finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 2992
neuester Beitrag: 10.12.19 09:27
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 74800
neuester Beitrag: 10.12.19 09:27 von: Ichhaltedurch Leser gesamt: 13070084
davon Heute: 8437
bewertet mit 117 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2990 | 2991 | 2992 | 2992   

21.03.14 18:17
117

6184 Postings, 7101 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2990 | 2991 | 2992 | 2992   
74774 Postings ausgeblendet.

10.12.19 08:35
2

387 Postings, 1533 Tage KostoLeninWo Schatten ist...

...ist auch Licht am Horizont.

Financial Times hilft auch ungewollt langzeitinvestierten Wirecard Aktionären.

Auch wenn es den meisten nicht bewußt ist, da viele bei Wirecard auf den schnellen Gewinn hoffen, ist die aktuelle Situation für langfristig orientierte Anleger bei Wirecard auch mit Vorteilen verbunden.

Die permanenten Attacken der FT, SZ und HB halten den Kurs in der Range zwischen 106 und 115 €.

Regelmäßige Shortattacken und SL fishing sorgen für hohen Stückzahlhandel. Entsprechen können durch das Rückkaufprogramm große Stückzahlen an Aktien zurückgekauft werden, da die erlaubte Menge des Rückkaufes vom durchschnittlichen Handelsvolumen bestimmt wird.

Die Wandelanleihe der Softbank wird im Jahr 2024 zum Preis von 130 € pro Aktie gewandelt, 900 Mio €.

Das aktuelle Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 200 Mio € ermöglicht den Rückkauf der Aktien um ca. 20 € unter dem Wandlungspreis. Bei einem Preis von durschschnittlich 110 € ist der Erwerb von ca. 1,82 Mio Aktien möglich.

https://www.boerse.de/nachrichten/...-startet-Aktienrueckkauf/8705570

Bei Wandlung der Anleihe werden 6,9 Mio Aktien gewandelt.

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ageshoch-zurueck-7402295

Durch den günstigen Aktienkurs kann im Idealfall 26 % der Aktien die für Anleihe zurückgekauft werden, wodurch nur ca. 5 Mio neue Aktien augegeben werden müssen, und die Verwässerung im Jahr 2024 um 20% geringer ausfallen wird.


 

10.12.19 08:35

1422 Postings, 1706 Tage Plugcosmoc: Apple Pay und Sparkasse

Apple hat ca. 10% Handy Marktanteil, Android Handy haben 90%, welche Zahl ist grösser ?
Das kannst du sicher beantworten.  

10.12.19 08:46
5

31 Postings, 15 Tage BaDjedet#74777

die 10% Apple Kunden haben aber auch 100 mal so viel auf dem Konto wie die Android-Kunden ;-)  

10.12.19 08:50

5142 Postings, 1438 Tage ElazarFür Android ist Google Pay die Nr.1

und nicht irgendeine Bude aus Internet-Neuland Deutschland zuständig.  

10.12.19 08:53
2

50 Postings, 43 Tage WRLongi@cosmos

Du brauchst ja auch jemand der für die Händler die ganzen Zahlungen abwickelt und das mach dann Wirecard. Wenn du bspw. bei Aldi mit Applepay bezahlst erhält trotzdem Wirecard eine Gebühr da sie die Zahlungsabwicklungen machen. Von demher ist es egal mit was du bezahlst. Kreditkarte, Applepay, Boon Wirecard profitiert immer. Wenn nun immer mehr Menschen auf Bargeldlos umsteigen, steigen auch die Umsätze/Gewinne für WDI.
Wenn ich das richtig verstanden habe will WDI aber in Zukunft eher als kompletter Dienstleister auftreten, indem du mit der App sämtliche für dich relevanten Dinge buchen und bezahlen kannst. Du willst in Urlaub brauchst einen Flug, Wirecard gibt dir die Flüge vor, macht dein Taxi (Uber) klar, du kannst dein Hotel raussuchen, gleichzeitig einen Tisch im Restaurant buchen usw.. Das wird dann alles über WDI und seine App abgewickelt. So stelle ich mir auf jeden Fall die Zukunft vor.  

10.12.19 08:58

138 Postings, 3926 Tage atzelsberg@WRLonghi

Heißt das etwa, ich brauche ApplePay dann gar nicht mehr? Es reicht dann die App allein auch für den Bezahlvorgang?  

10.12.19 09:02
2

552 Postings, 231 Tage Newbiest75Nanananana....muss die Tante erst

böse werden?!

Wenn Du einen Flug und ein Hotel buchen willst, dann gehst Du schön in ein Reisebüro! Am liebsten in eines von meinen oder in eines von 5000 Reisebüros, die Argus nutzen. Denn dort wird auch über WDI abgerechnet! Und nein, hierbei dulde ich keinen Widerspruch! :-)  

10.12.19 09:03
2

605 Postings, 244 Tage Aktien_NeulingKörbchen

Vergesst nicht wie Ihr es immer nennt "Körbchen" aufzustellen.

Ich habe nichts mehr zum nachlegen, nur diverse verbrannte Zeitschriften der letzten Tage  :-)  

10.12.19 09:05

5142 Postings, 1438 Tage ElazarReisebüro? Was ist das denn?

Ich weiß, da hat damals meine Oma die Reisen im Katalog geschaut und gebucht :)
Gibts die noch? Im welchem Dorf?  

10.12.19 09:09

552 Postings, 231 Tage Newbiest75Deine Oma

verfügte also über Weitsicht und Cleverness.

Schade, dass Sie nicht das, sondern nur Ihre Hühneraugen, an Dich vererbt hat. :-/

P.S.: Auch im Reisebüro gibts schon Internet!  

10.12.19 09:09

50 Postings, 43 Tage WRLongiAtzelsberg

Ich verstehe die Frage nicht so genau.  

10.12.19 09:13
1

1541 Postings, 4488 Tage rotsHier wie die Funktionsweise erklärt

10.12.19 09:17

1255 Postings, 3269 Tage leonardo50618110? wir kommen

Jeden Tag das selbe  

10.12.19 09:18

1541 Postings, 4488 Tage rotsNeues Statement von WCI

10.12.19 09:18

605 Postings, 244 Tage Aktien_NeulingAlle

Kooperationen verpuffen  

10.12.19 09:18
1

61 Postings, 174 Tage Hoplitbei einem Blick

auf den Kurs fällt mir ein: "Gleiche Stelle, gleiche Welle" (Friedrich Luft).
Schön, dass sich Geschichte immer wiederholt! Gibt´s schon einen Artikel/ neuen "Skandal" zur Kursbewegung? Oder hat da nur wieder jemand die Asche von "Aktien_Neuling" recycelt? :)  

10.12.19 09:19

103 Postings, 425 Tage Perca@cosmoc

Ergänzend für dich, die Volks- und Raiffeisenbanken arbeiten bald auch damit. Wobei ApplePay ja keine Innovation an sich ist, bezahlen mit dem Handy geht schon lange und das können Sparkassen und Volksbanken schon lange anbieten, was sie auch tun. Einzig auf dem iPhone nicht, dies hat Apple verhindert. Was prinzipiell eher ein Nachteil vom iPhone war als von den Banken. Jetzt hat man sich geeinigt und auch iPhonenutzer können künftig bei der Sparkasse und den Volksbanken mit dem Handy zahlen, so wie jeder andere es schon lange kann.  

10.12.19 09:20

138 Postings, 3926 Tage atzelsberg@WRLonghi

Ich kann mit boonPLANET in Geschäften nur über ApplePay bezahlen. Nicht über die App. Soll das dann in Zukunft auch über die Boon App gehen, oder läuft der Bezahlvorgang  immer über Applepay mit der Kreditkarte von boon.PLANET (Mastercard)? Wir sind hier aber jetzt offtopic  

10.12.19 09:21
3

76 Postings, 76 Tage BargeldlosMehr braucht man nicht zu sagen

"Alle Umsätze und Volumina wurden korrekt ausgewiesen und verbucht. Die entsprechenden Händler-Beziehungen und Umsatzverbuchungen wurden mehrfach untersucht. Alle Buchungen sind im Einklang mit IFRS und wurden im Rahmen der Jahresabschlussprüfung überprüft."  

10.12.19 09:23
1

505 Postings, 328 Tage Ichhaltedurch@BGL das ist doch mal ne super Meldung...

10.12.19 09:23
3

158 Postings, 517 Tage Finanz10WDI

Wirecard plant die Bankenrevolution: Das MÜSSEN Investoren wissen! https://de.investing.com/news/stock-market-news/...ren-wissen-1953373

 

10.12.19 09:24

505 Postings, 328 Tage IchhaltedurchNun geht es aufwärts...

10.12.19 09:25

183 Postings, 270 Tage hansunger1234WDI Statement Al Alam

Jetzt bin ich wirklich mal gespannt, ob überhaupt irgendwer über das WDI-Statement objektiv berichten wird oder ob die altbekannten "Freunde" lediglich nach einer möglichen Schwachstelle in dem Statement suchen und diese dann ausschlachten.  

10.12.19 09:27

505 Postings, 328 Tage IchhaltedurchDie entsprechenden Händler-Beziehungen und Umsatz

verbuchungen wurden mehrfach untersucht.
So soll es sein und diese Aussage ist unumstößlich...toll  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2990 | 2991 | 2992 | 2992   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AnlegerNr2, el.mo., Bigtwin, GegenAnlegerBetrug, Heute1619, Mesias, Newtimes, watch

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Infineon AG623100
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750