Infineon, ka Put

Seite 153 von 155
neuester Beitrag: 26.08.15 18:07
eröffnet am: 20.01.06 18:21 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 3874
neuester Beitrag: 26.08.15 18:07 von: ausdiemaus Leser gesamt: 465209
davon Heute: 11
bewertet mit 47 Sternen

Seite: 1 | ... | 151 | 152 |
| 154 | 155  

14.07.12 22:35

5195 Postings, 4149 Tage andy0211oh da scheint

jemand den 13. und auch noch freitag nicht bekommen zu sein.
schon die formulierungen ist ausdruck von frust ohne ende.
man sollte immer schön bescheiden bleiben- das erspart manchen frust.
trotzdem siehe http://img.geocaching.com/cache/...03-a405-4b1c-9ba3-061dd30a1f6f.jpg  

14.07.12 22:54

5195 Postings, 4149 Tage andy0211und sollte es doch wieder

einen rücksetzer geben, dann werden welche wieder zu hochform auflaufen und die fäkalsprache wird vermutlich zunehmen.
oder hat man etwa bewußt zusätzlich "aufklären" wollen weil man eine erholung befürchtete? ich erinnere nur an die begriffe fallschirme, aufklatschen, gematsche und sogar in völliger arroganz kabbala nummerologie bemühen wollte.
nee solche typen würde ich auch nicht nie zu freunden zählen- wäre mir viel zu primitiv.  

14.07.12 23:26
1

2074 Postings, 4184 Tage tomasnotomamasGeorg

Folgendes Sprichwort erfüllt sinngemäß seinen Zweck: ?Wenn du solche Freunde hast, brauchst Du keine Feinde mehr?.

die große Masse schläft doch (und hoffentlich bleibt des so.....)
Der Masse hat es noch nie nach Wahrheit gedurstet
Wer sie zu täuschen vermag wird leicht ihr Vorturner
Wer sie aufzuklären sucht Ihr Opfer !
Man darf sich davon nicht entmutigen lassen .

Wie sagte schon Schopi
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen :: aber keine Bildung ersetzt natürlichen Verstand (und den hast du lieber Schorsch, ....für mich ....)

und wie richtig erkannt :
BLA BLA macht noch keinen Sommer (schön widda dieses Jahr...)

die Bestrafung kommt noch
und lange Gesichter ebenso, keine Sorge
"die Märkte machen des" immer schön das Messer auf die Brust, gelle...
hopp´und noch ne Milliarde
kann man ja eh gleich abschreiben oder besser "von der Steuer absetzen"
oder vom Steuerbezahlerling bezahle lasse....huhuhuhuhu

solange noch BeerenZeit is

isst der Bär Fleisch (auch von Ur´s  wenns denn sein muss)(Ur=Auer-Ochs)

Wunderschönes Wochenende
Gruezi beia-nand
-----------
Wer nichts weiß, muss alles glauben

15.07.12 00:03

1398 Postings, 4152 Tage Sugar DaddyFliegt schon wieder einer übers Kuckucksnest..

15.07.12 01:51

1972 Postings, 4241 Tage Georg47Meine lieben Feinde

ich möchte da nicht missverstanden werden, ich habe mich gestern nur von eurer dämlichkeit verabschiedet.

Euer Fett bekommt ihr so oder so noch weg.

Ich brauche mich auch nicht zu ärgern wenn es steigt oder fällt, denn wenn ihr schon die "Sondermülldeponien" täglich durchstöbern müsst, habt ihr wohl auch gelesen das ich nicht investiert bin.

Ich habe mein Auskommen, da müsst ihr erst noch hinkommen, aber bestimmt nicht mit Kostolany Methoden, die sind schon lange gestorben.

Wenn wirklich mal zum Einstieg geblasen wird, dann habt ihr bestimmt nicht den Schuss gehört.

 

Gruß an Tom

Das ist wirklich eine rotzige Bande die nicht für die Allgemeinheit spricht, man sollte sie überall sperren.

 

15.07.12 02:16

1972 Postings, 4241 Tage Georg47@ Tom, mit der Masse und Wahrheit

hast du natürlich recht.

Gruß Georg

 

15.07.12 10:21
1

10246 Postings, 4084 Tage Astragalaxiazwei gegen den rest der welt

eigentlich ein schoener kino-titel...nur sind wi,r hier nicht im kino, sondern an der boerse...

ich muss schon sagen, georg...du bist ganz schoen unverschaemt und dreist...mein posting (ich vermute, ud warst es)...aufgrund von beleidigung loeschen zu lassen...allein dein letztes posting koennte ich jetzt wg beleidigung auch loeschen lassen...werd mich aber nicht auf das niveau herabbegeben...deine unfassbar ueberhebliche art...hier die leute als rotzbande zu bezeichnen...zeigt mir wieder einmal, warum ich dich als unsympathisch und arrogant...wie auch schon vorher im ifx thread ...empfinde...

nicht jeder mensch wird durchs alter weise und reifer, mein lieber.....altersstarrsinn, verbortheit und mangel an selbstreflexion sind eigenschaften, die bei manchen mensche im alter noch verstaerkt werden...

 

15.07.12 10:43

5195 Postings, 4149 Tage andy0211ups

soviel haß und frust, soviel arroganz und überheblichkeit verbunden mit prahlerei.
wer mit seinem leben zufrieden ist, der kann garnicht so schreiben- denke ich.
"Wascht euch mal eure Hände und kümmert euch um eure Familie, falls überhaupt vorhanden." ob er eine hat- familie, wenn er sonntags gegen 2 uhr seinen frust ablassen kann?
mag sein das kostolany´s methoden auf die heutige zeit auf grund der technischen entwicklung verändert haben. ich finde aber seine psychologische analyse der börse werden immer bestand haben.
auch über die charttechnik hat er was geschrieben:"Doch sind für die meisten Chartgucker die Kurven nicht nur ein Hilfsmittel, sondern sie sind von ihrem System genauso besessen wie Roulettespieler, die mit Computern arbeiten. In vielen Kasinos gibt es Spielsyndikate. Der eine setzt die Zahlen, die der zweite mit dem Computer ausgerechnet hat, und der dritte löuft mit den Berechnungen dauernd zwischen ihnen hin und her. So arbeiten sie stundenlang … Man soll nicht fragen, wie es endet. Am Abend sind sie noch aufgeblasen, ihres Glückes sicher, und glauben, “die” mathematische Formel gefunden zu haben. Um drei Uhr früh betteln sie um einige Mark, damit sie das unfehlbare System von neuem anfangen können. Und so geht es den meisten Chartisten." siehe http://www.boersennotizbuch.de/kostolany-zur-charttechnik.php
"Das ist wirklich eine rotzige Bande die nicht für die Allgemeinheit spricht,......" ob man sich etwa einbildet für die allgemeinheit zu sprechen? das wäre ja schlimm wenn es so wäre.
André Kostolany:"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft." und wer behauptet diese kunst voll im griff zu haben, der nimmt den mund schon wieder zu voll.
nur mal meine meinung  

15.07.12 10:53

5195 Postings, 4149 Tage andy0211Astragalaxia,

während ich mein posting geschrieben habe- bei mir geht das nicht so schnell, stand deins schon drin,grins. du hast mal geschrieben das er ein alter mann sei, war das ironie oder ist das tatsächlich so. meine haare sind ja auch schon ergraut, das wäre ja schlimm wenn er womöglich etwa in meinem alter wäre. da sollte man doch alles gelassener sehen, zumal man angeblich so erfolgreich sei. naja, hier kann ja jeder schreiben was er will, prüfen kann es eh keiner. manche brauchen die virtulle welt wo sie ihren frust ausleben können.
traurig aber wahr.
schönen sonntag noch  

15.07.12 11:07

5195 Postings, 4149 Tage andy0211ich hatte auch überlegt

das posting zu melden. man sollte es doch stehen lassen. offentsichtlich weiß man nicht das man auch mit schrift teile seines charakter zum besten gibt. denn auf dauer kann man sich nicht verstellen. wenn man einmal verbittert ist wird man nicht plötzlich harmonisch.
sowas hört man höchstens von menschen wo das leben mal am seidenen faden hing (das wünscht man natürlich niemanden)- die gestehen sich dann ein das es auch wichtigere dinge im leben gibt.  

16.07.12 00:36

1972 Postings, 4241 Tage Georg47@Astra. dann freu ich mich schon darauf 80

zu werden, dann gibt's aber Haue.

 

16.07.12 00:46

1972 Postings, 4241 Tage Georg47Mich hält's Jung

16.07.12 01:43

1972 Postings, 4241 Tage Georg47Astra, jetzt musste ich noch mal den

Computer hochfahren.

Es waren nicht zwei gegen den Rest der Welt.

Ihr seid nicht die Welt, es waren nur zwei gegen drei der "allerletzten" dieser Welt.

Jetzt schalte ich wieder aus.

 

16.07.12 03:53
1

2358 Postings, 3161 Tage emittrohslass sie doch hetzen, George

sie liegen hinten und werden jeden Tag ein Stückchen ausbluten....und am Ende bleibt ihnen nichts.....ausser 4 Jahre in einem Thread gepostet zu haben mit der festen Überzeugung irgendetwas zu wissen.....  

16.07.12 10:21

10246 Postings, 4084 Tage Astragalaxiahetzen?!

...das sind leider traurige feststellungen...

 

16.07.12 11:03
1

5195 Postings, 4149 Tage andy0211Astragalaxia,

natürlich hast du recht. mir fällt es oft auch schwer auf solche pöpelei nicht zu reagieren- vielleicht ist es besser auf sowas nicht mehr zu reagieren. sie legen es doch nur auf provokation an, siehe #3811- 13
da hat dich jemand so lieb das er am frühen morgen extra nochmal den pc einschaltet weil auf #3811 und #3812 keine reaktion kam. und so einer meint, man solle sich um seine familie kümmern soweit vorhanden- nicht vergessen, hände vorher waschen.
diese ganzen formulierung- teilweise fäkalsprache- lassen darauf schließen, das da was beim erwachsen werden, was schief gelaufen sein muß.

es ist wieder mal anders gekommen, wie die börse nun mal ist. vielleicht haben sie auf fallende kurse gesetzt und sind deshalb so frustriert. soll doch jeder machen wie er es für richtig hält. auf solche schaumschläger kann man gerne verzichten.  

16.07.12 12:09
3

1398 Postings, 4152 Tage Sugar DaddyLeben und Leben lassen..

..auch ein alternder Kirmessboxer hat ein Recht auf Kommunikation. Wenn auch in seinem eigenen Jargon. Wenns jung hält?

Ich finds mitlerweile erher amüsant.

 

16.07.12 13:18

2358 Postings, 3161 Tage emittrohsnatürlich haben wir auf fallende Kurse gesetzt

und das eis auf dem ihr steht wird gerade wieder sehr sehr dünn.......und dann gibts wieder lange Gesichter die ungläubig dreinschauen.....

viel Erfolg weiterhin...  

19.07.12 05:10

13173 Postings, 4039 Tage 1chrGeorg

wo bin ich gesperrt? ich glaube nur in den threads von Gundel und Geldmaschine123.
Beides finde ich nicht ehrenruehrig.  

19.07.12 10:25
1

5195 Postings, 4149 Tage andy02111chr,

bei denen gesperrt zu sein ist doch keine schande- da weiß man wenigsten das man den finger in der wunde hat, grins. man lese doch nur die beiträge der letzten tage durch.
dieser thread ist...........- wenn es ihn nicht gäbe, wäre es auch kein verlust, grins.
den beitrag von aurin fand ich gut.
wie du sehen kannst, nutzt man jede gelegenheit wieder bissel mit schmutz zu werfen (wegen sperren.) außer provozieren, lästern und häme- mehr kommt doch da nicht.
die börse hat sie wieder mal eines besseren belehrt. was natürlich in der zukunft kommt weiß mit sicherheit niemand.
und wenn ein rücksetzer kommen sollte, werden sie wieder trompeten das sie wieder alles gewußt haben.  

19.07.12 10:27
1

3011 Postings, 3511 Tage Pe78Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.07.12 12:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Bezug zur Aktie nicht ersichtlich.

 

 

19.07.12 11:18

13173 Postings, 4039 Tage 1chrGeorg, Astra

Weltenbummler fehlt mir noch, aber der will mich einfach nicht in seinen Threads sperren..... dabei bekommt er von mir pro woche schon zwei Schwarze in Threads die mich garnicht interessieren.....

Die Welt ist schlecht.  

19.07.12 11:22

10246 Postings, 4084 Tage Astragalaxiaweltenbummler

...ach herrjeh...eine sperrung bei ihm waere natuerlich nochmal der ritterschlag der besonderen guete...beschwarze ihn am besten weiter...vielleicht gibt er bald irgendwann nach .-)

 

19.07.12 15:24

5195 Postings, 4149 Tage andy0211Gundel,

"........komisch, mich hört man irgendwie überhaupt nicht jammern." na du bist doch der größte von allen, das wäre ja noch blamabler wenn du jammern würdest- du würdest dir doch eher die finger abhacken lassen als ein fehlinvest einzugestehen.
übrigends, hast du mich schon mal jammern lesen? weil du mich gerne mit euch oder ihr verbindest. und wenn man jahrelang von absturz schwafelt und es trifft mal wirklich ein- deswegen kann man doch nicht behaupten das man ahnung von der börse hat.
und nicht das du denkst, das ich am rad drehe wie du wenn sie sinkt- mir der rasante anstieg eher unheimlich- aber es sieht erst mal optisch doch gut aus.  

19.07.12 15:25
1

5195 Postings, 4149 Tage andy0211noch was,

 
Angehängte Grafik:
chart_intraday_infineon.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_intraday_infineon.jpg

Seite: 1 | ... | 151 | 152 |
| 154 | 155  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln