Andy Rösch - News vom 15.03.07

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.12.07 10:53
eröffnet am: 21.03.07 12:46 von: Willkohle Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 21.12.07 10:53 von: noone Leser gesamt: 5593
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

21.03.07 12:46
2

312 Postings, 6566 Tage WillkohleAndy Rösch - News vom 15.03.07

Wäre doch eine Invest. Wette wert, oder ?


15.03.2007
Paketeria Franchisekette verstärkt Ausbau eigener Masterstores

Berlin. Die bundesweit expandierende Berliner Franchisekette plant bis Ende des Jahres den weiteren Ausbau eigener SuperServiceMarkt Masterstores. Im Gegensatz zu anderen Franchisekonzepten setzt Paketeria verstärkt auf eigene Filialen.

?Ein Franchisekonzept ist immer nur so gut, wie die Glaubwürdigkeit nach außen. Mit eigenen Filialen zeigen wir Partnern auf, dass wir an das Geschäftsmodell glauben und darauf setzen. Zudem werden die Masterstores auch als regionale Vertretungen gegenüber unseren Franchisepartnern dienen. Die Nähe wird das operative Geschäft optimal unterstützen?, so Paketeria Gründer und Geschäftsführer Andy Rösch.

Vor allem Investoren hätten den Ausbau in Inhouselösungen unterstützt, denn damit könne die Wertigkeit des Geschäftsmodelles erheblich gesteigert werden.

?Wir setzen auf eine gesunde und vor allem nachhaltige Expansion in Deutschland. Dementsprechend werden wir in den kommenden Monaten neue Geschäftsmodelle vorstellen. Die Mischung aus Franchisefilialen und eigenen Shops erhöht die Qualität und Dichte der Expansion?, so Andy Rösch.

Der Ausbau von Standorten mit strategischen Partnern als POS Konzept sei in Planung. ?Das Partnershipmodel zielt auf Unternehmen, die keine eigenen Filialen eröffnen möchten, sondern integrierte Flächen innerhalb unseres POS Konzeptes nutzen wollen?, so Andy Rösch.

Verschiedenste Pilotprojekte seien in Planung und würden kurzfristig umgesetzt werden. ?Der Partnerstore ist für uns ein zukunftsweisendes Konzept, um gemeinsam erfolgreich zu wachsen. Hier werden wir kurzfristig neue Wege gehen?, so Andy Rösch.

Kontakt:
Paketeria GmbH
Frau Sandy Campe
Buckower Damm 114
12349 Berlin
Telefon: +49(0)30-284726087
Telefax: +49(0)30-284726079
www.paketeria.de
info@paketeria.de



13.03.2007
Investoren aus Dubai und Abu Dhabi setzen auf Deutschland

Paketeria Roadshow in die VAE ein voller Erfolg

Berlin. Auf Einladung verschiedenster arabischer Investoren besuchte Paketeria Gründer und Geschäftsführer Andy Rösch zusammen mit seinem amerikanischen Investor und Gesellschafter John Moore in der vergangenen Woche Dubai und Abu Dhabi.

In zahlreichen persönlichen Gesprächen wurden Investitionsmöglichkeiten in Deutschland besprochen. Vor allem Privatinvestoren und Finanzberater der führenden Handelsfamilien sind auf der Suche nach zukunftsorientierten Konzepten im Dienstleistungs- und Handelsbereich.

?Ob die Nationalbank von Abu Dhabi, National Investor in Dubai oder Privatinvestoren, Wir sind überall mit offenen Armen aufgenommen wurden?, so Paketeria Geschäftsführer Andy Rösch.

?Unsere Gesprächspartner waren sehr gut vorbereitet und sind Kenner des deutschen Marktes?, so Rösch. Besonders Produkte und Dienstleistungen auch mit einer Chance auf dem arabischen Markt seien im Visier der Investoren. Die Verbindung zwischen Europa und dem Orient sei hier vor allem der Schlüssel zum Erfolg.

?Viele deutsche Unternehmen haben die Chance in der Golfregion leider noch nicht wahrgenommen. Es gibt unzählige Möglichkeiten ins Geschäft und an Investitionsoptionen zu kommen. Doch am Anfang steht der Dialog, erst am Ende der mögliche Abschluss?, so Andy Rösch.

Das Geschäftsmodel Paketeria sei erfolgreich angekommen und verschiedenste Ansätze auch für Dubai und Abu Dhabi stünden zur Diskussion.

?Wir haben die Zukunftsperspektiven unserer Geschäftsmodelle aufgezeigt und unsere verschiedenen Planungen detailliert mit den Investorengruppen in den Vereinigten Arabischen Emiraten diskutiert. Etwaige Strategien für einen geplanten Reverse IPO sind dabei positiv aufgenommen wurden?, so Andy Rösch.

Aufgrund der großen Resonanz wird Paketeria kurzfristig mit einem eigenen Büro in Dubai vertreten sein. ?Nur wer den Dialog mit dem Markt pflegt, der wird dort auch ankommen?, so Andy Rösch. Dementsprechend werden verschieden Vertreter aus Dubai und Abu Dhabi in den kommenden Wochen die Paketeria Zentrale in Berlin besuchen, um vor Ort weitere Schritte zu besprechen.

 

23.03.07 15:14

312 Postings, 6566 Tage WillkohleKönnte

mit Sicht auf die nächsten Monate ein richtiges Schnäppsche werden.

Hab mal ne Mail an A. Rösch geschickt; versuchen kann man ja es!

 

27.03.07 14:23

312 Postings, 6566 Tage WillkohleAntwort bekommen

(auf meine Frage, ob bei bestehende Aktien eine Wertsteigerung bzgl. einer Mantelübernahme möglich wäre)

=Wir Altaktionäre besitzen mehrere Aktien und haben die gleichen Interessen

(auf meine Frage, ob die Mantelübernahme noch ein aktuelles Thema ist und im welchem
Zeitkorridor damit zu rechnen ist)

=Die geplante Mantelübernahme ist ein Thema, welches laut Planungszeitraum im Herbst
aktuell sein wird

Alles klar, oder?  

17.12.07 16:55

3026 Postings, 5773 Tage TifflorZeit zum Aufladen

Kurse von unter 0,12 nutze ich mal zum Aufladen!

 

18.12.07 09:31

3026 Postings, 5773 Tage TifflorSchön billig eben

Bei Kursen unter 0,12 nehme ich gerne noch welche !

Es ging ja nun mit mini Volumen runter von 0,18 !
MK nun unter 500 000. So billig war der Mantel von
Rösch noch nie -

sollte man mal ein Blick auf den Chart werfen.

un es sollte auch mal ne Meldung vom Andi kommen -
dann geht es hier sowieso explosiv los.  

18.12.07 09:59

3026 Postings, 5773 Tage TifflorRösch im Sonderangebot

Da sollte man nun zuschlagen, meine Meinung!

RT 0,102  

18.12.07 12:46

3026 Postings, 5773 Tage TifflorRT 0,112

Ziel 0,20 im Januar ! Alles andere ist auch ein Witz*unglaublich*

 

20.12.07 17:21

2 Postings, 4698 Tage nooneRösch-story ist tot

morgen ist emission im frankfurter freiverkehr
damit ist paketeria börsennotiert
andy hat sein ziel erreicht
die rösch ag wird also NICHT gebraucht

ergo
KZ in kürze 0,01 ?  

21.12.07 10:53

2 Postings, 4698 Tage noonenotierung paketeria

emissionspreis 75,00 ?

die rösch ag ist überflüssig  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Allianz840400
NIOA2N4PB
Daimler AG710000
BASFBASF11
AlibabaA117ME
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Lufthansa AG823212