finanzen.net

Neue Strategie: Triton wird TrioBiotics Pharma AG

Seite 3 von 5
neuester Beitrag: 30.11.10 15:27
eröffnet am: 12.07.10 22:58 von: Christoph76 Anzahl Beiträge: 101
neuester Beitrag: 30.11.10 15:27 von: rocketeer24 Leser gesamt: 18546
davon Heute: 0
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5  

01.11.10 10:50

361 Postings, 3367 Tage nullacht15Zwar mühsam,

aber scheint zu drehen.  

01.11.10 13:12

361 Postings, 3367 Tage nullacht15Nur eine Frage

Ist eigentlich außer mir noch jemand in der Frittenbude invesstiert?  

01.11.10 16:01

107 Postings, 3981 Tage moqaiich :-)

01.11.10 16:06

361 Postings, 3367 Tage nullacht15Danke moqai

bin ich wenigstens nicht ganz alleine.  

01.11.10 16:21

107 Postings, 3981 Tage moqainaja, zu zweit sind wir jetzt schon mal....

...ach nee, rocketeer24 müsste auch noch dabei sein :-) mehr sind wir dann wohl nicht *lol* die Umsätze haben in den letzten Tagen/Wochen auch sehr stark abgenommen.  

03.11.10 15:03

810 Postings, 4495 Tage wow79TrioBiotics Pharma - Fakten

* Blockbuster-Medikament Rifalazil gegen Tuberkulose mit mehr als 250 Mio. Euro Umsatzpotenzial

* WKN: A0QZRQ

* Aktueller Kurs: 0,09 Euro

* Webseite: http://www.triobiotics.com

RATING: KAUFEN bis 0,25 Euro mit 3-Monatskursziel von 0,50 Euro (+455%) wegen Blockbuster-Medikament Rifalazil. Vor einigen Wochen wurde in einer News des Unternehmens ein wichtiger Meilenstein zur Patentierung von Rifalazil bekanntgegeben. Die Aktie konnte in den letzten Tagen einen sensationellen 100%-Rebound auf 10 Cents hinlegen. In den nächsten Wochen sind hier weitere dicke Kursgewinne auf über 0,20 Euro drin. Aufsichtsrat und Chairman Dr. Raymond Schinazi war ebenfalls Gründer von Pharmasset, Inc. (Nasdaq-Symbol: VRUS), einer Biotech-Firma der er zu starkem Wachstum und 1,4 Milliarden USD Marktkapitalisierung verhalf. Er wird TrioBiotics zu einem ähnlichen Erfolg führen.

Geschäftsziele von TrioBiotics Pharma (WKN ist A0QZRQ):

+ Schnelle Markteinführung von Rifalazil gegen Tuberkulose und Chlamydien, bereits in klinischer Phase II Studie kurz vor der Marktreife

+ Entwicklung weiterer Anwendungen von Rifalazil gegen HIV und Blutvergiftung

+ Entwicklung weiterer Blockbuster in Kooperationen mit Partnern aus dem Netzwerk von Dr. Schinazi

Die Aktie von TrioBiotics Pharma (WKN: A0QZRQ) ist ein eindeutiger Kauf, da TrioBiotics Übernahmekandidat für große Pharmakonzerne ist. Allein das Netzwerk, Wissen und die Erfahrung von Dr. Raymond Schinazi sind viele Millionen Euro wert. Die TrioBiotics-Aktie ist klar unterbewertet.

Mit freundlichen Grüssen

William Cromwell

Analyst von Performancescout.com

Telefon: +44 (0) 207 7584 8648

Email: cromwell@performancescout.com  

03.11.10 15:40

107 Postings, 3981 Tage moqai@wow79

na hoffen wir das noch mehr in der Frittenbude drin ist :-) Ich persönlich bin mit den Kursverläufen der letzten Tage sehr zufrieden. Tja, auch Kleinvieh macht Mist *lol*  

03.11.10 15:48

1826 Postings, 3323 Tage rocketeer24ich habe verkauft

wenn es wieder günstiger wird steige ich erneut ein.

PS: Bin kein Basher, aber diese Strategie gefällt mit hier sehr gut. Wenn es natürlich auf 0,15 oder 0,20  oder noch mehr weiter steigt bin ich der Dumme. Also habe ich sehr wohl ein Risiko dessen ich mir bewusst bin!  

03.11.10 15:49

107 Postings, 3981 Tage moqai@wow79

schickste bitte noch den Original-Link ohne deine Änderungen?? THX  

03.11.10 15:53

107 Postings, 3981 Tage moqai@rocketeer24

alles richtig gemacht. Bin auch schon raus.  

03.11.10 15:58

107 Postings, 3981 Tage moqai@wow79

Danke :-) Sorry, aber ich kannte nur den letzten Bericht und der war fast identisch (bis auf ein paar kleine Sätze, die neu dazugekommen sind). Deshalb war ich etwas mißtrauisch.  

03.11.10 16:01

1826 Postings, 3323 Tage rocketeer24ob es doch weiter hochgeht

wenn die 10 fällt gibt es noch Potential. Eventuell eine Spekulation wert  

03.11.10 16:08

107 Postings, 3981 Tage moqaiheute denke ich nicht mehr...

sollte sich die Aktie so verhalten wie in den letzten Tagen, dann geht es nochmal nach unten. War bisher immer so und konnte man in den letzten Tagen auch intensiv beobachten.

Allerdings sind die Umsätze heute auch enorm gewesen (im Vergleich zu den anderen Tagen) Neuer Monat, neues Glück oder doch nur neue Taktik? Keine Ahnung. Wir werden sehen.  

03.11.10 16:28

1826 Postings, 3323 Tage rocketeer24sieht aber recht stark aus das Bid

keine leichte Entscheidung.  

03.11.10 16:34
1

1792 Postings, 4088 Tage dreyserheute über 300.000 Stück gehandelt

hier kommt bald der Ausbruch nach oben !

 

03.11.10 16:38
1

1826 Postings, 3323 Tage rocketeer24der Weg bis 0,10 ist auch frei

das wird spannend!  

03.11.10 16:48
2

810 Postings, 4495 Tage wow79sieht gut aus

wir sehen morgen Kurse über 0,10!

Good Luck  

03.11.10 16:50
2

1826 Postings, 3323 Tage rocketeer24das Volumen ist schon sehr hoch

ob News anstehen?  

03.11.10 16:51
3

2493 Postings, 3480 Tage ArchonIch mach auch mit...

Hab mir auch grad n Päckchen zugelegt! Glaub hier gibt es keine großen Rücksetzer mehr! Das Ding wird schnell Richtung 50 Cent schießen! Gabs ja hier schon mal Anfang Jahr!  

03.11.10 16:57

1792 Postings, 4088 Tage dreyserArchon....

und letztes Jahr im November bei 1,50 € und im Jahr 2008 lag der Höchststand über 3 € !!

 

03.11.10 17:12

107 Postings, 3981 Tage moqaina schau mal einer an....

sind jetzt alle wach geworden oder warum das plötzliche Interesse *g* Joa, sieht gar net mal so schlecht aus.

@rocketeer24 - stimmt, mir fällt es auch gerade sehr schwer eine Entscheidung zu treffen. Nochmal einsteigen oder doch draußen bleiben? Das enorm hohe Volumen kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Wie gesagt, bei dem Kursverlauf in den letzten Tagen werden sicherlich noch enige andere mitbekommen haben, dass hier ordentlich Kohle zu holen ist. Vielleicht deswegen jetzt der Anstieg und das erhöhte Interesse?

@wow79 - wäre toll (für alle die investiert sind) ;-)

Ich werde fleißig weiter beobachten  

03.11.10 17:15

1826 Postings, 3323 Tage rocketeer24starke Nachfrage

gerade wurden 60.000 in Frankfurt zu 0,097 gehandelt. Auf Xetra gibt es noch wenige für den Preis. Danach geht es wohl auf 0,10. Spätestens dann werde ich mich entscheiden.  

03.11.10 17:15

1792 Postings, 4088 Tage dreyserUmsatz in Frankurt über 400.000 Stück !!

03.11.10 17:17

107 Postings, 3981 Tage moqaihm...ich weiß nicht.....

*grübel* wäre mir ehrlich gesagt zu teuer....naja ok, vielleicht mit ner kleinen Posi und nicht unbedingt das, was ich in den letzten Tagen gekauft habe....  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
Deutsche Bank AG514000
Airbus SE (ex EADS)938914
NEL ASAA0B733
Deutsche Post AG555200
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Allianz840400
Amazon906866
Siemens AG723610