finanzen.net

Open Energy - Solar made in Kalifornien

Seite 13 von 18
neuester Beitrag: 10.12.09 12:49
eröffnet am: 25.11.06 17:40 von: charly2 Anzahl Beiträge: 427
neuester Beitrag: 10.12.09 12:49 von: CosmicTrade Leser gesamt: 78668
davon Heute: 10
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 18   

02.10.07 11:00

862 Postings, 5172 Tage edefaDie Frage ist

ob nach Busch Versorger Aktien noch immer als Favoriten werden. Vielleicht kommen schon wieder Computer , Technologie oder auch Biotechnologie in fahrt. Vor Busch hat sich für Versorger und Energie keiner interessiert...  

02.10.07 11:53
1

1399 Postings, 6177 Tage AtomiDie Frage ist - ob man erkennt

daß das Ölzeitalter zu Ende geht und kein Computer ohne Energie betrieben werden kann!


------------------------------------------------
"Verallgemeinere nie"
Denn im Nu ist man um eine gute Erfahrung ärmer,
nur weil man den anderen unterschätzt hat.  

02.10.07 14:15

6409 Postings, 5130 Tage OhioOpen .. verkaufen

Taylor .. says sell Open ..  

02.10.07 14:53

601 Postings, 4975 Tage hassiaoliund warum verkaufen?

02.10.07 15:04

670 Postings, 5115 Tage sefowarum verkaufen?

Das Kurs steigt mehr 30% seit 1 Woche. und Technische Analyse sehr gut.  

08.10.07 17:24

862 Postings, 5172 Tage edefaNews !Open Energy Corporation sichert sich Kapital

SOLANA BEACH, Kalifornien--(Marketwire - October 08, 2007) - Open Energy Corp. (ISIN: US6837071033 / WKN: A0JNEA) teilt mit, dass das Unternehmen am 25. September, während der Solar 2007 Convention in Long Beach, ein 8K-Formblatt eingereicht hat, in dem das Unternehmen erklärt, ein endgültiges Abkommen bzgl. einer Privatplatzierung eines zugelassenen Investors in Höhe von 20 Mio. USD in Form von Wandelanleihen und einer Option auf den Kauf von 40.000.000 Stammaktien des Unternehmens abgeschlossen zu haben. Ardour Capital Investments und Knight Capital Group fungierten als Ko-Platzierungsvermittler bei der Transaktion und Ardour als strategischer Berater des Unternehmens. David Saltman, CEO von Open Energy, sagte: "Wir sind sehr erfreut, diese erfolgreiche Kapitalbeschaffung bekannt geben zu können. Damit verfügen wir nun über die notwendigen Finanzmittel, um unseren Geschäftsplan auf dem sich schnell wandelnden Solarenergiemarkt umzusetzen." Saltman wird die Funktion des Chief Executive Officers übernehmen und wurde zudem zum Chairman benannt, da Open Energys bisheriger Chairman, Derek May, vor kurzem verstorben ist. David Field, der derzeitige Chief Operating Officer, wurde zum Präsidenten ernannt. "David Field hat sich als energische und geachtete Führungspersönlichkeit im Unternehmen profiliert und wird einen hervorragenden Präsidenten und COO abgeben. Meine Rolle wird auch weiterhin die Planung und Geschäftsentwicklung umfassen, wobei das Schwergewicht auf strategischen Initiativen liegen wird, die unsere Präsenz in der Branche der erneuerbaren Energien vergrößert." Informationen zu Open Energy Corporation (OTCBB: OEGY) Open Energy Corporation ist ein im Bereich erneuerbarer Energien tätiges Unternehmen und hat sich auf die weltweite Entwicklung und Vermarktung eines Technologie-Portfolios zur kostengünstigen Erzeugung von Elektrizität, Frischwasser und den entsprechenden Verbrauchsgütern spezialisiert. Open Energy bietet gebäudeintegrierte photovoltaische Dachbaumaterialien für gewerbliche, industrielle und private Kunden. Die unter dem Handelsnamen SolarSave® vermarktete Produktreihe umfasst Dachbeläge, Dachziegel, kundenspezifische PV-Baugläser und ergänzende Systemkomponenten. Das Unternehmen verfügt darüber hinaus über die exklusiven, weltweiten Lizenzrechte an einer thermischen Solartechnologie namens SunCone(TM) CSP (Concentrating Solar Power - konzentrierte Sonnenenergie). Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensqualität durch Nutzbarmachung der Sonnenenergie zu verbessern. Weitergehende Information zu Open Energy Corporation stehen unter www.openenergycorp.com zur Verfügung. Informationen zu Knight Capital Group Inc. Knight Capital Group Inc. (NASDAQ: NITE) ist eine führende Finanzdienstleistungsfirma, die telefonischen und elektronischen Zugang zu den Kapitalmärkten und einer Vielzahl von Anlagearten für Käufer, Verkäufer und Unternehmenskunden sowie Vermögensverwaltung für Institutionen und Privatkunden bietet. Weitergehende Informationen zu Knight stehen unter www.knight.com zur Verfügung. Informationen zu Ardour Capital Investments LLC Ardour Capital Investments LLC bietet börsennotierten und privaten Wachstumsunternehmen eine breite Palette von Finanzdienstleistungen und unterstützt Investoren, die sich auf kleine Wachstumsunternehmen mit unabhängiger Analyse spezialisiert haben, die unter börsennotierten Unternehmen normalerweise nicht zu finden sind. Ardour hat die Absicht, sich auf den Sektor der Energietechnologien und alternativer Energieversorgung zur führenden Marktforschungseinrichtung zu entwickeln.  

09.10.07 09:48

862 Postings, 5172 Tage edefaGut gelaufen

09.10.07 18:01

268 Postings, 5296 Tage Alpha145open energy 1$!?

die line haelt sich!?

das sieht gut aus ... na ja .. 50 50 ... oder so .. eine kleine position würd ich jetz mal reinwerfen .. 2000- 6000 euro ...

die naechste linie oben ist bei 1$ .. das sind fast 100%

50 50 keine frage .. aber sehr viel potenzial .. auch news-like ...

langfristig is oe ein gutes ding .. us-solar macht den schub noch ... keine frage .. worldwater (geldbaum) machts vor .. oe zieht frueher oder spaeter nach .. fraglos!


euer alpha!


ps: das ist keine kaufempfehlung sondern nur so meine meinunung.

uebrigens ist es klasse sich mal bei sharewise.com umzusehen .. man kann kursziele und empfehlungen abgeben, die werden gewertet und so sieht man welche werte vom "volk" als gut befunden werden und wer mit seinen einschaetzungen richtig liegt ..

geiles konzept. ich mag sharewise .....  

12.10.07 17:10

268 Postings, 5296 Tage Alpha145kein grund zur sorge!

die umsaetze in us und frankfurtr sind brutal gering!

der kurze tageseinbruch bewegt sich schon wieder nordwaerz.

keine kalten fuesse bekommen .. die wahrscheinlichkeit, das die topline bezwungen wird ist besser denn je ....

euer alpha

ps: is natuerlich keine emphelung zum kauf. nur meine meinung ...  

16.10.07 11:07

230 Postings, 5465 Tage MaxiwilliIrgendwie keine Richtung zu erkennen!

Ich dachte vor Monaten noch OE wäre ein Durchstarter, muss mich wohl koregieren und glaube heute das OE in der nächeren Zeit keine grossen Sprünge machen wird.  

31.10.07 11:36

398 Postings, 5093 Tage penskieine der langweiligsten Aktien

die ich in meinem Depot habe. Da schläft man schon ein wenn man nur den tagtäglichen Kursverlauf ansieht.
Gute Nacht weiterhin.....und schlafen sie gut.
penski  

01.11.07 14:09
2

1575 Postings, 6241 Tage ÖlmausWenigstens mal wieder News

Open Energy Hires Nationally Recognized Supply Chain Management Expert as EVP Manufacturing OperationsTicker Symbol: U:OEGY

SOLANA BEACH, CA -- (MARKET WIRE) -- 11/01/07
http://media.marketwire.com/attachments/200604/...051205&sourceType=1

Open Energy Corp. (OTCBB: OEGY) is pleased to announce the hiring, effective today, of Christopher S. Gopal, Ph.D. as Executive Vice President of Global Operations for the Company.

Open Energy CEO David Saltman stated, "Our 2008 strategic plan includes a fundamental shift from being a manufacturer of our proprietary building integrated photovoltaic products to outsourcing all production under license to Suntech and potentially other partners, as well.  With over thirty years of experience in supply chain management and information technology, Dr. Gopal is eminently qualified to develop and implement our high-volume, low-cost outsourcing strategy, and we are thrilled to have him join our senior management team."

Prior to joining Open Energy, Chris Gopal was Vice President of World-Wide Operations at Dell Computer, Director of Global Supply Chain and Operations Services at Ernst & Young, and head of global supply chain services at Unisys and SAIC.  He holds a Ph.D. from USC, an MBA from Cranfield School of Management (UK), and a BS in Mathematics and Science from Bangalore University (India).  He has authored three books on operations and has been an invited speaker at numerous international business conferences for Business Week, Defense Logistics Agency, the Harvard Business Review, and the Milken Institute Global Forum among others.

About Open Energy Corporation (OTCBB: OEGY)

Open Energy Corporation is a renewable energy company focused on the development and commercialization of a portfolio of technologies capable of delivering cost-competitive electricity, fresh water and related commodities on a global basis. Open Energy offers building-integrated photovoltaic (PV) roofing materials for commercial, industrial, and residential customers. Marketed under the trade name SolarSave®, the product line includes roofing membranes, roofing tiles, custom architectural PV glass, and balance of systems equipment. The Company also holds an exclusive, worldwide license to a solar thermal technology called SunCone(TM) CSP (Concentrating Solar Power). The company's mission is to enhance life by harnessing the power of the sun. For more information on Open Energy Corporation, please visit www.openenergycorp.com  .


CONTACT:
Open Energy Corporation
Investor Relations
Boundary Point Investor Relations
Brad Long
+1.866.469.3649
blong@openenergycorp.com


2  

01.11.07 15:23

635 Postings, 5057 Tage MarkAurelOutsourcing

Gute Perspektive für 2008, da Suntech eine feste Größe im Markt darstellt und die Qualität der Produkte stimmt. Ich halte die Aktie schon seit Anfang 2006 und hoffe nun umso mehr auf eine positive (kurssteigernde) Entwicklung.  

01.11.07 15:48

635 Postings, 5057 Tage MarkAurelMr. Gopal

war mal " Vice-President World-Wide-Operations " bei DELL! Keine kleine Nummer.  

09.11.07 15:25

635 Postings, 5057 Tage MarkAurelWas passiert heute?

Die Firma hat sich neu aufgestellt und das weckt vielleicht etwas Kursphanthasie...
Fakten zu Aufträgen wären besser aber da kommt leider (noch) nichts. Letztendlich kommt die Vorgabe eh immer aus USA und hier wird dann reagiert.  

15.11.07 17:39

230 Postings, 5465 Tage MaxiwilliOpen Energy eiert auch nur noch rum.

Ich hätte der Aktie etwas mehr Dynamik und Fundamentales zugetraut.
Ewig nur Seitwärts und ohne wirkliche Richtung.
Wenn das so weiter geht sehen wir den Wert bald wieder bei 0,20 cent.
Gruss an alle invest.  

20.11.07 16:56

601 Postings, 4975 Tage hassiaoligute news

Open Energy zeichnet Vertriebsabkommen mit Petersen-Dean Roofing

15:00 20.11.07  

Der Vertrag sieht für 2008 eine Abnahmeverpflichtung von ca. 100 SolarSave(R) BIPV-Bedachungssysteme pro Monat vor SOLANA BEACH, KALIFORNIEN--(Marketwire - November 20, 2007) - Open Energy Corp. (ISIN: US6837071033 / WKN: A0JNEA) ist erfreut mitteilen zu können, dass das Unternehmen mit Wirkung zum 16. November 2007 ein Vertriebsabkommen mit Tri-Valley Wholesale und Petersen-Dean Roofing Systems, einem der größten US-amerikanischen Bedachungssubunternehmen für Privat- und Gewerbegebäude, über die Lieferung von SolarSave(R) PV-Ziegel für Neubauten überall im Land unterzeichnet hat. Das Abkommen sieht Mindestabnahmen für die Produkte von Open Energy's SolarSave(R) vor, u.a. für Ziegel und ergänzende Systemkomponenten. Petersen-Dean Roofing ist neben Eagle Roofing der zweite exklusive Vertriebskanalpartner für die gebäudeintegrierten SolarSave(R) PV-Ziegelprodukte von Open Energy Corporation. David Field, Präsident und COO von Open Energy, sagte: "Der Vertrag mit Petersen-Dean bestätigt einerseits die Überlegenheit unserer BIPV-Produkte und andererseits unsere Marktstrategie, Vertrieb, Installation und Wartung von Fachleute aus der Baubranche als Vertriebspartner vornehmen zu lassen. Petersen-Dean ist einer der größten Bedachungs-Subunternehmer im Land und wir fühlen uns sehr geehrt, dass wir mit ihm gemeinsam Hausbesitzern überall im Lande betriebssichere, zuverlässige erneuerbare Energie werden bieten können." Jim Petersen, CEO von Petersen-Dean, fügte hinzu: "Nach einer sorgfältigen Marktuntersuchung sind wir davon überzeugt, dass solarelektrische Systeme die Energiekosten bedeutend reduzieren und den Besitz unserer Kunden aufwerten können. Die in herkömmliche Ziegeldächer integrierten SolarSave(R) Ziegel stellen eine ausgesprochen elegante und funktionstüchtige Lösung für den Einbau eines Solarsystems in ein Ziegeldachhaus dar. Wir setzen uns voll für dieses Geschäft ein und sind davon überzeugt, dass wir mit Open Energys Beteiligung bestens für beträchtliches Wachstum und Erfolg positioniert sind." Open Energy wird Petersen-Dean durch Installations- und Wartungsschulungen, Systementwurf und Technik, Solarrückerstattungen und Werbematerial unterstützen. Das Zulieferabkommen von Open Energy Corporation mit Suntech Power of China wird helfen, die Mengenanforderung von Petersen-Dean zu erfüllen. Informationen zu Open Energy Corporation Open Energy Corporation ist ein im Bereich erneuerbarer Energien tätiges Unternehmen und hat sich auf die weltweite Entwicklung und Vermarktung eines Solartechnologie-Portfolios zur kostengünstigen Erzeugung von Strom und entsprechenden Grundstoffen spezialisiert. Open Energy bietet "preisgekrönte", gebäudeintegrierte photovoltaische Dachbaumaterialien mit hohem Wirkungsgrad für Gewerbe, Industrie und Privatkunden. Die unter dem Handelsnamen SolarSave(TM) vermarktete Produktreihe umfasst Dachziegel, Dachbeläge, kundenspezifische PV-Baugläser und ergänzende Systemkomponenten. Ziel des Unternehmens ist es, die mithilfe von Stromerzeugungs- und hochentwickelten PV-Technologien entwickelten Produkte exklusiv über die Bau- und Bedachungs-Vertriebskanäle zu vertreiben. Weitergehende Information zu Open Energy Corporation stehen unter www.openenergycorp.com zur Verfügung. Informationen zu den Petersen-Dean Bedachungssystemen Das im Norden des US-Bundesstaats Kalifornien ansässige Unternehmen Petersen-Dean verfügt über Betriebsstätten von Kalifornien bis Texas sowie in Florida. Petersen-Dean wurde vor über 20 Jahren gegründet und bedient Bauherren, Hausbesitzer, Subunternehmer und Grundstückseigentümer sowie öffentliche Bauvorhaben. ,,Safe Harbor"-Hinweis bezüglich zukunftsweisender Aussagen Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen, stellen die in dieser Pressemitteilung wiedergegebenen Informationen zukunftsweisende Aussagen im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 dar. Derartige zukunftsweisende Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlich eintretenden Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften von Open Energy wesentlich von den in diesen zukunftsweisenden Aussagen ausgedrückten bzw. implizierten künftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen. Zu diesen Faktoren gehören die allgemeine Wirtschafts- und Geschäftslage, die Kundennachfrage nach den Produkten des Unternehmens, der endgültige Abschluss der Abkommen zu den in dieser Pressemitteilung beschriebenen Transaktionen, die Fähigkeit des Unternehmens und seiner Zulieferer die Produktion entsprechend der Nachfrage zu erhöhen, die Position des Unternehmens im Wettbewerb und andere Faktoren, auf die Open Energy Corporation wenig oder gar keinen Einfluss ausüben kann. Open Energy übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren, soweit dies nicht gesetzlich vorgesehen ist. ANSPRECHPARTNER: Open Energy Corporation Ansprechpartner für Investoren Boundary Point Investor Relations Brad Long Tel.: 866-469-6349 E-Mail: blong@openenergycorp.com ANSPRECHPARTNER: Open Energy Corporation Ansprechpartner Unternehmen David Field Präsident & COO Tel.: 958-794-8800 E-Mail: dfield@openenergycorp.com ANSPRECHPARTNER: Petersen-Dean Roofing Systems Jim Petersen CEO Tel.: 510-494-9982 E-Mail: jpetersen@petersendean.com --- Ende der Mitteilung --- Open Energy Corporation 514 Via de la Valle, Suite 200 Solana Beach, California 92075 WKN: A0JNEA; ISIN: US6837071033; Notiert: Freiverkehr in Bayerische Börse München, Freiverkehr in Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr in Börse Berlin;  


 

05.12.07 20:04

202 Postings, 5291 Tage winkelsjNach guten News

Ende November fällt der Kurs stetig. Die Krise bei Solar Aktien ist doch überwunden.
Müssen wir uns evtl. doch Sorge nmachen, oder nur eine vorübergehende Korrektur?  

05.12.07 20:24

230 Postings, 5465 Tage MaxiwilliDas ist auch meine Frage!

Warum fällt Open Energie jetzt so drastisch obwohl doch eigentlich gute Nachrichten zu hören waren? Ich beobachte diesen Wert schon seint Jahren und auch noch zu Barnabus Zeiten aber solch ein drastischer und stetiger Downkurs der macht schon nachdenklich.
Trotz allem wenn der Kurs morgen auch noch bei 0,26/0.27 steht dann schlage ich noch eimal richtig zu, ich bin mir sicher das Open Energie anfand des Jahres richtig Schub erhält.
 

07.12.07 08:59

268 Postings, 5296 Tage Alpha145OE bewegt sich im Longkanal

Guten Morgen.

OE hat die starke 2006 Korrektur klar überwunden und hat sich nun einem angenehmen Longkanal geschaffen, der bei hohen und moderaten Umsätzen gleichermaßen Bestand hat.

Die Zukäufe der Grossinvestoren haben den Kurs sogar mal über die Koflinien heraus schauen lassen. Achh übrigends, wenn jamand vermögend ist und so viel Kapital in einen Wert wie OE investiert, dann sollte man meinen, daß er sich davon einen guten Return of Invest erhofft.

In OE ist die Phantasie aktuell nicht mehr eingespeisst. Hier gibt es noch vile Reserve noch oben. Fundamental sind 40-50 US-Cent ne Recht vernünftige Bewertung.

Im Zuge des nächten Gesamtmarktschubes ist wieder mit 60 US-Cent zu Rechnen.

langfristig bei stabilem Marktumfeld bleit OE ein klarer Kauf. Wenn Fantasie und Großumsätze erstmal brodeln sind Kurse jehnseits des Dollar zu erwarten.

Langfristig ist ein großes Wachstum möglich und villeicht sehen wir bereits in 10 Jahren 2 stellige Dollar Kurse.

Wünsche euch einen angenehmen Tag,

euer Alpha

PS: Die ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf, sondern nur meine Meinung  
Angehängte Grafik:
oe_long.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
oe_long.jpg

20.12.07 19:27

849 Postings, 5275 Tage bembelboyKehrtwende der USA

Bali war nicht der Durchbruch, aber schon mal ein Anfang.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,523551,00.html

Hab noch mal nachgekauft. Open Energie hat ein praktisches Produkt. Jeder Ami kann sich die Solarpappe aufs Dach nageln. Langfristig sehe ich da auch zweistellige Kurse, aber wer weiß was der Dollar dann noch wert ist.
Sonnige Feiertage und
einen beschwingten Rutsch  

02.01.08 17:36

849 Postings, 5275 Tage bembelboysonniger Beginn 2008

ich bin gespannt ob im US-Wahlkampf Solarenergie überhaupt ein Thema ist. Hoffentlich macht Hillary Clinton das Rennen und beendet den Krieg, damit Geld für Klimaschutzprojekte da ist.  

02.01.08 17:51

1677 Postings, 5902 Tage drubert11.000.000 Stück gehandelt !!

Da wurden gerade 1.000.000 Stück gehandelt!!!

:-)
drubert  

02.01.08 18:23

329 Postings, 7112 Tage peters31 Mio haben einen Dummen gefunden.

Warum hat da wohl jemand verkauft?
Ich sag mal, der hat den Durchblick,
nicht der Käufer.

Vorher den Kurs gepusht, dann raus damit.
So läuft das.
 

02.01.08 18:59

1677 Postings, 5902 Tage drubert1Herunter gepushed auf 0,33 USD ...

und dann verkauft ???  

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 18   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
Infineon AG623100
NIOA2N4PB
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
BYD Co. Ltd.A0M4W9