Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 3430 von 3505
neuester Beitrag: 24.11.20 22:21
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 87624
neuester Beitrag: 24.11.20 22:21 von: 2002W211 Leser gesamt: 6753214
davon Heute: 6140
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | ... | 3428 | 3429 |
| 3431 | 3432 | ... | 3505   

30.10.20 12:01
1

2335 Postings, 4960 Tage herrmannb@damir : aufwachen

das ist auch so ein Schlagwort der Unaussprechlichen. Ich werde Dich melden müssen bei den einschlägigen Stellen, also Innenministerium, Verfassungsschutz, Verfolgungsbehörden des Außenzwergs.  

30.10.20 12:35

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

@Herrmann Das glaub ich, dass man ehrliche Steuerzahler, die den Karren ziehen,
noch behelligen würde!

 

30.10.20 12:42

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.10.20 18:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

30.10.20 12:55
3

22 Postings, 921 Tage rsconaS & P 500 und Dax Zukunft

Wer den US Markt beurteilen will sollte den
Wilshire 5000 index nehmen und diesen
mal zum GDP ins Verhältnis setzen. Ein Wert
von 1 wäre m.e. fair. Zur Zeit 1,8 Dies ist auch der Grund warum Buffett nichts kauft. S & P 500
ist zu stark durch FAANG Aktien belastet (20%)

Dax wird zu 70 Prozent von Fonds gestaltet
mit Übergewicht von angelsächsischen
Fonds. Der Rest spielt kaum eine Rolle

Zusätzlich zu Corona wird Dax belastet durch Abverkauf von alten Dax Werten belastet um sich in die neuen 10 Dax Werte einzukaufen.

Außer Kurzfrist Anlage besteht kein Grund
Aktien zu kaufen.  Corona ist nicht die Pandemie
sondern wir sind es mit einer überbevõlkerung
von 7 Mrd ( 1 Mrd sind genug)  

30.10.20 13:06
2

3243 Postings, 710 Tage xotzilDamir

Bayer-Monolog mit dauernder Wasserstandsmeldung ist mir einfach zuviel. Letztens war es noch RTL.
Vielleicht schreibst Du Deine stündliche Bayer Meldung ausnahmsweise doch mal eher in das Bayer Forum.

Sorry.  

30.10.20 13:10
1

825 Postings, 1782 Tage 2002W211Bayer kommt schlecht über 40,40!?

Damir, dein EK war ok aber vergessen  bei 40,40 zu verkaufen? Heute werden kleinere Brötchen  gebacken.  

30.10.20 13:19

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

Der 500er hat sich jetzt erlaubt 1% weniger anzuzeigen. Da sitzt ein Lehrling und
dreht vielleicht am falschen Knopf!;))  

30.10.20 13:27

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

@2002 Wenn man überlegt, wie mutig die Tradgater gestern zugegriffen für 41,3x,
mach ich mir keine Sorgen!;))  

30.10.20 13:31
4

1481 Postings, 579 Tage Hurtrscona

-> Corona ist nicht die Pandemie sondern wir sind es mit einer überbevõlkerung von 7 Mrd ( 1 Mrd sind genug)

Das unterschreibe ich sofort. Evtl. könnten es auch 2-3 Mrd. sein, aber jetziger Stand ist einfach zu viel für diese Erde.

@xotzil

Lass doch unseren damir. Du weißt doch, wenn er eine Aktie erst mal am Wickel hat, dann wird die durchgekaut bis nichts mehr übrig bleibt ;))
Da nervt mich dann eher Maßnahmen zu kritisieren aber selbst keine besseren Vorschläge auf den Tisch zu legen und Tote zu leugnen.
Ich frage mich die ganze Zeit was er den Familien der Toten erzählen würde. "Alles nicht so schlimm mit Corona"?

Und nein hier geht es nicht um Panik, ich verspüre jedenfalls keine. Aber es geht darum Menschenleben zu schützen.  

30.10.20 13:34

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

Mein Muster ist, oft die Tiefs relativ gut zu treffen, nur oben lass ich zuviel Gewinn sausen.
Aber, ab 500 Euro Gewinn bin ich schon verkaufsgefährdet! So ist halt mein -10 Mio. Genmuster!;))
Wir alle können nicht aus der Haut.  

30.10.20 13:46

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

@Hurt Jetzt schließt ein Gasthaus mit 1A Hygienekonzept in Mecklenburg Vorpommern,
wo am Tag 25 Leute kommen und die aus 8 Familien kommen.
Was kann das Bayern genau helfen????
Eine Maßnahme muss doch wenigstens eine theoretische Gefahr versuchen einzudämmen.
Und sind diese 25 Leute nicht in dem Gasthaus, sind sie trotzdem irgendwo gefährdet.
Wo hat sich bitte Spahn angesteckt??? Wieso kommuniziert man das nicht??
Wenn man bei 80 % nicht weiß, wo es herkommt, warum maßt man sich dann an,
den Virus sinnlos telefonisch verfolgen zu können?
 

30.10.20 13:57

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

@2002 Unser Bayer Korridor wurde nur kurz über 41,20 und unter 40,20 gesehen.
Ansonsten sind wir gut im Korridor 40,20-41,20 drin!  

30.10.20 14:09

3127 Postings, 620 Tage GrandlandAmmis öffnen gleich um 14:30h

Jetzt wird doch erstmal geguckt was die Amis jetzt gleich um 14:30h machen.

Gold saust gerade wieder von den Tiefs nach oben. Hatte heimlich vor euch nochmal eine kleine schippe Gold Call gekauft um 1866 rum. Dafür sind andere Gold Calls im Minus. Hab nix gesagt um von Damir keinen Anschiss zu bekommen, denen er ist ja auf Bayer konzentriert.
 

30.10.20 14:13
3

2335 Postings, 4960 Tage herrmannb@damir : C-Maßnahmen die 25te

es geht nicht primär um den Schutz des Einzelnen, so notwendig das auch ganz persönlich erscheinen mag, sondern darum, dass aus derzeit 450 aktenkundigen KH Fällen hier in der Stadt mit 300 000 Einwohnern nicht 45 000 werden, falls man alles laufen läßt, wie Du es offenbar gut findest, damir.
Wie schnell so was gehen kann, wenn Geschehen mit exponentieller Steigerungsrate im Spiel sind, das sollte jeder wissen, der seine Meinung zu C dazu gibt.
Der Stadt, dem Staat, Söder usw. geht es darum, dass die KH Versorgung plus alles weitere nicht zusammenbricht.

Das ist eine reale Möglichkeit, wohlgemerkt Möglichkeit, weil immer noch keiner die realen Details bezüglich C kennt. Auch wenn Du 20 mal beklagst, dass die Intensivstationen und die Kneipen leer sind, die Wirtschaft einbricht, Schulden in Billionenhöhe produziert werden, das immer noch fast unkalkulierbare Risiko von C bleibt.

Die Vorsicht der Personen um mich rum steigt eher noch, was mich wundert. Zu Anfang war ich derjenige mit den restriktivsten Methoden. Jetzt sind es die Leute um mich rum, die schon auf der Straße mit Maulkorb zu sehen sind, während ich überlege, wie ob und wie ich diesen ganzen Schlamassel zurückfahren könnte.

Die nationale Wirtschaft wird nicht in Schutt und Asche fallen, Geld kann man immer neu generieren, reale Werte auch. Es sind ganz andere Ding, die das Land hier bedrohen, und die sind nicht so leicht rückgängig zu machen wie ein Staatsdefizit.  

30.10.20 14:14

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

@Grötzi "Gold"Gut gemacht, dass hab ich auch überlegt, aber ich muss mit Bayer
noch ein Hühnchen rupfen!;))  

30.10.20 14:32
1

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

@Herrmann Wenn 2 Mütter an einem Baby ziehen, lasst die echte Mutter nach.
Noch wichtiger als unser Leben ist unsere Freiheit und das Leben unserer Kinder.
Genau das steht aber hier zum "Verkauf"!
Leute trauen sich nicht mal mehr ihre Meinung zu sagen. Das kann es nicht sein!
Sofort ist man Nazis, Verschwörer, KZ Leugner, Covidiot,......
Sag mal, geht's noch? Ich erwarte das alle Meinungen am besten auch im Bundestag
gesagt werden dürfen/müssen. Wir sind das Volk.Demokratie! Darf man das sagen?
Ich kann nur Servus TV Diskussionen empfehlen. Da werden alle Stimmen gehört,
und das würde viele staunen, was Ärzte, Virologen und..... so berichten!  

30.10.20 14:34
1

1301 Postings, 2248 Tage bendigDai

Kauf von ThyssenKrupp 1000 zu 4,045  

30.10.20 14:44
1

825 Postings, 1782 Tage 2002W211SAP

EK 91,96  

30.10.20 14:57

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

Jetzt höre ich, Marsalek ist österreichischer V Mann!?
Wieso weiß das unser Geheimdienst nicht? Wieso konnte Merkel/ Söder den
Laden (Wirecard) nicht überprüfen? Was ist eigentlich passiert?
Braun sitzt mit Maulsperre im Knast und Marsalek ist vom Erdboden verschwunden.
Und dieser Regierung, die kein Flughafen auf die Reihe bringt, haut mal schnell
in der ersten Runde nebenher 1500 Mrd raus, wie wenn es kein morgen gibt?
Und das ist nur alternativlos? Wir sollen nur abnicken? Mein Gott!  

30.10.20 15:01
4

3243 Postings, 710 Tage xotzilKupfer

Da Dr. schr. Copper zur Zeit nicht anwesend ist, möchte ich zum Wochenende den geneigten Lesern den aktuell relativ hohen Kupferpreis als aktuelles Positivum vergegenwärtigen:

Gestern:
Kurs 6.692,00 USD/Tonne
-0,04%
Kurszeit 29.10.2020 13:15:00 Uhr
Eröffnung / Vortag 0,00 / 6.694,50
Tagestief / Tageshoch 0,00 / 6.692,00
52 W. Tief 4.617,50 (23.03.2020)
52 W. Hoch 6.953,00 (21.10.2020)

Ist alles nicht so mies, wie es aussieht. Schönes Wochenende.

 

30.10.20 15:07
1

2335 Postings, 4960 Tage herrmannb@damir : Freiheit

für die sorge ich schon selber. Und als erstes kommt mein Leben, das meiner Angehörigen und Freunde, und dann alles weitere. Und dass man für die öffentliche Äußerung seiner Ansichten vor Gericht gezerrt, aus Arbeitsverhältnissen entlassen und materiell ruiniert werden kann unter den jetzigen Randbedingungen, das ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Wer hat die denn gewählt, die diese Zustände etablierten ? Ich nicht. Bei Dir bin ich da nicht so ganz sicher.  

30.10.20 15:20

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

@Herrmann Was hast denn du gewählt?;))  

30.10.20 15:21

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

Ich weiß nicht mal was Moni wählt. Aber ich fürchte das Schlimmste!;))  

30.10.20 15:26

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

Die Schwäche im 500er kommt über den Nasdaq (Apple-4,8%/Facebook -4,8%)
Das ist jetzt aber auch schade, wenn es bei mir gerade so gut gelaufen wäre!;))  

30.10.20 16:01

27587 Postings, 1154 Tage damir25 ArDAI

"SAP" Hasso verpfändet nochmal 2,2 Mio. Aktien. Der hat noch Geld!;))  

Seite: 1 | ... | 3428 | 3429 |
| 3431 | 3432 | ... | 3505   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln