finanzen.net

Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 190 3589
Börse 132 1876
Talk 13 1315
Hot-Stocks 45 384
DAX 13 123

4 SC nach dem 5:1 - Start Me Up!

Seite 1 von 87
neuester Beitrag: 27.05.20 17:42
eröffnet am: 27.04.15 14:41 von: Justachance Anzahl Beiträge: 2172
neuester Beitrag: 27.05.20 17:42 von: Ulrich56 Leser gesamt: 558961
davon Heute: 194
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87   

27.04.15 14:41
6

2720 Postings, 4559 Tage Justachance4 SC nach dem 5:1 - Start Me Up!

So jetzt haben wir eine neue Kennnummer, weniger Aktien, dafür einen höheren Aktienkurs. Dieser sollte sich weiter steigern, weil....

- starke Pipeline (Resminostat als Werttreiber)
- sehr gute Forschungsergebnisse bei 4 SC 202 und 205
- Verpartnerungen anvisiert
- führende medizinische Experten neu im Unternehmen
- finanzieller Spielraum durch Aktiensplit enorm gesteigert/gesichert
- 4 SC Tochter Discovery mit stetigen Wertzuwächsen
- Resmimnostat Studie Europa/USA vor dem Start
- Yakult und Menarini als werttreibende Resminostatpartner
- niedrige Bewertung im Vergleich amerikanischer Biotechs
- beim Megatrend Immuntherapie ebenfalls dabei

In diesem Sinne, Start Me Up!

Beste Grüsse Justachance
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87   
2146 Postings ausgeblendet.

08.04.20 10:29

262 Postings, 1130 Tage Ankar@borntofly

Sehe  ich im Prinzip auch so, wobei ich es etwas Schade finde, das es dazu kein Update gibt.  Aber ich kann ja auch mal selber nachfragen.    

09.04.20 15:40

2037 Postings, 4767 Tage borntoflyChart

Ich hab noch nie so ein verdorbenes W gesehen.  

21.04.20 00:36

231 Postings, 1918 Tage BlutegelHeute gibt's Q1-Zahlen ...

... und gegen 15:00 Uhr Telefonkonferenz!

Am Spätnachmittag möchte ich dann die 2 vor dem Komma sehen ... [Wunschkonzert] ;-)  

21.04.20 08:52

1823 Postings, 5356 Tage MausbeerQ1 2020

Überall Corona, ob das was mit 2? wird?

DGAP-News: 4SC AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung 4SC informiert über Q1 2020 21.04.2020 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

4SC informiert über Q1 2020

Planegg-Martinsried, 21. April 2020 - Die 4SC AG (4SC, FWB Prime Standard: VSC) hat heute die Quartalsmitteilung zum 31. März 2020 veröffentlicht, in der sie die wesentlichen Entwicklungen in Q1 2020 darstellt und einen aktuellen Ausblick gibt. Die vollständige Mitteilung steht auf der 4SC Homepage zum Download bereit.

Dr. Jason Loveridge, CEO bei 4SC, kommentierte: "Während das Unternehmen im ersten Quartal gute Fortschritte bei seinen beiden Entwicklungsprogrammen gemacht hatte, einschließlich der Annahme unserer IND für die MERKLIN 2-Studie durch die FDA, war unser Team in letzter Zeit voll und ganz damit beschäftigt, die Auswirkungen der globalen Coronavirus-Pandemie auf unser Unternehmen und unsere klinischen Studien zu minimieren. Was den Bereich im weiteren Sinne betrifft, so sieht auch 4SC sich mit einer vorübergehenden Aussetzung der Neurekrutierung in all seinen aktiven klinischen Studien konfrontiert, und unser klinisches Team arbeitet intensiv daran, die Sicherheit der Patienten und die Qualität der Daten in unseren laufenden Studien zu gewährleisten. 4SC ist gut finanziert und kann bis zu einem gewissen Grad die unvermeidliche Verzögerung von Studienabschlüssen verkraften, jedoch ist es derzeit schwierig vorherzusagen, wann sich die Studienrekrutierung wieder normalisieren wird. In dieser sehr herausfordernden Zeit liegt unser Hauptaugenmerk in erster Linie darauf sicherzustellen, dass die Patienten in unseren aktiven klinischen Studien sicher sind und weiterhin Medikamente erhalten können, und uns so gut wie möglich darauf vorzubereiten, wenn sich die Umstände wieder normalisieren werden".

Wichtiges Ereignis in Q1 2020 und darüber hinaus

   Die FDA hat den Antrag auf Zulassung von Domatinostat in Kombination mit Avelumab (Bavencio(R)) in der MERKLIN-2-Studie angenommen

Operativer Ausblick

Domatinostat

   Veröffentlichung aktualisierter Daten aus der SENSITIZE-Studie bei Melanompatienten, die gegen eine Checkpoint-Blockade refraktär sind
   Abschluss des Phase IIa-Teils der EMERGE-Studie bei mikrosatellitenstabilem Magen-Darm-Krebs
   Initiierung (erster Patient wurde aufgenommen) des Phase IIb-Teils der EMERGE-Studie
   Initiierung der MERKLIN 2-Studie bei Patienten mit Merkelzellkarzinom, die gegen eine Checkpoint-Blockade refraktär sind
   Rekrutierung der DONIMI-Studie mit Domatinostat im neoadjuvanten Setting beim Melanom

Resminostat

   Fortschritte bei der Rekrutierung der pivotalen RESMAIN-Studie, um die 125 Ereignisse zu erreichen, die zur Entblindung der Studie im Jahr 2021 erforderlich sind

Entwicklung des Finanzmittelbestands in Q1 2020 und Finanzprognose

Zum 31. März 2020 verfügt 4SC über Finanzmittel in Höhe von 40,350 Mio. ? nach 45,765 Mio. ? zum 31. Dezember 2019. Der durchschnittliche monatliche operative Barmittelverbrauch im ersten Quartal 2020 lag bei 1,677 Mio. ? (Q1 2019: 1,263 Mio. ?) und somit unterhalb der im Rahmen des für das Gesamtjahr 2020 aufgestellten Prognosebandes zwischen 2,2 Mio. ? und 2,6 Mio. ?.

Die Erhöhung des monatlichen Verbrauchs im Vergleich zum ersten Quartal 2019 und der Rückgang der Finanzmittel insgesamt im ersten Quartal 2020 gegenüber Ende 2019 resultieren beide aus den laufenden Kosten für die klinischen Studien RESMAIN und SENSITIZE und überwiegend aus der Ausweitung der klinischen Programme für Domatinostat, insbesondere zur Vorbereitung der klinischen Aktivitäten für die MERKLIN 2-Studie.

Der Vorstand geht davon aus, dass der verfügbare Finanzmittelbestand bis in das zweite Halbjahr 2021 ausreichend sein dürfte.

- Ende der Pressemitteilung -

https://www.ariva.de/news/4sc-informiert-ueber-q1-2020-8359440

 

23.04.20 09:18

41 Postings, 2082 Tage OlegBlochinMal schauen ob ....

.. wir die 2€ nachhaltig durchbrechen. Informationslage ist dünn und News sind vorerst nicht abzusehen.

Heute wird angetestet, abwarten ....  

23.04.20 09:32

2720 Postings, 4559 Tage JustachanceJa fällt die 2

geht es wohl schnell zur 3.

Phantasie sollte wohl genug gegeben sein,  spätestens wenn die Analysten die Beteiligung von 4SC an IMU-838 erwähnen, sollte es nach oben rauschen.

 

29.04.20 16:04

7 Postings, 1094 Tage JayJay-Was ist hier los

diese Aktie geht immer nur abwärts. Ich kann das nicht mehr nachvollziehen. Syndax... geht auch steil mit ähnlichen Forschungsansätzen. Die Pipeline und Partnerschaften alles intakt nur der Kurs stimmt hier gar nicht.  

29.04.20 19:32
2

4 Postings, 564 Tage BiogeneticEigentlich super simpel

der deutsche Michel lebt im hier und jetzt und kann mit der Zukunft wenig anfangen,
deswegen investiert er nur in Firmen, die Stand heute Gewinn erwirtschaften.
Deswegen hat der deutsche Michel jeglichen technologischen Trend der letzten 20 Jahre verschlafen und hängt in allem hinterher was keinen Verbrennungsmotor hat.

der US Investor schert sich nicht um das hier und jetzt, sondern was ihm eine Firma in Zukunft bieten kann. Ob die Firma Stand heute Gewinn erwirtschaftet ist nebensächlich.
Deswegen hat der US Amerikaner auch die technologischen Trends der letzen 20 Jahre maßgeblich geprägt und führt in nahezu allen Bereichen die keinen Verbrennungsmotor haben.

Einfach mal alle deutschen Biotechs mit US Pendant vergleichen ;)

4sc hat das eindeutig bessere Produkt, allein durch die geringere Toxizität können höhere Dosen verabreicht werden.    

08.05.20 17:12

408 Postings, 2421 Tage Ulrich564SC

Heute war die Hauptversammlung und es gab keine Berichte oder Meldungen im Forum. Selbst der Aktienhandel war schwach.  

09.05.20 12:16

38 Postings, 3571 Tage LordBischofHomepage

Steht leider blos die Abstimmung da.
Vielleicht schreibt jemand im Forum etwas darüber oder wir warten auf den Bericht noch paar Tage.  

09.05.20 14:00

408 Postings, 2421 Tage Ulrich564SC

Immerhin läuft die Planung bis 2025. Zurzeit finden wegen Corona auch keine Messen / Konferenzen statt.  

11.05.20 12:35
2

2720 Postings, 4559 Tage JustachanceKurzes Feedback zur HV

War meinem Empfinden nach eine sehr positive virtuelle HV mit vielen Fragen der Aktionäre

- Kurs hinkt der positiven Entwicklung klar hinter her
- 4SC ist sehr gut finanziert > 40 Millionen
- Stop durch Corona bei den Neurekrutierung teilweise schon wieder aufgehoben
- Interessant war die Frage eines Aktionärs wegen der längeren Dauer der CTCL Studie, ob dies nicht
 ein positives Signal für die Wirksamkeit ist, da ja erst wenn bei 120 Patienten die Krankheit
 fortschreitet die Studie entblindet werden kann. Durch Gabe von Resminostat bei Patienten die
 vorher Placebo erhalten haben und die Krankheit fortschreitet, kann die Wirksamkeit wohl
 direkt gesehen werden
 
 Dies wurde vom Vorstand Jason Loveridge vorsichtig auch als positiv gewertet. Auch die der
 Studienverlauf insgesamt ist top
- Die Partnerschaften mit Merck und Pfizer sind ebenfalls als Meilensteine und die Qualität des
  Wirkstoffes Domatinostat zu sehen

Alles in allem ist 4SC  in diesen Zeiten auf einem sehr guten Weg und verspricht nachhaltige Wertsteigerungen durch seine guten Produktkandidaten. Der Kurs hat ordentlich Nachholbedarf, wenn
das Ganze vom Markt endlich erkannt wird. Aber hier kann man demnächst optimistisch sein
 

12.05.20 08:01

2720 Postings, 4559 Tage JustachanceVergessen zu schreiben

gestern, 4SC profitiert auch im Erfolgsfall an der Entwicklung von Immunic bei Covid 19 und den anderen Indikationen beim Wirkstoff IMU 838 und IMU 366  

14.05.20 10:30
1

4 Postings, 714 Tage der haseImmunic - Phase 2 in Deutschland

13.05.2020 Immunic, Inc. Receives First Regulatory Approval from German Health Authority BfArM to Initiate a Phase 2 Clinical Trial of its Selective Oral DHODH Inhibitor, IMU-838, in COVID-19 Patients | BfArM | COVID-19 | DHODH | Immunic
Hallo zusammen,
gestern nach Börsenschluss eine sehr interessante Nachricht von Immunic -  kurzfristiger Phase 2 Start zu Corona in Deutschland.
Der Kurs von Immunic reagiert auch schon - nur 4sc mal wieder nicht ..... bisher :-)  

14.05.20 17:26

408 Postings, 2421 Tage Ulrich564SC

Hat 4SC etwas damit zu tun. Der Kurs sieht nicht so gut aus.  

15.05.20 10:18

797 Postings, 3444 Tage Terazul.

Mal ne Frage an die Leute die ganz Tief in der Materie sind.

Wann könnte denn ein erstes Produkt auf den Markt sein?
 

15.05.20 14:34
1

4 Postings, 714 Tage der hase4sc & IMU-838

@Ulrich56: Die Substanz von Immunic ist eine auslizensierung von 4sc - wenn Immunic also erfolgreich ist partizipiert auch 4sc daran .......  

15.05.20 18:27

408 Postings, 2421 Tage Ulrich564SC

Wer kauft den 10 Aktien für 1,59 ?. Mit den Gebühren war es ein teurer Kauf.  

15.05.20 19:27

60 Postings, 2443 Tage AJ100Vielleicht echt Taschengeld..

.. Früh übt sich :)  

22.05.20 13:13

489 Postings, 2377 Tage BigBen2013Heute Blutbad beim Konkurrenten Syndax?!


Wird wohl 4SC kein Vorteil bringen...?!


Die Studie erreichte nicht den primären Endpunkt des Nachweises eines statistisch signifikanten Gesamtüberlebensvorteils (OS) gegenüber der Hormontherapie allein."Wir sind enttäuscht, dass die Kombination von Entinostat und Exemestan bei dieser historisch schwer zu behandelnden Patientenpopulation keinen Überlebensvorteil zeigte", sagte Briggs W. Morrison, M.D., Chief Executive Officer von Syndax.


https://www.ariva.de/news/...-pharmaceuticals-with-results-of-8447402
ECOG-ACRIN Provides Syndax Pharmaceuticals With Results of Phase 3 E2112 Trial of Entinostat Plus Exemestane in Patients with HR+, HER2- Breast Cancer
Donnerstag, 21.05.2020 22:35 von PR Newswire  

22.05.20 18:46

231 Postings, 1918 Tage BlutegelSyndax hatte aber auch viele Vorschusslorbeeren

Kurs in drei Monaten von 7 auf über 20 $ ...

Bei 4 SC - trotz guter Pipeline - und abgesehen von dem kurzen 100-%-Spike  Mitte März leider seit Anfang 2018 im Rückwärtsgang.

Es steht und fällt bei 4 SC mit einer einzigen Erfolgsmeldung - kommt die, wird's Rakete ... Ansonsten ab in den Pennybereich.  

27.05.20 13:14

38 Postings, 3571 Tage LordBischof4sc

Meine Fresse, hier bewegt sich nichts. Alles steigt, nur 4SC nicht.  

27.05.20 13:57

262 Postings, 1130 Tage AnkarFrustrierend, meine Frage.....aber der Markt wird

heute von den zyklischen schwergewichten bewegt, die wiederum von Konjunkturpaketen und Lockerungen in der Krise befeuert werden. Hat alles nicht mit unserem Thema zu tun. Sinkende Fallzahlen sollten es 4SC aber ermöglichen, die Studien erfolgreich fortzusetzen. Hop oder Top. Ich denke es werden noch Nachrichten kommen, die den Kurs wieder antreiben.  

27.05.20 17:42

408 Postings, 2421 Tage Ulrich564SC

Viele Biotech Aktien sind heute stark gefallen. Ich hoffe auch auf baldige gute Nachrichten.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
TUITUAG00
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Airbus SE (ex EADS)938914
ITM Power plcA0B57L
Allianz840400
Ballard Power Inc.A0RENB
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BASFBASF11
Carnival Corp & plc paired120100
CommerzbankCBK100