Rebound oder nicht?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 01.10.20 17:40
eröffnet am: 18.09.08 18:43 von: Superflach Anzahl Beiträge: 62
neuester Beitrag: 01.10.20 17:40 von: fws Leser gesamt: 18288
davon Heute: 11
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

18.09.08 18:43

1558 Postings, 5508 Tage SuperflachRebound oder nicht?

Aktie fällt gerade sehr stark und keiner weiß genau warum?

Bin in den USA mal zu 4,75 Dollar rein.

Handel in D kaum also US ordern.  
Seite: 1 | 2 | 3  
36 Postings ausgeblendet.

21.04.17 13:49
1

361 Postings, 2962 Tage RobertTheBruceTermine

RICHMOND, Va., April 18, 2017 /PRNewswire/ -- Genworth Financial, Inc. (NYSE: GNW) today announced it would issue its earnings release containing first quarter results after the market closes on May 2, 2017; the earnings release and quarterly financial supplement will be available through the company's website, http://investor.genworth.com at the time of their release to the public. Due to the pending sale to China Oceanwide, the company does not plan to host an earnings call.
http://www.ariva.de/news/...e-1st-quarter-2017-results-on-may-6127251

 

26.04.17 13:53

8875 Postings, 5680 Tage pacorubiognw nun gib doch mal gas

26.04.17 16:49

8875 Postings, 5680 Tage pacorubiognw like"dynamite"?

02.05.17 13:49

8875 Postings, 5680 Tage pacorubioheute gibts auch noch Zahlen

auf in den Kampf torero...?
 

04.05.17 19:38

126 Postings, 1312 Tage drwankmanwie gehts weiter

dauert alles zu lange?  

05.05.17 11:13

8875 Postings, 5680 Tage pacorubioecht ein schrott

die Kirsche wird anscheined geshortet, bzw. der Kurs massiv unten gehalten.
Die Zahlen lagen über den Erwartungen, der Verkauf ist nicht vom Tisch, eigentlich müßte gnw steigen, bin zur zeit ratlos.....  

10.05.17 09:42
1

126 Postings, 1312 Tage drwankmanübernahme?

schaut so aus als ob niemand mehr an eine Übernahme glaubt. ich denke Kurs wird noch deutlich nach unten gedrückt.  

10.05.17 10:20

8875 Postings, 5680 Tage pacorubiotja ich bin mir auch nicht sicher

1) mögen die amis es nicht wenn Asiaten us Firmen kaufen(muss aber für gnw nicht schlimm sein, höchstens für den Kurs)
2) chart schreit mehr nach 3,40$ als 4,..$
 

16.05.17 12:49

126 Postings, 1312 Tage drwankmanabwarten

und Tee trinken. eine mögliches scheiterten der Übernahme wäre wohl jetzt eingepreist.  

17.05.17 16:02

8875 Postings, 5680 Tage pacorubiotja ich schwebe hier so ein bissel

vielleicht gehe ich raus und akzeptiere den Verlust und warte nochmal auf die 3 Eurolinos  

01.06.17 10:44

8875 Postings, 5680 Tage pacorubioein kleiner rebound

tropfen auf dem heissen Stein:-).....  

09.06.17 16:49

8875 Postings, 5680 Tage pacorubionachgelegt

bei 3,20 .-( oder halt:-) ist jetzt abzuwarten
habe aber die ganzen Durststrecke mit nach unten mitgenommen....... jetzt musste verbilligt werden.....  

17.05.19 19:02

2150 Postings, 7618 Tage fwsBook value per share = $ 25.98

Zu dem hohen Buchwert gibt es zudem ein Merger agreement mit Oceanwide (chin. Unternehmen), das bei 5,43 USD liegt. Alle erforderlichen US-Genehmigungen wurden für den Merger schon erteilt, es fehlt wohl nur noch eine kanadische Erlaubnis und verschiedene chinesische für den späteren Geldtransfer in die USA.

https://www.ariva.de/news/...unces-first-quarter-2019-results-7550747

Warum liegt der Kurs jetzt bei nur noch wenigen fehlenden Genehmigungen mehr als zwei USD unter dem Merger-Angebot? Mögliche Gründe sind für mich jedenfalls nur schwer nachzuvollziehen: Vielleicht die Politik (US-China-Handelskonflikt, Verhaftung der Finanzchefin von Huawei und gleichzeitig Tochter des Unternehmensgründers in Kanada) oder auch die Schulden/Liquidität von Genworth für den Fall, daß der Merger doch noch bald gestoppt werden sollte.

Falls am Ende aber doch alles genehmigt werden sollte, sind hier in einigen Monaten circa 50-60% drin. Aber nicht zu vergessen: Jeder handelt auf eigenes Risiko!
 

17.05.19 23:28

2150 Postings, 7618 Tage fwsMerger Agreement

Vielleicht haben die Investoren auch keinerlei Geduld mehr, denn Oceanwide und Genworth haben das Agreement bisher schon zehnmal verlängert. Schon eine ziemliche Geduldsstrapaze, falls jemand bei der ersten Meldung im Oktober 2016 eingestiegen ist... fast drei Jahre sollten dann aber doch vielleicht mal genug sein, auch wenn manche Mühlen (Behörden) offenbar nur sehr langsam mahlen. Bewundernswert jedenfalls ist die Geduld der Chinesen.
https://www.ariva.de/news/...ceanwide-extend-merger-agreement-7546075

"China Oceanwide Holdings Group Co., Ltd. ("China Oceanwide") and Genworth Financial, Inc. (NYSE: GNW) ("Genworth") today announced that they have entered into a definitive agreement under which China Oceanwide has agreed to acquire all of the outstanding shares of Genworth for a total transaction value of approximately $2.7 billion, or $5.43 per share in cash."
http://investor.genworth.com/investors/...orth-Financial/default.aspx


 

13.08.19 15:44

2150 Postings, 7618 Tage fwsAnteil an Genworth Canada verkauft

"...The purchase price is CAD$48.86 per share, reflecting a total transaction value of approximately CAD$2.4 billion. The purchase price is subject to certain adjustments, including for Genworth Canada's payment of special dividends prior to the closing of the Transaction.  Net cash proceeds from the transaction after adjusting for foreign exchange, fees and expenses are estimated to be approximately USD$1.8 billion. ..."

Genworth Financial wird nach dem Kurssprung heute auch nur mit 2,03 Mrd. ? bewertet. Dem Merger agreement mit Oceanwide (chin. Unternehmen), das bei 5,43 USD liegt, sollte jetzt wohl nichts mehr entgegenstehen, denn alle erforderlichen US-Genehmigungen wurden für den Merger schon zuvor erteilt.  

13.08.19 16:01

2150 Postings, 7618 Tage fwsSiehe Chart: Inverse SKS mit Ziel bei 5,30 Euro

13.08.19 16:04

2150 Postings, 7618 Tage fwsSorry: Ziel bei 5,30 US-$

03.04.20 22:55

2150 Postings, 7618 Tage fwsMerger-Agreement zu 5,43 US$

Sehr viele Anleger scheinen zur Zeit nicht mehr an dieses Merger-Agreement zu 5,43 US-$ für Genworth zu glauben. Es ist zwar die längste Transaktion, das ich bisher gesehen habe. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, daß - nachdem alle US-Genehmigungen schon mal erteilt waren - diese jetzt plötzlich versagt werden und Oceanswide hat diesbezüglich offensichtlich sowieso eine sehr lange Ausdauer.

 

13.07.20 14:15

8875 Postings, 5680 Tage pacorubioMoin fws

meinst du hier passiert nochmal was sind schon unter 2 euro......  

19.09.20 23:15

2150 Postings, 7618 Tage fws@paco..: Besser spät als nie

Siehe den Link und einige weitere Posts von mir darunter:

https://www.ariva.de/forum/...rnet-a12ukk-508208?page=320#jumppos8010  

30.09.20 14:39

2150 Postings, 7618 Tage fwsUntertassenformation möglich

Auch wenn es in den letzten Monaten dabei einige erratische Ausschläge gab, könnte sich diese Formation ausbilden.  

01.10.20 17:40

2150 Postings, 7618 Tage fwsDie nächste Verlängerung und damit ...

wird es auch immer unwahrscheinlicher, daß Trump den Merger noch irgendwie wird verhindern können. Ist trotzdem schon eine wirklich unendliche Geschichte.

https://www.ariva.de/news/...unce-significant-progress-toward-8779421  

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln