QIAGEN .........und sie wird doch Laufen!!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.09.00 16:53
eröffnet am: 05.09.00 11:15 von: dj maru Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 07.09.00 16:53 von: DaLuigi Leser gesamt: 2798
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

05.09.00 11:15
1

10 Postings, 7451 Tage dj maruQIAGEN .........und sie wird doch Laufen!!!

Nach momentanen auspendeln ,im wert zwischen 51-58 euro wird sich die Aktie des Biotechriesen QIAGEN erneut ins Laufen begeben.
allerdings eine Rally wie im letzten Jahr wird es nicht geben,jedoch sind ohnehin 150% drin.  

Fazit:  Kleinvieh macht auch Mist,  manchmal auch ein wenig mehr als erwartet. Trotzdem Qiagen mit einer menge Zukunft!  

05.09.00 19:12

1524 Postings, 7747 Tage DaLuigiVöllige Übereinstimmung -- djmaru !!!! o.T.

06.09.00 18:23

826 Postings, 7615 Tage KAWAMANEiner muß ja auch mal etwas neagtives ..

..schreiben, sonst kommt ja keine rege Diskussion zustande, oder ?

Also, ich sehe die Qiagen charttechn. recht angeschlagen.
Derzeit würde ich NICHT kaufen. Rückschlag bis 45 ?, falls die nicht halten bis 40 ?, im schlimmsten Fall bis 35 ?. Dann wäre auch die 200ér Linie unterschritten und wir hätten dann ein Problem.

Hoffe aber für Euch, daß es nicht soweit kommt.

GT
KAWAMAN  

06.09.00 20:14

1524 Postings, 7747 Tage DaLuigiKawaman , deine Meinung kann natürlich auch...

wahr werden. deshalb sollte ich doch überlegen ob ich nicht mal einen teilverkauf in erwägung zu ziehen. andere aktien bringen im moment mehr.

kann ja auch mal gewinne mitnehmen.

ps. ist egal was ich mache, mache es grundsätzlich falsch!!!

aber es spricht nix gegen eine gewinnmitnahme.  

06.09.00 20:28

25 Postings, 7549 Tage FormulaHast du dir schon mal Unternehmen angeschaut die

gerade erst auf dem Markt gekommen sind und noch ein erhebliches Kurspotenzial vor sich haben? Denn ich denke Qiagen wird zwar noch um einige Prozente steigen aber der Kurs ist schon etwas hoch.
Denke mal über Medigene, Genescan oder Vertex nach, obwohl Vertex auch schon gut gestiegen sehe ich da mehr Kurspotenzial als in Qiagen. Aber Medigene ist mein persönlicher Topfavorit in den nächsten 2 Jahren. Schätze Medigene am Ende des Jahres auf 200?.  

07.09.00 09:41

826 Postings, 7615 Tage KAWAMAN@ daluigi

Na, so negativ solltest Du wirklich nicht eingestellt sein.
"Mache alles falsch" ist eine unsinnige Äußerung.

Lege eine Strategie fest, an die Du Dich hälst. Auf das Geschwafel von sogenannten Gurus solltest Du überhaupt nicht hören.
Ein Chartprogramm sollte Dir ein wenig helfen. So hat man eine objektive Quelle, denn wenn es hinunterdreht helfen die ganzen positiven Stimmen nichts. Selbst schon alles erlebt.

Mut nicht verlieren. Wird schon besser werden. Ein Lehrgeld hat noch jeder bezahlen müssen.

GT
KAWAMAN  

07.09.00 10:25

95 Postings, 7688 Tage DrKasperQiagen ist gut, aber teuer!

Ich habe selber welche und sehe die Aktie mit gemischten Gefühlen. Sicher kann Qiagen noch einiges steigen (vor allem dann, wenn es wieder eine ordentliche Hausse gibt). Dieses HJahr sieht es wohl noch etwas trübe aus, aber nächstes Jahr sollen die Gewinne wieder ordentlich fließen. Aber inzwischen kann der Kurs auch ordentlich gebeutelt werden. Die Wahrscheinlichkeit, Qiagen für weniger als 45E in den nächsten Wochen kaufen zu können, ist recht hoch.
Langfristig sicher ein Kauf, aber kurzfristig würde ich lieber noch abwarten (wenn ich sie nicht schon hätte!)  

07.09.00 16:53

1524 Postings, 7747 Tage DaLuigiNett gemeint Kawa....

auf Guru Geschwafel höre ich eh nicht.

bei Qiagen liege ich noch mit ca. 20% im pluss, no panik.

biozulieferer sind sowieso auf der sicheren seite. die firmenpolitik von

qiagen ist vorbildlich, die werden aber nicht so schnell steigen wie die

bios selber oder die newcomer.

                               caio luigi

qiagen ist und bleibt ein guter wert und gehört in jedes NM- depot.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln