Führen die Unruhen in der Türkei zur Abwertung!?

Seite 6 von 40
neuester Beitrag: 03.05.21 18:42
eröffnet am: 06.06.13 16:16 von: Trader1111 Anzahl Beiträge: 989
neuester Beitrag: 03.05.21 18:42 von: Pontifex_Ma. Leser gesamt: 372200
davon Heute: 19
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 40   

11.12.13 16:23

425 Postings, 4270 Tage Fizikci891?=5TL

Wie kann die Türkei konkurrenzfähig mit anderen Ländern sein und etwas mit Gewinn exportieren,wenn TL extrem überbewertet ist?.  

11.12.13 16:29

72 Postings, 2976 Tage devisen2013@Fizikci89

Was glaubst du, warum Erdogan unbedingt in die EU will? Weil die Länder alle islamisch sind? Nein, weil es Geld zu holen gibt. Wenn es den Euro in der Türkei geben sollte, wird die Währung nichts wert sein.

Mit seinem Gelaber versucht er sein Volk zu verdummen. Kritik ist verboten, Zinsen sind verboten, Alkohol ist verboten.

Bisher waren immer mit Abwertungen zu rechnen, aber dank der Zinssätze (bis vor einigen Jahren) konnte man auf Dauer noch Gewinne verbuchen. Momentan kriegt man dort 7 - 10 %, die Abwertung beträgt ca. 25 %. Ich erhalte ca.9 %, verloren habe ich aber trotzdem. Das wird auch das letzte Mal sein, dass ich einen Cent in der Türkei investiere. Die sollen erst mal lernen, ausländische Investoren zufrieden zu stellen.

Außerdem ist das Geld dort zumindest in Devisen nur (meines Wissens) bis 30.000 ? abgesichert.

Ich behaupte nicht, dass es jemand besser macht. Aber zumindest religiös die Menschen eingeschüchtert hat kein anderer Politiker in der Türkei.
 

11.12.13 16:35

72 Postings, 2976 Tage devisen2013Nachtrag

Die Konkurrenzfähigkeit ist noch nicht mal das Problem. Was wird denn nach Europa exportiert, meist nur Lebensmittel, Textil etc., die in der Summe natürlich im Vergleich zum Import wenig ausmachen.
 

11.12.13 19:47
2

12238 Postings, 3685 Tage zara-bahakeine sorgen alles CT

Shortwelle ist bald da ...runter bis unterstützung 2,65  
Angehängte Grafik:
eurtrydaily.png (verkleinert auf 46%) vergrößern
eurtrydaily.png

11.12.13 19:51
1

12238 Postings, 3685 Tage zara-bahamorgen

Devisenmarktintervention von TZB  

11.12.13 20:14

245 Postings, 4531 Tage vakkoramaZara

Wird auch höchste Zeit. Mein Short Schein löst sich bei 2,84 in Rauch auf  

11.12.13 20:20
1

12238 Postings, 3685 Tage zara-bahavakko

schweine DB..die sind die einzigen mit OS ....

wenn du kannst lies regelmäßig....dann kannst du auch ahnen was die türken vorhaben
-500pips auf einem schlag sind nicht bei den selten....


http://www.bloomberght.com/  

11.12.13 20:37

245 Postings, 4531 Tage vakkoramaVielen Dank

für den Tipp. Da werde ich ab und zu mal reinschauen. Falls eine Shortwelle kommen sollte wäre das der Hammer.  

11.12.13 21:50

72 Postings, 2976 Tage devisen2013???

Was wird die Zentralbank morgen tun? Wieder Dollars auf den Markt schmeißen? Das hat bisher zumindest nicht wirklich Wirkung gezeigt.  

12.12.13 10:04

425 Postings, 4270 Tage Fizikci891?=5TL

Bitte Leute die Türkei hat keine Interesse,daß TL stark ist,aus diesem Grund wird die Abwertung türkische Währung weiter gehen.Für alle die nicht wissen, die Zinsen sind in der Türkei max.5%.(TL).selbs das ist sehr hoch,wenn man bedenkt wie die Zinsen in EU ist.Die Abwertung TL wird und muß weitergehen.Die Immobilienpreise in Istanbul sind die teuersten in ganz Europa,es ist schon längst dramatische Blase in der Türkei entstanden.Ich bin gespannt,wer die extreme Übertreibung zum Absturzt bringt?.

 

12.12.13 15:10

93 Postings, 3706 Tage necomannXXLFizikce@

12.12.13 15:12

93 Postings, 3706 Tage necomannXXLbin ganz deiner Meinung

Unter normalen Umständen müsste die TL längst bei 4 oder 5 stehen.
In istanbul sind Immobilien teurer als wie Paris oder Moskau,wenn man bedenkt das ein arbeiter dort 900 Tl verdient.  

12.12.13 15:43

87 Postings, 3095 Tage HGPDuesseldorfImmoblase ?

Nun in Istanbul ok aber zum Beispiel in der Ägäis ? NEIN  hier gibt es schöne Wohnungen und Häuser zu einem Preis von 35 % der auf den Kanaren verlangt wird !

Richtig ein türkischer  Mittelständler kauft kein Haus mit Meerblick, sondern in der 2. Reihe, aber das ist bezahlbar !
 

12.12.13 18:04

425 Postings, 4270 Tage Fizikci89TL

Man darf nicht vergessen,daß die Häuser einfach kein Qualität haben.Die Türkei ist sehr stark Erdbeben gefährdet. Bei Erdbebenstärke 7 starben fast 100.000 Menschen in der Türkei.  

12.12.13 19:12
1

12238 Postings, 3685 Tage zara-bahafizi

ich frag mich wo du lebst. alle Gebäude die nach 2003 errichtet worden sind, sind sicherer als in DE...sämtliche Gebäude unterliegen ErdbebenVerordnung und und ...
du solltest das schreiben wovon du Ahnung hast  

12.12.13 21:56

93 Postings, 3706 Tage necomannXXLDie Häuser dort

können so gut sein wie sie wollen,Europäische Standarts erfüllen sie nicht mal zu 20%
Beim Bau wird betrogen von vorne bis hinten.Früher wars noch schlimmer.Kein Wunder das bei minimalen erschütterungen die Häuser einkrachen.  

13.12.13 08:42
1

87 Postings, 3095 Tage HGPDuesseldorfoh oh keine Ahnung was !

bevor man über die Qualität spricht sollte man sich mal vor Ort die Gebäude ansehen !

1. Erdbebensicher gebaut
2. vom Einfachstandard bis Luxus ist alles möglich ( im Angebot 85 m² = 65000 ? bis Objete zu 3 Mio ?)
3. der Käufer entscheidet wie das Gebäude ausgestattet ist ;)

Niemand der hier in H4 lebt sollte meinen, er bekommt für seinen Standard in der Türkei nun plötzlich Luxus. Wie war das noch : so wie ich in den Wald....

Ernsthaft : zZ bekomme ich für meinen Euro in jeder Preisstufe ein besseres Angebot, als in einem anderen Land mit gleichem Klima ! Allerdings ist die politische und wirtschaftliche  Lage schlecht einzuschätzen, aber nur der Mutige gewinnt oder verliert !  

13.12.13 14:28

93 Postings, 3706 Tage necomannXXLAussen Top innen Flop!

Ich wohne und arbeite selbst in der Türkei,weiss  wovon ich also rede!
Sie selbst haben wohl keine Ahnung von der Sache und labern nur aufgefange Sachen von den Medien.
Die Gebäude sehn schön aus,sogar noch schöner als die meisten Häuser hier in D. daran kann man nichts aussetzen,nur war die Rede nicht von Schönheit der Häuser sondern von Sicherheit .Was nützt mir ein Ferrari mit eingebautem Golf Motor,ohne Gurte,ohne Sitze?.Durch meinen Job kenne ich viele
Große Bauunternehmer in den Städten  wie Istanbul,izmir und Ankara.Wenn Otto Normal Bürger nur wüssten was alles beim Bau dieser wie sie sagen (Pracht Gebäuden) für Baumaterial benutzt werden,und wie Mangelhaft die Arbeiten ausgeführt werden,würde kein Mensch jemals ein Fuß in die Wohnungen setzen!
Wenn Sie durch die Städte laufen sehen sie überall Marken Klamotten,die  meisten sind 100 % Identisch mit den Originalen .Soll das jetzt heissen das Sie von der Qualität und verarbeitung identisch mit den Originalen sind???Eher nicht.
Was ich damit meinen möchte,nicht alles ist Gold was glänzt.Dies gilt insbesondere für die Türkei.
Ich wollte nur das wiedergeben,was meistens von den dort oben verschwiegen wird.
Wenn Sie sich aktuelle die Nachrichten anhören,dort läuft gerade eine große Plagiat welle bei den Medikamenten.Fast 40 % der verkauften Medikamente in der Tr sollen Fälschungen sein.Sogar Apotheken sollen diese verkaufen.Wenn man keine Skrupel hat  sogar mit Medikamenten zu Fälschen ,dann ist wohl Pfusch am Bau nur eine kleinigkeit!
 

13.12.13 19:06

425 Postings, 4270 Tage Fizikci89TL

Danke necomannXXL

Hier habe ich nicht mehr hinzuzufügen.Es ist zu 100% so wie du schilderst.Wir sind eigentlich von eigentlichen Thema abgekommen.Es geht hier um türkische Währung.Ich bin nach wievor der Meinung TL ist extrem überbewertet.  

15.12.13 20:11
2

12238 Postings, 3685 Tage zara-bahajungs..

man kann sich in der türkei alles schlecht reden sowie sehr schön reden..das  leben ist dort wie licht und schatten..

aber das ändert an der Charttechnik nichts!

 
Angehängte Grafik:
eurtrydaily.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
eurtrydaily.png

16.12.13 09:50
1

245 Postings, 4531 Tage vakkoramazara

Das mögliche Szenario (gestrichelte blaue und rote Linien). Kannst Du mir anhand Deines Charts das bitte kurz erkären. Denn CT interessiert mich und will mich da reinlesen. Laut Deiner Chart ist bald mit fallenden Kursen zu rechnen, oder ?
Gruß  

16.12.13 21:34
1

12238 Postings, 3685 Tage zara-bahavakko

charttechnik besteht aus verschiedenen Zeitebenen....übergeordnet ist TRY mittelfristig aus short.....

Leider gibt es noch untergeordnet 1h Stundenchart...der "könnte" etwas wieder steigen..also jetzt auf jedenfall nicht mehr shorten!

Wenn du Long gehst, beim erreichen der roten begrenzung, posi glatt stellen und anchließend shorten....

1:5  eur/try....wird nicht mehr in diesem Jahrzehnt kommen;-)  

16.12.13 21:34
1

12238 Postings, 3685 Tage zara-bahact vergessen

 
Angehängte Grafik:
eurtryh1.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
eurtryh1.png

16.12.13 22:49
1

245 Postings, 4531 Tage vakkoramaBin erst bei 2,84 ko

Momentan habe ich +- 0
Das Problem ist aber, dass mein Schein am 20.01. ausläuft. Deshalb überlege ich morgen zu verkaufen wenn wir die 2,7850 sehen sollten.  

17.12.13 14:37
1

245 Postings, 4531 Tage vakkoramaRazzia

Was meint Ihr, ist die Razzia der Grund für den heutigen Anstieg ?  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 40   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln