Aktionär mal wieder saubere Arbeit geleistet.  

Seite: 1 | ... | 561 | 562 |
| 564 | 565 | ... | 583   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln