finanzen.net

K + M Hammer News - Comeback und Mega Zock !

Seite 1 von 29
neuester Beitrag: 13.07.12 09:12
eröffnet am: 10.03.08 15:42 von: Analystin Anzahl Beiträge: 715
neuester Beitrag: 13.07.12 09:12 von: daxchecker Leser gesamt: 35353
davon Heute: 5
bewertet mit 13 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 29   

10.03.08 15:42
13

147 Postings, 4645 Tage AnalystinK + M Hammer News - Comeback und Mega Zock !

 

Hammer News bei K + M Möbel !

Da kauft sich jemand ein wird ein großer Manteldeal vorbereitet Börsenwert nur 250.000 € ein Schnäppchen !

 

WKN: 630300
ISIN: DE0006303001
Symbol: KUM

ADE: DGAP-Stimmrechte: K+M Möbel AG in Insolvenz (deutsch)
K+M Möbel AG in Insolvenz: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem
Ziel der europaweiten Verbreitung
K+M Möbel AG in Insolvenz / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1
WpHG (Aktie)
10.03.2008
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
K + M Möbel AG WKN 630300
Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. l WpHG gemäß § 26 Abs. l
WpHG
Die Carthago Capital AG, Bremen, Deutschland, hat mir mit Schreiben vom
07.03.2008 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der K + M Möbel AG in
Insolvenz, letzte Anschrift Hamerkampstraße 11-14, 32278 Kirchlengern, am
01.02.2008 die Schwelle von 3 % überschritten hat und nunmehr 3,8510 %
(423609 Stück) beträgt.
Hiervon seien ihr 3,8510 % (423609 Stück) gemäß §
22 Abs. l Nr. l WpHG aufgrund ihrer Mehrheitsbeteiligung an der Carthago
Value Invest SB, Frankfurt am Main, Deutschland, zuzurechnen.
Die Carthago Value Invest SE, Frankfurt am Main, Deutschland, teilte mir
mit Schreiben vom 07.03.2008 mit, dass ihr Stimmrechtsanteil an der K + M
Möbel AG in Insolvenz, letzte Anschrift Hamerkampstraße 11-14, 32278
Kirchlengern, am 01.02.2008 die Schwelle von 3 % überschritten hat und
nunmehr 3,8510 % (423609 Stück) beträgt.
Bielefeld, den 07.03.2008
Dr. Stange als Insolvenzverwalter
Adenauerplatz 4, 33602 Bielefeld
10.03.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die
DGAP
--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: K+M Möbel AG in Insolvenz
Hamerkamstraße 11 - 14
32278 Kirchlengern
Deutschland
Internet: -

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------
NNNN

[K & M MOBEL AG,KUM,,630300,DE0006303001]
2008-03-10 14:26:38
2N|COL DGA TOD PVR|GER|HOU|

 

10.03.08 15:53

147 Postings, 4645 Tage AnalystinDas wird spannend die kommenden Tage !

Klarer Einstieg bis 0,05 ?  

10.03.08 16:09

12846 Postings, 4769 Tage d007007007Vielleicht Möbelpiraten!?

10.03.08 16:18

12846 Postings, 4769 Tage d007007007Auf jeden Fall spricht das Volumen Bände!

10.03.08 19:37

147 Postings, 4645 Tage AnalystinDas wird spannend die kommenden Tage !

Also hier sollte man VOR der masse einsteigen !  

02.10.09 07:18

12846 Postings, 4769 Tage d007007007Oh!

Herbstzeit-Insozockzeit ??
-----------
Alles was ich schreibe ist meine ehrliche, momentane Meinung und soll nie eine Handelsauforderung an andere User darstellen.

14.10.09 19:52

12846 Postings, 4769 Tage d0070070072? !?spielen hier kleine Kinder?

Bin nicht dabei und bei solchen Voumina holt man ja nicht mal ...!! Lassen wir das.
-----------
Alles was ich schreibe ist meine ehrliche, momentane Meinung und soll nie eine Handelsauforderung an andere User darstellen.

09.11.09 07:11

12846 Postings, 4769 Tage d007007007Auch hier Ruhe! Gut bin ich nicht investiert.

Allerdings behalte ich solche Aktien besser im Auge. Zocks gibt es immer wieder. Nur momentan .....scheint einfach Pause..!? Gibt ja genügend andere Aktien. Die letzten Wochen habe sogar ich im Dax investiert. Nur so auf die Schnelle mal mit einer größeren Summe rein und gleich mit ein paar Scheinen Plus wieder raus. Insozocks scheinen momentan halt nicht angesagt..?? Oder gibt es da andere Meinungen??
-----------
Alles was ich schreibe ist meine ehrliche, momentane Meinung und soll nie eine Handelsauforderung an andere User darstellen.

04.02.10 13:52

74 Postings, 3646 Tage Wulli230K&M Möbel

Blöde Frage von mir als Laie,

kann man die K%M Möbel Aktie noch kaufen oder läuft da ein Insolvenzverfahren ?

Danke!

LG  

04.02.10 13:57

12846 Postings, 4769 Tage d007007007Gibt keine blöden Fragen:

Das Insoverfahren läuft.
Allerdings beobachte ich auch seit langer Zeit diese Aktie da ich eine Übernahme des Mantels für möglich halte.  
-----------
Alles was ich schreibe ist meine ehrliche, momentane Meinung und soll nie eine Handelsauforderung an andere User darstellen.

04.02.10 17:15

74 Postings, 3646 Tage Wulli230K&M Möbel

Insolvenzverfahren läuft heisst, man kann die an der Börse noch kaufen, mit der Gefahr, das mit Ende des Insolvenzverfahrens Geld futsch ist?

LG
Wulli  

04.02.10 17:35

1219 Postings, 5506 Tage Fortunatus@Wulli,

wenn Du solche Fragen stellst, solltest Du die Finger von der Aktie lassen!

Die Aktie ist nur etwas für "Hardcore-Spekulanten" mit etwas Erfahrung auf dem Gebiet. Deine Fragen lassen darauf schließen, dass Dir die Erfahrung hierfür noch mehr als fehlt!  

04.02.10 17:48
1

74 Postings, 3646 Tage Wulli230Dachte gibt keine blöde Fragen....

04.02.10 17:59
1

1219 Postings, 5506 Tage FortunatusNein,

aber manche Fragen beantworten sich eigentlich selbst! Wenn Du Dir diese nicht beantworten kannst, solltest Du zum aktuellen Zeitpunkt nicht in High-Risk-Aktien aus dem "Hot-Stocks-Forum" investieren!

Börsenerfahrung braucht Zeit, und diese sollte man sich auch nehmen. Ansonsten wird es wieder auf die Threaderöffner geschoben, wenn das Geld weg ist.

Wenn man "neu" an der Börse ist, sollte man ruhig erstmal mit soliden Aktien anfangen und nicht gleich zu gierig sein.

Meine Worte sind nicht böse gemeint, sondern sollen Dich - so Du keine Doppel-ID bist - vor möglichen Verlusten bewahren.

Ich selbst bin bei K&M investiert. Allerdings kenne ich auch das Risiko des Investments!  

04.02.10 23:06

1435 Postings, 3670 Tage njimkoNoch so eine Frage was ist eigentlich eine

Doppel ID

mir wurde das auch schon vorgeworfen, denke ich. Oder ist das so wie pushen und bashen = 0815  

04.02.10 23:43

1435 Postings, 3670 Tage njimkozu K+M

Aktionärsstruktur
Streubesitz 66,38%
Julius Baer Multistock SICAV 8,18%
Gabriele Bravi 9,96%
Rotermund Venture Capital Fonds GbR,.. 6,48%
Familie 9,00%
Wenn sich hier ein Mantel bilden sollte müsste einiges passieren. Einen Manteldeal mit der Aktionärsstruktur halte ich für eher unwahrscheinlich. Ein stiller Käufer müsste mit der Zeit mindestens 50%+1Aktie abfischen und das möglichst unbemerkt um die Kurse niedrig zu halten. Nach einer Entscheidung über die Insolvenz könnte eher ein asset deal in Farge kommen (Liquidation gegen Bares und Auszahlung der Aktionäre wenn nach Befriedigung der Gläubiger noch Vermögen vorhanden ist) wenn dabei der Kurswert niedriger ist als das erwirtschaftete Insolvenz EPS kommt es zu einer Auszahlung.
Ein share deal schließt sich wohl selbst aus, weil die Aktionärsstruktur dagegen spricht. Ein so drastischer Kursverfall wie hier könnte auch ein Hinweis darauf sein, daß nach Befriedigung der Gläubiger kein Vermögen mehr vorhanden sein wird. Wenn kein Vermögen vorhanden gewesen wäre, wäre ein Hauptinsolvenzverfahren mangels Masse nicht eröffnet worden, da sein muß schon was, die Frage ist wieviel?
Was immer möglich ist, das ist die Übernahme durch Kauf, dabei muß der Übernehmende alle Gläubiger Befriedigen und in den Übernommenen soviel Investieren, daß der Betrieb weitergeführt werden kann. Sonst wird der Insolvenzverwalter nicht zustimmen und liquidieren.
Eine Insolvenz ist immer ein Machtspiel zwischen Besitzer (Aktionären), Belegschaft bis das Insolvenzgeld zu Ende ist, Interessen dritter (Käufer) und dem Insolvenzverwalter. Das interesse des Insolvenzverwalters muß nach InsO in erster Linie auf Weiterführung für die Belegschaft gerichtet sein. Alles andere kommt später. Große Bewegungen in Insolvenzfällen kommen mit Weiterführung Teilliquidation und Weiterführung oder Manteldeals zustande und dann meist heftig.
Gruß  

05.02.10 06:03

74 Postings, 3646 Tage Wulli230Danke !

für so eine Darstellung !

Toll. Werde mich revanchieren, wenn ich das mal kann.

Grüße  

07.02.10 14:12

1219 Postings, 5506 Tage FortunatusAktuelle Aktionärsstruktur

Aktiengesellschaft: K&M Möbel AG

BaFin-IdMeldepflichtigerWohnsitz oder OrtStimmrechtsanteil
Direkt gehalten (Prozent)Zurechnung (Prozent)Gesamt (Prozent)
60490119Bravi, Gabriele Deutschland 26,34%26,34%
50039349Fox Limited Inc. Panama26,34 26,34%
50040023Julius Baer Multistock SICAVLuxembourg8,18 8,18%
50037823Rotermund Venture Capital Fond I GbR Flensburg6,78 6,78%
60201387Schmidt, Roland Deutschland3,0519 3,0519%


 

MeldepflichtigerVeröffentlichung
in Deutschlandim Ausland
BörsenpflichtblattDatumBörsenpflichtblattLandDatum
Bravi, GabrieleFrankfurter Allgemeine Zeitung27.02.2004   
Fox Limited Inc.Frankfurter Allgemeine Zeitung27.02.2004   
Julius Baer Multistock SICAVBörsenzeitung27.04.2002   
Rotermund Venture Capital Fond I GbRBörsenzeitung27.04.2002   
Schmidt, Rolandgem. § 26 Abs.1 WpHG erfolgt07.04.2009   
 

07.02.10 14:14
1

1219 Postings, 5506 Tage FortunatusMarktkapitalisierung

07.02.10 15:36

12846 Postings, 4769 Tage d007007007...so wenig??

Wieviele Aktien?
-----------
Alles was ich schreibe ist meine ehrliche, momentane Meinung und soll nie eine Handelsauforderung an andere User darstellen.

08.02.10 07:12

12846 Postings, 4769 Tage d007007007Ist halt nur noch die Frage:

Wie lange wird die Aktie noch gehandelt? Hast Du dazu auch Infos?
-----------
Alles was ich schreibe ist meine ehrliche, momentane Meinung und soll nie eine Handelsauforderung an andere User darstellen.

10.02.10 14:29

1647 Postings, 4979 Tage paris03es kommt Umsatz rein!

heute guter Umsatz - 250 000 alleine fuer 0.015 ueber den Tisch  

10.02.10 18:31

721 Postings, 3659 Tage K.O.BoerseLöschung


Moderation
Moderator: cg
Zeitpunkt: 11.02.10 12:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: 1 Tag Sperre wegen Anlegen einer Doppel-ID

 

 

10.02.10 19:19

12846 Postings, 4769 Tage d007007007Wird schon seine Gründe haben..!?

-----------
Alles was ich schreibe ist meine ehrliche, momentane Meinung und soll nie eine Handelsauforderung an andere User darstellen.

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 29   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Varta AGA0TGJ5
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
SAP SE716460
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866