SAP ein Kauf wann fängt sie an zu explodieren

Seite 7 von 278
neuester Beitrag: 27.01.21 05:51
eröffnet am: 01.02.07 14:45 von: semico Anzahl Beiträge: 6947
neuester Beitrag: 27.01.21 05:51 von: TheAnalyst5. Leser gesamt: 1190495
davon Heute: 88
bewertet mit 52 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 278   

26.03.07 11:18
3

6338 Postings, 7459 Tage hardymanMoin, nur kurz

vergesst nie das es verschiedene Zeithorizonte gibt und deshalb auch verschiedene Ansichten.
Der Keil benötigt üblicherweise mehr als einen Monat, aber nicht mehr als drei Monate zu seiner Ausbildung und gehört damit in die Kategorie der Formationen des sekundären Trends.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Märkte können länger irrational bleiben, als man es sich leisten kann."

John Maynard Keynes, Ökonom (1883-1946)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
Angehängte Grafik:
SAP26.PNG (verkleinert auf 49%) vergrößern
SAP26.PNG

26.03.07 11:33

13786 Postings, 7784 Tage Parocorpdanke, hardy!

26.03.07 11:40
1

6858 Postings, 5794 Tage nuessahardy, kannst du einen Keil per Weekly erkennen?

wenn ich den Tageschart als Analyse heranziehe und sage es bildet sich ein Bullkeil, dann stimmt das meiner Meinung nach so nicht, da ein Bullkeil wie Du schon sagst gegen den Haupttrend gerichtet ist, seit einigen Wochen sind wir bei SAP aber in einem downtrend.

Fakt ist, dass sie die Sache einkeilt also würde ich von nen normalen Keil sprechen?

Wichtiger ist ohnehin das bisherige Tief und aktuell schauts ja gut aus, RT 34,57 ?, high am Freitag 34,77 ? mal schauen ob wir drüber kommen...

Gruß

nuessa


 

26.03.07 11:58
1

6338 Postings, 7459 Tage hardymanTja nuessa wenn wir

nicht seit ein paar Wochen im Downtrend wären könnte sich ja auch der Keil nicht ausbilden.
Ich weiss zwar nicht was Du jetzt mit dem weekly möchtest, da ich ja schon geschrieben habe man muss die verschiedenen Zeithorizonte beachten und anscheinend hast Du einen anderen als ich, was ja auch in Ordnung ist.
Du weisst ja viele Wege führen nach Rom.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Märkte können länger irrational bleiben, als man es sich leisten kann."

John Maynard Keynes, Ökonom (1883-1946)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  

26.03.07 12:06
1

6858 Postings, 5794 Tage nuessakeile können sich doch immer ausbilden ob im

Downtrend oder Updtrend?

Voraussetzung für nen Bullkeil ist nunmal ein starker Anstieg vorher und der ist im Daily wirkl. nicht auszumachen...

Egal hauptsache das Ergebnis stimmt doch ;)) !

Schönen Tag noch & Gruß

nuessa


 

26.03.07 12:09

6338 Postings, 7459 Tage hardymanWas ist ein starker Anstieg?

Von 33,50 bis 43 sind leider nur 30%*gggg*
Trotzdem viel Spass beim Geldvermehren, verziehe mich lieber wieder, bis demnächst einmal.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Märkte können länger irrational bleiben, als man es sich leisten kann."

John Maynard Keynes, Ökonom (1883-1946)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  

26.03.07 12:13

6858 Postings, 5794 Tage nuessa.

26.03.07 18:15
1

6858 Postings, 5794 Tage nuessaSAP

bei SAP ist heute eigentl. 0 passiert, schade das der Upmove vom mittach wieder abverkauft wurde, es wäre wünschenswert, wenn die SAP nicht mehr unter 33,90 ? fällt und schon gar nicht darunter schließt.

Das heutige Volumen war für´n Popps ... also Augen aufhalten und immer schön den SL im Hinterkopf haben (knapp unter dem Low) dann sollte hier nicht viel anbrennen ...
Gruß

nuessa


 
Angehängte Grafik:
SAP_1.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
SAP_1.png

27.03.07 16:58

4065 Postings, 6539 Tage hippelandSo langsam sollte

sie sich mal nach Norden orientieren; sonst sieht das gar nicht mehr lustig aus.

 

 

ariva.de Grüße
-hippeland-

 

27.03.07 17:03

4065 Postings, 6539 Tage hippelandChart

 

 

ariva.de Grüße
-hippeland-

 
Angehängte Grafik:
sap.JPG (verkleinert auf 93%) vergrößern
sap.JPG

28.03.07 10:12

787 Postings, 6993 Tage Milu_IIwir nähern uns

dem Jahrestief bei 33,38 Euro, so langsam aber sicher müßten das doch Einstiegskurse sein.  

07.04.07 11:06
3

6338 Postings, 7459 Tage hardymanUpdate zu #151

der Bullkeil oder  auch nur Keil*ggg* wurde erwartungsgemäss nach oben aufgelöst, was sich auch schon durch Divergenzen in der Stoch andeudete.
Die Bollinger ziehen sich wieder zusammen.
Ein Wiederstand dürfte die 35 auf SK sein und danach wäre erst einmal Luft bis 37.
Ein Abprall an der 35 wäre negativ und dann sollte das Volumen genau beobachtet werden ob nochmals Verkaufsdruck aufkommt oder nicht.





- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Märkte können länger irrational bleiben, als man es sich leisten kann."

John Maynard Keynes, Ökonom (1883-1946)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  
Angehängte Grafik:
SAP5.PNG (verkleinert auf 49%) vergrößern
SAP5.PNG

07.04.07 11:21
1

6858 Postings, 5794 Tage nuessaHardy von mir auch kannst Du den Keil

Bullkeil nennen für mich ist es halt keiner - seh ich halt anders *g* Aber fakt ist, dass er sich nach oben aufgelöst hat, das hast Du und ich erwartet somit ein positiver Trade ist doch schön und nur das zählt, oder?

Beachte den Trend, zunächst erwartungsgemäß oben abgeprallt, gehe aber auch von weiter steigenden Kursen aus, Rücksetzer würde ich kaufen allerdings glaub ich mehr an seitwärts und dann nochmal Angriff oben!

Gruß

nuessa


 
Angehängte Grafik:
SAP_1.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
SAP_1.png

07.04.07 11:23
1

6858 Postings, 5794 Tage nuessaDer Weekly hat ein schönes

bullish engulfing Pattern gebildet außerdem wurde mein Kaufsignal von Freitag bestätigt. Der Weekly schaut echt Top aus...

Gruß

nuessa


 
Angehängte Grafik:
SAP_1.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
SAP_1.png

07.04.07 16:08

2828 Postings, 6183 Tage asdfich finde sap sieht nich gut aus

ist das nicht eine ganz große kopfschulter da rechts im bild?
und wenn ja was hat das zu bedeuten?

bedeutet überhaupt irgendwas irgendwas?

 

07.04.07 18:12

7914 Postings, 6126 Tage semicoja wenns nach oben geht heißt es wurde aufgelöst

...Greats @allSemi ☺    

09.04.07 21:32

197 Postings, 7460 Tage Franuschos

hallo zusammen
hat einer einen guten os zur hand
ist es sinnvoll jetzt in sap einzusteigen
mfg  

10.04.07 11:52

7914 Postings, 6126 Tage semicoSAP ein Trauerspiel entweder hat da

jemand vor die Aktionäre zu langweilen und zu verärgern damit alle raus gehen weil der Kurs danach in massive höhen steigt oder ? ich weiß auch nicht.

Arg viel kommt von SAP selber auch nicht.




...Greats @allSemi ☺    

10.04.07 12:14

14644 Postings, 7236 Tage lackiluBN7BJN ?? was meint ihr oder habt

ihr einen Vorschlag.?
 

10.04.07 12:23
1

4065 Postings, 6539 Tage hippelandCB4JFP habe ich

Ist natürlich ein Stück enger.
Bei Consors gerade kostenlos im Direkthandel wegen Freetrade-Aktion mit Commerzbank.

 

 

ariva.de Grüße
-hippeland-

 

11.04.07 09:28
1

4065 Postings, 6539 Tage hippelandOracle vs. SAP 12 Monate

Das sieht ernüchternd aus; bleibt zu hoffen, dass die Quartalszahlen kommender Woche gut sind, damit die Schere nicht noch weiter auseinander läuft. Der GD 38 steht zur Disposition, der 200-Tage-GD ist ja noch ein gutes Stück weg.

Was sagen denn die Charttechniker zur kurzfristigen Lage?


 

 

ariva.de Grüße
-hippeland-

 
Angehängte Grafik:
sap.JPG (verkleinert auf 93%) vergrößern
sap.JPG

11.04.07 15:11

4065 Postings, 6539 Tage hippelandWow

Das ging ja flott von Day-High auf Tagestief.
Da scheint jemand noch Stücke für ein paar mios. im Depot gefunden zu haben, die vor den Zahlen raus sollen.

 

 

ariva.de Grüße
-hippeland-

 

12.04.07 21:21
2

102 Postings, 7743 Tage A12345habe heut gekauft DR4P1Z vor den Zahlen...

der Schein geht ab wie eine Rakete sowohl nach oben wie nach unten, ist der beste den ich gefunden habe,..... Kauf zu 2,22 erfolgt
wenn SAP ein bischen anspringt und am 20.4. eine positive Überraschung kommt,
dann gehts nicht nur um glatte 100% sondern etwas mehr
nach unten Stopp - logisch bei 1,70  

13.04.07 07:10

4065 Postings, 6539 Tage hippelandDann mal viel Glück mit dem Schein

Die Vorgaben aus Asien sind ja nicht sonderlich gut. Ich befürchte deshalb, dass ein Angriff auf die 35 heute nicht erfolgt/gelingt, zumal SAP gestern vom Tageshoch doch einiges wieder zurück gekommen ist. Aber man lässt sich ja gerne vom Gegenteil überzeugen.
;-)
Ein Wochenschluss über 35 wäre sicher charttechnisch sehr positiv?! (nuessa & co. werden hoffentlich wieder einen Chart mit Analyse bringen).
Mal sehen, was der Tag bringt.

 

 

ariva.de Grüße
-hippeland-

 

13.04.07 09:05

4065 Postings, 6539 Tage hippelandSo kann man sich täuschen

Jetzt muss es nur noch über die nächsten paar Stündchen gebracht werden

 

 

ariva.de Grüße
-hippeland-

 

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 278   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln