Reverse Split

Seite 3 von 22
neuester Beitrag: 03.01.12 18:09
eröffnet am: 15.07.11 09:51 von: Heik-o96 Anzahl Beiträge: 549
neuester Beitrag: 03.01.12 18:09 von: pennystocktr. Leser gesamt: 48033
davon Heute: 12
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 22   

25.07.11 13:44

431 Postings, 4252 Tage malex101...

sagt mal... was geht denn hier ab????? die Aktie ist ja schlimmer als Genta..  
-----------
Sie haben das Geld wir die Erfahrung, danach haben wir ihr Geld und Sie die Erfahrung

25.07.11 14:11
1

456 Postings, 3709 Tage Fiskepudding@all

Ich lach mich schlapp :-)))

Die müssen nächste Woche gleich wieder eine Kapitalumschichtung machen, damit sie nicht vom Frankfurter Handel ausgeschlossen wird. Wir sind ja gleich wieder da wo wir vor dem Reverse Split waren.

Sind das A-Löcher!!!

Nenenene, so was habe ich noch nicht erlebt.  

25.07.11 14:14
2

2958 Postings, 3472 Tage Der Bankerich finde das ehrlich....

hoch kriminell......  

25.07.11 14:16

2958 Postings, 3472 Tage Der BankerKurs

die fallen so schnell, dass man schon keinen Kurs mehr anzeigen kann.....

North Thunder .    kein aktueller Kurs verfügbar  

25.07.11 17:10
2

1043 Postings, 4410 Tage nwolfGrotte des Jahres!

25.07.11 17:11
1

425 Postings, 3687 Tage Geldschefflerreverse Split..

..wie wärs mit einem weiteren revers Split..

m.M.  

25.07.11 21:40

19946 Postings, 3893 Tage Balu4uKann den Frust verstehen

bin ich doch noch vor dem Resplit bei 0,05 Euro mit 50 Prozent Miese raus. Echte Verbrecher: Egal ob ALF oder NTBM oder oder - alle treiben das gleiche Spiel. Und die Billighomepage http://www.norththunderbay.com/en/     für 3,99 Euro/Jahr ist nach wie vor alt und staubig und nur viel bla,bla,bla. Kauft euch ordentliche Goldaktien mit Potential! Werbung darf ich hier ja nicht machen. Aber wer meine Threadbeiträge verfolgt, weiß welche ich meine!! Schönen Guten Abend -hilft nur ein Whiskey gegen den Frust!

 

26.07.11 17:44
2

37 Postings, 3736 Tage trader2012Börsenwert, Wer weis es?

Hallo...wollte in die Firma einsteigen weil lt. einigen Expertisen "vielversprechende" Grabungen auf den Phillipinnen gestartet sind.

Jedoch finde ich NIRGENDWO einen Hinweis zur aktuellen Marktkapitalisierung von NTBM.

Habe auch über die Homepage von NTBM eine Fragemail abgesendet und auf meine Frage keine Antwort von der "PR-Abteilung" erhalten.

Wer kann mir weiterhelfen??

 

 

 

 

27.07.11 14:40

1873 Postings, 3678 Tage zend11Trader 2012

./. kann keiner weiterhelfen....bleib locker

./. mein EK ist 0.2074  

27.07.11 14:47

1873 Postings, 3678 Tage zend11Kapitalumschichtung

Kapitalumschichtung = null  

27.07.11 14:47

1873 Postings, 3678 Tage zend11so viel Kapital...

27.07.11 14:54

1873 Postings, 3678 Tage zend11Geldkurs bereits sagenhaft.... 0.001 FRA

27.07.11 14:56

1873 Postings, 3678 Tage zend11aber in Berlin sieht es viel besser nämlich 0.002

28.07.11 06:59
1

19946 Postings, 3893 Tage Balu4u@trader - Vergiss es

Habe auch über die Homepage von NTBM eine Fragemail abgesendet und auf meine Frage keine Antwort von der "PR-Abteilung" erhalten.

da haben schon zig andere versucht Kontakt aufzunehmen und haben auch nie ne Antwort bekommen. Ist eben eine riesige Luftblase mit einer Homepage für 3,99 Euro im Jahr auf der nur bla,bla steht - heißt etwas von Kupferpreis etc. Demnächst mach ich auch ne Homepage auf der ich reinschreibe, dass vor Hunderten von Jahren im Rhein oder in der Ruhr nach Gold geschürft wurde und dass das ein vielversprechendes Invest ist - so oder so ähnlich kommt man an das Geld der Anleger! Schönen Tag noch..

 

28.07.11 09:31
3

456 Postings, 3709 Tage Fiskepudding@all

Gehen wir mal davon aus, das die Aktienanzahl vor dem RS bei ca. 78 Mio lag (hat hier irgendeiner mal geschrieben), müssten jetzt ja nur noch 780.000 Aktien im Umlauf sein.

Bei 0,001 will einer 2 Mio haben.

Mal schauen, wie sie das hinbekommen.

Over an out!

CvH  

28.07.11 13:58
1

1873 Postings, 3678 Tage zend11so viel ich weiss waren es 180 Mil. vor dem RS

28.07.11 15:58
2

1115 Postings, 7166 Tage trottellach

na dann will der jenige wohl den ganzen laden kaufen... nur so viele aktien gibts jetzt garnicht... mal sehen wie sie das machen wollen  

28.07.11 18:26
1

37 Postings, 3736 Tage trader2012@Zend 11, Balu4 und Rest

Danke für eure Antworten:

Also wenn jetzt nur noch 780 000 Aktien im Umlauf sind, und der Briefkurs 12 Cent beträgt (..laut comdirect.de ist der Briefkurs in Stuttgart sogar bei 13 cent, Stand 28.07.11/ 18:00 Uhr) dann müßte der Börsenwert also momentan bei ca. 800 000 EUR liegen.

Recht billig für ein Unternehmen das die Schürflizenz für zwei riesige Eisenerzminen ( ..die 1982 stillgelegt wurden und auch noch über größere Silber-, Uran- und Goldvorkommen verfügen) übernommen hat,...

Hatte vor paar Monaten eine Expertise gelesen, nachdem die Aktie richtig ansteigen soll wenn bestimmte chinesische Geschäftspartner einen größeren Liefervertrag unterschreiben.....

So ein Unternehmen kann aufgrund dieser Rahmenbedingungen locker auf 10 bis 20 Mio. Börsenwert hochgehen...was dann dementsprechend 1000% bis 2000% für den aktuellen Aktienkurs bedeuten würde.

Also ich bin vorgestern mit einer größeren Stückzahl  eingestiegen.....irgendwas sagt mir das das alles viel zu billig ist.

Meine Hoffnung ist auch das bald ein Listing an der TSX-Venture in Toronto erfolgt....spätestens dann müßte der Kurs steil nach oben gehen...

 

 

 

 

 

 

28.07.11 20:15
2

19946 Postings, 3893 Tage Balu4u@trader2012 - Träum weiter

hast du irgend welche Fakten auf der HP gelesen? Nein! Und natürlich gibt es Gründe warum die Minen stillgelegt worden sind! Schon mal überlegt? Und was will ein Unternehmen mit 780 000 Euro? Dafür kriegst nicht mal einen Minenkipper!!!Alleine 1 Rad eines Minenkippers kostet soviel wie ein Einfamilienhaus!! Und was sagen uns die null Umsätze heute? Hier will keiner mehr in Klopapier investieren....

 

28.07.11 22:30

1655 Postings, 3628 Tage menschmaierbalu

also grundsätzlich ist das nicht abwegig. Ne Menge stillgelegter Minen könnten langsam wieder bei den Preisen rentabel werden. Ist ja auch ne tagesaktuelle Weisheit, steht ständig in normalen Zeitungen.

Nur die hiermit verbundene verlockende, ins Blaue hinein aufgestellte Aussicht auf 1000de% Gewinn ist das Problem und erinnert an irgendwelche unseriösen Börsenbriefe.

Aber andersrum siehst du auch, wie schnell man sone Story hat und aufwärmt. Also nicht ganz abwegig, dass man das hier durchaus nochmal hochzockt. Auffällig find ich jedenfalls, die Stückzahlen. Nicht unüblich vorher einzusammeln. Man kennt das Problem.  

28.07.11 23:38
1

37 Postings, 3736 Tage trader2012@menschmaier

..also ich finde es nicht abwegig auf 1000% Gewinn zu spekulieren: wenn ich einen Totalverlust riskiere möchte ich doch auch eine super Rendite in Aussicht haben.....oder?

Wenn dann zum Schluß doch "nur" 100 oder 200% werden solls mir auch recht sein.

Ansonsten wenn ich mich mit weniger oder viel weniger begnügen soll bzw. muß  könnt ich mir doch gleich einen Sparbrief mit 2.5% Rendite holen...

 

29.07.11 17:40
3

637 Postings, 5252 Tage schubby1da geht noch was !

29.07.11 18:14
3

2136 Postings, 4257 Tage Goethe21hahahaha

Geil!!!

Ja kauft euch hier alle mit "größeren Stückzahlen" ein!!

Prima!

Dann bin ich hier nicht der einzige mit dem Totalverlust!

hahahaha 1000%!!! Yehaaa los gehts!

Bei 0,001 ist Schluss!

Achneeee dann machen wir einfach wieder nen Split uns weiter gehts!

Und dann könnt ihr ja wieder 1000% Prozent machen...Unglaublich was hier einige denken...

Das die Altaktionäre auf die Nummer reingefallen sind (mich eingeschlossen) kann ich ja noch verstehen...aber wer hier jetzt noch kauft, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen!!
-----------
Jeder muss seine eigenen Entscheidungen treffen !
Letzter     Vortag     Veränderung
0,501 ?   0,002 ?         +24.950,00%
0,553 ?        0,003 ?                            +18.333,33%

29.07.11 18:17
3

229 Postings, 4781 Tage Phaeton@trader2012

Zitat;"Meine Hoffnung ist auch das bald ein Listing an der TSX-Venture in Toronto erfolgt....spätestens dann müßte der Kurs steil nach oben gehen..."

Wie kommst Du denn auf diese abenteuerliche Idee. Es wird zunächst einmal so sein, dass diese Aktie in ca. 3 Wochen hier in Deutschland nicht mehr handelbar sein wird, weil sie dann nämlich wieder bei 0,001? steht. Ich glaube kaum, dass dann ein erneuter RS durchgeführt wird, das wäre nämlich der Gipfel der Verar....g.
Ich habe mein Geld jedenfalls schon abgeschrieben, zum Glück war ich nur mit 1000? Spielgeld drin. Jetzt hier einsteigen oder nachkaufen halte ich für rausgeschmissenes Geld...nur meine Meinung.  

30.07.11 00:57

37 Postings, 3736 Tage trader2012@Phaeton

...ich bin auch nur mit relativ wenig Geld drin.....aber ich geb dir recht: der Chart und die Vorgeschichte (Reverse Split) sieht nicht gut aus..ich probiere es mal trotzdem.

Hoffe, auch für uns alle,  das wenigstens in den nächsten Monaten mal gut Nachrichten (..gute Bohrergebnisse etc.) von NTBM verkündet werden.

schönes Wochenende!

 

 

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 22   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln