finanzen.net

SG werden 5 Mrd. geklaut??

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.01.08 22:38
eröffnet am: 24.01.08 21:44 von: centy01 Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 24.01.08 22:38 von: rickberlin Leser gesamt: 4447
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

24.01.08 21:44
1

1132 Postings, 4804 Tage centy01SG werden 5 Mrd. geklaut??

Ein kleiner Angestellter soll die SG um 5 Mrd. geprellt haben und die Bank will von alldem nichts gewußt haben? Für wie blöd halten die uns? Die suchen doch nur ein Bauernopfer um nicht erklären zu müssen was sie mit dem Geld gemacht haben, wahrscheinlich auch bei der subprimekrise verzockt!!  Also was lernen wir daraus? Firmen und deren Chefs sind blöd und merken nichts. Ich versuch morgen mal meine mir anvertrauten Maschinen zu verkloppen. Dürfte so ne Mille für mich drin sein, da das im Verhältnis echte Peanauts sind fällt das bestimmt nicht auf!Geld im Kopf  

24.01.08 22:38

1706 Postings, 5155 Tage rickberlingekauft

ich bin heute zu 74 euro rein,die anderen banken haben heute 9% gewonnen,und SG hat 6% verloren - macht genau die differenz von 5 Mrd aus....  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
Siemens AG723610