finanzen.net

ADCON 200% plus, und was jetzt kaufen ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.02.00 18:50
eröffnet am: 09.02.00 15:43 von: solaia Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 09.02.00 18:50 von: Wiener Leser gesamt: 1558
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

09.02.00 15:43

262 Postings, 7249 Tage solaiaADCON 200% plus, und was jetzt kaufen ?

Herzlichen Dank an alle Poster (Preisfuchs u.a.) für Adcon.
Bin jetzt 200 % im plus und neugierig auf mehr solcher Tipps.
Was seht Ihr auf heutigem Niveau als aussichtreich ?
Bitte nur seriöse & NM Werte keine uruguaischen Goldminen die
planen eine Website aufzumachen (;-)))))  

09.02.00 15:46

171 Postings, 7279 Tage MikolajkiRe: ADCON 200% plus, und was jetzt kaufen ?

Adcon behalten!

Gruß

Mikolajki

 

09.02.00 15:51

262 Postings, 7249 Tage solaiaAdcon behalten, aber Cash will investiert werden, neue 200%er ? o.T.

09.02.00 16:00

314 Postings, 7236 Tage FipsiHi solaia-Adcon und was dann?

Du fragst nach einer "neuen" Adcon???
Nun gut - nachdem ich seit ca. 8 Wochen Die Aktie der Adcon Telemetry AG auf diesem Board angepriesen, zum Einstieg in diesen äußerst aussichtsreichen Wert immer wieder empfohlen habe und auch die entsprechenden Beweise wie News, Analystenempfehlungen und Musterdepotaufnahmen nicht schuldig geblieben bin sehe ich die Aktie der Personal&Internet AG, kurz P&I am NM als die nächste, neue Adcon!!!! Ich empfehle jetzt den günstigen Einstieg zu einem ähnlichen Kurswert, wie seinerzeit - kurz vor Weihnachten - bei der Adcon Telemetry.

Ich bin heute morgen mit 31.50 Euro bei Adcon ausgestiegen. Nachdem auch heute der Tageshandel der Adcon-Aktie nur rückläufig (negativ) war, sehe ich für morgen, nach erheblichen Gewinnmitnahmen und einem Kursrückgang bis auf schätzungsweise ca. 24.00 Euro, die große Gelegenheit zum Neueinstieg am Donnerstag Abend oder Freitag Morgen.
Für eine ganz neue Ralley, noch nicht gleich morgen oder übermorgen, aber in den nächsten Wochen, sehe ich wie bereits erwähnt die Aktie von P&I.
Gleiches gilt meiner Einschätzung nach auch für AAP-Implantate!!!
Viele Grüße und good trades Fipsi  

09.02.00 16:10

262 Postings, 7249 Tage solaiaEmpfehlung Platow

Seit die Empfehlung des Platow Brief raus ist, wird das
Ding jeden Tag hochgejubelt, ich habe jeden Tag gedacht nächsten tag
geht es runter, aber nix da ? Aber irgendwann ist mal schluß !
 

09.02.00 16:16

171 Postings, 7279 Tage MikolajkiBEHALTEN und bei Schwächen zukaufen

Adcon behalten, weil sich langfristig Qualität auszahlt. Und wenn der
Adconkurs ein wenig fällt, er wird wieder steigen.
Das Unternehmen, das Management und die Technologie werden sich auf dem
Markt durchsetzen. Nur Lemminge steigen jetzt aus....

Gruß

Mikolajki  

09.02.00 16:18

314 Postings, 7236 Tage FipsiRe: ADCON - an solaia

Du hast völlig recht, wobei ich sagen muß, daß die Adcon-Aktie nicht erst seit der Platow-Empfehlung 'ne "gute" Aktie war, sondern auch schon viel früher. Nur Platow hat den Titel selber erst endeckt als dieser von 18 auf 14 Euro zurückkam - und dann - dann ist das Ding gerannt wie blöde, da hast Du vollkommen recht.
Aber Adcon ist m.M. nach noch nicht am Ende. Diese Woche, sprich insbesondere morgen wird nicht viel gehen. Freitag ist dann wieder eine Aufwärtstendenz möglich und nächste Woche wieder ganz bestimmt.
Was hälst Du von meinen Vorschlägen zu AAP und P&I ???

Gruß Fipsi  

09.02.00 17:10

314 Postings, 7236 Tage FipsiAdcon heute im Sturzflug

Nachdem die Adcon-Aktie heute mit über 20% eröffnete, gab im Verlauf des Tageshandels eben genau diese Kursgewinne durch massive Gewinnmitnahmen der Anleger wieder ab. Das bietet nun die Gelegenheit zum Neueinstieg, Wiedereinstieg oder/und zum Nachkauf. Da die Adcon nun im Vergleich zu gestern mit +0% oder vielleicht sogar noch leicht im Minus abschließt, ist die Gelegenheit wiedermal unglaublich günstig (wie schon so oft in jüngster Vergangenheit).
Viele Grüße Fipsi  

09.02.00 17:26

1038 Postings, 7401 Tage FireflyMan erinnere sich an den ersten Höhenflug von Dig.Advertising!

Bis auf 27 und dann runter auf 14, jetzt bei 40.
Je höher ein Kurs in kürzester Zeit steigt, umso nervöser werden die Kleinanleger halt. Gewinnmitnahmen sind da sicher. Es gibt allerdings Werte, auf die trifft das irgendwie nicht zu, die steigen einfach nur. Adva z.B.. Wahrscheinlich sind da kaum noch Privatanleger drin.

 

09.02.00 18:42

262 Postings, 7249 Tage solaiaAAP VS P&I @ Firbi

Hatte noch keine Zeit für fundamentale Info's
aber charttechnisch sieht f. mich AAP momentan
interessanter aus, P&I muß wohl noch Boden finden  

09.02.00 18:50

164 Postings, 7240 Tage Wienerhier gibt es bald antworten auf diese fragen !

unter:

www.austrostocks.com

lasst euch überraschen, viel spass dabei...
;-)  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
AramcoARCO11
EVOTEC SE566480
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Aurora Cannabis IncA12GS7
Amazon906866
BASFBASF11
TeslaA1CX3T