finanzen.net

QUEST MINERALS+MNG NEW - Next Generation

Seite 6 von 7
neuester Beitrag: 20.12.07 19:24
eröffnet am: 21.08.07 10:04 von: heshes Anzahl Beiträge: 174
neuester Beitrag: 20.12.07 19:24 von: KarlDack Leser gesamt: 16414
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7  

13.10.07 14:16

798 Postings, 4864 Tage heshes@derkompetente: habe geguckt, ich nix schlauer,

was Du mir sage willst? Was Du erkennen mit google earth, das erspart Reise vor Ort?

;-)
 

16.10.07 22:11

206 Postings, 4738 Tage 041281HRQuest

Hi heshes,
was ist los bei Quest ???  

17.10.07 08:01

798 Postings, 4864 Tage heshes@041281HR: warten auf Q3-Bericht...

oder was meinst Du?  

17.10.07 10:28

206 Postings, 4738 Tage 041281HRQ3

ich meine,warum geht Quest über all so runtr?Nur weil man auf den Q3 Bericht wartet?  

17.10.07 12:10

798 Postings, 4864 Tage heshes@041281HR: habe keine Antwort

warum? Dazu habe ich leider keine passende Antwort ...

Aber der Preis wird mit sehr wenig "Kohle" runter gedrückt ... da wird gespielt ... immer wieder mit 5.000 Shares Order ... das sind keine $20,- ... bringt aber die Nerven schön blank ... damit viele unsicheren irgendwann einmal Schmeissen...

PS: Der neue "Joy miner" arbeitet nach Aussage von GM seit gestern Vormittag "einwandfrei" und "sehr gut".  

17.10.07 15:03

798 Postings, 4864 Tage heshesAdds Equipment to Increase Coal Production

Quest Minerals & Mining Adds Equipment to Increase Coal Production
Wednesday October 17, 6:00 am ET

PATERSON, N.J.--(BUSINESS WIRE)--Quest Minerals & Mining Corp. (OTCBB: QMMC - News; Frankfurt: QMNA.F - News), a Kentucky based operator of energy and mineral related properties, announced today that it has acquired an additional Joy 14-10 miner for its Pond Creek Mine at Slater's Branch pursuant to a lease with an option to buy.

The miner has been installed at the mine face and will begin operating today. The Joy 14-10 miner has been refurbished and is capable of mining over 20,000 raw tons of coal per month. The miner has an enhanced scrubber system, which is designed to reduce dust at the head in order to increase visibility for the operator.

From the mine site, Eugene Chiaramonte, Jr., President of Quest, stated, "We are very pleased to report that we have acquired and installed an additional Joy 14-10 miner. This acquisition gives us two operational 14-10 miners at Slater's Branch, which should eliminate down time and increase operating efficiency."

"In addition, our mining conditions have improved due to what is known as 'draw rock' thinning," Chiaramonte continued. "'Draw rock' is the loose roof rock that falls and adds ash content to the coal. Based on core hole samples, we believe that we are headed to mining conditions that will have reduced ash content due to the elimination of the 'draw rock.'

"In addition to getting Pond Creek to this production level, we are continuing to seek to reopen the Lower Cedar Grove seam, located in Slater's Branch, and the Taylor seam, located in Hurricane Branch."

Quest also announced that it continues to move forward with its plans to re-open the Lower Cedar Grove seam, located in Slater's Branch, and the Taylor seam, located in Hurricane Branch. Samples indicate that the Lower Cedar Grove seam will produce metallurgical blend coal, and Quest's market research indicates that there is high demand for this type and quality of coal.

About Quest Minerals & Mining

Quest Minerals & Mining Corp., or Quest, acquires and operates energy and mineral related properties in the southeastern part of the United States. Quest focuses its efforts on properties that produce quality compliance blend coal. For more information on Quest Minerals & Mining Corp., please visit our website at www.questmining.net.

Forward-Looking Statements

This document contains discussion of items that may constitute forward-looking statements within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Although Quest believes the expectations reflected in such forward-looking statements are based on reasonable assumptions, it can give no assurances that its expectations will be achieved. Factors that could cause actual results to differ from expectations include, but are not limited to, lack of revenue producing operations, lack of working capital, debt obligations, judgments and lien claims against Quest and certain of its assets, difficulties in refinancing short term debt, difficulties identifying and acquiring complementary businesses, fluctuations in coal, oil & gas, and other energy prices, general economic conditions in markets in which Quest does business, extensive environmental and workplace regulation by federal and state agencies, other general risks related to its common stock, and other uncertainties and business issues that are detailed in its filings with the Securities and Exchange Commission.


Contact:
Quest Minerals & Mining Corp.
Eugene Chiaramonte, Jr., 973-684-0035
Source: Quest Minerals & Mining Corp.
 

17.10.07 15:50

206 Postings, 4738 Tage 041281HRwarum

17.10.07 19:08

883 Postings, 6962 Tage canettiendlich eine nachricht

und vielleicht kommen die -80% zurück in meine tasche  

17.10.07 20:15

206 Postings, 4738 Tage 041281HRcanettti

das hoffen wir Alle!!und es wird so kommen!!  

18.10.07 08:43

798 Postings, 4864 Tage heshesBesuch Mine von Quest

Wie angekündigt ... ist diese Woche ein Deutscher Aktionär bei Quest zu besuch gewesen... um aktiv nach dem Rechten zu schauen ...

################

#678 von gerwien
12.10.07 05:15:10
Beitrag Nr.: 31.949.269  

Hallo Questler,

schönen Gruß aus Florida allen Lesern des BB. Hier noch etwas zum Schmunzeln und Grübeln und auch Stoff für alle Hinein-Interpreter, Optimisten und Abergläubische:

Nach 8,5 Stunden Flug hat unser Airbus A330 über dem Atlantik mit lautem Knall und unrundem Lauf eine Düse "verloren" und wir sind mit nur einem Triebwerk außerplanmäßig in Jacksonville,FL gelandet. Erinnert irgendwie an R/S, oder? Du startest mit zwei Triebwerken und landest mit nur einem!?!

Gestern haben wir um 8:22 Abends den Start einer ATLAS 5 Rakete auf Cape Canaveral live gesehen. Sollte das ein gutes Omen sein??? Wenn Quest demnächst auch so abgeht...

Wir planen die Fahrt nach KY am Montag oder Dienstag. Vorher müssen wir noch am Wochenende die Checkliste mit Hilfe unserer hiesigen Freunde bestmöglich übersetzen.

Außerdem ist der Leinensack für die Kohle noch nicht ganz fertig.

So long and stay coal...
Gerwien

################

#730 von gerwien
18.10.07 06:44:47
Beitrag Nr.: 32.059.765

Hallo Questler,

sind auf dem "Heimweg" von KY nach FL und haben eben im Hotel mit HS Internet Anschluß eingecheckt um meinen Wissenstand upzudaten.
Morgen stehen uns nochmals 7 Stunden Fahrt vor der Brust.

Melde Vollzug in folgenden Punkten:

1. Haben die Mine gefunden und Eugene dort angetroffen.
2. Haben die persönliche Übergabe des T-Shirts gefilmt.
3. Haben "Stapellauf" des neuen Miners auf Wunsch von Eugene persönlich miterlebt und gefilmt, mußten dafür aber 3,5 Stunden vor Ort ausharren, die wir zu eingehender "Beschnupperung" und Informationsaustausch genutzt haben, und auch den Fragenkatalog abgearbeitet. Habe in der Zeit auch mit Eugene einige Kohlestücke aufgesammelt. Pro DVD gibt es ein Stück Kohle aus unserer Mine dazu, solange der Vorrat reicht auf first come, first serve Basis.
4. Habe die Fotos gesehen und gefilmt, die in der neuen HP erscheinen werden.

Bin jetzt müde und gehe ins Bett...

So long and stay coal...
Gerwien

################

Ich möchte noch einmal an die Kostenbeteiligung erinnern:

@124. Kostenbeteiligung Reise zu Quest...

Bitte beteiligt euch an den Reisekosten für Gerwien zu Quest!

Die detaillierten Informationen werden nur per PM verteilt.

Wer sich nicht "ernsthaft" an den Kosten beteiligt - bekommt zeitnah auch keine weiteren Informationen über den Besuch von Gerwien.

***************
Da die Kosten für diese Reise nach KY nicht gerade gering sind - wird die DVD mit Informationen und Video zu Quest nur gegen eine Kostenbeteiligung verteilt.

Wer Interesse an diesen Informationen hat - bitte sich bei mir per BM melden - mit folgenden Angabe:

1) Max. mögliche Euro Beteiligung!
2) Nickname
3) E-Mail-Adresse
4) Vorname Nachname
5) Strasse
6) Plz. Ort

Ich sammel dann alle Interessierten auf einer Liste. Spätestens Mitte November sollte alles auf DVD vorliegen.

Herzlichen Dank.

Der Endpreis für die Kostenbeteiligung richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer.
***************

Leider haben sich bisher nur wenige User sich für eine Kostenbeteiligung entschieden. Sehr schade.  

20.10.07 11:27

798 Postings, 4864 Tage heshesNoch einmal Aufruf...

Hallo Questler,

bezugnehmend auf gerwiens Besuch bei Quest.

Ich möchte noch einmal daran erinnern, dass nach Möglichkeit sich alle investierten User an den entstandenen Kosten beteiligen. Leider sind erst wenige User bereit, sich an den Kosten zu beteiligen. Wir benötigen noch mindestens 10 weitere Personen die sich im zweistelligen Euro-Bereich beteiligen.

Es wären schön, wenn auch die User sich beteiligen - die jetzt durch gerwiens Besuch besser schlafen können - da wir jetzt schon zumindest wissen - dass die Mine weiterhin existiert und dort wahrscheinlich kein SCRAM mit Totalverlust betrieben wird!

Da die Kosten (neben Zeitaufwand) für diese Reise nach KY nicht gerade gering gewesen sind - werden der Besuchsbericht, weitere detaillierte Informationen aus dem Fragenkatalog zu Quest nur per E-Mail verteilt. Ein Video sowie Fotos der Mine werden per DVD versendet.

Wer sich nicht "ernsthaft" an den Kosten beteiligt - bekommt zeitnah auch keine weiteren Informationen über den Besuch von Gerwien.

***************

Wer Interesse an diesen Informationen hat - bitte sich bei heshes per BM melden - mit folgenden Angabe:

1) Max. mögliche Euro Beteiligung!
2) Nickname
3) E-Mail-Adresse
4) Vorname Nachname
5) Strasse
6) Plz. Ort

Ich sammel alle Interessierten auf einer Liste.

Text-Informationen werden von Gerwien erstellt und gleich nach seiner Rückkehr nach Deutschland per E-Mail versendet. Spätestens Mitte November sollte das Video auf DVD vorliegen.

Herzlichen Dank.

***************

Leider haben sich bisher nur wenige User sich für eine Kostenbeteiligung entschieden. Ich hoffe, dass ändert sich noch!

Bitte mach auch Du mit. Danke.  

22.10.07 12:00

798 Postings, 4864 Tage heshesBesuchsbericht... Quest

Hallo Questler,

alle Personen, die sich an den Reisekosten von gerwien beteiligen, haben heute von mir einen Hinweis per BM bzw. haben per E-Mail die Zahlungsaufforderung erhalten.

Sollte jemand sich an den Reisekosten beteiligen wollen, aber keine Informationen erhalten haben - bitte mich (heshes) per BM kontaktieren. Danke.
 

24.10.07 18:12

798 Postings, 4864 Tage heshesOS Update: 10/24/2007

OS Update: 10/24/2007
==========================
Current OS is: 284.382.374
Max OS is: 330.131.574
Open OS is: 45.749.200

New Shares in the last 14 days: 49.700.000
 

27.10.07 13:15

12 Postings, 4867 Tage CH69Kohle

graben die jetzt nach kohle oder verbrennen sie nur die kohle .............  

27.10.07 17:24

798 Postings, 4864 Tage heshes@CH69: letzteres ...

bisher nur verbrennen... ;-) und nun graben sie danach... ;-) (hoffentlich) ... ;-))
Q3-Bericht ist für die 2. oder 3. Novemberwoche angekündigt.  

29.10.07 18:57

21 Postings, 4717 Tage sirius987Veröffentlichung des Reisberichts

heshes: Wenn der Reisebericht einige gute und vor allem ermutigende und möglichst belegbare Informationen enthält, solltet ihr überlegen, ihn möglichst schnell und kostenfrei im Internet zu veröffentlichen (hier und in den USA). Ich kann zwar verstehen, dass die Reise Kosten verursacht hat, diese sind jedoch am schnellsten wieder eingespielt, wenn der Kurs von Quest endlich mal steigt. Gute Nachrichten nutzen einer Aktie nur, wenn sie möglichst viele Leute kennen. Wenn sie natürlich schlecht sind, die Nachrichten, dann....      

30.10.07 07:13

798 Postings, 4864 Tage heshesNeu Homepage online

die neue Homepage ist heute Nacht online geschaltet worden:

http://www.questmining.net/  

01.11.07 10:53

1352 Postings, 4829 Tage derkompetenteNeue Homepage

Bei meinem Kohlenhändler um die Ecke sieht es fast so aus wie auf dem ersten Bild von der Quest-Homepage, nur hat der mehr Kohle auf seinem Lager und trägt keinen Grubenhelm
mit Lampe. Ich bin davon überzeugt, sein Umsatz übertrifft den Q3-Bericht von Quest
um das Vielfache.

Ich habe keine Quest-Aktien und werde auch keine kaufen.  

01.11.07 11:27

798 Postings, 4864 Tage heshes@derkompetente: nur ein kleiner Unterschied...

nur einen kleinen Unterschied gibt's zwischen Deinem Händler und Quest:

Dein Händler zahlt ca. $80,- pro Tonne für die Kohle ... und Quest bekommt ca. $80,- pro Tonne ... und es zählt das, was unter dem Berg liegt und nicht welche Gerätschaften auf dem Hof liegen.
 

02.11.07 15:27

883 Postings, 6962 Tage canettina ja - glaubenskrtieg ist es noch keiner aber

ich habe blödsinnigerweise euro 14.000 in diese grube gespuckt, dann kan der R/S und nun bin ich halt tief im minus -- dummheit ist meine..
dem derkompetente kann ich es gut nachvollziehen, dass er hier nichts investieren wird.
trotzdem ist auf gute, bzw. optimistischere zahlen zu hoffen denke ich. die kohle kommt aus dem berg heraus, sie wird offenbar verkauft, gearbeitet wird auch noch. wenn der kurs wieder auf dem stand von vor dem R/S anzieht bin ich eh schon glücklich und dies könnte durchaus in naher zukunft der fall sein.
so zumindest meine meinung  

05.11.07 08:31

259 Postings, 6221 Tage esistjazz14.000 Euro

das sind/waren ne ganze Menge Aktien...haste die auf einmal geordert ?
Mir scheint aber das Du nicht "alles" auf das Quest-Pferd gesetzt hast, oder ?

Zur Website...was "derkompetente" da gesagt hat war auch mein erster Eindruck...Die Bilder sehen aus wie von ner verlassenen Kohle-Zeche aus dem Pott...Da hätte man was anderes draufpappen können.

enjoy  

05.11.07 10:17

798 Postings, 4864 Tage heshes@esistjazz: was hast Du erwartet?

Hallo,
ich muss ja schon ein wenig grinsen... Leute, was erwartet ihr eigentlich? Nicht alles was glänzt ist auch gut!

Der Erfolg von Quest wird nicht von einem schönen Kohlemine-Vorplatz kommen! Wäre schön, wenn der CEO nur dieses Problemchen hätte.

1) Ich finde es gut, dass sich hier das Unternehmen so vorstellt - wie es zur Zeit ist! Und so wie es auf den Fotos abgebildet wurde - so ist es dort auch. Blenderaktien finden wir in Brötchen beim Bäcker um die Ecke ;-) dort ist das Geld 100%ig verbrannt.
2) Es wird durch Quest wieder das Unternehmen Gwenco aufgebaut - welches unter Chapter-11 steht, eine Art Insolvenzschutz vor den Gläubigern für ca. $9Mio Schulden. Die Geräte standen die letzten 2 Jahre still - davor wurden die Geräte schon einige Jahre bei Gwenco gebraucht!
3) Überlegt doch bitte - wie wichtig ist der Hof und wie viel Nutzen und Umsatz bringt ein schnuckiger Vorplatz? Sind wir hier im Bergbau oder bei einer Versicherung/Bank?
4) Wo muss das wertvollste Gerät einer Mine sein? Auf dem Hof oder im Berg?
5) Was braucht man bei einer US-Mine auf dem Hof - um erfolgreich Geld zu machen?

Hinter dem Grubeneingang zu Pont Creek Seam geht's waagerecht 400m rein - bis zum Continuose Miner - dem wertvollsten Werkzeug einer US-Mine!

Quest hat 100%ig einen niegelnagelneuen Continuose Miner 1410-Joy am 03.10.2007 geliefert bekommen. Das Gerät gehört dem Hauptaktionär - den man im US-RBB finden kann und dem ist sicher auch daran gelegen - das Quest erfolgreich wird.
Der 1410-Joy ist ein gewaltiges Gerät - welches bis zu 15 Tonnen Kohle/Gestein in 20 Minuten aus dem Berg kratzt.
Diese Kohle wird über den "Underground Scoop" auf das Förderband geschoben. Das Förderband transportiert die Kohle 400m lang durch den Schacht auf den Hof - das ca. 4,5m hohe Ende vom Förderband sehen wir auf dem Hof mit dem kleinen ca. 1,5m hohen "Haufen" Kohle davor (müssten ca. 3,5 Tonnen sein!). Dieser Haufen wurde in keinen 5 Minute erzeugt. Vor dem ca. 4m hohen Förderband baut sich der Haufen in ca. 2 Stunden komplett auf. In der Schaufel vom kleinen Radlader könnte Eugene fast senkrecht stehen! Achtet einmal in der Galerie im unteren Bild auf den hohen silbernen US-Pickup ... dahinter steht der Radlader - dann könnt ihr Hochrechnen - wie groß Eugene ist ;-) zumindest ist ein Rad von so einem kleinen Radlader IMHO ca. 1,80m hoch ;-)

@esistjazz: Du darfst die Kohle-Zeche im Pott nicht mit dem Kohleabbau in KY vergleichen. In KY geht man nicht 3km nach unten ... sondern trägt den Berg komplett ab oder bohrt sich waagerecht in den Berg rein und dazu braucht man halt nur ein unscheinbares Grubenloch im Berg sowie einen zweiten Schacht zur Entlüftung - wie wir es bei Quest vorfinden.

Ich rechne nicht mit einer schnellen Kurssteigerung ... aber mit steigenden Kurse ab dem 10Q4 Bericht.  

05.11.07 10:47

798 Postings, 4864 Tage heshesKorrektur/vertipper...

sorry - kleiner Vertipper: mach aus 15 eine 50...

Es muss heissen:
Der 1410-Joy ist ein gewaltiges Gerät - welches bis zu 50 Tonnen Kohle/Gestein in 20 Minuten aus dem Berg kratzt.

Der 1410-Joy baut in einem Arbeitsgang (Cut) von 20 Minuten 50 Tonnen ab,
danach muß er wieder relokalisiert werden, er schafft ca. 20 Cuts am Tage.
 

05.11.07 10:51

22 Postings, 4667 Tage RohstoffiLöschung


Moderation
Moderator: Peet
Zeitpunkt: 05.11.07 13:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß / spam id - mfg peet

 

 

05.11.07 12:00

798 Postings, 4864 Tage heshes@Rohstoffi: kack Foren-SPAM

geh' wo anders spielen :-(  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747