finanzen.net

Samsung beats Apple

Seite 13 von 15
neuester Beitrag: 03.03.15 22:01
eröffnet am: 10.02.12 10:32 von: Happy End Anzahl Beiträge: 352
neuester Beitrag: 03.03.15 22:01 von: youmake222 Leser gesamt: 123141
davon Heute: 7
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15  

26.07.13 09:35

6259 Postings, 5181 Tage FundamentalAbsatzzahlen Q2

IDC: Smartphone-Marktanteile von Apple und Samsung gesunken
Fr, 26.07.13 07:56

FRAMINGHAM (dpa-AFX) - Samsung baut beim Smartphone-Absatz den Vorsprung zum Hauptrivalen Apple weiter aus. Der südkoreanische Branchenführer verkaufte im zweiten Quartal laut den Marktforschern von IDC 72,4 Millionen Computer-Handys. Das brachte Samsung auf einen Marktanteil von 30,4 Prozent. Apples iPhones rutschten dagegen mit 31,2 Millionen abgesetzten Geräten auf 13,1 Prozent Marktanteil ab.

Insgesamt wuchs das Smartphone-Geschäft IDC zufolge um 52,3 Prozent auf 237,9 Millionen verkaufte Geräte. Dabei konnten kleinere Anbieter den Spitzenreitern Samsung und Apple Marktanteile abnehmen. Die Südkoreaner kamen vor einem Jahr noch auf 1,8 Prozentpunkte mehr und die iPhones verloren 3,5 Prozentpunkte.

So konnte der ebenfalls südkoreanische Samsung-Rivale LG den Absatz verdoppeln und rückte mit 5,1 Prozent Marktanteil auf den dritten Platz vor. Der chinesische Hersteller Lenovo steigerte den Marktanteil von 3,1 auf 4,7 Prozent und verdrängte den einheimischen Konkurrenten Huawei aus der Top 5. Der dritte große chinesische Anbieter ZTE hielt den Marktanteil mit 4,2 Prozent stabil. In Asien sind vor allem günstige Smartphones gefragt, was den chinesischen Herstellern einen soliden Absatz sichert.

Da das Interesse an einfachen Handys weiter sinkt, rückte der Gesamtabsatz von Mobiltelefonen laut IDC nur um sechs Prozent auf 432,1 Millionen Geräte vor./so/DP/stb
 

26.07.13 09:38

6259 Postings, 5181 Tage FundamentalÜberschuss +50%

Handymarktführer Samsung mit Rekordgewinn
zurück ..Fr, 26.07.13 05:38




SEOUL (dpa-AFX) - Der südkoreanische Technologiekonzern Samsung hat im zweiten Quartal dank seiner Smartphones erneut einen Milliardengewinn in Rekordhöhe eingefahren. Der Überschuss kletterte im Jahresvergleich um 50 Prozent auf rund 7,8 Billionen Won (etwa 5,3 Milliarden Euro), wie der weltgrößte Produzent von Speicherchips, Fernsehern und Handys am Freitag mitteilte. Der Umsatz stieg um 21 Prozent auf 57,46 Billionen Won. Samsung erwartet für das dritte Quartal eine Fortsetzung des Wachstumsschwungs am Smartphone-Markt, 'wenn auch mit einem leicht geringeren Tempo'. Die Investoren befürchten vor allem, dass die Marktsättigung näher rückt./dg/DP/zb

Quelle: dpa-AFX  

05.08.13 18:00

6259 Postings, 5181 Tage FundamentalNeues Glaxy Notes ?



Samsung stellt voraussichtlich neues Galaxy Note auf der IFA vor




zurück
..





Mo, 05.08.13 16:26



BERLIN (dpa-AFX) - Samsung wird auf der IFA in Berlin voraussichtlich ein neues Smartphone Galaxy Note präsentieren. Für eine Veranstaltung am 4. September in Berlin hat der koreanische Elektronikhersteller handschriftlich gestaltete Einladungen an erste Pressevertreter verschickt. Das Design und der Zusatz 'Note The Date' legt nahe, dass es sich um ein neues Galaxy Note handeln dürfte, das auch handschriftliche Notizen mit Hilfe eines Stifts ermöglicht.

Die Vorgängerversionen des großen Smartphones hatte der koreanische Elektronikkonzern ebenfalls in Berlin zur IFA vorgestellt. Die Präsentation soll auch über YouTube im Netz übertragen werden. Die IFA in Berlin findet in diesem Jahr vom 6. bis zum 11. September statt, am 4. und 5. September sind die ersten Pressetage angesetzt./gri/DP/edh


Quelle: dpa-AFX  

05.08.13 20:29
1

85 Postings, 2453 Tage Bada BingTäglich neue Geräte?

Geht das nur nur so oder gibt es täglich irgendwas neues von Samsung? Ob das gut oder schlecht ist wird sich noch zeigen.  

06.08.13 13:05
2

236 Postings, 4045 Tage YoungMoneyApple ist tot

Der Kurs ist tot, die Technik ist Schrott, bald ist der Spuk vorbei. Dumm nur für die geistig verwirrten Apfeljünger, die dann nicht mehr vor jedem Release vor dem Applestore kampieren können.

Ich bleib hier short.    

06.08.13 13:22

256 Postings, 2463 Tage derkleinanleger81@ youngmoney

Der kurs ist tot...17% in den letzten 5 Wochen nenntst du tot.
Ich denke, neu innovative Produkte vorausgesetzt, ist da noch Luft nach oben.

Technik ist Schrott...Habe sowohl Apple als auch Samsung in Verwendung, weis nicht was du da als Schrott bezeichnen willst - Die Technik dahinter? die Verarbeitung?
Samsung legt diesbezüglich ja auch keine Maßstäbe.

Short ist derzeit auch ganz schön mutig denk ich.

Nur meine Meinung...  

06.08.13 17:35
2

1783 Postings, 2890 Tage sharesnoobLOL @ YoungMoney

Wer ist schlimmer? Die fanatischen Apple-Jünger oder deren emotional gesteuerten und unsachlichen, unverbesserlichen Hasser? :-)

Ich bin Computer-User der ersten Stunde, habe alles von Sinclair über Commodore bis Macintosh, SGI und PC durch und arbeite seit Ende der 90er hauptberuflich mit Windows. Ich habe vor zwei Jahren mein BB - davor alte Nokia-Technik - gegen ein iPhone getauscht. Warum? Weil ich seit der ersten Version meine gesamte CD-Sammlung (500+) mit iTunes verwalte und ich davor ein paar iPod Generationen hatte.

Die Kosten für ein iPhone fallen für mich als Unternehmer nicht ins Gewicht (ist sowieso bald abgeschrieben), da ich nicht zu den Abhängigen gehöre, die immer das Aktuellste besitzen müssen.

Das iPhone macht alles, was es soll: ich telefoniere, schreiben SMS, surfe, Maile, verwalte meine Termine mit zwei Kalendern (biz und priv), lade mir viel zu viele Apps, die ich gar nicht nutzen kann, höre Musik, kann meine Finanzen checken und und und... Die Bedienung ist intuitiv und natürlich es gibt immer was zu kritisieren. Kurz: es funktioniert super und gut ist. Was interessiert mich, was nun ein Android mir tolleres bieten könnte?

Alles, was über den normalen sinnvollen Gebrauch hinausgeht, ist prinzipiell sinnlose Zeitverbrennung, aber macht natürlich trotzdem Spaß, ich weiß. Aber es gibt wichtigeres im Leben, als sein Smartphone mit tollen Features, die nichts zur Lebensverbesserung beitragen. 70% meiner Musik ist sowieso nur archiviert. Alles kann man gar nicht effektiv hören, wenn es nicht das Hobby Nr. 1 ist.

Also, was soll der ganze Nachgelaber-Quark (Apple Technik ist Schrott, Apple-Jünger campen vor den Läden... WHO CARES FFS?) und dieser Klugscheißer-Talk über Technik. Das ist ein wirklich nerviges Phänomen unserer Zeit, wo alle durch Google und Co. zu Spezialisten werden. Bewegt selber was, erfindet was sinnvolles, baut euch doch ein eigenes Smartphone, wenn es so einfach und billig ist, anstatt mit den Wurstfingern Blödsinn in die Foren zu tippen.

Entspannt euch, Ihr Möchtegern-Kritiker :-)  

13.08.13 19:31

599 Postings, 2605 Tage famosestockspopped , warum ?

30.08.13 09:38

227 Postings, 2545 Tage RenditefürstWoher ...

 ... rührt die jüngste Mini-Rallye?

 

 

30.08.13 09:48

4 Postings, 2358 Tage mr.kiteAus massiver Unterbewertung.

In kaum einer anderen Branche bekommt man den Profitabilitäts-Champion für ein KGV unter 18. Apple steht eher bei 10. Ewig kann das halt so nicht bleiben.  

05.09.13 19:03
1

599 Postings, 2605 Tage famosestocksSamsung macht langsam

aber sicher mehr Freude, nicht zuletzt Dank dieser neuen Watch.

Sie sind zwar nicht die Ersten damit, aber moeglicherweise die Ersten, die damit Erfolg haben. Hoffentlich 

Die Aktie ist immerhin wieder ueber dem 200 Tagesdurchschnitt, so kann die Reise gegen Norden weitergehen.

