AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 1148
neuester Beitrag: 17.01.22 23:50
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 28687
neuester Beitrag: 17.01.22 23:50 von: Goldenerwolf Leser gesamt: 5880845
davon Heute: 1148
bewertet mit 97 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1146 | 1147 | 1148 | 1148   

19.03.21 15:15
97

73 Postings, 305 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1146 | 1147 | 1148 | 1148   
28661 Postings ausgeblendet.

17.01.22 16:10
7

362 Postings, 259 Tage schulle86tolle Community

Die Community hier ist einfach total genial. Total lieb von dir squeeze Lady. Affen helfen untereinander. Notfalls gibt es von mir auch ein bisschen Ration. =) aber denken wir positiv, der Notfall wird nicht eintreffen. Positiv denken.
Goldener Wolf, auch ich bin all-in und zu 98 Prozent in AMC entertainment. Einen Notgroschen habe ich mir aber noch übrig gelassen. Aber auf jeden Fall Respekt für diese Aktion. Ich bin von der Geschichte total überzeugt und glaube da dran.  

17.01.22 16:20
5

3948 Postings, 1651 Tage Bullish_HopeAMC Entertainment Holdings-Instis

https://www.tickerreport.com/banking-finance/...9400-00-in-stock.html

Es wurde auch der Verkauf von Chris A. Cox, CAO von AMC Entertainment Holdings eingepflegt.

Wesentlich interessanter sind mMn u.a. folgende Käufe von Instis:

Metropolitan Life Insurance Co NY erhöhte im zweiten Quartal seinen Anteil an AMC Entertainment um 110.075,0 %. Metropolitan Life Insurance Co NY besitzt nun 110.175 Aktien des Unternehmens im Wert von 6.245.000 $

BNP Paribas Arbitrage SA erhöhte im zweiten Quartal seine Beteiligung an Aktien von AMC Entertainment um 2,2 %. BNP Paribas Arbitrage SA besitzt nun 284.995 Aktien des Unternehmens im Wert von 16.154.000 $, nachdem im Berichtszeitraum weitere 6.085 Aktien gekauft wurden.

Sumitomo Mitsui DS Asset Management Company Ltd erwarb im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von AMC Entertainment im Wert von etwa 1.108.000 USD

Um nur 3 Beispiele zu nennen: Frage an die Sandkastenfraktion die ja nebenan (und tw .auch hier) ihr Unwesen treibt:Glaubt ihr allen Ernstes das Versicherungen, Banken, Assetmanager sehenden Auges die Kohle Ihrer Kunden verbrennen in dem sie in AMC investieren? Auf eure Antworten bin ich jetzt schon gespannt....  

17.01.22 16:21
4

157 Postings, 200 Tage GoldenerwolfAll mein Investment

All das was ich investiert hab sind meine eigene Ersparnise das ist jetzt nicht die Welt naja für mich ist das schon sehr viel. Ich komme aus einer Unternehmerfamilie. Ich werde in Zukunft ausgesorgt haben daher braucht ihr euch keine sorgen um mich machen. Ich hab noch fest investiertes Geld wo ich kein Zugriff drauf hab was auch besser so ist :D davon bekomm ich noch zusätzlich Geld im Monat. Sonst wäre mein Gehalt wirklich zu wenig als Lagerist :D.

 

17.01.22 16:27
2

3948 Postings, 1651 Tage Bullish_HopeKölnerin4711

Falsch!
Solange man ein Dach über dem Kopf hat und ausreichend Nahrungsmittel-was spricht dagegen?
Würdest du dich hier und da in den US-Foren umsehen; dort agieren viele Apes ähnlich wie Goldener Wolf.
Muß man nicht aber KANN man so machen-solange ich das Lebensnotwendige zusammenhalte.  

17.01.22 16:51
3

10237 Postings, 5033 Tage RichyBerlinBullish,

"Solange man ein Dach über dem Kopf hat..."

Auf 88,5% der Deutschen trifft offenbar nicht mal das zu...
Die Leben wohl ohne Besitz unter der Parkbank...;
s.#28659
"10% der Menschen in Deutschland besitzen mehr als 55% des Vermögens und 1,5% die restlichen 45%."
;)
 

17.01.22 16:53
8

137 Postings, 911 Tage BurimFrage

@Könerin4711
Was ist jetzt deine Sorge?!
Oder wolltest du nur bischen Unsicherheit über unser Invest bringen?!
Wo warst du eigentlich als wir bei 63 Euro standen um zu warnen?!
Unsicheres Unternehmen ist das schon lange nicht mehr!!!  

17.01.22 17:09

3948 Postings, 1651 Tage Bullish_HopeRichy...

"RichyBerlin : Bullish,       #286671
17.01.22 16:51
"Solange man ein Dach über dem Kopf hat..."

Auf 88,5% der Deutschen trifft offenbar nicht mal das zu...
Die Leben wohl ohne Besitz unter der Parkbank...;
s.#28659"

Der "Goldene" hat ja im Endeffekt nur geblufft bzw Understatemant betrieben :-) sh. 28665  

17.01.22 17:11
1

348 Postings, 4967 Tage c.stone@goldenerwolf

Zitat: "Erst ein Bericht gelesen 10% der Menschen in Deutschland besitzen mehr als 55% des Vermögens und 1,5% die restlichen 45%. Ist schon bisschen heftig."

Moment: mehr als 55% plus 45% macht "mehr als 100%"
10% plus 1,5% macht 11,5%

Deine Aussage ist also, dass "11,5% der Menschen in Deutschland mehr als 100% des Vermögens besitzen." Magst Du das bitte noch einmal überprüfen?
Ich zweifle sonst an meinen Mathekenntnissen und es könnte eine theoretische Schlussfolgerung möglich machen: die Anzahl der verkauften Shares liegt über 100% der verfügbaren Aktien i.H.v. 513 Mio. Stück bei AMC. *nachdenk....*  

17.01.22 17:12
1

66 Postings, 34 Tage StuggiFrankBTCSobald AMC Gewinn macht: HFs kaputt!

Sobald AMC wieder Gewinne schreibt, werden sich die Shortseller zurückziehen und sind endgültig für immer erledigt. Das könnte in 2022 sehr gut sein. Vlt. war AMC sogar schon 4Q21 profitabel. Wir werden sehen.
Alles nur meine eigene persönliche Meinung und Einschätzung als Privatinvestor und Keine Handelsempfehlung!  

17.01.22 17:16

79 Postings, 234 Tage Kölnerin4711Bullish

Na dann flieg mal nach San Francisco. So viele Obdachlose hab ich bisher noch in keiner Stadt gesehen. Da haben anscheinend einige Zuviel riskiert. Und ohne soziale Absicherung, KV usw, so wie hier. Soviel zu den mutigen Amis. Viele wohnen dort auch als Rentner in Trailer Parks. Manche bestimmt freiwillig, andere aber, weil sie sich nichts anderes leisten können. Der American way of Life kann dich schnell nach oben bringen, aber du kannst auch ganz schnell ganz unten landen.  

17.01.22 17:26
4

3948 Postings, 1651 Tage Bullish_HopeKölnerin4711

Ich kenne die Thematik schon-gerade DESWEGEN sind ja -auch-so viele Apes in AMC und wittern Ihre Chance ihr Leben zu verbessern und den HF 2008 Heim zu zahlen!
Es gibt-leider-etliche Amis in den Großstädten die weil sie die Mieten nicht bezahlen können in PKW oder Wohnmobilen wohnen.
Oder die Trailerparks die du nennst-kommen szenenweise in diesem Film hier vor-sehr empfehlenswert vor ein paar Tagen in Sky angelaufen:

Nomadland  

17.01.22 17:58

443 Postings, 236 Tage Bauchlauscherc.stone

na vielleicht doch, was ja gerade das witzige am Post vom Wolf, dem goldenen, gewesen ist.

Mehr wie 100% von einem Gut, einer Sache, etwas Handfesten kann es ja (nach kurzem Überlegen meinerseits) nicht geben.

Ist ja dann so ähnlich wie bei unserer geliebten Kinoaktie hier. Mehr wie 100% ECHTE Aktien dürfte es ja auch nicht geben. Aber es gibt Sie dann wohl doch.

:-)

Ich finde es total toll, dass man an einem Montag mal kein Kursglotzen tut *g

 

17.01.22 18:01
2

443 Postings, 236 Tage BauchlauscherKlönerin 4813

jetzt bin ich aber wirklich enttäuscht, wo du mich ganz persönlich vor ein paar Wochen noch namentlich erwähnt hattest und mich vor Gewinnverlusten warnen wolltest.

Ich dachte ich wäre dir wichtig. Umso mehr bin ich jetzt von dir enttäuscht, dass du dir auch noch um andere Investments Gedanken machst.

Ich bin jetzt traurig :-(  

17.01.22 18:04

44 Postings, 266 Tage ibizaloverKönnte man nicht an Tagen wie heute

....wo kein wirklicher Handel stattfindet hier auf Tradegate mit "bescheidenden" Mitteln den Kurs etwas nach oben zaubern? Oder wer hält hier auch den Finger drauf? (Wirklich eine ernstgemeinte Frage)  

17.01.22 18:09
1

348 Postings, 4967 Tage c.stone@Bauchlauscher

Tja, das sollte meinerseits auch der Versuch eines Spaßes sein....
NB.: bei AMC reden wir ja nicht nur über 10x%, sondern 300, 500, oder 600 oder xxx% der verfügbaren Shares..... wer weiß das schon genau?  

17.01.22 18:16
1

66 Postings, 34 Tage StuggiFrankBTCDie amerikanischen Apes müssen die Vorlage machen

@ibiza: Die amerikanischen Apes müssen die Vorlage machen und erst dann können wir deutschen Apes mit Nachkäufen den Anstieg der AMC Aktie mit unterstützen. Lieber jetzt etwas Geld ansparen und dann im richtigen Moment mithelfen, wenn es nachhaltig etwas für den AMC Kurs bringt. Unsere deutschen Ape Geldmittel hier sind endlich! Mal sehen, was morgen in den USA passiert.... Ich bin Optimist.
Nur meine persönliche Meinung als Privatmensch und keine Handelsempfehlung!  

17.01.22 18:25

118 Postings, 190 Tage DerGeerätLivekurse

Hallo in die Runde.
Habe ich was verpasst, oder wieso gehen die Livekurse von AMC und GME bei Yahoo heute nicht?  

17.01.22 18:29

66 Postings, 34 Tage StuggiFrankBTCBörse-Stuttgart AMC Echtzeitkurse von 8-22 Uhr

@DerGeerät: An der Börse-Stuttgart gibts die AMC Echtzeitkurse (Realtime!) von 8-22 Uhr. Funktioniert perfekt und immer verfügbar! Alles supi!  

17.01.22 18:36

118 Postings, 190 Tage DerGeerätDanke!

17.01.22 19:12
1

10237 Postings, 5033 Tage RichyBerlinDerGeerät,

heute ist Feiertag in den USA  

17.01.22 19:16

118 Postings, 190 Tage DerGeerät@Richy

Ich habs mir fast gedacht...
Hab mich den ganzen Arbeitstag über gefragt, wieso sich bei Yahoo auf meinem dritten Bildschirm nichts ändert :-)

 

17.01.22 21:43
3

12 Postings, 20 Tage LoornWelt Aritkel

Vorhin in der Welt+ App gelesen mit dem Titel: Das Ende des billiges Sparplans? Jetzt droht der Gebührenschock.

Da war ich recht sprachlos das die einen Fronalangriff gegen den Verbot von PFOF in der EU fahren. DIe Reform der Europäischen Finanzmarktordnung (Mifir) hat vorgeschlagen PFOF zu verbieten, wohl auf druch der Franzosen. Unsere deutschen Politiker wollen das verhindern.

Kleinanleger würden zur Kasse gebeten weil Tradegate & Co massig Geld verlieren wenn die sich den PFOF nicht bezahlen lassen. Alle Kleinanleger würden sich  somit von der Börse verabschieden.
Die Autoren sind Daniel Eckert, Tobias Kaiser und Holger Zschäpitz.

Das ist echt der Wahnsinn und noch viel erschreckender wieviel Leute da auf das anspringen. Die Menschheit hat echt keine Ahnung, nur weil ggf. jemand mit einer Gebührenerhöhung droht wenn ein Gesetz kommt drehen alle durch.  

17.01.22 21:43

12 Postings, 20 Tage LoornWelt Aritkel

Vorhin in der Welt+ App gelesen mit dem Titel: Das Ende des billiges Sparplans? Jetzt droht der Gebührenschock.

Da war ich recht sprachlos das die einen Fronalangriff gegen den Verbot von PFOF in der EU fahren. DIe Reform der Europäischen Finanzmarktordnung (Mifir) hat vorgeschlagen PFOF zu verbieten, wohl auf druch der Franzosen. Unsere deutschen Politiker wollen das verhindern.

Kleinanleger würden zur Kasse gebeten weil Tradegate & Co massig Geld verlieren wenn die sich den PFOF nicht bezahlen lassen. Alle Kleinanleger würden sich  somit von der Börse verabschieden.
Die Autoren sind Daniel Eckert, Tobias Kaiser und Holger Zschäpitz.

Das ist echt der Wahnsinn und noch viel erschreckender wieviel Leute da auf das anspringen. Die Menschheit hat echt keine Ahnung, nur weil ggf. jemand mit einer Gebührenerhöhung droht wenn ein Gesetz kommt drehen alle durch.  

17.01.22 22:51
2

362 Postings, 259 Tage schulle86so läuft es

Wir waren bei 25$ und dann wieder runter auf 5$. Dann waren wir bei 70$, jetzt geht es runter auf 18$ Dann geht es auf 300$ und dann wieder auf 50$. Das Spiel geht solange weiter bis wir bei 500k sind

Lasset die Spiele beginnen. MOASS IS COMING

ich sehe gerade, ich bin ein Pusher. Aber das ist völlig in Ordnung in dem Fall ;)  

17.01.22 23:50

157 Postings, 200 Tage GoldenerwolfWarnung an alle!

Bevor der Moass los geht. Kann es gut sein das die Kurse nochmals stark runter gehn auf 5 Dollar im schlimmsten fall. Hoffen wir das es nicht passiert und zu viele verängstigt komplett aussteigen. Also Augen zu und durchhalten.

Steht so in meinen anderen Gruppen. Die meinen das der Algo nochmals sein letzen versuch die Paperhands rauszuschütteln.

Keine Kauf & Handlungsempfehlung.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1146 | 1147 | 1148 | 1148   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, DonLong79, evanvanmoey, frechdax1, katzenbeissser, KuMp3L, Kuzey, Moonwalker07, Stadtaffe80
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln