finanzen.net

Neue Strategie: Triton wird TrioBiotics Pharma AG

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 30.11.10 15:27
eröffnet am: 12.07.10 22:58 von: Christoph76 Anzahl Beiträge: 101
neuester Beitrag: 30.11.10 15:27 von: rocketeer24 Leser gesamt: 18554
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5   

12.07.10 22:58
3

2 Postings, 3415 Tage Christoph76Neue Strategie: Triton wird TrioBiotics Pharma AG

TrioBiotics Pharma - About
TrioBiotics Pharma focuses on the discovery, development and commercialization of breakthrough antibacterials for chronic and infectious disease markets.

Eine interessante Pressemeldung kam hier letzte Woche Donnerstag raus:

http://www.boerse-frankfurt.de/DE/index.aspx?pageID=41&NewsID=133832

Seitdem gibt es Bewegung in der Aktie. Der Handel laeuft auf Xetra und ist transparent. Konnte heute 5 Bids sehen.

Das Management wird ausgewechselt und TrioBiotics (alter Name: Triton Biopharma) will sich nun auf reifere Medikamente konzentrieren, die bald vermarktet werden koennen. Klingt plausibel. Der Biotech-Bereich ist aber nach wie vor von hohen Risiken mit gleichzeitig enormen Chancen gepraegt...Habe auch mal auf die Webseite geschaut. Dieses Rifalazil scheint wirklich interessant zu sein. Tuberkulose, Blutvergiftungen, Chlamydien (=Bakterieninfektion durch ungeschuetzten Sex) sind leider heutzutage auf dem Vormarsch. Gut dass es Firmen gibt, die Medikamente dagegen entwickeln.

Ich finde die neue Strategie von TrioBiotics gut, was meint ihr?

 

 

12.07.10 23:04
1

2 Postings, 3415 Tage Christoph76Hyperlink zur letzten PR

Sorry, hab vergessen den Link zu kennzeichnen. Bitteschoen:

http://www.boerse-frankfurt.de/DE/...aspx?pageID=41&NewsID=133832

 

16.08.10 15:32

423 Postings, 5737 Tage DieterDTrioBiotic heißer Turnarroundkandidat

26.08.10 10:34

37 Postings, 3379 Tage mr.börsewie ist hier eigentlich aktueller Stand der Dinge?

31.08.10 09:48
1

6 Postings, 3368 Tage BiturboTriobionic

Hab gehört die Firma steht bereits in Übernahmegesprächen bzw. wurde ihr ein Angebot gemacht.

Weis dazu jemand näheres od. nur ein Gerücht ?

Werd mir jedenfalls ein paar tausend Papierln kaufen, Preis ist ja momentan noch saugünstig

mfg.

 

02.09.10 15:21

446 Postings, 3847 Tage haldolinteressant...

antibiotika resistenzen nehmen weltweit zu genauso wie tuberkulose. große pharmakonzerne investieren hier kaum noch in forschung, weil der markt für antibiotika durch den gebotenen zurückhaltenden einsatz beschränkt ist und kaufen lieber derartige produkte extern ein...ich hab mal ein paar 1000 geordert...scheint im moment nicht überteuert  

02.09.10 16:31

6 Postings, 3368 Tage BiturboStückzahlen steigen

Also im Gegensatz zu den vergangenen Tagen sind heute die Stückzahlen mal fast so um das 10 - fache gestiegen.

Deutet sich hier eventuel schon der Ausbruch nach oben ab ? Der Kurs ist ja noch nicht so berauschend aber eigentlich kann es nur noch nach oben gehen, den derzeit sind ja die Kurse immer noch verdammt niedrig.

Stellt euch vor wenn ab jetzt der Kurs auf 1 Euro steigen würde, das wäre schon eine Rakete. War ja schon mal auf 1,6

Naja mal sehen, jedenfalls die gewaltig gestiegenen Stückzahlen lassen schon hoffen.....

lg

 

09.09.10 15:17

33 Postings, 5186 Tage ToGemini...

Hier ist ja noch nicht so viel los. Schade. Woran liegt das? Hat die Aktie noch niemand auf dem Schirm?  

10.09.10 13:47

446 Postings, 3847 Tage haldolso jetzt schwung nehmen

brauchen noch mehr volumen  

10.09.10 14:56

37 Postings, 3379 Tage mr.börsegeht langsam hoch

11.09.10 16:00

14 Postings, 4020 Tage DepotWächterDie werden kommen (noch dieses Jahr)

Die Eidgenossen sind wie immer etwas langsam, aber nicht träge.

Noch werkeln sie im Stillen, aber eine Spielwiese ist das bestimmt nicht.

Ich habe real ein dickes Paket erstanden und lehne mich entspannt zurück.

Das Kursziel von 0,50 sehe ich zum Jahreswechsel, selbst wenn es länger dauern sollte, ist das für mich auch ok.

 

13.09.10 17:53

74 Postings, 3358 Tage MathelHabe mich..

..ebenfalls eingedeckt

Wollen wir mal schauen wo die Reise hingeht :-)  

14.09.10 10:19

33 Postings, 5186 Tage ToGemini-30% in FFM

So schnell kanns gehen. Minus 30% in FFM.

Hat einer Infos wieso? Oder liegt das einfach nur daran, dass 35.000 Stück verkauft wurden?  

14.09.10 10:51

1792 Postings, 4093 Tage dreysererschreckend...

wenn ich mir das Oderbuch anschaue.  

14.09.10 14:46

14 Postings, 4020 Tage DepotWächterEinsammeln vor möglichen Übernahme?

Triobiotics wird schon lange vom Wettbewerb beobachtet.

Bei einer Übernahme wären zur Zeit ein Pflichtangebot von EUR 0,38 fällig.

Möchte sich da jemand jetzt günstig eindecken?

Dagegen spricht aber das relativ niedrige Handelsvolumen.

 

14.09.10 15:33
1

1063 Postings, 4746 Tage InkmarkerFällt mir ein zum Thread-Titel...

"Raider" heißt jetzt "Twix", sonst ändert sich nix.

Der Kurs der schweizer Aktie wandert immer weiter in den warmen Süden.  

14.09.10 15:43

74 Postings, 3358 Tage MathelFür mich..

..hört sich die Geschichte mit Rifalazil eigentlich recht positiv an, muss ich sagen.
Von daher bleibe ich mal optimistisch und hoffe ebenfalls auf 0,50? am Jahresende :-)  

15.09.10 08:59

1792 Postings, 4093 Tage dreysercharttechnisch vielversprechend!

kurzfristig Luft bis 0,50? (wären ca. 160%)  

16.09.10 21:51

14 Postings, 4020 Tage DepotWächterDas ist keine Highspeed-Zocker-Nummer

Ich meine, die Kollegen brauchen noch ein bisschen Zeit.

Aber von mir bekommen sie die, wie bei allen meinen Invests.

Ich lag da bisher (vielleicht war es Glück) nie falsch.

Ich investiere mit Ziel 6-18 Monate.

Und immer habe ich dann etwas ins Depot gelegt, wenn die Stimmung bei den Public-Portalen nicht so gut war.

Beispiele:

09/2009 Monument Mining EUR 0,185 Heute EUR 0,297

12/2008 MTU EUR 14,50 Heute EUR 44,10

03/2009 ISRA VISION EUR 7,00 heute EUR 15,19

08/2008 AUSTRIAN AIRLINES EUR 2,85 verkauft an LUFTHANSA zu EUR 4,49

Alle Invests mit entsprechend wirksamen Stückzahlen.

 

Natürlich habe ich hier nur einen vertretbaren Depotanteil gesichert.

Aber ich bin auch nicht gierig und auch noch nie ein Vertreter der schnellen Nummern gewesen. Sorry.

Unn eines ist doch uns allen gemeinsam:

Der Wunsch, dass die Unternehmen, wo wir unser "Bestes" engagieren - so richtig Erfolg haben.

Dafür geben wir ihnen unser Invest.

Einen schönen Abend noch.

 

24.09.10 19:53
5

14 Postings, 4020 Tage DepotWächterRÜCKNAHME meiner pos. Empfehlung! STRONG SELL!

Muss eingestehen, dass ich da einem sehr gefährlichen Papier auf den Leim gegangen bin.

Sorry.

VERKAUFEN solange es noch geht.

Unbedingt lesen: http://www.derboersianer.com/maerkte/rohstoffe/...erkaufen233639.html

ANGELO BOUDOS ist im Vorstand von GRÜNENERGY und TRIOBIOTICS !!!

 

14.10.10 13:44

107 Postings, 3986 Tage moqai....

also ich bin jetzt zu 0,13 ? rein und werde auch eine Weile drin bleiben. Meine Taktik ist, erstmal kaufen und dann abwarten. Mehr als ein Totalverlust kann doch nicht passieren. Einfach die Summen investieren, die man auch bereit ist abzuschreiben, falls was schief läuft. Ach und noch was. Auch Kleinvieh macht Mist. So war es und wird es auch immer bleiben. Mir reichen die paar Euro´s die ich damit Gewinn machen kann. Müssen keine tausende sein, hunderte reichen auch ;-) Und wenn nicht, dann eben nicht *g* Die Börse ist ein großer Kinderspielplatz, wo sich jeder austoben kann. Und das mache ich auch. Just for fun. Klaro, ich könnte auch Online Poker spielen, aber da mache ich mindestens genauso viele Verluste :-))))))  

17.10.10 17:04
1

2867 Postings, 3932 Tage thomasd22mir kam das auch alles komisch vor

ich wollte mich über das unternehmen auf deren homepage informieren, aber es gibt dort gar keine finanbericht, bilanzen oder quartalszahlen. daher hab ich dann doch die finger davon gelassen. es schien mir auch alles sehr unseriös zu sein.ohne bilanz kann man ja nur raten was das unternehmen wert ist und anscheinend interessiert die publizitätspflicht auch nicht, daher sieht es für mich auch nach einer reinen zockeraktie aus von der ich mich weit entferne. allen investierten wünsche ich viel glück, dass sie  ihr geld  nicht ganz verlieren. zur zeit ist die aktie auf dem weg richtung 0,01?.  

21.10.10 10:23

1826 Postings, 3328 Tage rocketeer24heute gehts ab

hat irgendein Trottel bestens verkauft. -50%. Nun Rebound? Bin dabei  

21.10.10 15:53

1826 Postings, 3328 Tage rocketeer24stabilisiert sich bei 7

besser kann es ja nicht laufen. 40% Plus bereits. Eventuell geht das noch weiter hoch?  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
BMW AG519000
Siemens AG723610