 

05.09.13 21:31
1

805 Postings, 4403 Tage KostolanyFANDie Uhr

empfinde ich persönlich als Lachplatte
-----------
Die größte Spekulation der Welt wäre es, einen Politiker zu dem Wert einzukaufen, den er hat, und ihn zu dem Wert zu verkaufen, den er sich selbst einräumt. Zitat:Andre Kostolany

06.09.13 10:19

3056 Postings, 3103 Tage cloudxx@famosestock

also ich hab privat ne tag/heuer und telfonieren werd ich mit meinem iphone 4,.....

so siehts aus,...  das samsung teil ist ne lachnummer........

eventuell könnte man mit einer ecash funktion da mehr erreichen

go aapl longs,......cloudxx  

06.09.13 11:55

599 Postings, 2605 Tage famosestocksbin samsung

und apple long  ;-)    ( sowie SSYS und OLED ) 

und war bis vor kurzem auch bei nokia drin und mit plus 45% raus :-) 

Bin kein Samsung oder Apple Gläubiger, ich will einfach nur ein wenig Geld verdienen und angesichts der weiterhin steigenden Smartphone Verkäufe werden wohl beide Aktien bis Ende Jahr 15 bis 20% zulegen.

 

19.09.13 09:43

599 Postings, 2605 Tage famosestocksendlich springen die an

wurde langsam Zeit

 

 

19.09.13 10:18

10307 Postings, 3660 Tage raurunterDie Story geht noch weiter,

wenn Apple erst das bezahlen mit dem Smartphone einführt. Dann wird Apple zur Bank und verdient Milliarden damit. Aber alles zu seiner Zeit.  

19.09.13 12:06

599 Postings, 2605 Tage famosestocksIm 5 Jahres Chart

sieht man, das im Juli 2011 der Chart ähnlich ausgesehen hat wie jetzt im Sommer 2013, mit einem nachträglichen

Anstieg um 50% von 200 auf 300 Euro , das würde heissen,  300 Euro mal 1.5   --->>>   450 Euro  :-)

braucht aber ca. 2 Jahre Geduld. 

 

 

04.10.13 07:34

6259 Postings, 5181 Tage FundamentalRekordgewinn

Samsung erwartet operativen Gewinn in Rekordhöhe



Fr, 04.10.13 05:47



SEOUL (dpa-AFX) - Der südkoreanische Technologiekonzern Samsung ist dank seiner Dominanz im Markt für Smartphones und höherer Chippreise erneut auf Rekordkurs. Wie der weltgrößte Produzent von Speicherchips, Fernsehern und Handys am Freitag in seinem Ergebnisausblick für das dritte Quartal 2013 mitteilte, erhöhte sich der operative Gewinn auf etwa 10,1 Billionen Won (6,9 Milliarden Euro). Das wäre im Jahresvergleich ein Anstieg von 25 Prozent. Neben den steigenden Chippreisen verdankt sich der Gewinnsprung nach Ansicht von Analysten auch dem robusten Absatz von Smartphones im unteren und mittleren Preisbereich./dg/DP/stk


Quelle: dpa-AFX  

31.10.13 16:35
1

341 Postings, 2717 Tage martin612ganz schön heiss gelaufen

das Teil inzwischen-fundamental alles im Lot, trotzdem mal kurz raus. Tippe auf Rücksetzer bis 325 dann geht's weiter-  

31.10.13 17:13

1552 Postings, 6096 Tage hhsjgmrmartin

woher nimmst du diese weiheit ?????
heiss gelaufen eher bei   600- 640 $  

31.10.13 17:57

341 Postings, 2717 Tage martin612guck dir mal die Charttechnik an

alle Indikatoren am Limit  

20.11.13 12:07

26 Postings, 2175 Tage Markus627Auf den Spuren von Knight Rider

Samsung bleibt am Puls der Zeit: Der Konzern hat mit der Galaxy Gear seine erste Smartwatch herausgebracht. Die funktioniert im Test gar nicht schlecht, ist aber nicht mehr als ein Spielzeug für Gadget-Enthusiasten.

http://www.handelsblatt.com/technologie/it-tk/...t-rider/9064332.html

DüsseldorfHilfe, meine Uhr will mit mir sprechen! Der erste Anruf mit der Samsung-Smartwatch Galaxy Gear hat schon etwas Befremdliches. Wenn sich Armbanduhren normalerweise bemerkbar machen, dann geschieht das durch leises Ticken (analog) oder häufig deplatziertes Piepsen (digital). Die Gear hingegen meldet mit einem Vibrieren, dass aus dem Smartphone ein Anruf eingeht ? sie funktioniert nur im Doppelpack mit einem Mobiltelefon als Basisstation.

 

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00