K+S wird unterschätzt

Seite 2069 von 2118
neuester Beitrag: 20.06.21 15:16
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 52941
neuester Beitrag: 20.06.21 15:16 von: lokalrunde Leser gesamt: 8196700
davon Heute: 3876
bewertet mit 40 Sternen

Seite: 1 | ... | 2067 | 2068 |
| 2070 | 2071 | ... | 2118   

06.05.21 19:27

731 Postings, 3922 Tage Renditeschupoomg

gelber hast du zu jeder Aktie was zu sagen die du nicht hast oder fals du eine hast ist deine frau taub.was du von dir gibst ist und bleibt nur Müll  

06.05.21 19:32

731 Postings, 3922 Tage RenditeschupoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.05.21 17:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

06.05.21 20:19

421 Postings, 665 Tage Brauerei 66Wer denkt es ist einfach verkennt die Realität

LV setzen genau 2 Personen und ein Computerprogramm an den Abverkauf ihrer  Aktienpakete ohne das sie steigen ( die Aktien ) , wobei noch der eine den anderen überwacht. Die beherrschen ihr Geschäft , wie sonst sollten Sie so groß werden. Nicht wundern Morgen und nächste Woche sieht es anders aus . Hedge Fonds sehen es rein Wirtschaftlich diese wetten nicht nur gegen Firmen wie K+S , sondern wenn es sich zu lohnen scheint steigen Sie auch ein.

       Glück allen Investierten

 

06.05.21 22:11

4534 Postings, 1712 Tage And123Wo sind die 18?

Hahaha....
Hoffen wir mal es geht weiter hoch. Aber diese wunschorgien hier ;-))

Bleibt doch mal realistisch. Die Bude verliert Geld bei den Preisen.

Über jeden 10ct Anstieg müsste man sich hier freuen  

06.05.21 22:21

7581 Postings, 1579 Tage gelberbaronhasstiraden gegen mich

Schupo....shut up....kauf lieber....ich bin investiert.

Was ich schreibe ist wahr....merk dir das!

Leer und Hochfrequenzhandel, Strohmänner und perfide Programme sind
allgegenwärtig.

Aber so kleine Peanutsnüsse verstehen das eben nicht!  

07.05.21 06:34

421 Postings, 665 Tage Brauerei 66Guten Morgen

Heute die 10,5? pro Aktie, dann haben wir locker 20% in 14 Tagen gemacht. Dann ist der Trend aber mal richtig okay.

          Glück allen Investierten  

07.05.21 07:24

4534 Postings, 1712 Tage And123Guten Morgen

Könnte stimmen.... Hoffe die 10,50 kommen.
Aber der CEO wird schon wissen wie er das wieder einreißen kann

Die spannendste Zeit bei k+s ist ja stets 2-4 Wochen nach dem Reporting ;-)

#Produktionskürzung oder was auch immer da schon alles kam  

07.05.21 07:55

4 Postings, 4587 Tage ichyeinmal über 11

Und sofort stop loss rein :)  

07.05.21 08:02

Clubmitglied, 429 Postings, 2178 Tage bugs1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.05.21 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

07.05.21 08:02

421 Postings, 665 Tage Brauerei 66And123

Ja das stimmt, ich währe ja fast enttäuscht wenn da nichts kämme. Wenn nicht sieht es richtig gut aus . Zum 2. Quartal kommen im August die Zahlen und bis dahin sollte die BaFin mit ihren Ermittlungen auch durch sein. Die Agrarpreise kennen wir  dann auch für dieses Jahr und China ist dann abgehakt. Das könnte das Jahr von K+S werden , denn es sind Wahlen im Herbst und die Wasserrechtlichen Genehmigungen sollten jetzt ohne Staatsanwaltschaft im Nacken auch gut verhandelbar sein.

       Glück allen Investierten  

07.05.21 08:31

468 Postings, 917 Tage kaohneesK+S

.. wo sind eigentlich die Analysten mit Kursziel 5? geblieben..?? Der positivste sieht ja aktuell 13? wenn ich mich nicht täusche. Dazu bräuchten wir aber Kalipreise bei ca 400 und das find ich dann schon sehr blauäugig. Rohstoffe ist jedoch überall ein faszinierendes Thema. Jedenfalls werden die nächsten Tage sehr interessant. Die Kommunen haben übrigens auch bundesweit gesalzen ohne Ende. Da darf man echt mal gespannt sein..  

07.05.21 09:08

1607 Postings, 1239 Tage timtom1011Guten Morgen nicht

Zu hören von den Börsen Profis
Und kein Chart wo meine Käufe  stehen  

07.05.21 09:31

4534 Postings, 1712 Tage And123Bugs

Ist doch schön wenn wir uns gegenseitig zum Lachen bringen ;-)  

07.05.21 10:16

4534 Postings, 1712 Tage And123What? Im MINUS?

 

07.05.21 11:04
1

90 Postings, 1792 Tage Falkone3Minus

Sehr dünnes Eis hier. Wahrscheinlich K+S Spezialität. Nach der HV bricht es punktgenau wieder ein. Die Euphorie hier, könnte zu Adidas passen, aber nicht zu K+S. (null Wachstum).  

07.05.21 12:08

1607 Postings, 1239 Tage timtom1011Lachen ist

Gesund  

07.05.21 15:42
2

1426 Postings, 583 Tage Barracuda7Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.05.21 17:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

07.05.21 15:46
1

1426 Postings, 583 Tage Barracuda7Ich verstehe auch

die Analysten nicht. Die müssten die guten Herren auseinandernehmen. Aber denen wird die Bude egal sein. Einfach egal. Anders kann es nicht sein.

Der Vorstand beweist mit dem Statement jedenfalls eines: Man wäre selbst mit dem Management eines Tante-Emma Ladens regelrecht überfordert. Dazu passt ein Finanzvorstand ohne entsprechendem Background und eine Schar an Ja-Sagern.  

07.05.21 15:53
1

1426 Postings, 583 Tage Barracuda7Nehmt euch mal das Statement zur Hand

aus der Quelle: https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...r-Burkhard-Lohr-33161596/

Man stellt es so dar, als hätte man überall geliefert. Shaping 2030?? Nicht mehr Thema. Man feiert sich vielmehr dafür eine Transaktion (!!!), ja, eine Transaktion (!!!) erfolgreich mit Hilfe von Investmentbanken abgewickelt zu haben. Was für ein Armutszeugnis.

Man habe geliefert ... da kann man echt nur noch lachen. Ebenso über die Leute im Forum, die diesem Tenor zustimmen.  

07.05.21 15:55
3

157 Postings, 292 Tage BigtechShortLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.05.21 17:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

07.05.21 15:57
1

1426 Postings, 583 Tage Barracuda7Aber auch Shaping 2030

wurde still und heimlich abgeändert:
https://www.kpluss.com/de-de/presse/ks-themen/shaping-2030/

Keine Zahlen mehr, keine harten Fakten mehr. Kein das Salzgeschäft steuert x Euro bei. Nur noch weiche Faktoren stehen drin. Wohlgemerkt für eine langfristige Strategie eines börsennotierten Unternehmens. Das ist der absolute Wahnsinn, was hier läuft. Alle schauen zu. Keiner reagiert.

Wir haben mit dem Verkauf des Salzgeschäfts geliefert. Jeder der hier investiert schreit förmlich danach verschaukelt zu werden.  

07.05.21 15:57

1426 Postings, 583 Tage Barracuda7BigtechShort

Kein Mensch jammert. Das sind Fakten. Komm klar damit.  

07.05.21 16:00

1426 Postings, 583 Tage Barracuda7New Shaping 2030

Mit unserer Strategie Shaping 2030 haben wir uns auf den Weg gemacht, anspruchsvolle Ziele zu erreichen. Wir haben erkannt, was wir verändern müssen, um K+S in eine nachhaltig erfolgreiche Zukunft zu führen:  

Wir stellen den Kunden in den Fokus,
wir senken unsere Verschuldung,
wir heben Synergien,
wir bauen unser Spezialitätengeschäft aus,
wir denken und handeln als ein Unternehmen, als One K+S, und
wir haben klare Nachhaltigkeitsziele, an denen wir uns messen lassen.

Hahaha - ernsthaft? Wo sind die Zahlen und harten Fakten von damals? Über Nacht quasi verschwunden.  

07.05.21 16:02
2

1426 Postings, 583 Tage Barracuda7Übrigens alles erreichbar.

Kunde im Fokus - nicht prüfbar
Verschuldung senken - Verkauf Bethune
Synergien heben - nicht prüfbar
Spezialitäten ausbauen - Absichtserklärung, weicher Faktor
One K+S - hätte man sich sparen können. Warum nehmen sich nicht alle an der Hand
Nachhaltigkeitsziele - und weiter?

Auf der Basis kann jeder seinen vollen Bonus abgreifen. Kein Thema. Ich dachte immer KPIs sollten messbar, transparent und überprüfbar sein. Nicht bei K+S. Da hat man eigene Regeln.  

07.05.21 16:45

807 Postings, 263 Tage Bayern-8820,22

I frei mi  

Seite: 1 | ... | 2067 | 2068 |
| 2070 | 2071 | ... | 2118   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln