finanzen.net

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1793
neuester Beitrag: 27.02.20 02:44
eröffnet am: 14.08.18 09:57 von: clever und r. Anzahl Beiträge: 44808
neuester Beitrag: 27.02.20 02:44 von: Lantesia Leser gesamt: 1602790
davon Heute: 568
bewertet mit 85 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1791 | 1792 | 1793 | 1793   

14.08.18 09:57
85

4118 Postings, 908 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1791 | 1792 | 1793 | 1793   
44782 Postings ausgeblendet.

26.02.20 21:55
2

24645 Postings, 4678 Tage zockerlillyMax, es ist keine Grippe.

Ich kann mir auch Letalität A und B anschauen-, danach ist es noch A und B.  

26.02.20 21:56
1

7855 Postings, 2581 Tage Sternzeichen#44781 Das ist doch Geheim!

26.02.20 22:04
2

24123 Postings, 2588 Tage waschlappen#774 Hä wer hat mich da fotografiert?

Wollte nur einen Kleinsteinkauf tätigen, wer hat da ein Problem!!??


Lucky mein Alter, lebst du noch? Dieses Corona Virus ist in Bärlin zum "Bärlina Virus" mutiert.  In erster Linie befällt es Politiker, weil es leichter zum Wirt vordringen kann. 

Das Bärlina Virus mit seinen roten Signal Antennen ist einzigartig und kommt nur in Deutschland vor!

 
Angehängte Grafik:
pic916490225_.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic916490225_.jpg

26.02.20 22:07
4

4531 Postings, 4623 Tage ObeliskMax P.

ich hoffe, dass sich dein Optimismus bewahrheitet. Da hat ein Prof. (Virologe) im TV gesagt, er rechnet damit, dass sich ca. 15 - 20% der Bevölkerung anstecken. Wenn ich da eine Mortalität von nur 2% unterlege, dann gute Nacht.
Fakt ist, dass man bisher wenig über die Ansteckungswege weiß. Ich vermute eine sehr hohe Ansteckungsgefahr, weit gefährlicher als eine normale Grippe. Anders sind die explosionsartig gemeldeten Infizierten kaum zu erklären. Dabei dürfte die Dunkelziffer groß sein.  

26.02.20 22:07
4

3036 Postings, 5086 Tage 58840p#754 Rundfunkbeitrag

Das kann man auch Merkelgebühren nennen  !!!!  

26.02.20 22:13
1

24645 Postings, 4678 Tage zockerlillyWascherl, geh bitte kurz im Bällepark spielen.

Du darfst spielen und malen und wir holen Dich nachher auch wieder ab;)  

26.02.20 22:21
2

559 Postings, 67 Tage Max PArmer Armin LASCHET

IM BILD-LIVE-INTERVIEW

?Merkels Umgang mit der Flüchtlingskrise war richtig?
Armin Laschet: ?Merkels Umgang mit der Flüchtlingskrise war richtig? *** BILDplus Inhalt *** - Politik Inland - Bild.de -
https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/...ToLogin.bild.html>  

26.02.20 22:23
2

3036 Postings, 5086 Tage 58840pDie größte Stärke unserer Politiker

Aus einem Hohlraum "wichtige Erklärungen "abgeben,und sie dann noch für gut befinden  !!!  

26.02.20 22:24
2

20341 Postings, 2490 Tage derFrankeeinfach ist das CoVid sicher nicht

https://www.lungenaerzte-im-netz.de/news-archiv/...-neue-coronavirus/

Wie die anderen zwei bekannten Coronavirustypen, die für Menschen gefährlich werden können (SARS und MERS), befällt auch das neue Coronavirus (2019-nCOV) die unteren ? nicht die oberen ? Atemwege. 2019-nCOV benutzt offenbar die gleichen Andockstellen (Zellrezeptoren) wie das SARS-Virus, um in die Lungenzellen bei Menschen einzudringen. Wie man heute weiß, war die Übertragbarkeit zwischen Menschen beim SARS-Virus zunächst mäßig und hat sich dann mit der Zeit (von 2002 bis 2004) aufgrund von Genveränderungen (Mutationen) stark verbessert, so dass das SARS-Virus immer virulenter wurde. Eine solche Anpassung an die Wirtszellen ist bei Coronaviren aufgrund ihrer Fähigkeit zu häufigen Mutationen und Gen-Rekombinationen nicht ungewöhnlich, deshalb muss man damit rechnen, dass auch der neue Erreger (2019-nCOV) seine Übertragbarkeit und Virulenz mit der Zeit noch steigern könnte und damit  auch schwerere Krankheitsverläufe verursachen könnte. 


 

26.02.20 22:28
2

1255 Postings, 288 Tage Philipp Robert#44788- Merkelgebühren ? - Ach was.

Alles schon dagewesen.

