Rakete am Start ?

Seite 1 von 26
neuester Beitrag: 24.02.21 19:54
eröffnet am: 17.12.10 01:56 von: vitalcaffee Anzahl Beiträge: 631
neuester Beitrag: 24.02.21 19:54 von: Dan38 Leser gesamt: 214395
davon Heute: 10
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   

17.12.10 01:56
7

1025 Postings, 3917 Tage vitalcaffeeRakete am Start ?

es steht das die nächsten 4 monate steigerung  drinnen sein sollen bis zu veröffentlichung der neuen untersuchungsergebnisse ab mai oder juni solls dann richtig anziehn.
ich bin auch kein profi und verlasse mich auf das was ich lese und auf s bauchgefühl .
und wenn ich so nachlese sind sie am 14.10 um 12 % und am 29.11 um 10% nachbörslich gestiegen .
Also gehe ich davon aus das zu diesem zeitpunt grössere positionen deponiert wurden .
wie viel drinnen ist und  ob es auch zutrifft weis ich nicht und du vermutlich auch nicht .aber es hört sich zumindest plausibel an .
und anscheinend wurde bereits im fernsehn darüber diskutiert hat mir einer in der arbeit erzählt .
ich denke mal 4 oder 5 monate können wir schon mal abwarten und unsere schlüsse daraus ziehn
Stufe 1
**************************************************

  Startzeitpunkt: heute
  Aktivität: Anforderung Dossier ?Die Aktie, die den Krebs besiegt? zusammen mit dem Gratis-Test-Paket von Sascha Mohaupts Innovation Investor
  Gewinnprognose: +197% innerhalb der nächsten 4 Monate
  Begründung: Erste Ergebnisse der Diabetes- Studien sickern durch. Unsere Käufe lenken zusätzlich erste Aufmerksamkeit auf die Aktie. Der Aufstieg beginnt!

**************************************************
Stufe 2
**************************************************

  Startzeitpunkt: ca. Mai 2011
  Aktivität: möglicher Veröffentlichungszeitpunkt der Ergebnisse der zweiten Studie zu Diabetes, Anleger und Öffentlichkeit werden aufmerksam auf die Forschungsaktivitäten des Unternehmens, der Wirbel beginnt ...
  Gewinnprognose: +9.769% innerhalb der ersten 6 Monate 2011

  Begründung: siehe Anlage unter dem Gewinnplan

**************************************************
Stufe 3
**************************************************

  Startzeitpunkt: ab ca. Mitte 2011
  Aktivität: möglicher Veröffentlichungszeitpunkt der Ergebnisse zum Zinkfinger-Krebs- Medikament ?
  Gewinnprognose: seriös nicht mehr abschätzbar - vergleichbare Fortschritte im Medizin bereich in dieser Bedeutung hat es noch nicht gegeben. Deshalb ist eine Gewinngrenze nach oben für diese Aktie schlichtweg nicht vorhanden.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   
605 Postings ausgeblendet.

01.06.20 17:30

7075 Postings, 1355 Tage VassagoSGMO 11.53$

BB Biotech ist hier auch investiert, mit zuletzt 3,85 Mio. Aktien.  

19.06.20 10:34

7075 Postings, 1355 Tage VassagoSGMO 9.42$ (-13%)

Pfizer/Sangamo veröffentlichen neuen Daten zur Phase1/2 SB-525 Studie (Hämophilie A)

  • die Studiendaten sehen gut aus
  • allerdings sind PFE/SGMO im Test- und Zulassungsprozess hinter Biomarin´s Therapie
  • SB-525 (giroctocogene fitelparvovec) steht im direkten Wettbewerb BioMarin´s Valrox ( valoctocogene roxaparvovec) bei denen eine FDA Entscheidung für den 21. August geplant ist

https://www.fiercebiotech.com/biotech/...e-therapy-data-ahead-phase-3

https://www.fool.com/investing/2020/06/18/...y-continues-to-help.aspx

 

05.08.20 17:53

7075 Postings, 1355 Tage VassagoSGMO 11.34$

Deal mit Novartis

  • Gentherapie --> Autismus (ASD)
  • 75 Mio. $ Upfront
  • bis zu 720 Mio. $ an Meilensteinzahlungen

https://www.fiercebiotech.com/biotech/...tic-meds-for-autism-75m-deal

 

06.08.20 07:54

7075 Postings, 1355 Tage VassagoSGMO 11.50$

Zahlen für Q2/20

  • Umsatz 22 Mio. $
  • Verlust 36 Mio. $
  • Cash 665 Mio. $
  • MK 1,62 Mrd. $

https://investor.sangamo.com/news-releases/...s-highlights-and-second

 

07.12.20 18:53

7075 Postings, 1355 Tage VassagoSGMO 9.22$ (-8%)

Updated follow-up data from the Phase 1/2 Alta study of giroctocogene fitelparvovec (SB-525 or PF-07055480)

  • First patient was dosed in pivotal Phase 3 AFFINE study in October 2020 

https://investor.sangamo.com/news-releases/...se-12-results-showing-0

 

10.12.20 21:49

330 Postings, 2019 Tage Wollensteinwas geht, jemand news ???

12,476 ? +47,24% +3,227 ?  

10.12.20 21:50

330 Postings, 2019 Tage Wollensteinbin meine grade losgeworden, ärgere mich fast ...

10.12.20 22:18
1

330 Postings, 2019 Tage Wollensteinirre die amis

11.12.20 16:14

7075 Postings, 1355 Tage VassagoSGMO 14.15$ (-10%)

22.12.20 11:48

271 Postings, 205 Tage mogge67Bin nun auch dabei

Habe lange überlegt und bin nun doch eingestiegen.
CRISPR Therapeutics, Editas und Intellia sind mir einfach schon zu weit davongelaufen, daher bin ich da nicht mehr eingestiegen.

Mein Schwerpunkt im Bereich liegt sowieso auf Beam Therapeutics, da die Technik scheinbar doch ein paar Vorzüge bietet.
Dort bin ich allerdings bereits im April eingestiegen und inzwischen ist die Aktie sehr stark gestiegen, sodass ich hier momentan nicht nachkaufen werde.

Auf die Idee hier einzusteigen kam ich, da der "Der Aktionär" in der aktuellen Ausgabe zum Einstieg rät, mit einer Begründung, die ich durchaus nachvollziehbar finde.
Zum einen wird dort die lukrative Zusammenarbeit mit Biogen, Gilead, Novartis, Pfizer und Sanofi thematisiert, welche auf das Know-how von Sangamo setzen.
Diese Zusammenarbeiten beinhalten die Aussicht auf Meilensteinzahlungen in der Höhe von 7 Milliarden Dollar.
Des Weiteren wird die Erwartung auf einen höheren Börsenwert damit begründet, dass die verpartnerten Projekte (Pfizer, Sanofi) gute Fortschritte zeigen.

Ein zusätzlicher Treiber sollte dann noch die Spekulation auf eine Übernahme sein, die "Der Aktionär" für das Papier sieht.

Nun, bin mit einer kleinen Position dabei und schaue mal, was passiert.
Die Bewertung erscheint, im Verhältnis zu den anderen Gen-Editing-Werten, noch recht vernünftig.  

22.12.20 12:15
1

7075 Postings, 1355 Tage VassagoSGMO 16.20$ (vorbörslich +7%)

Der Aktionär ist für mich zwar eher ein Kontraindikator, aber das ändert ja nichts am Hype der derzeit um diese Aktien besteht. Ja du hast recht, viele Aktien sind schon sehr gut gelaufen. Da  stellt sich immer die Frage ob es noch sinn macht auf einen fahrenden Zug aufzuspringen. Einerseits zeigt der Trend nach oben, andererseits besteht auch immer die Gefahr von Rücksetzern.


  • CRSP MK 11,9 Mrd. $
  • EDIT 5,2 Mrd. $
  • BEAM 5,2 Mrd. $
  • NTLA 4,1 Mrd. $
  • SGMO 2,1 Mrd. $

Also wenn man nur die MK betrachtet, ist SGMO wirklich am "günstigsten". Wenn Biogen für Aducanumab (Alzheimer) nicht die Zulassung erhält im März 2021, könnte ich mir gut vorstellen, dass sie ihre Pipeline mit gezielten Zukäufen auffüllen.

 

22.12.20 13:48
1

271 Postings, 205 Tage mogge67@Vassago

Ja, "Der Aktionär" ist sicher nicht immer der Bringer, aber welches Börsenblatt liegt da schon immer richtg?
Mir erschien die Argumentation schlüssig und bestätigte letztlich nur meine Ansicht.

Ja, es ist ein Hype und die Frage nach Substanz wird sich irgendwann stellen.
Andererseits können solche Trends durchaus lange anhalten und weit laufen.
Aus diesem Grund bin ich mit einer relativ kleinen Position dabei und schaue mir das in Ruhe an.

Beam Therapeutics habe ich bei ca 14? gekauft und nachdem sie sich verdoppelt hatte um 50% reduziert, sodass ich meinen Einsatz wieder auf dem Konto habe.
Den Rest lasse ich nun einfach laufen, habe ja kein wirkliches Risiko mehr.

 

22.12.20 16:26

7075 Postings, 1355 Tage VassagoSGMO 17.65$ (+17%)

Neues 52 WH, ohne News.  

23.12.20 15:26
2

271 Postings, 205 Tage mogge67Liegt "Der Aktionär" diesmal doch richtig?

Das Thema Übernahme wird nicht nur im Artikel von "Der Aktionär" gesehen.

https://seekingalpha.com/article/...ck-article&utm_content=link-0

 

24.12.20 16:30

10 Postings, 65 Tage DrickilaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.12.20 13:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

31.12.20 06:36

1239 Postings, 64 Tage JoangleaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.12.20 10:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

31.12.20 11:56

183 Postings, 64 Tage AvelanasaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.12.20 12:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

31.12.20 14:44

170 Postings, 64 Tage NdrewiaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 16:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

31.12.20 22:15

2983 Postings, 64 Tage WinsloaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

22.01.21 10:19
1

7075 Postings, 1355 Tage VassagoSGMO 14.49$

BB Biotech hat in Q4/20 alle seine Anteile an Sangamo verkauft.  

11.02.21 20:00
1

32 Postings, 419 Tage Rastelly01SGMO

Der Umsatz wird voraussichtlich um 19,67% pro Jahr wachsen,
das Ergebnis kommt am 26. Februar 2921.

Gruss RS
 

19.02.21 21:34

178 Postings, 295 Tage Dan38Bin mal

rein. Spekulativ. Interessante Story. Erwarte bald News.  

23.02.21 15:22

45 Postings, 37 Tage maybeyesmaybenoWann kommt mal was?

Hallo in die Runde. Werden wir auch mal bald News bekommen, so das am Kurs mal wieder was pssiert, außer die Bewgung Nord/Ost?  

24.02.21 19:54

178 Postings, 295 Tage Dan38Vielleicht ja heute im Call?

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln