Sabina Silver wird zu Sabina Gold and Silver

Seite 1 von 97
neuester Beitrag: 06.05.21 15:53
eröffnet am: 04.11.09 16:04 von: squalid Anzahl Beiträge: 2410
neuester Beitrag: 06.05.21 15:53 von: aktienmädel Leser gesamt: 566347
davon Heute: 7
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
95 | 96 | 97 | 97   

04.11.09 16:04
14

300 Postings, 5127 Tage squalidSabina Silver wird zu Sabina Gold and Silver

neue WKN CA7852461093  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
95 | 96 | 97 | 97   
2384 Postings ausgeblendet.

16.04.21 08:08

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelTilcox

Was willst du für einen Austausch? Alles was unsere Experten hier von sich gegeben hatten ist nicht eingetroffen. Gemeldet hat sich seither keiner mehr, sind alle weitergezogen. Vor 4 Jahren!! hat man sich über Kurse von einem Euro gefreut, nun stehen wir wieder dort, und das nicht zum ersten mal .
Das grossse was hier erwartet wird kommt sicher in einigen Jahren,  vielleicht steht die Aktie dann bei 4 Euro . Alles sehr ungewiss, wo steht Gold in dieser Zeit, brauche ich dann das Geld überhaupt noch, sicher hat man dann andere Sorgen. Die Zeit des Geld verdienens war die letzten Jahre. Gewartet haben die meisten hier dann sehr viele Jahre, dem auf und ab zugesehen. Das machen andere, sichere Aktien in einem Jahr.
Ich bin mir nicht sicher ob die Aktie die Aufwärtsbewegung beim Gold voll mitmacht, gibt weitaus bessere Aktien. Taugt nichtmal mehr zum traden.
Ich denke das einige noch Stücke zu 4 bis  5 Euro, beim damaligen hype besitzen, die gehen dann leer aus. So siehts aus.
Für die Langfristigen wäre eine Übernahme nicht das schlechteste.
Meine Meinung  

16.04.21 17:15

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelExperten

Müsste die Aktie bei dem Gold+ nicht sehr viel weiter steigen? Überleg... keiner will so eine Aktie ernsthaft im Depot haben. "The best is yet to come"...

Meine bescheidene Meinung  

16.04.21 21:34

2193 Postings, 5512 Tage realityKlare Kaufkurse

Wie kam es zu dem Kursrutsch?
Laut Aussagen der Unternehmensführung gibt es keine fundamentalen Gründe für den Kursrutsch, der unter hohem Volumen stattgefunden hatte. Nun, meistens erfährt man solche Gründe später. Hat sich ein Fonds verzockt und musste liquidieren? War es eine bewusste Attacke auf den Kurs, wie man ihn oft vor Übernahmen sieht (um dann das Übernahme- angebot attraktiver erscheinen zu las- sen)?
Lassen wir uns überraschen.  

17.04.21 13:17

3 Postings, 24 Tage scoremix@aktienmädel

so, nun darf ich auf tilcox's neuem "quality-thread" nicht mehr mitmachen, weil er mich für dich
hält - unter neuem Profil; -und weil du ihm mit deiner ewigen Litanei zu enttäuschten Erwartungen
auf den Keks gegangen bist. Mal ehrlich: warum hältst du dich mit einem Wert auf, dem du nicht
mehr das Geringste zuzutrauen scheinst? Wenn ich von einer Aktie die Schn... voll habe, verfahre
ich nach dem Grundsatz: "wech mit Schaden". Dann ist es doch sinnvoller, seine Ressourcen auf
ein neues Investment zu konzentieren.
Und nun zum Punkt: Ob dein immer wieder hervorgeholter "Tho" sich hinsichtlich seiner Kurserwartung
für SGS nun getäuscht hat oder nicht, dies wird sich spätestens 2023/24 zeigen. Der Zeitpunkt, zu
dem der Markt eine Neubewertung beim Chance-Risiko-Verhälnis vollzieht, ist nicht vorhersagbahr,
-fällt diese dann aber positiv aus, so sollte man bereits investiert sein, -siehe Tesla.    

17.04.21 18:12

441 Postings, 2757 Tage hpgronauhotmail.comDie Chance!

Das war Dienstag eine lupenreine finale Kapitulation der Bullen. Egal ob es um Silber oder Öl geht, da muss ich dabei sein. Habe Mittwoch noch abgewartet und am Donnerstag morgen für 1.22? eingekauft. Geil, wenn noch am selben Tag der Goldpreis steigt.
1.70$US ist ne Hürde. Da könnte noch eine Schütte kommen. Doch Profis neigen dazu, schnell klaren Tisch zu machen und die ganz Skrupellosen kaufen vorher noch Puts.  

18.04.21 12:59

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelScoremix

Man sieht schon, die nerven liegen blank, kein Wunder bei dem Kursverlauf. So long...
Mit deiner Sprerre  kann ich nun wirklich nichts dafür. Ich habe ihm eine  Bm geschrieben und klar gestellt das ich das nicht bin.  Seine Sache was es draus macht.
Meine Meinung
 

19.04.21 19:54

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelHygron

Etwas zu früh gekauft...lach. wohl wieder eine erneute kapitulation der Bullen ... totlach. Gold fällt 0,2%. SABINA 4%..... gold steigt 2%, Sabina gerade mal null auf null....so long. Das beste kommt ja noch...hihihi.
Die langfristigen können alle paar Jahre auf einkaufstour gehen, nur verdient haben sie seither nichts...wird schon.

Meine bescheidene Meinung  

20.04.21 08:03

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelVerkauf

Wurde gestern ja wieder mächtig abgeladen. Sicher wollen noch einige billig einsteigen...lach, bevor der Zug, der schon seit Jahren vor der Abfahrt steht, losfährt....hihi. Gold weiterhin am steigen, auch die Minenaktien, einzig sabina fällt...sehr komisch, dabei wird doch seit Jahren grosses erwartet.
So long.....

Meine  bescheidene Meinung  

20.04.21 15:55

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelHpgroaunut

Bald kannst billig nachkaufen, der letzte kauf war wohl doch nicht so optimal...lach.
Aktei fällt nun schon mit steigendem Goldpreis... totlach.
Uiuiui reisst auch nicht viel in seinem Hoffnungsforum, wo ausschließlich die Erwartungen der Analysten gepostet werden. Da viel Ahnungslosigkeit....
Wenigstens hat er den einen user, der scheinbar auch sehr wenig Ahnung hat, wieder freigegeben

Bald kommt das grosse, oder auch erst in in paar Jahren? Showdown...lach

Meine Meinung

 

20.04.21 17:54

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelUiuui

Bei dem goldpreis müsste die aktie mind 2% Plus machen, macht aber knapp 4%  minus. ergo 6% unterschied....Fällt jeden Tag nur ein Stückchen tiefer, dann tuts nicht ganz so weh....
Aktie nun auf 1 Jahrestief, freier fall von 2,50 Euro auf fast 1 Euro, und hier wird zugesehen ohne zu reagieren. Für Sabina Aktionäre ist das Aktiengeschäft wohl eher nichts... totlach.
Sind ja nur Buchgewinne.....
Meine bescheidene Meinung  

24.04.21 01:53

10 Postings, 13 Tage SilkesfecaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 13:47

10 Postings, 13 Tage AnnardyaaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:53

10 Postings, 12 Tage YvonneirrcaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

26.04.21 08:17

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelUiuiu

Wieder geht ein Monat zu Ende und nachwievor sind wir meilenweit vom besten, das noch kommen soll, entfernt. Seit Monaten freier fall, nun fast wieder Pennystock, obwohl ja grosses kommen soll...totlach.
Seien wir gespannt wo die Aktie steht wenn die Märkte crashen.
Gruss an unsere longies, die ja seit sehr vielen Jahren gute Nerven brauchen, heftigstes auf und ab...lach
Wird schon, auch ihr werdet vielleicht irgendwann belohnt.
Frage mich warum der oberguru sich nicht mehr meldet....bis jetzt ist ja KEINE seiner Vermutungen eingetroffen, nicht halbwegs...lach

Meine bescheidene Meinung  

26.04.21 15:59

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelUiuiu

Aktie markiert heute wieder ein neues tief, trotz stabilem Goldpreis ...lach. Kein mensch möchte so eine Aktie ernsthaft im Depot haben, sonst stünde der Kurs woanders.  Produktion sehr fraglich, zudem Jahre entfernt. So megalong...totlach.  Da bringen auch die Kursziele nicht die im neuen forum der Hoffnung eingestellt werden...

Meine bescheidene Meinung  

27.04.21 22:34

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelKauf

Was sagen unsere Experten?  Jetzt schon einsteigen oder auf den fall unter 1 Euro warten? Man will ja dabei sein wenn das beste kommt....totlach
Meine meinung  

30.04.21 18:55

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelDafiskos

Wo ist eigentlich dafiskos? Er war ja vor ca. 5 Jahren sehr optimistisch....seitdem liest man  gar nichts mehr von ihm...nur so nebenbei.
So long...lach. Das beste kommt erst noch...und wenns nochmals 10 Jahre dauert, die megalongies sind ja nun schon abgehärtet...
Meine Meinung  

03.05.21 16:00

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelKurs

Sagenhafte 1,5% plus in Toronto. Bei dem Goldpreis müssten es mind. 5% sein. Wennn Gold fällt ist Sabina wieder als erstes dabei. Ich glaube da ist was ganz grosses am Start, Stichwort "showdown", Stichwort "fasten your seatbelts"....lach
Seitdem ists recht ruhig geworden....ist ja nun auch schon sehr lange her....lach. Alles geht durch die Decke, einzig Sabina auf gleichen niveau wie vor 4 Jahren...wird schon. Der Zeithorizont ist hier wahrscheinlich in Jahrzehnten gerechent...
Meine bescheidene Meinung  

03.05.21 21:13

79 Postings, 5492 Tage MarkusAktienaktienmädele

Ich gebe Dir ja recht, ich bin auch schon 10 Jahre dabei und es ist traurig anzusehen was bei Sabina geht.
Glückwunsch an Dich, Du hast alles richtig gemacht und hast jetzt zuhause eine Villa, Lambo und Ferraris stehen, echt schön für Dich!
Wann steigt bei Dir die Party? Im Sommer (Corona besiegt) kommen wir alle geschädigten Longies bei Dir vorbei und feiern kräftig mit....  

04.05.21 19:06

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelMarkus

Dann hast ja beim Hoch gekauft. Glückwunsch. Heute gleiches Spiel, Gold 1 Prozent minus, Sabina 4 Prozent.... Gestern gold 1,prozent rauf, Sabina nur knappe 3...noch fragen?
Kein Mensch will diese Aktie haben. So long... Totlach.
Fete sehr gerne, würde gerne die Longines kennenlernen...  

04.05.21 20:22

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelMarkus

Hast du mit Aktien auch schon mal Geld verdient?  Bei über 20% Verlust verkauft der normale Anleger, bei dir sinds ja weitaus mehr. Fraglich ob deine Einstiegskurse, sofern dein posting ehrlich ist, wieder kommen, in naher Zukunft sicher nicht. Wer weiß wo Gold steht, sollte es sabina irgendwann ohne fremde Hilfe schaffen zu produzieren. Taugt nicht mal mehr zum traden, tot wie nur irgendwas. Meine Meinung.  

05.05.21 10:35

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelMarkusAktien

Lies dir mal die Beiträge vom Anfang des Forums durch,  vorallem das Jahr 2010, was dort alles erwartet wurde. Eingetroffen ist seither in den 11 Jahren gar nichts, null. Und der Kurs notiert keinen cent höher.  Von den damaligen usern hat man seither nichts mehr gelesen...Nur das du dir ein Bild von der Lage machen kannst.

Meine bescheidene Meinung  

05.05.21 12:47

79 Postings, 5492 Tage MarkusAktienAktienmädel

Natürlich habe ich immer wieder verdünnt und stehe jetzt irgendwo bei 1,00?, aber auf diesen Zeitraum trotzdem ein Shit Invest :-(  

05.05.21 16:18

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelMarkusAktien

Was du auf die Postings in den Foren geben kannst hast du ja nun gesehen. Das "beste" wurde vor über 10
Jahren schon gepostet und erwartet, auch eine Übernahme, die wenn ich das richtig interpretiere,  auch für letzten Monat erwartet wurde. Viele schreiben solche Dinge nur um selbst viel Geld zu verdienen. Lies dir bitte das Jahr 2010 durch, das sagt alles über die Qualität in den Foren. Über 10Jahre wird erwartet!! und nichts ist passiert. Kurs steht genau dort es damals stand. Andere Aktien haben sich in der Zeit vervielfacht, sehr viele  verzehnfacht.
Soll nicht heissen das auch der Kurs nicht einmal wieder steigen wird, bei höherem Goldpreis wird auch Sabina höher stehen. Allerdings recht überschaubar und nicht nachhaltig. Wie die Vergangenheit aufgezeigt hat.
Meine Meinung.  

06.05.21 15:53

2296 Postings, 1782 Tage aktienmädelKurs

Gold haushoch im plus, und hier minimalstes plus...lach
Schon 2016!!  wurde ja vermutet das die zittrigen noch raus müssen....jetzt 5 Jahre später?? Wer verkauft denn da noch bei den Aussichten. Totlach. Keine Aktie performt DERMAßEN schlecht.
Ich warte immer noch auf eine Stellungnahme der Experten hier im Forum.
Meine bescheidene Meinung
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
95 | 96 | 97 | 97   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln