finanzen.net

PSI, selbst in diesem Umfeld ist hier nix zu holen, langsam verfluche ich

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.07.00 10:16
eröffnet am: 14.07.00 15:50 von: was_weiß_i. Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 17.07.00 10:16 von: physik Leser gesamt: 1240
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

14.07.00 15:50

528 Postings, 7401 Tage was_weiß_ichPSI, selbst in diesem Umfeld ist hier nix zu holen, langsam verfluche ich

den kauf dieser aktie!!!

was heißt eigentlich PSI für Euch??

persönlicher-schulden-indikator
pervers-irrational-indiskutabel

macht mit und macht vorschläge!!!

tumor ist, wenn man trotzdem lacht.....  

14.07.00 16:04

817 Postings, 7375 Tage Trueffel-FerkelP-lane S-uper I-nvestition...

aber... P-essimisten S-abotieren I-rreversiebel...den Kurs.

Hoffentlich nicht...!  

14.07.00 16:08

97494 Postings, 7291 Tage Katjuschageht mir ähnlich!

Habe PSI bereits 3 mal gekauft und jedesmal mit Verlust abgestoßen. Zum Glück immer so rechtzeitig, daß sich die Verluste in Grenzen hielten, aber jedesmal dachte ich es kann nicht tiefer gehen und dann "denkste". Jetzt habe ich mich endgültig verabschiedet und das kann dann wohl als Kontraindikator gewertet werden. PSI ist die mit Abstand schlechteste Aktie in meiner Aktionärsgeschichte obwohl ich aber immernoch fundamental von der Firma überzeugt bin. Ich hätte wohl doch mal auf das altbekannte Sprichwort "the trend is your friend " hören sollen.  

14.07.00 17:54

10680 Postings, 7464 Tage estrichPSI, selbst in diesem Umfeld ist hier nix zu holen, langsam verfluche ich

nicht auf estrich gehört zu haben...  

14.07.00 19:13

742 Postings, 7391 Tage Kannibaleaktuell auf xetra bid 6700 Stück !!! gehts jetzt wieder aufwärts ? o.T.

14.07.00 20:03

528 Postings, 7401 Tage was_weiß_ichkomm estrich, du als nachbar hast auch noch lange zeit die fahne für

psi hochgehalten. o.k., kann sein, daß du irgendwann gesagt hast, raus aus psi, das habe ich leider nicht mitgekriegt, da ich auch nicht täglich am netz bin...... sonst hätte ich natürlich gehört (und vielleicht auch verstanden...)  

14.07.00 22:37

528 Postings, 7401 Tage was_weiß_ichwie gesagt, estrich, ich bin nicht täglich online!!!!

habe ja auch nur gesagt, daß du früher mal psi-fan warst...  

14.07.00 22:39

10680 Postings, 7464 Tage estrichRe: PSI, selbst in diesem Umfeld ist hier nix zu holen, langsam verfluche ich

bin ich immer noch. eines schönen Tages gehe ich wieder in diese Aktie rein, aber nicht bevor, diese Talfahrt beendet ist. Wie lange die dauern kann? keine Ahnung.  

15.07.00 09:25

12 Postings, 7274 Tage robby27PSI, Auftragseingang von über 200 Mio DEM

"Platow": PSI-Auftragseingang im ersten Hj. über 200 Mio DEM

2000-07-14 um 22:40:05
Quelle: http://www.vwd.de

Frankfurt (vwd) - Die PSI AG, Berlin, hat zu Beginn des zweiten Halbjahres einen Auftragseingang von über 200 Mio DEM, berichtet der Börsenbiref "Platow" in seiner Montagausgabe unter Berufung auf unternehmensnahe Kreise. Damit sei der Auftragseingang des gesamten Vorjahres von 220 Mio DEM nahezu erreicht. Für das Gesamtjahr plane PSI nach den reduzierten Planzahlen einen Umsatz von mindestens 300 Mio DEM und ein EBIT von neun Mio DEM.

vwd/14.7.2000/ml/hal
 

16.07.00 23:30

658 Postings, 7223 Tage physikganz ruhig bleiben. Wir haben doch in vielen Threads glesen,

was insbesondere in diesem Monat mit PSI los ist.
Natuerlich kann man sich aergern, zu frueh eingestiegen oder zu spaet ausgestiegen zu sein.
Aber wann man zu dem Schluss kommt, sollte man sich doch wohl genau ueberlegen.
Wer sich mit der Firma befasst (ich gestehe, das tue ich), der weiss doch wie die Zahlen aussehen.

Und Estrich, bitte, es ist so leicht darauf zu verweisen, dass man irgendwann gesagt hat 'verkaufen'. Du weisst genau, dass zahlreiche Leute ihr persoenliches Stop/Loss von 28.5 gepostet haben (ich auch).

Was ich bei Dir nun wirklich vermisse, ist eine anstaendige Analyse: warum meinst Du, steigt PSI derzeit noch nicht?
Ich habe mich dazu oft geaussert. Ich habe unterschiedliche Gruende gesehen, warum PSI fiel (unter anderem die deutlichen Kursmanipulationen vorletzte Woche. Und ich nenne die Gruende, warum ich meine, dass der Wert bis zum Jahresende deutlich in Richtung 50 gehen wird.

Mir ist das zu einfach, auf den jetzigen Kurs zu zeigen und 'siehste, sag ich doch' zu posten.

Was sind die Gruende fuer den derzeit niedrigen Kurs?
siehe Threads hier und bei Wallstreet online.

good trades!  

17.07.00 10:09

528 Postings, 7401 Tage was_weiß_ichund jetzt????? o.T.

17.07.00 10:16

658 Postings, 7223 Tage physikund jetzt dies:

Halbjahreszahlen am 21.8.
Ende der Lockup Frist 31.7.
PSI ist bei diesen Kursen Uebernahmekandidat (Analyst der Dresdner Kleinwort Benson)
Die Pressemitteilung von heute:

PSI mit Rekord-Auftragseingang ? positiver Trend des 1. Quartals bestätigt

Berlin, 17. Juli 2000 ? Der Auftragseingang des PSI-Konzerns im Geschäftsjahr 2000 hat bereits am Anfang des zweiten Halbjahres die Marke von 200 Millionen DM überschritten und damit ein neues Rekordniveau in der 31jährigen Unternehmensgeschichte erreicht. Im gesamten Jahr 1999 hatte die PSI Aufträge über 220 Millionen DM erhalten, wovon 94 Millionen DM auf das erste Halbjahr entfielen.

Die strategische Neupositionierung der PSI als Softwareanbieter für Ressourcen-Management via Internet für Energie, Güter und Informationen wird positiv am Markt aufgenommen. Die hohe Akzeptanz drückt sich in einer Steigerung der Auftragseingänge in allen drei Bereichen aus. Wie schon im Vorjahr stehen zahlreiche strategische Großaufträge im Bereich Energie mit der fortschreitenden Deregulierung der europäischen Energiemärkte im Zusammenhang. Im Bereich Güter konnte sowohl im Produktgeschäft mit der internetfähigen betriebswirtschaftlichen Softwarelösung PSIPENTA, wie auch bei der auf Branchenlösungen spezialisierten Konzerntochter PSI-BT der Auftragseingang gesteigert werden. Beim Ressourcen-Management für Informationen haben sich das Lösungsgeschäft für den Telekommunikationsmarkt und die im Bereich Internet-Lösungen tätige Konzerntochter UBIS erfreulich entwickelt. Unter anderem hat UBIS im ersten Halbjahr fünf große Web-Portale realisiert.

Für das Gesamtjahr erwartet der Vorstand aufgrund der guten Entwicklung der Auftragseingänge, mindestens die geplanten Wachstumsraten für Umsatz und Ergebnis zu erzielen. PSI wird den Bericht zum 1. Halbjahr 2000 wie geplant am 21. August veröffentlichen.

PSI AG
Karsten Pierschke
Manager Investor Relations
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin

Tel. +49 (0) 30 2801-2727
Fax +49 (0) 30 2801-1000
E-Mail: KPierschke@psi.de
 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6
Allianz840400
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750