finanzen.net

SLM Solutions

Seite 56 von 58
neuester Beitrag: 18.07.19 21:35
eröffnet am: 30.04.14 18:13 von: TradingAske. Anzahl Beiträge: 1434
neuester Beitrag: 18.07.19 21:35 von: plusminusnul. Leser gesamt: 290695
davon Heute: 246
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 52 | 53 | 54 | 55 |
| 57 | 58  

01.04.19 11:23

198 Postings, 3495 Tage FishiSo Katjuscha

mein erstes Kursziel von 11 Eurohttps://www.ariva.de/forum/slm-solutions-500385?page=52#jumppos1313
wurde erreicht und ich habe heute einen schönen Teilverkauf getätigt. Na was sagst Du ;-))) ?

Und nun warte ich auf die 13 bei Rocket ;P
 

01.04.19 12:03
1

198 Postings, 3495 Tage FishiROFL

"Wahrscheinlich braucht Elliot  hohe Kurse , um später abzuladen  "

ja nee - is klar :-D

wer bist du denn? Wenn es dem ums Abladen gehen würde, dann braucht der Kurse um die 35 Euro.
Kleiner Scherzkeks.
Dem geht es um

-Firma hochprofitabel machen
-mindestens 100% Gewinn beim späteren Verkauf (also ca 75 Euro +XXX)
Außerdem heißt er Fond EllioTT - mit Doppel - T! Du möchtest doch auch nicht, dass jemand dich Robbbin schreibt, oder?

 

01.04.19 12:21
1

16499 Postings, 3389 Tage Balu4uFishi gut analysiert

Schon komisch, dass bei Steigerungen 50 plus die Basher kommen, egal bei welcher Aktie. Aber nur wenn sie selbst nicht dabei sind oder den Einstieg verpasst haben. Bei einer entsprechenden Korrektur kauf ich wieder ein :)  

02.04.19 08:23

30670 Postings, 6951 Tage Robinschaut

mal Tradegate .  Geht runter . Erste Unterstützung sehe ich bei ? 9,2 - 9,3  

02.04.19 08:32

64 Postings, 876 Tage elzeroMache mir keine Sorgen

Ich bin mir ziemlich sicher, dass der CEO recht schnell Erfolge wird vorweisen wollen. Es stehen Anfang Mai einige Messen an, die in der Branche nicht unerheblich sind. Ich glaube auch, dass SLM deutlich stärker seine vertrieblichen Erfolge kommunizieren und dies den Kurs maßgeblich beeinflussen wird.

Aus meiner Sicht bietet sich selbst beim aktuellen Kurs eine attraktive Einstiegsmöglichkeit. Wenn man erst einmal neue Aufträge gewinnen kann, geht es ganz schnell in die richtige Richtung. Der kleine Rücksetzer gestern Nachmittag und heute früh sorgt bei mir für keine Bauschmerzen.  

05.04.19 12:05

417 Postings, 1257 Tage DawnrazorHot Stock der Woche

Der Aktionär spekuliert in der aktuellen Heftausgabe auf einen Verkauf v. SLM zwischen 15-20 Euro je Aktie, nachdem Paul Singer & Co SLM aufgehübscht haben. Siemens oder VW könnten kaufen.  

09.04.19 09:45
1

6577 Postings, 3801 Tage Dicki1Zusammengehn mit 3D Systens,

würde für Slm Slution mehr Sinn machen.

3D Systems wird aber nicht genug Cash haben.  

11.04.19 21:32

300 Postings, 5386 Tage hobbybrokerwenn es so wie im Moment

ohne irgendwelche Neuigkeiten weitergeht ist der "Anstieg" auch bal wieder Geschichte und der Kurs da wo er vorher war, schade aber wahr.
Gruß    

12.04.19 10:31

417 Postings, 1257 Tage DawnrazorWahr ist was morgen in der Zeitung steht.

...oder was wahrgenommenn wird. Zwischen 6-10 ? liegen 4 ?, die Mitte sind 8 ?, man nennt das Konsolidierung. Ich halte 15-20 Euro wie vom Aktionär anvisiert für realistisch.  

18.04.19 10:30
2

80 Postings, 4538 Tage fel216Optionales Investment

Moin allerseits,

ich beobachte SLM schon ziemlich lange von der Seitenlinie und habe um 10? herum eine erste Position aufgebaut. Ich sehe es als ziemlich optionales Investment mit deutlichem Upside Potential.

Jetzt mit neuem CEO, neuem Aufsichtsrat und der Kapitalspritze seitens Elliot ist das Unternehmen wahrscheinlich deutlich stärker aufgestellt. Allerdings wird der Turnaround Zeit in Anspruch nehmen und das Management signalisiert ja schon, dass Q1 erneut relativ schwach sein wird. Mal sehen, welchen Aufschlag der neue CEO dann bringt und ob er mit seiner Strategie überzeugen kann.

Interessant finde ich die neue Zusammensetzung des Aufsichtsrat. Ex Arcam CEO, war einer der größten Wettbewerber und wurde dann von GE übernommen. Ebenfalls ex GE Mann als CEO. Dann Elliot als Großaktionär die deutlich unter Wasser sind und (o-Ton Manager Magazin) "immer gewinnen".
Für 2019 peilt SLM 30% Umsatzwachstum und 0 EBITDA an, nach (ich glaube) -7m EBITDA in 2018. Wenn wir nach einem schwachen Q1 also eine deutliche Verbesserung in EBITDA und Cash Flow in Q2-4 sehen kann sich das Sentiment um die Aktie ganz schnell drehen - sieht das noch wer anders hier im Forum so?

Desweiteren ist für mich die Kernfrage wie gut die Produkte von SLM sind. Ich glaube Sie sind ziemlich gut und in manchen Bereichen Marktführer, sind im Vertrieb wohl nur nicht konsequent genug um das Potential zu heben.
Wenn dann auch noch der Handelskrieg zwischen US/China beigelegt wird und die Chinesen wieder anfangen in Investitionsgüter zu investieren, könnte das auch für die SLM Rahmenverträge gut aussehen.

Freue mich auf gute und fundierte Meinungen hier!

Viele Grüße,
Fel  

18.04.19 11:25
1

6577 Postings, 3801 Tage Dicki1@fel216

Hey, wenn ich mir die Verluste ansehe, welche sie pro Aktie ansammeln waere ich vorsichtig.

Dazu dominiert EOS den 3d Metalldruck ereich..
Um profitabel wirtschaften zu koennen braucht Slm mehr Umsätze.
Gleichzeitig bräuchten sie mehr Kapital, sollten sie die Fertigungskapazitaeten erhöhen.

Dazu haben Unternehmen wie HP, EOS etc ganz andere Entwicklungsausgaben.

Trotzdem finde ich  Slm gut.

Vielleicht kommt von irgendwo ein Übernahmeangebot.

Schau ma mal  

30.04.19 07:37

178 Postings, 4285 Tage Jason83Kurssprung....

Mit relative hohem Volumen Gesten zu handelsschluss....keine news gefunden...kommt vielleicht was die Tage.

Singer krempelt den Laden ja gerade um.

Turnaround 2019  !!!  

30.04.19 07:41

178 Postings, 4285 Tage Jason83Kurse

Hab gehofft,  das der Kurs nochmal eine 7 vor dem Komma bekommt. Sieht aber nicht danach aus....Q1 Zahlen werden vielleicht nochmal enttäuschen..das wäre nochmal eine Gelegenheit.  Aber dann muss Singer liefern.    

30.04.19 16:51

18 Postings, 721 Tage kekinitoANSTIEG

Hmmm... Mich würde auch interessieren woher der Ausbruch gestern und heute kommt.... Weiß jemand was???  

02.05.19 17:04

477 Postings, 3423 Tage OdimaHM

http://www.deraktionaer.de/aktie/...en-hot-stock-475150.htm?ref=ariva

also wenn ich den SLM 3Monatschart anschaue
ist es nicht seltsam wie die sich ein ei dem anderen gleichen

Der neue Hot Stock vom Aktionator?  

06.05.19 11:43

246 Postings, 2099 Tage hpgronauhotmail.comNeuer Fond eingestiegen

Siehe Ariva-Nachrichten
Jetzt kann's wieder runter gehen.  

06.05.19 16:33
1

178 Postings, 4285 Tage Jason83Fond hat von 5 auf 10 % erhöht

"George Kounelakis is Founder and CEO of ENA Investment Capital, a newly formed investment firm to pursue investments, with a value added active approach, across the capital structure, in situations of stress created by transformative events and lack of liquidity in Europe. ENA Capital?s key focus is on cyclical industries and geographies in Europe undergoing a transition or facing structural challenges where the firm has strong industrial and local expertise and access. Prior to this, he served as Managing Director and Head of Morgan Stanley Principal Investments Group in Europe, where he focused on public and private situations, investing and trading across the capital structure."


Stücke kommen vermutlich von Goldman Sachs.  *selber Tag- stimmrechtsmitteilung)  

09.05.19 07:35

178 Postings, 4285 Tage Jason83Q1 zahlen sind da

Das erste Quartal 2019 lief operativ nicht wie geplant. Der Umsatz lag mit 7,3 Mio. Euro deutlich um 51,0% unter dem
Vorjahr. Auch im Auftragseingang sind wir leider nicht gewachsen (3,5 Mio. Euro zu 8,9 Mio. Euro im Vorjahr). Die nega-
tive Entwicklung des EBITDA ist eine Folge des reduzierten Umsatzes.  

09.05.19 07:38

178 Postings, 4285 Tage Jason83Grotten schlecht würde ich mal sagen

Einheit Q1/2019 Q1/2018 Veränderung
Umsatz TEUR 7.336 14.980 -51,0%
Gesamtleistung TEUR 8.956 18.551 -51,7%
EBITDA TEUR -8.124 -1.569 -417,8%
EBITDA-Marge
(in % des Umsatz)* % -110,7 -10,5 -100,2 Prozentpunkte
Periodenergebnis TEUR -7.704 -3.124 -146,6%
Ergebnis je Aktie
(unverwässert)* EUR -0,39 -0,17 -229,4%
Bilanzsumme TEUR 172.064 180.545 -4,7%
Eigenkapitalquote % 49,1 49,6 -0,5 Prozentpunkte
Auftragseingang Stück 7 15 -53,3%
Auftragseingang TEUR 3.502 8.864 -60,5%  

09.05.19 07:50

455 Postings, 1812 Tage MADSEBKursziel

0€
Mutwillige Zerstörung der Firma durch Paul Singer
Nicht investiert  

09.05.19 08:14

683 Postings, 621 Tage Ghosttrader1Au weia

Grottenschlechte Zahlen im ersten Quartal.
Das hat aber nichts mit Singer zu tun, sondern liegt daran, dass das Unternehmen anscheinend lange strategie- und planlos unterwegs war.
Der neue CEO ist seit circa einer Woche dabei, bis sich da etwas tut dürften noch ein par Monate vergehen.  

Seite: 1 | ... | 52 | 53 | 54 | 55 |
| 57 | 58  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Aareal Bank AG540811
Plug Power Inc.A1JA81
Klöckner & Co (KlöCo)KC0100
Dialog Semiconductor Plc.927200
Sartorius AG Vz.716563
National Australia Bank Ltd853802
UniperUNSE01
Baidu.com Inc.A0F5DE
Celsion Corporation Registered ShsA2DQRG
Sixt SE St.723132
METRO (St.)BFB001
Fielmann AG577220
HOCHTIEF AG607000
Dürr AG556520
NIOA2N4PB