"Gegen Ende der Weimarer Republik nahm die Unzufriedenheit der Hörer mit der Gebühr stark zu. Die Rundfunkzeitschrift Schlesische Wellen (Untertitel: Die billigste Rundfunk-Programmzeitung und das billigste Versicherungsblatt Ostdeutschlands) bescheinigte den Programmmachern und der Post als Betreiber der Sendeanlagen, auf einem ?Thron der Unnahbarkeit? zu sitzen:
?Wachsende Unzufriedenheit der deutschen Hörer! Wieder hat eine deutsche Rundfunkzeitung einen Kampfaufruf gegen die Sonderstellung der Rundfunkgesellschaften erlassen und fordert zum Zusammenschluß aller Hörer auf, um die verantwortlichen Stellen aufmerksam zu machen, dass sie sich den Forderungen der Hörer nun lange genug verschlossen haben. [?] Wenn die Hörer monatlich 2,? RM. Gebühr bezahlen, dann dürfen sie keinesfalls wie Bettler behandelt werden, indem man ihnen die Türen der Funkpaläste vor der Nase zuschlägt, vielleicht noch mit dem Bemerken: ?Was willst Du, Hörer? Du darfst doch hören!?? "

Quelle : Schlesische Wellen, Breslau, 13. Mai 1932, S. 1. Signatur Ona65/66-7, 1/26.1932 in der Staatsbibliothek Berlin
 

26.02.20 22:31

559 Postings, 67 Tage Max PObelisk

im TV gesagt, er rechnet damit  

Sagen und rechnen kann man viel, wenn der Tag lang ist, hat er die Glaskugel oder hat er ein Programm das alles so genau zu berechnen? Da ist unseriös und basiert auf seiner Subjektivität.Selbst so ein Virus und dessen Verbreitung kann, man nicht vorausberechnen.

Ich rechne damit, dass das alles eines Tages sang.- und klanglos zusammen fällt, zum einen der Infizierten wegen und dann, weil man ein Mittel dann gefunden hat.

Max  

26.02.20 22:33
1

7904 Postings, 3333 Tage farfarawayMerkel Gebühren

natürlich, aber die CDU und SPD verlieren trotzdem. Eigentlich müssten diese Parteien die GEZ Medien für ihre desolate Wahlergebnisse verantwortlich machen und daher abstrafen. Aber da würden sie ja AfD Politik machen, das geht ja gar nicht. Ein Dilemma für die Groko Parteien, schaufeln sich die doch mit Merkel ihr Grab. Dumm nur, dass sie den Michel dabei auch abstrafen.

Corona: im Gegensatz zu normalen Grippe und Herpes Viren sind diese kaum berechenbar; wie schnell mutieren diese? In welche Richtung? Bei der Grippe lassen sich diese zum Teil vorhersagen, bei Herpes sind die meisten klar wie sich diese Verhalten. Zum Beispiel bei Windpocken, deren Viren mutieren nach Jahren zu einer Art, die eine Gürtelrose verursachen kann.

Nun kommt ein neues Virus dazu, deren Verlauf niemand genau hervorsagen kann. Mutiert sie in eine aggressivere Art, oder wird sie harmloser?  

 

26.02.20 23:00
2

39287 Postings, 2103 Tage Lucky79Jetzt schürt er Panik....

https://www.chiemgau24.de/welt/news/...bach-virologe-zr-13561514.html

Heute Vormittag... waren wir noch weit weg davon dass es schwierig wird...

Abends ruft er eine Epidemie aus...?


Was hat der Kerl für Berater...????
Würde ich alle feuern...
geht nicht.... die haben Verträge... ;-)  

26.02.20 23:11
2

60718 Postings, 7427 Tage KickyCoronavirus lähmt Schifffahrt

?Wenn das Virus nicht bald eingekesselt und die Zahl der Infektionen gestoppt wird, dann bekommen nicht nur wir in der Schifffahrt große Schwierigkeiten, sondern die Weltwirtschaft als Ganzes.?

Wie heftig die Turbulenzen sind, lässt sich an den Mietpreisen (Charterraten) für bestimmte Frachtschiffe ablesen, die in der Region um China unterwegs sind. Dort seien die Raten für große Massengutschiffe, sogenannte Capesize Bulk Carrier, auf rund 2000 Dollar am Tag gesunken, nachdem sie vor Weihnachten noch zwischen 14000 und 18000 Dollar gelegen hätten, hieß es am Dienstag vom VDR.
Die Betreiber solcher Schiffe, die Charterreeder, könnten damit nicht einmal die Betriebskosten decken. Auch die Transportpreise für Waren, die Frachtraten, sind unter Druck. So befinde sich der sogenannte Baltic Dry Index, der die Raten für Massengut wie Kohle, Eisenerz oder Getreide zusammenfasst, auf dem niedrigsten Niveau seit vier Jahren.
Das liege an verminderten Importen durch China, heißt es aus der Branche. Da die Fabriken zeitweise kaum produzierten, benötigten sie auch weniger Rohstoffe....."
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...t-schifffahrt-16652812.html
 

26.02.20 23:40

12741 Postings, 342 Tage Laufpass.comhammerharte Rede von Merz

in Thüringen,da kann Merkel einpacken und da können die linken Luschen Laschet und Günther einpacken; und der ist auch eine Gefahr für die AfD.  

26.02.20 23:42
1

5170 Postings, 2483 Tage klimaxdeutsch-türke meint zu Hanau folgendes

zitat:
"Aber was würde stattdessen geschehen? Sofort würde eine politische Kampagne losgehen. Nicht nur in Hanau auch in Chemnitz und am Breitscheidplatz wäre das so gewesen. Alasalvaroglu beklagt, dass solche Morde ? solche Terroranschläge ? umgehend dazu genutzt  würden, um ?die eine oder die andere Partei auszubooten?. Diese Taten würden von Politikern und Medien für ihre eigenen Zwecke instrumentalisiert.
Türkischer Youtuber: Journalisten sondern ?subjektiv eingefärbte Gü..e? ab

Gelernte Journalisten ? von denen man denken würde, dass sie Akademiker seien und Verstand hätten ? würden so etwas machen. Diese Journalisten würden binnen Stunden ? nach einem solchen Anschlag ? nur ?subjektiv eingefärbte Gü..e in die Welt tragen?, anstatt nur die Fakten zu berichten, so Alasalvaroglu.

Es ginge nach jedem dieser Anschläge nur um rechts oder um links. Der YouTuber beklagt, dass es in Deutschland keine Mitte mehr gäbe. Er warnt, dass die derzeitige enorme Spannung in der Bundesrepublik in einen Bürgerkrieg münden könnte.
.......
Er betont:

   Ich bin in Deutschland geborener Türke ? mit türkischen Wurzeln. Ich bin muslimisch geprägt. Ich bin hier aufgewachsen und liebe dieses Land. Ich kenne Christen, ich kenne Türken, ich kenne auch Juden, ich kenne alles. Ich bin wirklich Vielfalt!?

Und gerade weil er ?Vielfalt? sei, würde ihn das alles sehr beschäftigen.Denn er merke: ?Es wird ein Sündenbock gesucht. Für eine missratene desolate Politik.? Und genau diese Politik trage die Verantwortung an allen Attentaten ? egal ob links, rechts oder islamisch.

Seiner Meinung nach, könne man weder US-Präsident Donald Trump, noch die AfD für diese Missstände verantwortlich machen.
Denn diese wären erst seit einigen Jahren auf der politischen Bühne aktiv. Es liege vielmehr daran, dass es in Deutschland keine bürgerliche Mitte mehr gäbe.Indirekt führt er diese Zustände auch auf die Politik von Bundeskanzlerin Angela Merkel zurück."(zitat ende...)

epochtimes-link

--------------------------------------------------
noch Fragen Kienzle...???

 

26.02.20 23:47
1

5170 Postings, 2483 Tage klimaxlink #44799

27.02.20 00:00

1255 Postings, 288 Tage Philipp Robert#44800. Noch ein Link.

27.02.20 00:04

39287 Postings, 2103 Tage Lucky79#44800 genau so ist es...

sehr gut wahrgenommen...

Stimmt alles...
er hat absolut mit allem Recht was er da in dem Video gesagt hat.
 

27.02.20 00:12

12741 Postings, 342 Tage Laufpass.comMerz frisst alles was links ist auf,

das wird noch lustig  

27.02.20 00:26

37 Postings, 188 Tage investorBMCoronavirus

Coronavirus Epidemie oder Pandemie , ist das real oder Panikmache ?
wenn man sich den Flug und Schiffsverkehr Weltweit ansieht, dann erkennt man das da noch ein reger Verkehr Weltweit statt findet, kann jeder gerne überprüfen habe zwei Link eingefügt !!!

https://www.schiffs-radar.de/

https://www.radarbox24.com/@15.58140,9.50072,z3  

27.02.20 00:36

12741 Postings, 342 Tage Laufpass.comist das ein Äztyp der Moderator von Phönix

voll gegen Merz und für Habeck  

27.02.20 00:41

12741 Postings, 342 Tage Laufpass.comein widerlicher Vogel

27.02.20 00:51

4531 Postings, 4623 Tage ObeliskAsylanträge in Europa steigen deutlich

https://www.n-tv.de/der_tag/...a-steigt-deutlich-article21603793.html

"Deutlich mehr Menschen als im Vorjahr haben 2019 Schutz in Europa gesucht. Rund 714.000 Asylanträge wurden in der Europäischen Union sowie in Norwegen, Island, Liechtenstein und in der Schweiz registriert, teilt die EU-Asylagentur Easo mit. Das sind 13 Prozent mehr als 2018 (rund 635.000 Anträge). Die Zahl der Anträge stieg im Vergleich zum Vorjahr das erste Mal seit 2015."


Sind wohl fake news, dass die Zahl der Anträge ständig zurückgehe. Damit will man nur die Menschen beruhigen. Ca 50% aller Asylantragsteller landen früher oder später in Deutschland...............  

27.02.20 02:44

10 Postings, 0 Tage LantesiaSEX

Sin­d Sie sich­er, dass  sie 18 Ja­hre alt ist? ->   FR­AS­E­XE­­.­C­OM  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1791 | 1792 | 1793 | 1793   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Grinch, hokai, Katjuscha, Mamba, Radelfan, Salat19, SzeneAlternativ

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Amazon906866
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Telekom AG555750