Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 3131
neuester Beitrag: 15.04.21 13:00
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 78262
neuester Beitrag: 15.04.21 13:00 von: Harald aus S. Leser gesamt: 10131275
davon Heute: 2283
bewertet mit 69 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3129 | 3130 | 3131 | 3131   

24.05.12 10:29
69

5637 Postings, 4377 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3129 | 3130 | 3131 | 3131   
78236 Postings ausgeblendet.

14.04.21 13:39
3

38 Postings, 66 Tage BuyLowBei uns in Neu-Ulm

hat jetzt ein Tesla Pop-up-store  eröffnet.

https://www.swp.de/suedwesten/staedte/neu-ulm/...folgen-56239687.html

Dort steht jetzt 1 (ein)  Model 3 für Probefahrten bereit.
Nebenan ist die Niederlassung von Mercedes: Hunderte (auch der EQS).

Ich weis, das kann und soll man nicht vergleichen.
Aber das Tesla an der Börse das zigfache von Daimler wert ist, das gibt einem an so einem Ort schon zu denken ...
 

14.04.21 15:28

Clubmitglied, 3496 Postings, 1972 Tage Winti Elite BTesla könnte ins Bitcoin Mining einsteigen.

Als neuer Stromanbieter könnte doch Tesla ins Mining einsteigen.

Der Bitcoin kauf hat sich ja schon einmal gelohnt.

https://www.teslarati.com/tesla-tsla-bitcoin-13b-profit/  

14.04.21 16:49

819 Postings, 1074 Tage sagittarius a@spirolino

Entsprechend deiner analytischen Fähigkeiten würde nicht die Bank, sondern "spirolino" immer gewinnen. Aber es sei dir gegönnt!  

14.04.21 17:34
6

10041 Postings, 2043 Tage ubsb55WintiElite

Während Tesla dann Bitcoin mined, bauen andere richtige Autos, die sogar gut aussehen, nicht so potthäßlich wie ein Tesla M3

https://www.youtube.com/watch?v=wZMv_7rY3jE  

14.04.21 17:51
3

Clubmitglied, 3496 Postings, 1972 Tage Winti Elite Bubsb55

Das Model 3 ist ein wunderschönes Auto, dies belegen die Verkaufszahlen.

Kann sein das dir das Auto nicht gefällt doch die Masse findet dies ein super schönes Auto.

 

14.04.21 18:39

10041 Postings, 2043 Tage ubsb55WintiElite

" doch die Masse findet dies ein super schönes Auto."

Welche Masse, hast Du Fieber? Es sei denn, Du findest die 80-ger Jahre schick.  

14.04.21 18:50
1

Clubmitglied, 3496 Postings, 1972 Tage Winti Elite BNur weil du keinen Geschmack hast ?

500'000 Finden das Auto sehr schön, sonst würden sie das Auto nicht kaufen.

Das Tesla Model 3 wird das erste Elektro Auto sein das sich 1 Million mal verkaufen wird.

Sowieso Tesla hat nicht nur die Schönsten sondern auch noch die besten Autos.
 

14.04.21 19:08
2

71 Postings, 1708 Tage sefreWinti

Du bist doch bestimmt ne KI von Tesla....so einen Quatsch kann kein Mensch schreiben...ich komme um vor lachen...uaaahahaha  

14.04.21 19:42
3

1141 Postings, 799 Tage Hitman2Tesla

Tesla, platzt die Blase? Sascha, Technologieaktienexperte ist positiv gestimmt.
Alle Infos im Videointerview.
https://www.youtube.com/watch?v=OgILJv4dPO4  

14.04.21 20:44
3

10041 Postings, 2043 Tage ubsb55WintiElite

Bernie Madoff ist gestorgen. Da ist jetzt ein Platz im Knast frei für Bilanzfälscher. Elon wird es freuen.  

14.04.21 22:08

10041 Postings, 2043 Tage ubsb55Hitman2

" Technologieaktienexperte ist positiv gestimmt "

Ein toller Experte ( ich hab erst gemeint, der verkauft Schweinehälften)

Amazon hat sämtliche Gewinne reinvestiert, Tesla hat immer neue Gelder aquiriert. Die einzige Ähnlichkeit ist, dass beide mal fast pleite waren.  

14.04.21 23:20

3193 Postings, 4373 Tage KeyKeySchnell Entscheidungen treffen ..

Ist das einer der großen Unterschiede zwischen Tesla, Daimler, etc ?
Siehe hier:
https://www.fool.ca/2021/04/14/...about-teslas-investment-in-bitcoin/
Somit hat Elon eben mal kurz entschieden Bitcoins zu kaufen.
In anderen Großkonzernen scheint sowas nicht so einfach zu machen sein ? :-)
 

15.04.21 01:48
4

499 Postings, 1281 Tage spirolinoBitcoin

Ein Bitcoin Crash ist im Bereich des Möglichen. Ein solches Ereignis reißt Tesla unweigerlich in bodenlose Abgründe. Tesla geht nicht nur hier volles Risiko, von daher ist das keine Asset-Klasse für mich. Auch die beste "Glückssträhne" reißt irgendwann. Bei Tesla wenigstens nicht aus heiterem Himmel. Die Warnleuchten blinken schon seit den miserablen Quartalsergebnissen Ende Januar 2021. Von diesem Tag an habe ich mich tiefer mit Tesla befasst und meine Zweifel an der Nachhaltigkeit von Tesla nehmen laufend zu. Bitcoin war dabei nur ein weiterer Ausdruck der Gambler-Mentalität Elon Musks und Zeugnis fehlender Kontroll-Gremien.

Ola Källenius oder Hubert  Dies werden sich auf etwas Vergleichbares nie einlassen. Da bin ich völlig sicher. Für mich selbst wäre Gambling als Unternehmensinhalt ein Grund für den sofortigen Verkauf meiner Anteile. Mein Mandat für den Vorstand besteht rein in der nachhaltigen Entwicklung des Unternehmens auf solider technischer und betriebswirtschaftlicher Grundlage unter Vermeidung unkalkulierbarer Risiken. Dafür haben wir in Deutschland mit den Aufsichtsräten auch Kontrollgremien, die wachsamer sind als noch vor einigen Jahren. Schremp bei Daimler und Winterkorn bei VW stehen für schwerwiegende Fehlentwicklungen und werden so schnell nicht vergessen. Im Vergleich zu Musk waren das noch Klosterschüler.

 

15.04.21 06:44
2

10041 Postings, 2043 Tage ubsb55KeyKey

" In anderen Großkonzernen scheint sowas nicht so einfach zu machen sein ? :-) "

Wenn man einen Diktator, König oder ähnliches hat, geht sowas eben immer leichter.  

15.04.21 09:33
1

5637 Postings, 4377 Tage UliTsNach meiner

Erinnerung hat Tesla gerade einmal 1,5 Milliarden in Bitcoins investiert.
Das würde bedeuten, dass
?Ein solches Ereignis reißt Tesla unweigerlich in bodenlose Abgründe.?
bei der heutigen Finanzsituation jeglicher Grundlage entbehrt.  

15.04.21 09:46
2

627 Postings, 307 Tage Micha01@UliTS

sicherlich wird ein BTC Verlust von 1.5MRD nicht zum Ende von Tesla führen.

Aber der absolute Großteil (?der gesamte Cashanteil?) des Cash von Tesla wurde durch mehrfache Kapitalerhöhungen von den Aktionären bezahlt.
Die haben sicherlich auf Produktionserweiterungen oder neue Modelle gehofft und nicht in Anlagen in BTC - das ist in meinen Augen schon absoluter Tiefpunkt.
 

15.04.21 09:51
1

10041 Postings, 2043 Tage ubsb55Ulits

" Ein solches Ereignis reißt Tesla unweigerlich in bodenlose Abgründe.?
bei der heutigen Finanzsituation jeglicher Grundlage entbehrt. "

Es geht doch nicht darum, es geht doch ums Prinzip. Was wäre passiert, wenn Benz für 500000 Euro Bitcoin gekauft hätte? Immerhin hätten sie das aus Gewinnen finanziert.  

15.04.21 11:24

Clubmitglied, 3496 Postings, 1972 Tage Winti Elite BHarald

Läuft der mit oder ohne Katastophen Accu ?(Mit oder ohne Farasis?)

https://ecomento.de/2021/02/23/...me-mit-akkulieferant-farasis-haben/  

15.04.21 11:33

Clubmitglied, 3496 Postings, 1972 Tage Winti Elite BHarald Besser geht es nicht !

15.04.21 12:16
1

71 Postings, 1708 Tage sefreman ist der hässlich

die Kiste ist ein designerischer Griff ins Klo. Gut oder nicht mal dahin gestellt.
Wenn ich mir ansehe was die erfahrenen Autobauer gerade so auf die Beine stellen...und zwar in relativ kurzer Zeit...mache ich mir ernsthaft Sorgen um Tesla....Mercedes, Audi, Porsche, VW, die Koreaner etc...Ade  

15.04.21 12:26

Clubmitglied, 3496 Postings, 1972 Tage Winti Elite Bsefre Da mach ich mir überhaupt keine Sorgen !

15.04.21 12:59

499 Postings, 1281 Tage spirolinoULITS: Tesla + Bitcoin = Double Bubble

Na klar reißt ein Bitcoin Crash Tesla mit in die Tiefe. Die lausige Tesla Gewinnsituation dreht dann mit einem Schlag nach tiefrot und das Entsetzen
entsprechend groß. Du wirst schon sehen was mit dem Kurs passiert.

Du kannst darüber denken wie Du willst. Aus meiner Sicht wird die Tesla-Blase "dot.com like" platzen.  

15.04.21 13:00
Der Bericht ist bissle alt.. Oder...

Die Probleme sind schon lange behoben.. Wie immer, deine links bitte prüfen.

Das Model 3 wird immer hässlicher....

Tesla spart am Display.... Einfach eine Katastrophe das Display.....

Das sieht Doch aus wie in einem billigen Homeoffice... Nur aus dem Jahre 1990...

Wer will schon auch im Auto auf ein billig display glotzen beim Fahren :))))

Wohlfühlfaktor note 6

Harald

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3129 | 3130 | 3131 | 3131   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln