finanzen.net

Kurzzusammenfassung der Print-Telebörse

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.08.00 20:15
eröffnet am: 17.08.00 19:02 von: lippi Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 17.08.00 20:15 von: lippi Leser gesamt: 3989
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

17.08.00 19:02
1

307 Postings, 7518 Tage lippiKurzzusammenfassung der Print-Telebörse

100% Chance

Logistikwerte
D. Logistics: Die Aktie ist gut gelaufen. Der Trend stimmt. Bei Korrekturen nachkaufen.
Thiel: Die Halbjahreszahlen werden die Erwartungen erfüllen. Kurzfristig kaufen.
Microlog: 130 E sind kurzfristig drin. Dann ruhig einmal Gewinne realisieren.
IVU: IVU wird gute Zahlenpräsentieren. Wer günstig kaufen will, steigt jetzt ein.

Pironet: Pironet erreicht jetzt schneller die Gewinnzone. Gut für die unterbewertete Aktie. Jetzt kaufen.

50% Cance

Technologiewerte aus Südafrika (da ist doch jemand im Ariva-Forum aus Südafrika?)
Dimension Data: Nach dem Listing in London sehr teuer; nur bei Schwäche kaufen.
Datatec (Netzwerkspezialist): Sehr günstig bewertet, hohe Kursgewinne wahrscheinlich. Kaufen.
Ixchange Tech (Business Software): Die nächste Rally kommt bestimmt. Risikobereite Investoren kaufen jetzt.
M-Cell (Mobilfunk): Noch ist die Konsolidierung nicht abgeschlossen. Halten.

Handyaktien in der USA:
AT&T Wireless: Halten. Boden noch nicht gefunden.
Nextel: Spekulativer Kauf wegen Übernahmegesprächen.
SBC Communic.: Profitiert von der Fusion der Handysparte. Kaufen.
Sprint PCS: Bei Scwäche kaufen risikobereite Anleger.
Verizon Com.: Boden bald gefunden. Billig wie lange nicht mehr.
Voicestream: Künftige Telekom Tochter ist ausgereizt. Verkaufen.

Peptide Therapeutics (Impfstoffe gegen Gelbfieber und Typhus): Wert mit Zukunft, egal, ob alleine oder unter neuer Regie. Lanfristkauf.

IFCO (Pfandsysteme für Obst, Gemüse und Dry-Foods) auf dem Weg zum IT-Dienstleister: Bei den Münchnern (?) bewegt sich etwas. Kursniveau zum Einstieg nutzen.

Jens Ehrhard Kapital AG empfieht Metallwaren (Haushaltsgeräte, Schweiz): Mit den neuen Wachstumsbereichen geht es weiter aufwärts. Kaufen.

20 % Chance
Playboy: Falls der Turn-around gelingt, besitzt Playboy überdurchschnittliches Kurspotenzial.

Britische Versicherer
CGNU: Im Vergleich zu den kontinentalen Vers. unterbewertet.
Prudential: Kooperation mit brit. Gewerkschaften vielversprechend. Kaufen und halten.
Legal&General: In GB laufen die Altersversorgeprodukte gut. Langfristig kaufen.

Ansonsten Friedhelm Busch, der lieber Geld mit seinem Buch macht, als mit Aktien zu handeln. Da gibt's wohl mehr abzusahnen: In 20 Minuten Böresenprofi!!!

Schöne Grüße
Lippi  

17.08.00 19:04

1018 Postings, 7443 Tage AktiOnNowDanke :-) o.T.

17.08.00 19:20

307 Postings, 7518 Tage lippiNachtrag: Favoriten der Woche

Phenomedia: Das Moorhuhn lebt weiter; 100 % Chance
General Electric: Stetiges Ertragswachstum und Internet-Fantasie; 50 % Chance
Rhön-Klinikum: Gesunder Konzern verdient mit kranken Kliniken; 50 % Chance
RHI: Konzern feuerfest, Kurs noch nicht; 20 % Chance
Southern Comp.: Größter US-Stromkonzern auf Expansionskurs; 20 % Chance
Air Liquide: Weltweit größter Hersteller von Industriegasen; 10 % Chance

Das wars.
 

17.08.00 19:32

30 Postings, 7593 Tage treetsSag mal, was hälst Du von dem Artikel


über "ISION"?  

17.08.00 20:15

307 Postings, 7518 Tage lippiISION

Hallo Treets!
Die AG hat mich glücklicherweise bisher wenig interessiert. Ich habe den Artikel nur überflogen.
Es ist ein Kreislauf der m.E. immer dann entsteht, wenn sich jemand überschätzt, viel Geld und dazu einen bekannten Vater hat und sein Geld vervielfachen will. Dazu natürlich das Spiel der Emissionsbanken, Hand in Hand mit den Analysten und der am Ende vmtl. geprellten Anleger. Denn, wo sollen die Gewinne der zweifelhaften Beteilungen herkommen? Besser Finger davon lassen.

Viele Grüße
Lippi  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
NVIDIA Corp.918422
Wirecard AG747206
BASFBASF11
Siemens AG723610
XiaomiA2JNY1
Deutsche Telekom AG555750